PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BOCNC & PCNC Mehfachfräsung?



Daniel Lux
16.02.2005, 14:01
Hallo,
gibt es die Möglichkeit in einem von den beiden Programmen eine Programmwiederholung mit X/Y Versatz einzustellen, so das ich dann nur ein Teil zeichnen muß, aber 30 in Reihe fräsen kann. Bei manchen Filigranteilen ist mein Speicher schnell am Ende und das Umsetzen der Fraese über neue Nullpunkteinstellung echt nervig oder aber das neu zeichnen wenn da ein Fehler drin ist und man mal so eben wieder 600 Bohrungen im Programm anklicken darf um die Fräsreihenfolge neu einzustellen.
Gruß Daniel

SW
16.02.2005, 16:12
Hallo,
in BoCNC mit "Nutzen" arbeiten, dort kannst Du die Anzahl in x und Y Richrung bestimmen!
Gutes gelingen.........

Daniel Lux
16.02.2005, 22:44
Danke, probier ich sofort mal aus.
Gruß Daniel

Rainer P.
17.02.2005, 12:17
Hallo Daniel,

in PCNC kannst Du auch Jobs anlegen.
Beschreibung im Handbuch.

Gruß
Rainer

Daniel Lux
18.02.2005, 11:18
Hallo,
also das mit den Nutzen klappt schon, werde mich jetzt mal mit dem Job anlegen beschäftigen, danke schon mal für die Tip's.
Gruß Daniel