PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bügelfolie klebt nicht mehr - was nun?



Nowawes
08.08.2003, 23:17
Hallo,

durch das Fliegen mit Verbennermotoren, löst sich Oracoverfolie nach geraumer Zeit - besonders, wenn es sich um Zierstreifen oder andere empfindliche Sachen handelt.

Habt Ihr ein "Patentrezept" die Gummierung zu erneuern, so daß die Folie wieder einwandfrei haelt? Welche Klebstoffe benutzt Ihr (Alleskleber, Gummiloesung, spezielle Folienkleber...?) Bin für jeden Tip dankbar!

Uwe
---------------
steht nun bei den Folien
HWE

[ 09. August 2003, 08:13: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]

W Herzog
10.08.2003, 17:30
Das Patentrezept hinterher heißt "abziehen, wegwerfen, neue Folien aufbügeln"

Die Vorbeugung heißt: Alle Kanten mit dünnflüssigem Sekundenkleber versiegeln, damit kein "Schlonz" vom Verbrenner drunterkommt.

Wenn die Klebeschicht hinüber ist, ist es aus. Das ist wie mit Karies - sind die Löcher drin, ist es zu spät... 8)