PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : propsaver gummis



Pretender
20.12.2010, 13:35
hallo leute , blöde frage...

ich hab hier jetzt die viper von pichler und das passende antriebsset dazu

jetzt habe ich das problem , jedesmal fliegt mir am stand schon die LS weg.

jetzt habe ich die 2 original gummis aufgebraucht und hab es jetzt mit festeren O-Ringen versucht , wieder das gleiche problem.

hat einer von euch einen tipp?

jedesmal bei volllast fliegen die gummis davon...

lg toni

DJTornado
20.12.2010, 16:21
Hast Du den zum Propeller passenden Prop-Saver? Ansonsten mal ein Paket Gummis kaufen, die nicht so labberig sind, manchmal gibt es aber Gummis, die wirklich zu locker sitzen :D . An 50g Motoren sollte der Propeller mit Gummi eigentlich halten.

easy82
20.12.2010, 17:57
Mein Kollege benutzt Fahrradschlauch

DJTornado
20.12.2010, 20:09
Kannst Du das näher erläutern?

Pretender
20.12.2010, 22:56
ja ich hab mir jetzt stärkere O-ringe besorgt.. mal sehen obs morgen funktioniert

aber die original gummis die im pichler-antriebsset beigelegt wurden finde ich persönlich ja schon grenzwertig..

denn beide sind gerissen und der prop bei ca 80% leistung davon geflogen...

naja.. jetzt hab ich halt einen spot im keller weniger und dafür aber ein schönes loch in der rigipswand...

lg toni

DJTornado
21.12.2010, 10:23
:cool: macht sich bestimmt gut...

Bernward
21.12.2010, 10:55
Also ein Spot weniger und ein Loch in der Rigipswand klingt für mich eindeutig nach einer viel zu hohen Drehzahl.
Ich hab noch keine Probleme gehabt, aber nimm doch mal aus dem Baumarkt sogenannte O-Ringe (Dichtungsringe), die gehen auch.
Gruß
Bernward