PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bespannen



Manfred Wolf
31.08.2003, 19:23
Hallo alle miteinand

Nachdem im moment das Wetter schlecht ist bin ich am probieren! Bisher bespannte ich meine Styrobalsa Flächen immer mit Oracover Bügelfolie! Jedoch stehe ich vor einem Projekt wo ich die Flächen mit Folie bespannen möchte und darauf noch lackieren! Welche Folie würdet ihr mir empfehlen? Oracover Klebe oder Bügelfolie! Ich rede von direkt drauf, ohne Grundierung usw. unter der folie!

Welche hebt besser?

Gruß
manfred
-------------
steht nun bei den Folien
HWE

[ 10. September 2003, 16:57: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]

elo
01.09.2003, 20:16
Servus Manfred!

Folie kannst Du zum Beispiel mit den neuen Folienlacken von Jamara besprühen.
Ich selbst habe Autolacke genommen wie sie in Bauhäusern verkauft werden. Das Ergebnis ist ganz o.k..
Ob du nun Klebefolie oder Bügelfolie nimmst ist eigentlich egal, manche Designs gibt es halt nur in Klebefolie und umgekehrt!
Die Klebefolie lässt sich meiner Meinung halt nicht so gut schrumpfen! Und ist teurer.

mfg Peter

Ralf Ebbrecht
10.09.2003, 11:07
Hallo Manfred.
Die Oracover Folie ist schon ok. Du solltest nur die zu lackierenden Flächen mit Stahlwolle oder Ako Pads anrauhen. Dann hält der Lack ganz gut.

Gruß Ralf

Fredi
29.09.2003, 22:19
Hi!

Oder Oracover gleich bedrucken (lassen....)

http://www.hepf.at/design/fuzzy1.jpg

Gruß