PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alu-Look durch Lackieren?



Hoschi
05.03.2004, 06:40
Morgen liebe Kollegen,

ich möchte eine ABS-Motorhaube silber lackieren, so dass es Aluminium ähnlich sieht. Wer kennt dafür einen besonders gut passenden Lack (aus der Dose) oder eine besondere Technik. Viele Silber-Sprays haben so viele Metallicpartikel, dass es nicht gut aussieht und auf gut Glück alles auszuprobieren kommt mir doch etwas teuer.

Gruß an alle

Hoschi

Mooney
05.03.2004, 09:40
Moin moin,

ich nehme dafuer Felgensilber in der Spruehdose aus dem Baumarkt. Anschliessend Klarlack drueber.
Meinen Anspruechen genuegt es.

Bis denne

Ralf Schneider
05.03.2004, 13:29
geh mal über suchmaschine hier im forum und such mal den thread "finish ganz in aluminium"

oder gib "vampire" ein

fw56
05.03.2004, 15:46
Es gibt Spray mit ALUteilichen ,
den hab ich auch schon benutzt.

Kenne leider nicht mehr den Hersteller.

Gruss
Sepp

Hoschi
07.03.2004, 16:04
Sorry für die Verspätung,

@Ralle: also mir ist ja der Unterkiefer fast auf dem Boden aufgeschlagen, als ich den Thread über die Vampire gelesen hab. Ich ziehe meinen Hut vor Deiner kreativen Leistung. Obwohl ich kein Superfinish anstrebe, sondern mehr einen Alltagsflieger baue, habe ich nun einige gute Anregungen in diesem Bericht gefunden, die ich umsetzen kann, z.B. das grau vorlackieren. Obwohl Du von Klarlacküberzug abrätst, muß ich welchen verwenden, wegen der Ölbeständigkeit. Hast Du vielleicht noch einen Tip, wie man Klarlack mattieren kann?

@ Sepp: Ich versuche es jetzt mal mit einem billigen Alu-Effekt-Spray aus der Obi Classic-Serie. Das hat auch recht feine Metallpartikel.

@Thomas: Bei den Felgensilbersorten, die mir bekannt sind, sind mir die Metallpartikel einfach zu groß.

Danke euch allen

Hochi

Ralf Schneider
07.03.2004, 19:15
um den realistischen Metalleffekt zu erzielen, ist es wichtig den silbernen Basislack mit eben dieser schwarzen kreide zu behandeln. das mit dem finger oder einem 2000er bzw. 4000er schlaeif-pad. erst dadurch ensteht dieser meatal-effekt. dabei ist es fast egal, ob es sich um ein feinspanigen oder gröberspanigen silberlack handelt. fein ist natürlich besser. klarlack zerstört etwas den metlaischen glanz, eine ganz ganz ganz dünne versiegelungsschicht reicht dann bzw. ist besser. Klarlack 300-400% verdünnen.

Ralle