PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Space HKM



Micky
24.12.2010, 10:38
Hallo

Habe mir einen Gebrauchten E-Segler zugelegt.Einen Space von HKM mit ca 3000 mm SPW. Wer kann mir Angaben von Schwerpunkt Ruderausschläge usw machen.

Gruß Erich

Schlepper
21.01.2011, 21:48
Ist die Anfrage noch aktuell?

Danne gehe ich einmal nachmessen
Gruß
Schlepper

Micky
22.01.2011, 08:49
Hallo

Ja ich brauche noch die Werte.

Danke Vorab.

Gruß Erich

windfighter
30.07.2011, 09:34
Hallo,
ja der Schwerpunkt bei dem alten 3m Space den könnte ich auch aktuell gebrauchen.

Fliegergruss

Rudi

Pampaflyer
07.09.2011, 15:25
Hallo Freunde, hallo Micky...

handelt es sich bei Deinem Modell um die frühe HKM "Space" E-Version mit T-Leitwerk?
[Klugscheissermodus ON]
Die Spw. ist wohl 2,96m ( ja ihr habt ja Recht.....also 3m).
[Klugscheissermodus OFF]
Leider ist das Internet wie leergeblasen über diesen Flieger.
Nicht einmal bei HKM haben Sie noch was darüber (eigentlich merkwürdig)

Am Wochenende jetzt übernehme ich auch eine gebrauchte Space.
Ich möchte nun als nächste Stufe anfangen mit Wölbklappen zu trainieren.
Eventuell kann ich Dir dann mit Daten und Werten dienen.

Kannst Du hier mal ein Paar Bilder von Deiner Space reinstellen?

Gruss
Roberto

Sebi87
07.09.2011, 16:14
Hallo,


der alte Space ist ein Segler wie jeder andere auch.

Soll heißen: Schwerpunkt auf 1/3 der Flächentiefe legen, EWD einfach original übernehmen und dann fliegen gehn.

Und alles weitere stellt man dann nach seinem eigenen Geschmack ein.
Fertig

Da braucht man nicht im Forum erst den Schwerpunkt von 20 Leuten vergleichen.

Das gleiche gillt auch für die Ruderausschläge, für den Erstflug in sinnvollem Maße so viel wie möglich, hinterher dem eigenen Geschmack anpassen.

Geht mal auf nem Wettbewerb!

Als er Sharon Pro damals noch das Non-Plus-Ultra im F3J war, habe ich selbst Landesmeisterschaften mitgeflogen.

80% der Modelle waren Sharons, aber glaubt mal nicht, dass man auch nur 2 gefunden hätte, die absolut identisch waren.
Das ist einfach so

Ein anderes Beispiel:
Meine alte Elli2V. Euro-Modell schreibt in der Anleitung einen Schwerpunkt fürs Seedfliegen von 98mm. Als ich mit all meinen Einstellungen nach etlichen Wochenenden fertig war, lag der Schwerpunkt bei 110mm. UNd die Kiste ging damit sogar in der Thermik besser als mit dem angegebenen Schwerpunkt (für Thermik war er bei 94mm angegeben).

Wer hat jetz Recht? Euromodell oder Ich ??

Es ist und bleibt einfach Geschmackssache.

Gruß
Sebastian