PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seidenmatt - matt



elo
20.03.2004, 12:00
Gruess euch,
ich wüsste gerne ob man Seidenmattfarben so matt bekommt wie die Farben von Humbrol?
Die Farben sind wasserverdünnbar.
mfg Peter

Ralf Schneider
20.03.2004, 16:11
tja, Peter,

seidenmattfarben sind seidenmatt und mattfarben sind matt. man kriegt seidenmattfarben noch matter, wenn man mattierung dazugibt. mattierung ist farblos und somit decken dann die stark mattierten farbe nicht mehr so gut. Und eine "stumpfmattigkeit", also so richtig dolle matt, das ist mit mattierungszugaben nicht möglich. da hilft dann nur fertige matte farben kaufen.

welche farben hast du den da????????

elo
21.03.2004, 16:18
Gruess dich,

einen richtigen Namen haben die Farben nicht, es sind Eigenmarken vom Bauhaus!Acryl - wasserverdünnbar!
Gibts in Seidenmatt, sind aber spritfest!
Humbrolfarben gäbe es in matt, sind für meine Zwecke optimal, sind aber nicht spritfest :confused: .
Gibt es eine Möglichkeit Humbrolfarben spritfest zumachen ohne das sie die Mattigkeit verlieren? Also Klarlack matt :D ?Ich kenne nur die Seidenmatt Klarlacke von diversen Modellbaufirmen.
Beim meiner Curtiss Hawk- elektro- habe ich eine Humbrollackierung gemacht! Gefällt mir sehr gut - darum die Frage.
mfg Peter