PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kabienenhaube perfekt tönen ????



Frank
02.12.2003, 22:54
Hallo,

ich hab da jetzt schon so einiges ausprobiert, aber das Ergebniss ist nicht perfekt !! Wer hat den richtigen Tip für mich ??

Würde mich wirklich freuen !

Gruß
Frank

Gast_1787
17.12.2003, 18:06
Hallo

ich habe meine Klarsichthaube der EA300L mit einen Rauchspray schw. von Jamara INNEN rein lackiert. Das ganze dann mehrmals, bis eine gleichmässige Schicht vorhanden war. Ist ziehmlich dunkel, sieht aber sehr gut aus. Kommt druaf an inwieweit man "durchschauen" möchte.
Es gibt in Autozubehör auch ein Spray um Autoscheinwerfer zu "verdunkeln", hab damit aber keine Erfahrungen.

franjo
26.12.2003, 12:41
Hallo Frank,
laß die Finger von dem "Rückleuchtenverdunklungsspray" aus den BAU- oder KFZ-Märkten. :(
Der Spray ist toll, nur absolut spröde. Will heißen, der Lack platzt nach kurzer Zeit ab, spätestens dann, wenn Du die Kabinenhaube etwas andrückst, was immer mal passiert. Und dann hast Du die sichtbaren Lackrisse in der Haube; später lösen sich dann ganze Lackstreifen. Das sieht dann absolut sch*** aus.

Ich lackier meine Kabinenhauben von innen mit Airbrushfarbe. Die ist schön flexibel. Das geht ganz gut mit einem Pinsel, da die Haube von innen lackiert wird und dann "von außen" keine Pinselstriche etc. gesehen werden.
Tipp: Wenn die Haube blickdicht sein soll, dann nimm die Airbrushfahre für "Textil". Die ist gut und bleibt flexibel. ;)
Gruß aus Münster

Christian Abeln
26.12.2003, 22:05
Falls Du zeit hast und eine leicht bräunliche Färbung bevorzugen solltest.
Koch Kaffee und schmeiss die Haube ca 3 - 4 Wochen rein. Alternativ nen bischen tabak zusetzen (kein Witz). DAs funzt recht gut und ist vor allem abriebfest und dauerhaft :)

Galalie
27.12.2003, 23:47
Hallo
von Tamiya gibt es für die Autos ein Tönungsspray das geht sehr gut! Haube von innen mit Pril oder ähnlichem auswaschen, trocknen lassen , dann einsprühen und wieder trocknen lassen fertig!Das geht wie verrückt und hält sehr gut, keine Risse oder ähnliches auch nach längerem Gebrauch.
Gruss Ulf

Maxkoh
15.01.2004, 08:29
..und sieht so aus, auch nach zwei Jahren.

http://www.rc-network.de/upload/1074151673.jpg

LG

Max

Alarmstarter
16.01.2004, 01:19
Hallöchen,

abgesehen von dem Lack, den Du letztendlich zum Verdunkeln benutzen willst, solltest Du auch bedenken, daß dunkle Hauben sich bei starker Sonneneinstrahlung viel stärker erhitzen als klare. Ich bin da gebranntes Kind: Im letzten, bekanntlich sehr heißen Sommer, ist mir meine von innen schwarz gesprayte Haube während des Transports im Auto komplett weggeschrumpelt :eek: . Sehr ärgerlich!

Also Vorsicht, speziell im Auto. Immer schön im Schatten oder hellen Lappen drauf.

Gruß

Wolfgang

Daniel Lux
16.01.2004, 21:29
Hallo,
schliesse mich dem Ulf an, muss aber nicht unbedingt von Tamiya sein, es gibt da sehr gute Farben zum pinseln und spruehen fuer die Lexan Karosserien von den RC-Car Fahrern. Nennt sich Lexanfarbe, ist einfach super und kratzfest und 100% flexibel (kannst einen Knoten rein machen :D ).
Gruss Daniel

Frank
17.01.2004, 08:34
Hallo an alle !

Vielen Dank für die vielen Antworten an dieser Stelle !

Ich habe jetzt auch schon so einiges probiert, aber nichts hat perfekt geklappt ! Deshalb lasse ich mir jetzt extra getönte Hauben für meine Extra 2,60 cm vom Composit / Fiberclassic anfertigen, diese sind dann wirklich perfekt und auch noch 30% leichter als die origl.

Wenn also jemand eine getönte Haube für den Flieger sucht ( nicht und niergens im Handel erhältlich), wisst ihr jetzt wo man sie bekommt !

Gruß
Frank