PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MX-16s mit Flugsimulator



bigbandalex
28.12.2010, 12:24
Hallo zusammen!

Zu Weihnachten gab`s für meinen Sohn ein USB-Kabel zu seinem MX-16s Sender.
Leider haben wir nun Probleme bei der Konfiguration des Flugsimulators.
Einstellungen an der MX-16s: Mode 1, Flugzeug mit Querruder
Beim Kalibrieren des Senders am Flugsimulator wird die Motorfunktion leider nicht erkannt (rechter Steuerknüppel vor/zurück).
Alle anderen Funktionen (Seite, Höhe, Quer) werden erkannt.
Wenn ich am Sender auf Mode 2 umprogrammiere, bleibt das Problem erhalten, lediglich wechselt es auf den linken Steuerknüppel (vor/zurück).

Hat uns jemand einen nützlichen Tip?

Schöne Grüße,

Jonas und Alex

BP-Springe
28.12.2010, 13:11
Hallo,

kann es sein, dass ihr dem Gas-Geber kein Servoausgang zugeordnet habt, oder einen Servoausgang der vom Flugsimulator nicht erkannt wird? Um welchen Flugsimulator handelt es sich?

Gruß Björn

bigbandalex
28.12.2010, 15:53
Hallo Björn!

Vielen Dank für die Antwort!
Wo (in welchem Menü und wie) muss man denn dem Gas-Geber einen Servoausgang zuordnen?
Ich dachte die vier Kreuzknüppelfunktionen sind automatisch den Empfängerausgängen 1 - 4 zugeordnet (siehe Seit 50 Bedienungsanleitung)?

Schöne Grüße,

Alex

kalle123
28.12.2010, 16:44
Hallo Alex.

Um welchen SIM handelt es sich?

Gruß KH

bigbandalex
28.12.2010, 16:59
Hallo KH,

es handelt sich um den Simulator von Multiplex.
Mein Sohn hat das Modell Easy Star.

Gruß, Alex

Voodoo-68
28.12.2010, 21:19
ein USB-Adapter wird von Windows als "USB-Gamecontroler" erkannt.
Bei den Controlereinstellungen kannst Du auch "kalibrieren".
Wenn Du dort alle Achsen bewegen kannst liegt Dein Problem am Simulator-Programm - wenn nicht liegt's am USB-Adapter. Im Simulator kann man normalerweise die Kanäle frei zuordnen

bigbandalex
29.12.2010, 11:53
Hallo zusammen!

Nochmals vielen Dank für Eure unterstützenden Beiträge.

Inzwischen habe ich einen anderen USB-Adapter verwendet.
Seit dem funktioniert alles bestens :)

Wünsch` Euch schöne RC-Stunden im neuen Jahr!

Viele Grüße,

Alex mit Jonas :p