PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Astir-C&S 1:3 und 1:5 Eigenbau



Gast_17021
02.01.2011, 02:19
Moin

Wir, Stephan (http://www.rc-network.de/forum/member.php/15506-FX2000) und ich, werden einen 1:3 und nebenher, immer wenn etwas Luft bleibt, einen 1:5 Astir-cs bauen diesen Winter. Die CAD-Rumpfdaten haben wir freundlicherweise von Klaus (http://www.rc-network.de/forum/member.php/29362-Nuri-Klaus) zur Verfügung gestellt bekommen und die Rumpfformen werden von einem Bekannten direkt ins Negativ gefräst werden. Wir bauen also Rumpf, Flächen und Leitwerke wirklich selbst.

Zur Geschichte: Ich wollte Stephan eigentlich nur helfen seine Libelle (http://www.youtube.com/watch?v=WFLD4YL688U) wieder aufzubauen, weil er aber noch nichts größeres hat und auch noch nie so richtig selbstgebaut hatte, reifte dann bei einigen Bierchen die Idee wirklich alles selbst zu bauen damit ich ihm die die komplette Dosis richtigen Modellbau näherbringen kann. ;) Da wir aber aufgrund noch anderer Projekte nicht gerade prall gefüllte Modellbaukassen haben, war zudem die Aufgabe bei der wichtigeren der beiden, der 5m-Version unter 1000€ zu bleiben inklusive RC und einem 10S-Antrieb, der 3m-Astir wird ohne Absaufhilfe gebaut und läuft so nebenher.

Nachdem nun alle Bestellungen, also 08er Abachi, 45/45 - 320er Glasgelege, 45er Leine, 105er Köper, 300er und 400er Rovinggewebe ein paar km Basaltrovings, 24mm Glasstäbe als Verbinder, verschiedene Trennmittel sowie einige Liter Harz hier im Keller liegen und die Formen eigentlich auf heute gefräst sein sollten, war dieser 1.1. 2011 als Tag 1 für die Arschtiere gedacht.

Wir waren heute also planmäßig den ersten Tag im Zeichen der Christian und Stephan - Arschtiere im Keller tätig. Die Rumpfformen sind zwar leider noch immer nicht gefräst, unser Fräser hat noch einen Eilauftrag bekommen, sie werden hoffentlich bis nächstes Woe kommen, die Schneiderippen können wir aber natürlich trotzdem anfertigen dachten wir uns.

Am Ende sind wir heute dann noch deutlich weiter gekommen als gedacht und haben gleich mal die HR für die 5m-Version geschnitten. Die Schneiderippen für die kleine Version haben wir noch nicht angefangen.

Morgen sind die Flächenkerne dran und wenn noch Zeit bleibt, die Vorbereitungen um die HR zu pressen.

Gruß Christian

ASTERIX
02.01.2011, 08:44
.....sowie einige Liter Harz hier im Keller liegen

Gruß Christian

Morgen...

585488

Habt ihr neue Harz???

Gruss Asterix

Gast_17021
02.01.2011, 10:12
Moin Asterix

Jaja, das ist das neue Superoberhammergeheimmittelchen! Kennst du es noch nicht? Damit wird jeder Amigo automatisch zur vollgasfesten Kiste! Man muss es nur 2x über der Fläche schütteln und dann ganz schnell genau über der Steckung öffnen. :D

Davon braucht man beim Schneiderippenfeilen einige! Sch....arbeit...!

Gruß Christian

Hallerwolf
02.01.2011, 10:47
Hallo an C&S.

Wie wollt Ihr das mit den unter 1000 € hinbekommen?

Hallerwolf
02.01.2011, 10:58
Nun noch mal, hallo an C&S.
Das Projekt mit der Absaufhilfe unter 1000 € ? Wie schafft Ihr das? Ich habe eine 4m ASW 24,
Maßstab 1:3,75 mit einem Steinhardt-Rumpf gebaut und lag ohne Antrieb bei ca. 900 €.

Grüße Lars

585575585577

jmoors
02.01.2011, 11:08
Hallo Christian,

super Projekt. Ich bitte um ausführliche Berichterstattung mit vielen Fotos, damit ich auch noch etwas lernen kann.
Wie ihr das ganze auch nich unter 1000€ hinbekommen wollt, ist mir allerdings auch ein Rätsel.

Ein frohes neues Jahr wünscht Jürgen.

Nuri-Klaus
02.01.2011, 11:24
Moin Asterix

Jaja, das ist das neue Superoberhammergeheimmittelchen.....................
Davon braucht man beim Schneiderippenfeilen einige! Sch....arbeit...!

Gruß Christian

Hi Christian uns Stephan

Superdooper-Netzwerk:D:D:D


Freut mich, dass mein Uralt-Projekt auf diese Art und Weise doch noch in Fahrt kommt........ das lässt mir wiederum Raum für weitere abstruse Projekte.
Und ich muss nicht selber mit Harz baatzen.;)

Gestern bekam ich Mail von einem" manntragenden Kollegen", der ...... achtung festhalten:eek::eek:......
beide noch existierenden SP1-Kunstflugsegler im Keller hat...
Eine davon soll als Segler restauriert werden --die andere als Moses......irre oder????

Und die SF27M mit Primitiv-Klapphuber kann auf diese Weise auch etwas vorgezogen werden im Zeitplan:D------ ich glaube Hänschen tropft schon der Zahn danach---mir auch.


Das hiesige Äquivalent zu eurem Zaubermittelchen hat natürlich einen Bügelverschluss---die Wirkung dürfte vergleichbar sein. Damit kann man "laminare" Dellen und S-Schläge in alles Reinschleifen, was einem so auf die Werkbank kommt. Bespannung anheften klappt auch damit.......und schmeckt.....

Aber zurück zum Thema:

Was für ein Profil habt ihr denn jetz ausgekartelt für das Dickerchen?

Gast_17021
02.01.2011, 11:25
Moin

Ui, das ist ja ein Aufhänger mit der Kohle.... ;)

Bisher ist unsere Rechnung inklusive 14-Kanalempfänger bei unter 1000€! Alle Komponenten kommen natürlich von HK, es wird aber an nichts gespart! :cool: Doppelstromversorgung mit 2 2S-5000er Lipos (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=10365), 2 5S-5000er Lipos (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=14321) für den Antrieb, ein 70€-Motor (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=2129) mit gutem Regler (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=4691) sehr zuverlässige, recht spielfreie und sehr starke Servos (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=2) und eben das Baumaterial für locker 3 kleine und 2 große Arschtiere mit etwa 600€.

Gruß Christian

Hallerwolf
02.01.2011, 11:31
Hallo Christian,

naja ein "Aufhänger mit der Kohle" wird ich es nicht beziffern. Ist halt sehr ergeizig von euch mit so einen geringen Etat für ein komplettes Modell auszukommen. Aber wenn man das mit HoKo macht könnte es gehen. Ich trau mich ja nicht es direkt in HongK. zu bestellen. Mache es nur über DE Warehouse. Wie läuft das denn, wenn ich direkt dort order? Mit Versandkosten-dauer? Zoll, etc.?

Grüße Lars

Gast_17021
02.01.2011, 11:32
Moin Klaus


...Was für ein Profil habt ihr denn jetz ausgekartelt für das Dickerchen?

SA-7036i/m/a und für das Leitwerk haben wir ein SD-8020 genommen. In Verbindung mit den 6-Klappenflächen (fullscale :D ) dürfte das gut passen denke ich.

@Lars: Nutz mal die Sufu, hier gibts sehr viele Threads zu dem Thema. Tausende Modellflieger machen das seit Jahren erfolgreich so, ist aber vielleicht nicht der passende Thread hier zu dem Thema. ;)

Gruß Christian

Nuri-Klaus
02.01.2011, 11:54
Moin Klaus



SA-7036i/m/a und für das Leitwerk haben wir ein SD-8020 genommen. In Verbindung mit den 6-Klappenflächen (fullscale :D ) dürfte das gut passen denke ich.

Gruß Christian

Leitwerksprofil passt---so hatte ich es auch vor...... SA-7036 war glaub ich noch nicht erfunden, als ich das Ding damals in die Kiste hackte:D:D:D...Aber dafür isses jetzt ein gut abgelagerter Datensatz......... da verzieht sich nix mehr.

Für meinen kleinen werd ich wohl ein etwas dickeres Profil mit wenig Wölbung nehmen --- Soll auch ein Bisschen ein Turngerät werden--aber halt ohne Wölbis. Da bin ich nicht so Schmerzfrei wie Ihr:D ------ 6-Klappen an einem Astierchen Tztztz:D:D:D

Gast_17021
02.01.2011, 12:01
@All:

Nachdem ich jetzt schon 3, sorry, dumme PN´s bekommen habe: Bittebittebitte keine Diskussion über die verwendeten Komponenten! Das soll ein Baubericht werden, Diskussionen über die ja ach so schlechte Qualität aus Honkong könnt ihr woanders führen.
Danke!

Ich verwende ausser dem Jeti maxBEC2d, von dem ich aber sicher keine Probleme erwarte, alle Komponenten in Schleppmaschinen und Seglern schon seit längerem, teils über 2 Jahre ohne Auffälligkeiten! Die Wahl fiel also ausschließlich auf bewährtes Material. Hacker/Kontronik/Reisenauer/... und wie sie alle heißen dürfen andere gerne verwenden, ich fahre mit dem gesparten Geld halt lieber jedes Wochenende in die Berge und gehe auchh wirklich fliegen anstatt mit irgendwelchen sog. Edelkomponenten rumproleten zu können.

@Klaus:
Von den Klappen wirst du in 2m-Entfernung ja schon nichts mehr sehen können... Die Form vom Astir-cs ist halt einfach nur geil wie ich finde. Ein richtig süßes Pummelchen, aber trotzdem super ästhetisch dabei :D

Gruß Christian

Nuri-Klaus
02.01.2011, 12:08
............. und bei den Astierchen klappts auch mit Mr. Reynolds......

Wie löst ihr/lösen wir denn eigentlich das Hauben-Problem???--- für die SF27 brauch ich ja auch ein relativ grosses Exemplar..........und für die anderen Retro-Kistchen genau genommen auch.
Habt ihr jemand an der Hand für sowas???

Gast_17021
02.01.2011, 12:13
Hmmmm.... da hattest du doch was von Patrick erzählt!? Oder nur für den kleinen? UU frage ich auch einfach beim Ulmer nach ob ich ihm den Klotz schicken darf... aber dafür haben wir ja noch ein paar Wochen Zeit, noch ist nicht Frühling... ;)

Ja, der Herr R. ist uns sehr Wohlgesonnen :cool:

Gruß Christian

Nuri-Klaus
02.01.2011, 15:12
Na schon die 1:3-Version--da is die Haube schon ein Bröckchen.
Für 1:5 haben wir dann ev. einige Möglichkeiten.

Gast_17021
02.01.2011, 19:41
Moin

Das hier mal 4 ist fertig!!!

586025

Jetzt werden gleich noch die beiden HR eingelegt und dann ist Feierabend für heute.

Gruß Christian

Gast_17021
02.01.2011, 21:32
Moin

Ende Tag 2 und das erste HR ist in der Presse :D

586187
586189
586190

Gruß Christian

Gast_22053
02.01.2011, 23:16
Mann Christian wie viel Projekte hast du den am laufen???????

Norbert

Gast_17021
02.01.2011, 23:40
Moin Norbert

Es geht halt langsam richtung Saisonanfang, da muss was gehen! ;)
Morgen werden die Verkastungen für die Ruder, die Verschraubung, den Servostecker und die beiden Servos im HR fertig gemacht. An den Holm- und Steckungseinbau der Flächen werden wir aber erst im Urlaub ab dem 10. 1. gehen. Wenn´s weiter so gut vorwärts geht (mit Stephan kann man´s richtig laufen lassen! Macht mächtig Spaß! :D) könnten wir bis auf die ungeliebten Verschleif- Bespann- und Lackierarbeiten noch im Januar fertig werden. Erstflug ist aber erst so gegen April/Mai geplant, vorher können wir wegen dem Schnee selten in die Vogesen.

Gruß Christian

Nobby_segelflieger
03.01.2011, 00:31
Moin ihr beiden..... C&S

Staun.....................:confused::confused::confused::confused:
Da habt ihr euch aber was vorgenommen, da muss man euch viel erfolg dazu wünschen. Bin mal gespannt wie sich´s ausgeht. Viel spass beim Bauen:):):):)

Gruß an Rhona

Christian Volkmar
03.01.2011, 00:46
Hallo Christian,

macht euch für das Pressen mit Brettern Abstandsklötze und legt die unter. Gibt einen definierten Anpressdruck und man muß nicht nachmessen.

Gast_17021
03.01.2011, 00:50
Moin Nobby

Kennst ja den Weg in meinen Keller, die Cafemaschine läuft immer für dich ;) Ab 8.1. habe ich 2 Wochen (Keller-)Urlaub, würd mich freuen wenn du mal vorbeischauen würdest! Am besten wenn leichter Südwind ist :D

Lieben Gruß zurück!

Gruß Christian

Gast_17021
03.01.2011, 00:52
Moin Christian


Hallo Christian,

macht euch für das Pressen mit Brettern Abstandsklötze und legt die unter. Gibt einen definierten Anpressdruck und man muß nicht nachmessen.

Das ist mal eine richtig gute Idee! Wieder mal viel zu einfach um darauf zu kommen.... ;)
Danke dafür!

Gruß Christian

Gast_4749
03.01.2011, 01:08
das gefallt mir ... ja macht viel Bilder !

Gast_28503
03.01.2011, 09:02
@All:

Nachdem ich jetzt schon 3, sorry, dumme PN´s bekommen habe: Bittebittebitte keine Diskussion über die verwendeten Komponenten! Das soll ein Baubericht werden, Diskussionen über die ja ach so schlechte Qualität aus Honkong könnt ihr woanders führen.
Danke!



Gruß Christian

Dann scheint meine PN auch dumm gewesen zu sein:eek:

Trotz dem wünsche ich euch viel Spass beim Bauen:p

Gruß Jürgen

Gast_17021
03.01.2011, 09:15
:confused:
Danke!

Gruß Christian

Gast_28503
03.01.2011, 09:29
Hast Du nicht die gleiche PN bekommen wie Stephan?

Wenn Nein komisch.

Aber ich habe noch eine Idee....mach mal mehr Bilder von Stephan der ist Photogener:p

Wenn nicht angekommen,dann halt hier ein gutes Neues Jahr euch 2;)


Gruß Jürgen

PS Bin schon gespannt wie flitze bogen wie die Kisten dann aussehen.

Gast_17021
03.01.2011, 10:46
Moin

Danke, dir auch!
Brauchst nicht gespannt sein, meiner wird so aussehen:

586347
(Quelle LSG-Breisgau)

Stephan hat glaube ich noch keine Vorlage.

Gruß Christian

Mister 123
03.01.2011, 10:54
Hey hey ihr zwei,

da bin ich mal gespannt! Wenn ihr fertig seit dann meldet euch, dann gehn wir mal fliegen. Hab aber in meiner (noch im Bau befindlichen) 5m ASW 15 keine Absaufhilfe dabei ;-)

Gruß

Reimer
03.01.2011, 18:12
Hi Christian,

mit eurem Tempo macht ihr den ganzen Akkord kaputt. Trotzdem, viel Spaß und gutes Gelingen bei eurem "Low Budget Projekt".

Eine Frage zum Höhenleitwerk. Auf dem Bild (in der Presse) sieht es etwas eigenartig aus. Habt ihr ein neues Profil kreiert, ist es eine optische Täuschung oder brauche ich eine neue Brille?

Gruß Reimer

hänschen
03.01.2011, 18:18
Na schon die 1:3-Version--da is die Haube schon ein Bröckchen.
Für 1:5 haben wir dann ev. einige Möglichkeiten.

da könnte man auch unseren lieben Kollegen MatthiasE fragen, der hat sich letztes Jahr eine Kiste gebaut...

Nobby_segelflieger
03.01.2011, 20:48
Hmmmm.... da hattest du doch was von Patrick erzählt!? Oder nur für den kleinen? UU frage ich auch einfach beim Ulmer nach ob ich ihm den Klotz schicken darf... aber dafür haben wir ja noch ein paar Wochen Zeit, noch ist nicht Frühling... ;)

Ja, der Herr R. ist uns sehr Wohlgesonnen :cool:

Gruß Christian

Jo eben wegen der Hauben

Also der Ulmer Dieter macht meines wissens keine Hauben mehr, hatte ihn vergangenens Jahr 2010 bei uns auf m Patz getroffen ist ja auch Mitglied bei uns.
Da sagte er mir das er alles verkauft hat an einen Mitarbeiter. Der Bekannte von mir, der wegen der LS3 Haube, hatte dort auch nachgefragt und eine Absage bekommen. Dieter macht nix mehr.!!!

Gast_17021
04.01.2011, 00:01
Moin

Wird sich schon was ergeben. hab da größere Sorgen... Den passenden Mitnehmer samt Spinner für einen 63er Motor und die stumpfe Schanuze zB!

Heute war ein etwas kürzerer Bastelabend. Wir mussten erst im Baumarkt nach unseren Holmen, Nasenleisten und Verkastungen suchen (Kiefernleisten sortieren... ), neues Styro kaufen (ohne frisches Styro im Keller ist man doch nur ein halber Mann ;)) und kleine Roller für´s Harzen holen.

Am HR 1 haben wir nach dem perfekt getimten Abendessen von der besten aller Frauen :D aber noch die Verkastungen und Schraubverstärkungen eingeharzt sowie die Kanten grob besäumt und das HR 2 in die Presse geworfen. Es ist schon ein echt geiles Trumm was wir da bauen steht in Stephan´s Augen im untersten Bild geschrieben :cool:

586890
586891
586893

Gruß Christian

UweH
04.01.2011, 01:01
Es ist schon ein echt geiles Trumm was wir da bauen steht in Stephan´s Augen im untersten Bild geschrieben :cool:
586893


Hi Männers,

is ja klar dass das groß aussieht wenn ihr so ein unnützes Zeugs wie der Stephan da eins in der Hand hält an eure Flieger baut :p:D

Jungs, ihr macht da scheinbar einen tollen Job mit einem guten Tempo, weiter so ;)


Gruß,

Uwe.

maikrotex
04.01.2011, 01:19
bin echt beeindruckt...ich sorge für die fotos bevor die große in die luft geht:)

Gast_17021
04.01.2011, 12:51
Moin

Gerade kam ein gelb-dunkelblauer mit dickem Auto vorbei und hat was dagelassen! :D
Tenax-Flächensicherungen in 2 Ausführungen, wobei nach einmaligem Probieren sofort klar ist, praktikabel ist nur die Version mit Bügel, und schöne 37er Klappen aus der Bucht die sogar richtig gut verriegeln... :)

Gruß Christian

StratosF3J
04.01.2011, 15:26
Hi Christian,

verriegeln ist das einer der Klappen, das andere ist, wie ist das Spiel im verriegelten Zustand? Lassen sich die Klappen im Verriegelten Zusatnd noch 1-3mm herausziehen oder nicht?

Kannst Du dies auch kurz prüfen. Ich werde ja auch irgendwann gute Klappen brauchen :D.

Gruß
Thomas

Gast_17021
04.01.2011, 15:58
Moin Thomas

Das meinte ich mit Verriegeln. Wenn sie so viel Spiel noch hätten, wären sie für eine Thermikgurke ausreichend, nicht für unsere Kiste hier. Also nein, sie haben weniger als 1mm Spiel. Er hat sie auch noch größer, falls gewünscht, aber mit den 6 restlichen Klappen sollte eine ausreichende Bremswirkung zu erreichen sein denke ich.

Gruß Christian

Gast_17021
04.01.2011, 22:56
Moin

Heute musste ich leider alleine arbeiten. HR 2 hat alle Verkastungen und Verstärkungen erhalten und trocknet jetzt vor sich hin. An HR 1 habe ich Verschliffen und jetzt keine Lust mehr... ;) Feierabend mit einem Rothaus-Weizen auf dem Sofa! :D
Morgen möchte ich das Abachi für die Flächen mit Schnellschleifgrund streichen und beide HR verschleifen und beplanken und wenn´s denn noch passt. Am Feiertag werden wir dann hoffentlich die ersten 2 Flächenhälften in die Presse bekommen. Mein Traumziel wäre, daß über´s Wochenende der Holm in den ersten beiden Flächen liegt.

Gruß Christian

Nandi
05.01.2011, 20:34
Racingpiloten mit der Fachkompetenz die ihr beiden habt, da kann nur was Tolles und

Spannendes entstehen !

Das schaue ich mir gerne mal näher an. :)


Bis dann,

Gruss Nandi

Gast_17021
05.01.2011, 20:46
Moin Nandi

Morgen früh 9:00 Uhr kannst du ja mit Stephan herfahren ;) Ich geh jetzt in´s Loch, Schnellschleifgrund literweise für die Flächenbeplankung schnüffeln und wenn ich dann so richtig high bin, noch ein bissl HR schleifen und Beplanken...also nichts was man Fotodokumentarisch festhalten müsste, oder?

Gruß Christian

Nobby_segelflieger
05.01.2011, 21:40
Moin Christian

Volle Möhre Volle Drönung, bleib Cooool.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:D:D:D:D:D

FX2000
05.01.2011, 21:48
Moin Nandi

Morgen früh 9:00 Uhr kannst du ja mit Stephan herfahren ;) Ich geh jetzt in´s Loch, Schnellschleifgrund literweise für die Flächenbeplankung schnüffeln und wenn ich dann so richtig high bin, noch ein bissl HR schleifen und Beplanken...also nichts was man Fotodokumentarisch festhalten müsste, oder?

Gruß Christian


Sergus Zemme....

jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden.


1. Bin wieder da !
2. Finds cool dass C schon wieder im Keller steht
3. Morgen früh wird erst mal geflogen und zwar richtig ordentlich, denn wir haben SW Wind mit ca. 20 km/h und 9°C + gemeldet.... Also wer kommt morgen früh gegen 9 - 10 Uhr mit zum Fliegen, mit anschließendem Baslten bei Christian ???...:)

Nobby, Du bist bestimmt dabei, oder?

Gruß
Stephan

Nobby_segelflieger
05.01.2011, 23:24
Hey Stephan

......ist wieder da.

Bin gerade dabei im Netz zu stöbern wg. Aschtir C&S hab da einiges dazu gefunden. !!!!

Hab da wegen Morgen früh ein Problem. Mein Kleiner ist da, den müsst ich halt mitbringen. Meine 2 Töchter sind Heut auf Tour und Morgen sicher nicht Fit.

Mal schaun was mein kleiner dazu sagt. Ich meld mich morgen nochmal.

Gast_17021
05.01.2011, 23:55
Moinmoin!

-1. Ich bin total high und die Bude stinkt vom Keller bis unter´s Dach und drüber raus! :D
-2. Das komplette benötigte Abachi hat jetzt insgesamt ein bissl über1,5l Schnellschleifgrund zu trinken bekommen.
-3. Die Bude stinkt wie´d Sau!
-4. Es stinkt noch immer....
-5. Gottserbärmlich...
-6. HR 1 ist fertig.
-7. HR 2 liegt noch offen da auf ausdrücklichen Wunsch von S ;)
-8. Hatte ich schon erwähnt das die Bude nach lecker Lösemitteln stinkt?
-9. Gupfadoori! Morgen früh wird nicht geflogen, morgen früh geht´s in den Keller!!! Ich bin seit recht genau einem Monat nicht mehr geflogen, ich kann das eh nicht mehr... :o Ich hoffe daß ihr bedenkt, mehr als 2 Leute in meinem Keller geht kaum. Hier ist jeder qcm, sagen wir, vollständig ausgenutzt ;)


...hab da einiges dazu gefunden!

??? Wat denn?

Gruß Christian

Nuri-Klaus
06.01.2011, 00:09
Weiss nicht ob´s viel nützt aber.....
Bin grad ( auf der Suche nach schönen kantigen Seglern und Motorseglern für Schdeggerlesbauweise) auf den Original-Grob-Werksprospekt von anno75 gestossen, der einstmals glaub ich auch als Vorlage für unsere CAD-Daten diente........

.......Instrumentenpilz, Fahrwerksspilastik etc. is da schön abgebildet.........

Ansonsten kriegt mein Kleiner wenns soweit is natürlich ein karriertes SR und das Kennzeichen von einem "meiner" beiden Harzbatzen

> D-3275---(wurde verkauft):( oder D-7387---(hat ein Schüler breitgesegelt)<:cry:

Nobby_segelflieger
06.01.2011, 00:17
Moin Christian

Ich schick dir ne PN

Gast_17021
06.01.2011, 00:29
Moin Klaus

Mir weniger. Ich bin da ein ganz böser Purist nach dem Motto: In 2m Etfernung siehst du das Cockpit eh nicht mehr... Ein schönes Fantasiekennzeichen macht mir der Michael Stumpf (http://www.plott-and-fly.de/site/main.php?show=home), unter meine Haube könnte höchstens mal mein alter SWF-3-Elch kommen.
Ob Stephan da mehr möchte?

Gruß Christian

Nuri-Klaus
06.01.2011, 00:48
Ich bin ja auch nicht so der Innereien-Fuzzi........... aber die Erinnerungen.....
Und das Beste ist...für das da (http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/Klaus%20&%20T-Bone%201983.JPG) können sie mich heute nach 28 Jahren auch nicht mehr einsperren und mein kleiner Co lebt schon lang nicht mehr... der CS D-3275 als Anderthalbsitzer:D

Gast_17021
06.01.2011, 01:01
T-Bone ist mal ein cooler Name! Hoffe er hat dir nicht die Bude vollgek... :D

Gruß Christian

Nuri-Klaus
06.01.2011, 01:17
Nö der war voll Fluggeil und zero-G-resistent--- Cocker-Ohren bei null G--da lachst Du Dich blöd :D:D:D
Für die G109 gabs sogar ein extra Gurtzeug......

Gast_17021
06.01.2011, 03:26
Das habe ich bisher nur an einem Gleitschirm gesehen, ein Hund der flog... Coole Sache das!

Habe mal die letzten 2 Stunden unsere bisherigen Kosten zusammengetackert. Wir sind pro Nase bei 434,30€ exklusive Akkus, BEC, Empfänger, LS und Mitnehmer, Folie/Lack, Kabel, Kleinzeugs allg. und ein paar Kiefernleisten. Das "große" Baumaterial ist aber erledigt inkl. aller benötigter Matten, Styro, Harz, Steckung, Abachi, Motor, Regler, Steckerlezeugs. Wir sind also seeeehr gut im Rennen um die 1000€ :D (Die Formkosten werden dabei aber nicht berücksichtigt sein. Allerdings bewegen die sich im Bereich von 4-6 Rümpfen je nach Hersteller, also durchaus Lohnenswert wenn man noch ein paar Jahre dem Hobby fröhnen möchte.)

Ich geh jetzt in die Koje.

Gruß Christian

McLaut
06.01.2011, 09:27
Huhu du Spezialist.
Ich hoffe euer Projekt geht voran. Aber ich gehe davon aus das "JA". Sonst wärst du gestern nicht ohne ein Wort verschwunden und dann nich wieder erschienen. Aber ich weiß ja wie du bist wenn du im Baustress bist :D
Ich wünsche C&S jedenfalls viel Erfolg und Spass am Bau. Werde das Ergebnis dann ja spätestens am Petit sehen.
LG
Michel

PIK 20
06.01.2011, 09:41
Moinmoin!

-1. Ich bin total high und die Bude stinkt vom Keller bis unter´s Dach und drüber raus!
-2. Das komplette benötigte Abachi hat jetzt insgesamt ein bissl über1,5l Schnellschleifgrund zu trinken bekommen.
-3. Die Bude stinkt wie´d Sau!
-4. Es stinkt noch immer....
-5. Gottserbärmlich...
-6. HR 1 ist fertig.
-7. HR 2 liegt noch offen da auf ausdrücklichen Wunsch von S
-8. Hatte ich schon erwähnt das die Bude nach lecker Lösemitteln stinkt?
-9. Gupfadoori! Morgen früh wird nicht geflogen, morgen früh geht´s in den Keller!!! Ich bin seit recht genau einem Monat nicht mehr geflogen, ich kann das eh nicht mehr... Ich hoffe daß ihr bedenkt, mehr als 2 Leute in meinem Keller geht kaum. Hier ist jeder qcm, sagen wir, vollständig ausgenutzt

Hallo Christian,

bist du schon wach. Wie siehts aus mit diesem Schädelbrummen.

Ohne Spass: Damit ist nicht zu spassen. Es sollen da ja immer so einige Gehirnzellen absterben.;)

Böse Zungen behaupten ja, dass wir deshalb unserem Hobby so treu bleiben:D

Ein Aspirin, und weiter geht´s

Gutes Gelingen wünscht Heinz

Gast_17021
06.01.2011, 10:09
Moin

@Michel
Ja, ich bin vom Baumarkt direkt an´s Abendessen und dann in den Keller... Sorry. Später dann warst du schon off.


@Heinz
Gehi.... ....was soll da sterben? Ich muss erstma Kippen, n Bier, nen Klaren und meine Bild am Kiosk holen gehen, moment. ;)
Kopfweh hab ich keines, bin dafür gottseidank allg. nicht so empfänglich. Die lecker Dämpfe sind also der Grund warum ich mir das immer wieder antue! Jetz isses klar. :D

@alle die heute kommen wollten:
Ich bin noch alleine. Wollt ihr wirklich erst Fliegen? Hier hat´s leichten Nieselregen, ich geh jetzt mit nem Cafe in den Keller und schau, ob das HR was geworden ist. :rolleyes:

Gruß Christian

Nobby_segelflieger
06.01.2011, 11:14
Moin Zusammen
Also das mit dem Fliegen fällt heute zu 80% ins Wasser;););). Und was lernen wir da draus? ? ? AB IN DEN KELLER BAUEN. Aber Zack Zack. Geflogen wird später. He He nicht alle in den Keller von Christian das geht nicht gut. Wer weis was er da Gestern so alles geschüffelt hat. Womöglich hat er noch irgendwelche Halus odet so. Dat Zeugs is ja soooo lecker.Kenne das von Früher als noch mit Papier bespannt wurde:D:D:D.
Gruß Nobby

Gast_28503
06.01.2011, 15:33
Mein Heutiges Projekt:)

Und wie weit seit Ihr;)

Gruß Jürgen

Nobby_segelflieger
06.01.2011, 16:35
Moin

Ach Ja gut

Komm grad vom Tüllinger vom Fliegen, s hat mich abgeschifft:(:(:(:(:(:( und getragen hat´s auch nicht recht.

Ich hätt´s wissen sollen.

Zumindest war mein Mini Extrem und ich an der frischen Luft:D:D:D:D

Bastelstube ist da die Bessere wahl. Gell C & S

Gast_17021
06.01.2011, 23:53
Moin

Sooooo Männers, wir sind wieder aus dem Loch gekrochen und alles ist perfekt! Das erste Flächenpaar ist oben beplankt und in der Presse damit wir dann Übermorgen (Morgen ist leider ein Zwangsruhetag) mit den Innereien anfangen können. Hier noch ein paar Bilder von gerade eben:

3,2m Presstisch
588344

Das alles kommt in eine Lage.... :cool:
588347

Rona war auch fleißig und hat ein paar Schlüsselanhänger gehäkelt. Geil, ne?! :D
588350

Auf geht´s!
588359
588351
588349
588343
588346
588345
588352

Geschafft!


Das gleiche gab´s dann nochmal, aber ohne Fotos...


Gruß Christian

Nobby_segelflieger
07.01.2011, 00:19
Moin Jungs C & S

Na seid ihr wieder auf m Tripp ( Lösungsmittel)?? Eh volle Möhre, Volle Drönung.;););););)

Tja was macht die bessere Hälfte, wenn der Mann im "Loch" ist. sie häkelt ihm einen Flieger. :):):):):)
Hey fliegen die auch ????:D:D:D:D

Spass bei Seite, Jungs ich bin stolz auf Euch.
Da muss ich doch mal vorbeischauen wenn´s recht ist.

Gast_17021
07.01.2011, 00:32
...vorbeischauen wenn´s recht ist.

Logo, immer! Nur Morgen und Sonntach wird nich jebaut werden tun! Ideal wäre unter der Woche mal, hab ja extra (cs-Bau-)Urlaub die nächsten 2 Wochen :D

Gruß Christian

Gast_17021
07.01.2011, 01:14
@ Thomas (StratosF3J):
Die Klappen sind wirklich Baugleich! Habe es gerade eben endlich verglichen. Hab zwar nochmal 3 Paar für weitere Projekte bestellt, aber falls du einen besseren Preis hast, lass es mich bitte wissen, ich bräuchte wohl demnächst nochmal welche... Danke!

Gruß Christian

Gast_22053
07.01.2011, 09:21
HI
die Häkelfliegerchen sind ja der Hammer ,
Lamieniert ihr immer erst die matte auf das Holz, macht ihr auch noch Harz auf die Kerne? was für Holz benutzt ihr?

Norbert

Gast_17021
07.01.2011, 11:35
Moin Norbert

Ich laminier immer erst die Oberseite auf dem Kopf in dieser Art (Negativschale, Frischhaltefolie, Abachi, Matte, Kern, Frischhaltefolie, Negativschale) und nach Einbau aller Innereien dann die Unterseite andersrum auf den Kern. Hab mir noch nie Gedanken gemacht ob das so gut ist!? Harz ist jedenfalls genug drin, wenn man die Kerne einlegt sieht man ein bisschen wie es beim Festdrücken zu glänzen anfängt. Das reicht auf jeden Fall, der Kern ist ja nur wie die Luft einer Schalenfläche... Je nach Bauart halt. ;)

Beplankung ist aus 08er Abachi.

Wenn du gaaaanz lieb fragst häkelt Rona dir sicher auch eines gegen einen kleinen Obolus in ihre Modellbaukasse. ;)

Gruß Christian

Mister 123
07.01.2011, 14:16
Das sieht klasse aus ihr zwei! Wie wird eigentlich die kleine aufgebaut? Die würde mir von der größe her nämlich auch gefallen ;-)

Macht weiter so!

Gruß Tobi

Gast_17021
07.01.2011, 14:20
Moin Tobi

Den kleinen wollte ich mal nebenher machen. Heute, jetzt gerade, werden beide Formen gefräst wie ich hören durfte. Dh. wie du dir dann deinen machst bleibt dir überlassen :D Ich wollte den kleinen einmal als leichten Thermikflieger für die Haushänge machen und dann ein 2. paar Flächen und ein 2. HR in fester/ballastierbar.
Profil entweder SA 7036, MH-32 oder HQW 2/12. Ich werde erstmal einen mit dem SA bauen, das Profil interessiert mich halt am meisten.

Gruß Christian

Nobby_segelflieger
07.01.2011, 16:59
Moin Christian

Ähm dein Postfach Quillt über:D:D:D:D:D:D

Gast_17021
07.01.2011, 17:28
...ja shit, irgendwie zZ jeden Tag. Wenn ich also irgendjemanden vergesse, ist nicht Böse gemeint! Bitte nochmal melden oder am besten per mail an christianka6cr@googlemail.com , das kommt immer und sicher an. Ich leere/sortiere die PN´s heute Abend wieder, bin noch im Geschäft...

Gruß Christian

Nuri-Klaus
07.01.2011, 18:48
Hi there, partners in crime.......by the way....... the more i think about it........

Ich hoff ja fast schon, das die Haube vom Roebers-Twin (Steinhardt) auf den Kleinen passen könnte..... beide 1:5 auch wenn Mr.Roebers damals die Spannweite auf 4m aufgebohrt hatte.

Da sowas hier vorhanden ist mach ich mal die grosse Messaktion.........

Ansonsten kriegen wir das aber auch so hin.

Ansonsten schnitz ich grad ein bisschen halbherzig ein Profil (http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/Acrotwin%20III.PNG)aus der Abteilung "halbsymetrisch" (jaja---ein bisschen schwanger---ich weiss schon), da ja die A..tiere bei mir ein Bisschen Acrotauglich (stationärer Rückenflug und so) sein sollen.

Gast_17021
07.01.2011, 22:17
Moin Klaus

Warum nicht auch hier das SA-7036 ima? Ich werde es jedenfalls an der ersten Fläche des kleinen probieren (ohne Wölbis ;)).

Hatte heute ein nettes Gespräch mit Herrn Meyer, die Mittelteile und Spinner für die Absaufhilfen der Dicken werden von ihm kommen.

Jetzt fehlt wirklich nur noch die Haubenlösung, dann ist alles in Butter!

Gruß Christian

Nuri-Klaus
08.01.2011, 11:04
Was is ......IMA?

Vom normalen SA- gefällt mir die für den Rückenflug zuständige Abteilung der Polare nicht so wirklich..........

Hätt gern sowas Ähnliches wie ganz früher R1-30-12 oder Naca R2 ---wenns mit weniger Widerstand geht, auch gut.

S6060 langt mir nach oben nicht.....ein Bandwurm (A...Tier) is schliesslich keine Gleitbombe sondern ein Segelflugzeug.

Wie gesagt, Wölbis sind ja bei mir nicht vorgesehen---stationärer Rückenflug mit Ca -0,2 bis -0,3 aber schon.

Schönen langsamen Kunstflug wie früher im "richtigen" Leben... 11sec.-Rollen und so---Genußmensch halt.
(Auf das Scale-mässige Durchsacken und den Fahrtverlust beim Drücken kann ich aber gern verzichten.)


Für den selben Zweck hab ich am Sperber-Junior (http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/Sperberjunior.JPG) (Der is ja noch langsamer) grad mal mein 161206 (http://www.niegratschka.de/profile/)(Cmo=0, S-Schlag) verbaut--- einfach mal um zu sehen wie das an einem "Leitwerkler" geht.
.........( Abgesehen davon, dass die Musterrippen dafür schon rumlagen;))

Wenn das Alles nix hilft muss nach der SP1 halt dann doch eine Mü28 her.........:D

Gast_17021
08.01.2011, 11:17
7036i/m/a (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/131666-Profil-für-ASW-15?highlight=7036)

Gruß Christian

Nuri-Klaus
08.01.2011, 11:41
Hmmm ich weiss nicht..........:(:(:(

Irgendwie passen meine Vorstellungen scheinbar nicht zum Durchschnittsgeschmack :D:D:D

Abgesehen davon gibts die ASW15 von Edi (wenn´s die denn zwischendurch mal mal gibt) sowohl mit Ritz als auch mit HQ-Strak----beide sind mir viel zu zügig unterwegs für einen solchen Oldie.....

(PS. Aber für die kleine SF27m probier ich den Sa-Strak mal kurzentschlossen aus).

Nobby_segelflieger
08.01.2011, 18:22
Moin Jungs C&S

Der Besuch bei euch war hochinteressant. Nur die Fliegerei am Innerberg war der TOTale reinfall und hat den Strong Mini gekostet. Der Berg ist nicht mein Freund

Fröhliches Basteln noch ihr 2

Gast_17021
08.01.2011, 19:00
Moin Nobby

Was machsch denn au für e Saich?

Wir haben lecker gefuttert und gehen jetzt den 2. Holm und die Ruderverkastungen fertig richten sowie das 2. Paar Flächen beplanken. Läuft gut heute...
Morgen wird wieder eine Zwangspause sein, aber ab Montag bin ich Strohwitwer mit neuem Untermieter auf dem Schlafsofa. Die Bastel-WG ist eröffnet! ;)

Gruß Christian

McLaut
08.01.2011, 19:42
Ja, da wunsch ich euch zwei mal eine interessante Bastelwoche. Ich hatte heute Erstflug :cool: mittem ElWoMS
Bilder und Film kommt!!!
Viel Spass
Michel

Gast_17021
08.01.2011, 21:21
ELWOMS fliegt!!!! Wie Geil!!! Freut mich! Endlich! :cool:

Hier ein paar Bilder mit Extragrüßen an Daniel H. ...ja, auch Stephan kann´s! ;)

Ich muss wieder runter....

Gruß Christian

Nobby_segelflieger
08.01.2011, 21:43
Moin Jungs

Aha Soso interessant, da wird ja wieder mit geheimen Harzmischungen gearbeitet. Die Lösemittelflaschen an beiten Seiten des Baubrett´s verraten´s.;););););) es geht vorran???

..............das mit meinem Mini heut mittag "isch dumm gloffe" Shit Happens:cry::cry::cry::cry::cry:
beide Flächen ab und in Bröckele. Sch..ss Rebdraht. Stephan kennt das ja auch.;)

Gast_17021
09.01.2011, 00:22
Sooo, fertig für heute! Die 2. Flächen sind in der Presse, das 2. HR ist fertig, die Holm- und Verkastungsgeschichte werde ich am Montag Morgen dann alleine weiter/fertig machen. Der erste Holm ist ja im Prinzip fertig und die Ruderverkastungen auch. Muss halt noch irgendwie in die Fläche rein...

Gruß Christian

Gast_17021
09.01.2011, 01:08
Moin Klaus


...wenn´s die denn zwischendurch mal...

So war das nicht gemeint. Die Rümpfe möchte ich schon bald machen, nur den Aufbau halt erst wenn´s grad in den Kram passt. Irgendwie liegt hier eh genug Arbeit rum.

Gruß Christian

McLaut
09.01.2011, 09:48
Jo, nach viel Arbeit sieht das wirklich aus. Aber richtig aufgeräumt inzwischen dein Keller ;)
Weiter so und Grüße an Stefan
Michel

Gast_17021
09.01.2011, 10:19
Moin Michel


...Aber richtig aufgeräumt inzwischen dein Keller ;)...

Hä? Nee, eigentlich eben genau nicht! ...und es würde sich mal wieder richtig lohnen. :rolleyes: Spätestens wenn an allen 4 Flächen die Holm und Verkastungsausschnitte draußen sind und wir knietief im Syrokrempel stehen... :p

Gruß Christian

hiestand
10.01.2011, 09:03
Hier ein paar Bilder mit Extragrüßen an Daniel H. ...ja, auch Stephan kann´s! ;)



hallo ihr zwei!
Ja find ich super, dass man den Stephan auch mal arbeiten sieht :-) Tolles Projekt! Bin auf den Erstflug gespannt!

Grüsse
Daniel

Speedchris
10.01.2011, 09:57
Schönes Projekt, bin echt gespannt auf die Dinger.

Gast_17021
10.01.2011, 10:00
Moin Daniel und Chris

...und ich erst! :D

Hier die letzten Fotos des leeren Holmausschnittes, ich muss noch im Bereich der Steckung den Ausschnitt etwas weiter machen, passt noch nicht perfekt, dann mach ich Harz an und leg den ersten Holm rein. Erst danach gibts Mittagessen...

Gruß Christian

PS: Chris, deine Sig gefällt mir! Wirklich schade, ich bin am Überlegen ob ich mich nicht lieber hier aus dem Forum abmelde, zumal mich ein Modi sogar schon gebeten hat meine Sig zu ändern weil dies ein Nebenkriegsschauplatz sei den ich befeuere... Diese Unverschämtheit mit Namen Facebook die einen auf Schritt und Tritt eh schon bald bis auf´s Sch...-haus verfolgt, sollte man sich wirklich nicht gefallen lassen. Schade um das Forum, aber es gibt ja noch genügend andere Möglichkeiten...

Gast_17021
10.01.2011, 13:25
Da man in diesem Forum leider blind und rücksichtslos (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/243893-Das-Aus-von-RCN-oder-wieso-auch-noch-hier-diese-FB-Plage) an vermeintlichen Fortschritt glaubt und den Wunsch vieler user sofort im Keim erstickt weiterhin ein Facebook-loses Forum zu haben durch sofortiges schließen des Themas, war dies vorerst mein letzter Beitrag hier. Mal schauen wie sich das weiterentwickelt, falls FB doch noch rausgeschmissen werden sollte, bin ich wieder da. Falls nicht, sieht man sich am Hang!

Ciao

Gruß Christian

PIK 20
10.01.2011, 14:19
Hallo Christian,

schade, dass Du dich, wenn auch aus verständlichen Gründen, verabschiedet hast. Deine Beiträge werden im RCN fehlen.

Gruß Heinz

Gast_28503
10.01.2011, 14:57
Gute Entscheidung Christian.....bis demnächst am Hang:D


Gruß Jürgen

Jantar
10.01.2011, 14:58
Find ich echt schade um den schoenen Baubericht, aber jetzt koenntest du ruhig weitermachen, die Daten der User sind ja eh schon bei Facebook :)

Mister 123
10.01.2011, 15:06
Ich bin zwar schon länger bei FB, aber hier brauch man das wirklich Net! Schade um euer Projekt Christian! Hoffe man bleibt noch in kontakt

UweH
10.01.2011, 15:17
Schade um euer Projekt Christian! Hoffe man bleibt noch in kontakt

Dito

Gruß,

Uwe.

McLaut
10.01.2011, 15:56
Tja Christian, da wir privat ja auch schonmal drüber gesprochen hatten kann ich deine Entscheidung zwar nicht toll finden, aber akzeptieren. Ich nutze FB auch, aber warum die Verknüpfung sein muss????
Wir bleiben in Kontakt
Greetz
Michel

STB
10.01.2011, 15:59
Wenn einer das Forum bereicherte (oder anreicherte :p) und unmotivierte motivieren konnte, dann doch du :D

Ich hoffe man sieht sich ggf. in einem anderen Universum...

Schade...

LG, Stefan

StratosF3J
10.01.2011, 16:13
Das ist sehr schade, dass Du Dich hier ausklinkst. Ich hätte bestimmt noch einiges von Dir Lernen können.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß an Deinem Projekt.

Ich werde über meine Baustelle immer wieder berichten. Vielleicht bist du ja als Hilfesteller noch aktiv :-)

Gruß
Thomas

Gast_18346
10.01.2011, 16:39
na, na , na ....

nun weint mal nicht .


Schoen wenn einer seinen Kopf zum Denken benutzt ( so schreibt der Christian da irgendwo) Schlecht wenn er aber nicht lesen kann :confused:

Ich kann da nur K.Kunik's Kommentare empfehlen da steht alles drinnen.

lg Anton

Gast_20020
10.01.2011, 16:50
Ähm Anton sorry aber was soll das? Verlink dich bei FB und gut ists aber lass die Leute, die es nicht wollen damit in Ruhe.

COOLMOVE
10.01.2011, 17:23
Hallo Christian,
machst du den Baubericht wenigstens bei Facebook weiter?:cool:

Vielleicht könnte das dann jemand hierhin verlinken da ich nicht bei Facebook bin.

Gast_17021
10.01.2011, 17:29
Nur mal so wegen Anton als unbeteiligten beim Thema Denken möchte ich noch das hier verlinkt wissen: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/110342-Neues-Bauprojekt-Douglas-DC-6?p=2143605&viewfull=1#post2143605

Ich melde mich aber noch nicht komplett ab, ich habe noch Hoffnung und vertraue da auf die vielleicht doch irgendwo vorhandene Intelligenz in den Reihen der Programmierer dieses kleinen Forums hier. Ansonsten gibt es noch andere Foren die sich ausdrücklich gegen das unerwünschte Verlinken mit FB ausgesprochen haben (rcl zB)

Gruß Christian

Gast_18346
10.01.2011, 22:24
Also Unbeteiligter ?

Na da schlaegt das Universum zurueck. Also hat wohl ein jeder die Kommentare von K.Kunik mit den Links die er zur Verfuegung stellt gelesen ?
Scheinbar nicht. Also da sind andere Meinungen nicht gewuenscht . Wie man das wohl nennt Mus ich ja nun nicht auch noch erklären. Das nennt man wohl Massenpsychose :cool:

Nobby_segelflieger
11.01.2011, 00:51
Ähm Anton sorry aber was soll das? Verlink dich bei FB und gut ists aber lass die Leute, die es nicht wollen damit in Ruhe.


Hallo Gemeinde

Mir geht es wie Christian , Gast, Hangfräse und vielen anderen Nutzern von RC-N.
Mir geht es auch gegen den Strich das FB IMMER und ÜBERALL präsent ist seit der Umstellung. Es ist schon so das die von FB sich überall einloggen / mitlesen können, wenn auch nur ihr Logo sichtbar ist Wie neuerdings auf jedem Beitrag von uns(unten Links). Ich heisse das auch nicht gut.
Mir wäre es auch lieber das das jeder selbst bestimmen kann ob und was in FB zu sehen / Lesen ist.
Mir gehen da noch andere Dinge durch den Kopf, aber das gehört hier nicht her.

Wir sind leider schon zu sehr Gläserne Menschen / Bürger / Diener.........................

Schade um RC-N:cry::cry::cry::cry: wo wird das noch ENDEN

Das Thema FB wird leider von vielen "Schöngeredet"

Sorry Mod

@ Anton : gut du hast es selbst gemerkt: Lesen !!!!!!!!!!!!! Auch zwischen den Zeilen. Viel Spass ???????????????


FB- Neeeeeeeeeeeee

hiestand
11.01.2011, 09:04
Seit 1,5 Seiten wird hier nur noch über FB/ RCN gejammert!! :mad:

Ich will Fotos vom Baufortschritt der Arschtiere sehen, das interessiert mich!
@ Stephan: Evtl. führst Du ja den Baubericht weiter?

Grüsse
Daniel

Gast_18346
11.01.2011, 09:11
Muehsam

dass da immer wieder ueber etwas gejammert wird.

@Nobby.... zwischen den Zeilen kann man nix lesen da steht nix.

Und der Rest sind Vermutungen .

Uebrigens: ein Teil der Motivation hier etwas zu Posten ist das Beduerfnis nach Aufmerksamkeit und Anerkennung ( kann man bei vielen der besonders Aktiven hier an den Kommentaren erkennen) Also die gleiche Motivation wie bei FB. Also solche Plattformen sind sich aehnlich. Nachdem es bei beiden ( und vielen anderen solchen Plattformen) grossen Zuspruch gibt , gibt es einen Bedarf. Als nicht jammern auf andere Kommunikationsmittel umsteigen wem es nicht passt . Die soll es ja geben.

Und wer ein Problem damit hat dass einem hier eine Plattform zur Verfuegung gestellt wird und er mit den Rahmenbedingungen nicht einverstanden ist soll sich ausklinken . Die Mehrheit wir es nicht bemerken.

Aber dazu waere Flexibilitaet notwendig . Paaaahhhh... wie schwierig sich bei einem anderen Forum anzumelden ojeeee...

UweH
11.01.2011, 09:49
Aber dazu waere Flexibilitaet notwendig . Paaaahhhh... wie schwierig sich bei einem anderen Forum anzumelden ojeeee...

Hallo Anton,

ich finde es nicht gut dass Christian oben bei seinem letzten Kommentar an die Grenze der Beleidigung geht.

Das mit dem "wenns Dir nicht paßt dann bleib doch weg" ist zu einfach, denn wenn ein wesentlicher Punkt in einer an sich guten Plattform auf Widerstand stößt sollte man überlegen das umzugestalten statt alle denen das nicht paßt zu verbannen.
Das "wenns Dir nicht paßt dann bleib doch weg" war z.B. auch immer ein Argument der Kneipenraucher in meinem Bekanntenkreis und als es hier in Bayern zu einer Volksabstimmung kam waren die Mehrheitsverhältnisse geklärt, aber ein Forum ist natürlich keine Demokratie sondern funtioniert eher wie ein Wirtschaftsunternehmen.
Wir alle gestalten das Forum hier mit unseren Beiträgen wie zum Beispiel diesem Bauthred hier und finanzieren es mit dem Kauf der Waren der Werbepartner, somit sind die User ebenso Bestandteil dieses Forums wie die Administration.
Was passiert wenn in einem Forum durch die Administration über die Köpfe der besonders aktiven User entschieden und beim Datenschutz ein Auge zugedrückt wird wird mußte ich leider erleben, aber darauf näher einzugehen widerspricht Forenregel 1.12, deshalb keine Details.

Also bitte: Toleranz funktioniert nur gegenseitig, nicht einseitig und wenn Leute gegen die Verlinkung ihrer Beiträge in eine geschlossene Community sind, der sie auch nicht beitreten wollen, sollte das toleriert und akzeptiert werden, das ist meine Meinung.

Gruß,

Uwe.

Gast_17021
11.01.2011, 10:24
Moin

Es geht bald weiter mit dem Bericht! ...nur halt sicher nicht mehr hier in diesem Forum... ;)

Gruß Christian der seit über 24h auf eine Antwort eines Moderators hier wartet... Danke Eckart, du brauchst mir nicht mehr zu antworten, du hast hiermit direkt die Freigabe meinen account zu löschen!

hänschen
11.01.2011, 12:43
ich bin mit Uwe in allen Punkten einverstanden, nur muss man auch nichts übers Knie brechen, und damit alle Brücken hinter sich einreissen...

Eckart Müller
11.01.2011, 14:10
...sollte man überlegen das umzugestalten statt alle denen das nicht paßt zu verbannen.

Ich kann verraten: Es wird überlegt, intensiv sogar, um einen für alle befriedigenden Kompromiss zu finden.;)
Und "verbannt" wird hier niemand. Das ist die freie Entscheidung derjenigen, die nicht die Geduld aufbringen mal abzuwarten, ob sich nicht doch noch was zum Guten wendet. Soll ja schon mal vorgekommen sein...auch bei :rcn:...:rolleyes:

Gruß
Eckart

flugzeugflieger91
11.01.2011, 14:48
ihr vom team schafft das schon ;)

hänschen
11.01.2011, 14:51
auf diesen Satz warten wir seit Tagen.
Also Jungs: immer locker durch die Hose atmen...;)

Gast_22053
11.01.2011, 17:24
Hallo,
ja das mit FB ist schon so eine Sache passt mir auch nicht,und ich hoffe das wird Abgestellt .
Hoffe nur sehr schnell sonst haben wir bald nicht mehr so schöne Bauberichte

Aber tolle Arbeit und berichte bis dato Chris !!!!!, mach weiter bitte:):)

Norbert :D

UweH
11.01.2011, 20:18
Ich kann verraten: Es wird überlegt, intensiv sogar, um einen für alle befriedigenden Kompromiss zu finden.;)
Und "verbannt" wird hier niemand. Das ist die freie Entscheidung derjenigen, die nicht die Geduld aufbringen mal abzuwarten, ob sich nicht doch noch was zum Guten wendet. Soll ja schon mal vorgekommen sein...auch bei :rcn:...:rolleyes:

Gruß
Eckart

Danke Eckart und dem RCN-Team dass die Kritik für eine konstruktive Lösung genutzt wird, dann werde ich Geduld haben und die Hoffnung auf eine Gute Wendung ;)
Sorry dass ich mich hier im Fachforum bedanke, aber ich bin inzwischen auch in einem Alter und einer Position in dem ich mir blöd vorkomm wenn ich in den FB-Threads im Cafe´ Klatsch mehrfach als Teil eines Kindergartens bezeichnet werde :o
Ich hoffe die anderen "Kindergartenkinder" wollen und können zum "hier spielen" wieder zurück kommen wenn der Kompromiss tragbar ist :rolleyes::D


Gruß,

Uwe.

Gast_22053
11.01.2011, 21:05
Sorry dass ich mich hier im Fachforum bedanke, aber ich bin inzwischen auch in einem Alter und einer Position in dem ich mir blöd vorkomm wenn ich in den FB-Threads im Cafe´ Klatsch mehrfach als Teil eines Kindergartens bezeichnet werde

Hallo Uwe :)
sei doch geschmeichelt darüber , aber lass mal die Kinder kommen alle nochmal zu dir und dann kannst du Schnuller verteilen:p:p damit sie kuriert sind ,

Norbert:D:D

UweH
11.01.2011, 21:14
sei doch geschmeichelt darüber ,

...das hält aber nur bis ich das nächste Mal in den Spiegel schau oder beim fliegen so ein Halbwüchsiger sagt "Opa, was machst Du denn da?":eek:
Antwort: "...na was schon, spielen Du Lauser":D



aber lass mal die Kinder kommen alle nochmal zu dir

Wenn alle Horten bauen wollen mach ich nur noch Leitwerker, hast mich Gestern schon dazu gebracht damit anzufangen....noch nen dicken Rumpf dazu und Du hast schon fast ein Mini-Arschtier :p:D

Gruß,

Uwe.

Gast_22053
11.01.2011, 21:34
[QUOTE=UweH;2152064]...das hält aber nur bis ich das nächste Mal in den Spiegel schau oder beim fliegen so ein Halbwüchsiger sagt "Opa, was machst Du denn da?":eek:
Antwort: "...na was schon, spielen Du Lauser":D



Ja Ja Uwe
das mit dem Opa ist so eine Sache , wir wollen im Sommer ein Opa fliegen bei uns auf dem Plan machen, Klappstuhl, braunes Wasser :) Segler in der Luft und genießen.
da lasse ich mir den Opa gefallen.:D:D

Norbert:cool:

Nuri-Klaus
11.01.2011, 23:05
........ wir wollen im Sommer ein Opa fliegen bei uns auf dem Plan machen, Klappstuhl, braunes Wasser :) Segler in der Luft und genießen.
da lasse ich mir den Opa gefallen.:D:D

Norbert:cool:

Die Retro-Indianer laden herzlich ein:D:D:D:D:D

Jetz bin ich aber mal gespannt, was aus meinen Daten geworden ist...... wie gehts den Rumpf-Formen???

hänschen
12.01.2011, 16:51
unser lieber Christian hat wahr gemacht und sich tatsächlich abgemeldet...:cry:
Schade, aber trotz allem guten zureden konnte er mal wieder nicht anders...:rolleyes:

mal sehn wie lange er sich in seiner neuen Heimat wohlfühlt...:confused:

zettl57
12.01.2011, 17:15
Abgesehen von seinem zum respektierenden Entschluß ist die Entscheidung insofern
angenehm, als die ewige Hobbyking Promotion schon etwas anstrengend war. ;)

McLaut
12.01.2011, 17:24
Hab gestern eine neue Lieferung bekommen!!! Turnigy is geil!!!:cool:
Er is ja nich weg. Hat sich nur abgemeldet. Also kein Grund zu weinen.
Man kann auch woanders im Forum nette Leute kennenlernen.;)

LG
Michel

zettl57
12.01.2011, 17:31
Auch schon Kleber für die Magnete geordert? :D

Gast_28503
12.01.2011, 18:28
Gott sei Dank,habe ich seine HandyNummer:D

Ich bin dann auch mal Weg....macht´s gut und vielen Dank für den einen oder anderen Tip,und auch ich habe hier ein paar Nette Leute kennen gelernt;)


Gruß Jürgen

PS Hobbyking ist geilllllllllllllllllllllllllllllllll

hänschen
12.01.2011, 18:34
dann kannst du deine Sig noch ergänzen: seit 12.01.RCN-frei...;)
und tschüss...

zettl57
12.01.2011, 19:08
Mag ja sein, dass dieser Anbieter für manche in Ordnung ist.
Andere, die nicht bei diesem Anbieter kaufen als blöde Protzer, die eh nicht fliegen, sondern
nur Ihre teuren Teile herumzeigen, ist für mich eine abfällige und anmaßende Bewertung
anderer Fliegerkollegen.
Von solch apodiktischen Besserwissern muß ich nicht täglich hören oder lesen. ;)

Nuri-Klaus
14.01.2011, 21:39
unser lieber Christian hat wahr gemacht und sich tatsächlich abgemeldet...:cry:


mal sehn wie lange er sich in seiner neuen Heimat (http://thermik-board.de/viewtopic.php?f=22&t=60&p=506&hilit=ASTIR#p506) wohlfühlt...:confused:

Tja... einesteils versteh ich ihn, andererseits isser halt scheint´s ein recht impulsives Kerlchen.

Wie auch immer, die Astir- Story (http://thermik-board.de/viewtopic.php?f=22&t=60&p=506&hilit=ASTIR#p506)geht weiter und es kommen hoffentlich ein Paar recht nette
Segler dabei heraus.

Gast_4749
14.01.2011, 21:54
boo bei dem forum baun sich die seiten schnell auf .... ohne den FBscheiß :p

Nuri-Klaus
20.01.2011, 18:57
boo bei dem forum baun sich die seiten schnell auf .... ohne den FBscheiß :p

Und den Vogel bauen die Jungs auch schnell auf......

Durch dies hohle Gasse....
http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/Arschtier%20innen.jpg
Das Förmchen offen......
http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/5mArschtier-%20Form.jpg

gecko_749
20.01.2011, 19:55
Hi Klaus,

mich würde interressieren ob das mit Christian abgesprochen ist das Du die Bilder hier einstellst.

Gruß

gecko

Rona
21.01.2011, 00:35
Ist es. Soweit waren die beiden heute (http://thermik-board.de/sonstige-elektro-seglermodelle-f22/baubericht-astir-c-s-1-3-und-1-5-t60-s90.html#p796)

COOLMOVE
21.01.2011, 08:02
Ist es. Soweit waren die beiden heute (http://thermik-board.de/sonstige-elektro-seglermodelle-f22/baubericht-astir-c-s-1-3-und-1-5-t60-s90.html#p796)

Cool! Muss ich gleich mal mit FB verlinken:D

Nuri-Klaus
21.01.2011, 09:24
@ Rona

;););):D

@ Gecko749

Am Anfang war... (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/85526-verschwundene-Modelle-%28Rarit%C3%A4ten%29?p=2109982&viewfull=1#post2109982)

....bis 2361;)---Also isses irgendwie auch ein Bisschen mein Baby---nur wegen Überauslastung (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/219633-Operation-Retro-2011-Treffen-f%C3%BCr-Freunde-von-Modellflug-Youngtimern?p=2146998&viewfull=1#post2146998) out-ge-sourced.

hänschen
21.01.2011, 09:25
au,Christian kommt jetzt durch die Hintertür...;),Problem ist eh gelöst,also darfste auch von vorne...:rolleyes:;)

Nuri-Klaus
21.01.2011, 09:42
au,Christian kommt jetzt durch die Hintertür...;),Problem ist eh gelöst,also darfste auch von vorne...:rolleyes:;)

Lass man, er schickt mir doch bloß Rona als Hilfe ......;)

hänschen
21.01.2011, 10:08
ich weiss, er steht im Keller und schmollt...;)
los Christian,sei ein braver Junge und springe über deinen Schatten,was andere können, kannst du schon lange...;)

Nuri-Klaus
21.01.2011, 20:42
ich weiss, er steht im Keller und schmollt...;)
los Christian,sei ein braver Junge und springe über deinen Schatten,was andere können, kannst du schon lange...;)


Der hat gar keine Zeit zum Schmollen, bei dem Tempo dass die Jungs vorlegen....

Mittlerweile is auch die Form für die "kleine" Variante fertig........

http://www.niegratschka.de/Retro2011/images/3mArschtierform.jpg

Und den "Grossen" kann man schon mal Grob;) hier (http://thermik-board.de/viewtopic.php?f=22&t=60&hilit=ASTIR&start=110)sehen........

hänschen
22.01.2011, 02:50
ja,da geht echt was ab...
sieht echt klasse aus...:eek::eek::eek:

hänschen
30.01.2011, 22:38
was machen dieTiere?, der Urlaub ist ja wohl vorbei?
Bald ist Burefasnet...;)

Modellpilot62
08.04.2012, 19:56
Hallo Astir Liebhaber,

für alle die an einer Astir CS interessiert sind:
ich habe eine von Wik in voll GFK abzugeben (SPW 3,80m)

Gruß

matty01
15.03.2013, 23:15
Hallo liebe Freunde des gepflegten Astirs,

da dieser Baubericht so abruppt endete, das Modell dies jedoch nicht verdient hat, haben wir eine Interessengemeinschaft gegründet und einen Astir käuflich erstanden.
Wir beabsichtigen diesen Baubericht jetzt mit Modelldetails und Flugdokumentationen zu bereichern. Hierzu wurde u.a. für Videoaufnahmen das HDP Team angeheuert.
965256
Viele Grüße
Matthias

PS: Morgen steht Erstflug auf dem Programm!

STB
16.03.2013, 01:53
Hoffentlich habe ich morgen die Gelegenheit den Vogel in der Luft zu sehen :D

Eckart Müller
16.03.2013, 09:27
[...] da dieser Baubericht so abruppt endete, das Modell dies jedoch nicht verdient hat [...]
Richtig, das Modell hat das am allerwenigsten "verdient". Einzig der ungehemmten Streitsucht der Beteiligten ist die Threadschließung zuzurechnen. Und genau das wird auch hier wieder passieren, falls sich die Betreffenden keine Zurückhaltung auferlegen, versprochen! Das ist jetzt nicht als Drohung zu verstehen, sondern als wirklich gut gemeinter Hinweis.

Ja, ich gehe davon aus, dass gute Worte diesmal nicht ignoriert werden!

matty01
16.03.2013, 16:58
Hallo Freunde,

der Erstflug hat heute bei bestem Wetter und mit vielen Modellbaukollegen statt gefunden.
Die Haltergemeinschaft war sich einig das ich das Modell fliegen darf.
Was soll ich sagen. Da Modell fliegt einfach nur klasse. Liegt angenehm in der Luft und ist für seine Größe
noch recht agil.
Einziger Wehrmutstropfen, das Seitenruderservo hat sich beim proggen verabschiedet und funktionierte nicht mehr richtig.
Die Kiste macht einfach nur Laune. Ich denke später wird es auch noch ein HDP Video geben.
Beim ersten Start haben 7 Fliegerkollegen Bilder gemacht. Ich hoffe hier werden einige davon eingestellt.

Viele Grüße
Matthias

965519
965520
965521
965522

Leomane
16.03.2013, 17:27
Als einer der drei Besitzer kann ich mich der Meinung von Matthias nur anschließen. Nach der Taufe hat er das gute Stück natürlich auch standesgemäß bewegt.
Einige Male mußten wir den Kopf einziehen als er am Hang vorbeiflog. Schade nur dass das gute HK Servo seinen Geist aufgab.
Bin auch schon mal auf den Film der HDP gespannt.

Noch eine Bemerkung: Es war A.... kalt.

Alby
16.03.2013, 17:35
ja genau, die Nora fliegt fantastisch, hier die ersten Schritte :D

965555

STB
16.03.2013, 17:35
Der Vogel geht wirklich sehr gut.

Einzig das Finish lässt zu wünschen übrig. Aber aus 5m Entfernung sieht man davon ja nichts mehr :D

Wenn das Finish einmal überarbeitet wird, dann wird der Vogel mal noch ein ganz großer. Fragt sich nur, wer sich von den dreien dazu berufen fühlt. Ich befürchte ehe es dazu kommt, wird die Kiste eines schönen Tages am Hang vergessen, weil sich keiner dafür zuständig fühlt lol

Grüße, Stefan

matty01
16.03.2013, 17:56
Frage an die Moderatoren,
ist das ok so? Können wir in diesem Stil weitermachen?

Zum Thema, das Video ist in einer Stunde online.
Ich kanns ja gar nicht abwarten - freu -

@Alby
sehr schönes Foto! passt auch in die Wurftechnik!

Eckart Müller
16.03.2013, 18:14
[...] ist das ok so? Können wir in diesem Stil weitermachen? [...]

Hm, wenn ich diese Frage ernst nehmen würde, müsste ich am gesunden Menschenverstand zweifeln.

Es wird ja wohl jeder, aber auch jeder wissen, was in einem öffentlichen Forum geboten ist und was nicht toleriert werden kann. Im Zweifel gibt es ja als Orientierungshilfe unsere Nutzungsregeln (http://www.rc-network.de/forum/forenregeln.php). Also betrachte ich die Frage mehr als rethorische Frage und überlasse daher die Beantwortung dem Fragenden...;)

Zu diesem Thema ist damit alles notwendige gesagt und es bedarf folglich keiner weiteren Diskussion!

matty01
16.03.2013, 18:29
Hier noch ein paar Flugbilder von Goofy aus dem Thermikboard.
http://thermik-board.de/download/file.php?id=10387
http://thermik-board.de/download/file.php?id=10385
http://thermik-board.de/download/file.php?id=10386

matty01
16.03.2013, 18:45
Hallo, ich schon wieder,
das Video ist auch online!

http://www.youtube.com/watch?v=FBBSxzHoDhE

Da hat der Coolmove aber wieder ein Filmchen gezaubert!;)

roty67
16.03.2013, 19:26
Klasse Video,hat Rainer wieder Perfeckt gemacht !!

Fox6384
16.03.2013, 19:34
Moin,

hier auch noch ein paar Bilder.

Ein überragendes Video vom Rainer.

Gruss

Andi

UweH
16.03.2013, 19:56
...von dem Vogel hab ich auch noch ein paar nette Bilder von heute:
965712
965711
965710

Gruß,

Uwe.

hänschen
16.03.2013, 20:37
Die Kiste passt bei Maty richtig gut unter den Arm...;), 11 kg sind mal was anderes...

Baui
16.03.2013, 21:29
Respekt !
Ein wirklich gut gelungenes Video und toll geflogen ..
Der "Hang" trägt ja das 11kg (sind es echt 11kg dachte bei 5 kg ist schluss) Gerät erstaunlich gut !
Grüße
Matthias
P.s.
Warum eigentlich Nora !?

matty01
16.03.2013, 21:38
Respekt !
Ein wirklich gut gelungenes Video und toll geflogen ..
Der "Hang" trägt ja das 11kg (sind es echt 11kg dachte bei 5 kg ist schluss) Gerät erstaunlich gut !
Grüße
Matthias
P.s.
Warum eigentlich Nora !?

Der Hang trägt nicht so gut, sondern das Modell ist so gut! Ich bin wirklich sehr positiv von dem Modell überrascht. Vielen Dank christian nochmal für das tolle Modell!

Nora ist ein Andenken an die gute alte Modern Talking Zeit!

Viele Grüße
Matthias

PS: Nochwas, von den Turnigy Servos war ich ebenfalls sehr positiv überrascht. Die Ruderanlenkungen kann man guten Gewissens als spielfrei bezeichnen!!

McLaut
17.03.2013, 09:11
Respekt Matty...
schön geflogen mit der Bombe. Ich erkenne da sogar ein kleines Lächeln beim Piloten...;)

War ja auch ganz schön was los am Hang bei euch. Zum Glück wars nur das Seitenruder was sich verabschiedet hat und nicht das Höhenruder. Das hätte mit 11 kg und der Masse an Leuten an einem freien Hang auch böse enden können.:eek:
Aber du bist ja ein klasse Pilot und hättest garantiert auch das gemeistert.;)

Die Kiste macht aber wirklich Spass. Ich hatte ja das Vergnügen mit der kleinen 1:5 Variante (leider tot:cry:), welche auch grade wieder auf meiner Werkbank liegt.

LG
Michel

Dido
17.03.2013, 11:02
Hallo Astirfreunde,
sehr guter Bericht und ein tolles Video über ein Modelltyp der Clubklasse, das in der heutigen Zeit der Hochleistungssegler immer weniger Beachtung findet.

Ich beneide Euch um den tollen Haushang. Wir hier im Flachland haben leider nicht diese Möglichkeit und sind aufs Schleppen angewiesen.

Mein Fliegerkollege hat schon in den 80er Jahren eine Rumpfform der Astir, Maßstab 1:3 gebaut. Es ist nicht die CS mit der Knubbelnase sondern die G 102 S III oder Club III/IIIb.
Etliche Modelle aus dieser Form sind schon gebaut worden, die auch mehrere Wettbewerbe auf der DM in Scale und Semiscale gewonnen haben.

Die Astir ist von der Optik und auch von der Flugleistung ein wirklich guter Segler; kann ich nur empfehlen.

Gruß Dieter.

dokktor
17.03.2013, 21:45
Dreihausen?

Andreas Blase
17.03.2013, 21:51
Sieht so aus. Heinz ist auch zu sehen auf dem Foto mit seiner ASW15 6Y.

Leomane
17.03.2013, 21:55
Ich wurde nun schon mehrfach zum Innenausbau des Astir gefragt. Gerne liefern wir dazu auch noch Bilder nach (wenn Matthias Zeit hat).
Halte ich selbst auch immer für sehr interessant, das Modell nicht nur von außen zu sehen. So kann man sich so manche Anregung und Idee abkupfern ;)

Oepfelchen
18.03.2013, 08:37
Moin

Auch von mir GW Matty.....aber die Haube:confused:
Blau sieht immer noch sch.... aus:)

Und Rainer Respekt für´s Vid;)


MFG

Dido
18.03.2013, 11:30
Sieht so aus. Heinz ist auch zu sehen auf dem Foto mit seiner ASW15 6Y.

Genau erkannt!

matty01
19.03.2013, 14:17
Hallo,

ich habe ein Interessantes Angebot im RClineforum gefunden.
http://www.rclineforum.de/forum/board1-allgemeines/plauderecke/rays-propellerbar-24h-open/Beitrag_4211663#post4211663
Der Verfasser bietet dem "Thorsten" und jedem Anderen an mit ihm zusammen und bei sich Zuhause einen Astir für einen Materialwert von max. 300 Euro zu bauen.
Das nenne ich mal aktive Jugendarbeit. Ein Lob von meiner Seite!


Viele Grüße
Matthias

Leomane
19.03.2013, 14:34
300€ incl. Servos scheint mir ja mehr ein Lockangebot zu sein:confused:

Chicken_Air
19.03.2013, 18:03
Lockangebot? :confused:

macht Euch mal keinen Kopp - gilt eh nur für die RC-Liner :D:D

COOLMOVE
19.03.2013, 22:00
967343

STB
19.03.2013, 22:34
Feines Teil und klasse Perspektive...jemand der sein Handwerk versteht ;)

COOLMOVE
21.03.2013, 13:20
967920

matty01
21.03.2013, 20:46
968116
968118

COOLMOVE
22.03.2013, 10:37
968308

matty01
22.03.2013, 22:19
Hallo liebe Arschtierfreunde,

aufgrund der durchweg positiven Erfahrungen beim Erstflug, dem Gefühl sofort mit dem Modell per Du zu sein,
habe ich gegen den Willen der Miteigentümer beschlossen, das Modell in einem 5-Jahresplan in einem nie
dagewesenem Glaz erstrahlen zu lassen. Ich hoffe der Erbauer wird stolz auf mich sein!
Das erste Problem das nun da war, ich benötigte die absolute Mehrheit am Modell um selbst frei über die Umbaumaßnahmen
entscheiden zu können.
Das war durch die Anwendung eines kleinen Tricks aber kein Problem.
Das def. Seitenruderservo habe ich nicht durch ein Turnigy sondern durch ein HITEC ersetzt.
Weiterhin ist das Jeti BEC und der Jeti 8 Kanalepfänger im Modell geblieben, was mir kostentechnisch die absolute
Mehrheit beschert hat. Für alle die Mathematik Leistungskurs hatten sollte es nun kein Problem sein, unseren Kaufpreis
des Modells zu ermitteln.
Der erste der die Lösung hat, bekommt das def. Turnigy Seitenrudersorvo zugeschickt und kann es durch einen
Getriebetausch wiederbeleben.
Die Anderen Kollegen schauen jetzt betröpfelt aus der Wäsche und dürfen sich an weiteren Maßnahmen
nur noch durch finanzielle Unterstützung beteiligen!

Mein Ziel ist es, aus dem Rohdiamant ein Juwel zu formen.
Jetzt zu dem 5-Jahresplan
2013 - weitere ausgiebige Flugtests in der Ebene und im Ausland und Feintuning der im Moment stümperhaften Settings
von mir. Vielleicht steht sogar ein Besuch des TB-Treffen an und mit dem Erbauer zusammen zu fliegen und
Erfahrungen auszutauschen.
Fertigstellung der Flugerprobung bis Ende 2013, mit dem Ergebnis die ultimativen Settings für dieses Modell ermittelt zu haben.

2014 - Sollten die Probeflüge heil überstanden sein geht es nun an den Bau einer neuen Kabinenhaube, samt scalem Cockpit dran.
Wahrscheinlich wird damit das ganze Jahr ausgefüllt sein.

2015- Überarbeiten der Flügel, der Wurfpassungen an den Rumpf durch neue Anformungen, spachteln und schleifen der
Flächen und lackieren dieser mit 2k-Lack in einer ordentlichen Kabine. Dabei werden die Turnigy Servos auf Quer,
durch hochwertige Futabas ersetzt. Ich bin noch am Überlegen ob ich die Flächensteckung etwas höher setzt um mit dem Modell dann auch bei scale Bewerben teilnehmen zu können.

2016 - In diesem Jahr steht der Bau eines originalgetreuen Höhenleitwerks an. Gleichzeittig wird der Rumpf lackiert.
Die Oberfläche ist im Moment schon so Edel das hier keine Spachtelarbeiten nötig sind.

2017 - In diesem Jahr steht dann ausschlieslich die Präsentation des Modelles an. Wir werden hier dann zu Flugtagen reisen,
das Modell ausstellen und ggf. auch vorfliegen.


Ich hoffe die Ziele sind nicht zu hoch gesteckt, und wir können termingerecht das Modell präsentieren.
Ein etwaiger Weiterverkauf wäre ab diesem Zeitpunkt auch denkbar!
Viele Grüße
Matthias

COOLMOVE
22.03.2013, 22:24
Finde ich als Miteigentümer sehr gut dein Vorhaben. Das Modell hat das allemal verdient. 5 Jahre sind allerdings eine sportlich bemessene Herausforderung um alles umzusetzen.
Ich freue mich schon darauf den Edelsegler zu fliegen.
Natürlich werde ich mir für ein Treffen Zeit nehmen und mitkommen.
Hoffentlich sind möglichst viele Teilnehmer dabei.


Grùsse

matty01
22.03.2013, 22:37
Finde ich als Miteigentümer sehr gut dein Vorhaben. Das Modell hat das allemal verdient. 5 Jahre sind allerdings eine sportlich bemessene Herausforderung um alles umzusetzen.
Ich freue mich schon darauf den Edelsegler zu fliegen.
Natürlich werde ich mir für ein Treffen Zeit nehmen und mitkommen.
Hoffentlich sind möglichst viele Teilnehmer dabei.


Grùsse

Ich gehe mal davon aus. Wahrscheinlich wird es dort auch das legendäre Bläggtier zu sehen geben. Dieser Astir dist urch einjährige Evolution natürlich eie ganz andere Liga aber ich werde versuche da mithalten zu können.

Leomane
22.03.2013, 22:45
Ohne eine Eigentümerversammlung einzuberufen geht das eigentlich nicht . Ich sehe als erstes großes Ziel das gute Stück unter die 5kg. Marke zu bekommen. Wenn man so in den Rumpf schaut ist da genug "Mumpe" die man ohne statische Probleme zu bekommen entfernen kann.
Gerne bin ich bereit den Hochglanzlack, der zur Restaurieung des "Edelteils" benötigt wird zu spenden.
Na dann leg mal los - und immer schön für die Nachwelt dokumentieren.

jduggen
22.03.2013, 23:04
2015- Überarbeiten der Flügel, der Wurfpassungen an den Rumpf durch neue Anformungen, spachteln und schleifen der
Flächen und lackieren dieser mit 2k-Lack in einer ordentlichen Kabine. Dabei werden die Turnigy Servos auf Quer,
durch hochwertige Futabas ersetzt. Ich bin noch am Überlegen ob ich die Flächensteckung etwas höher setzt um mit dem Modell dann auch bei scale Bewerben teilnehmen zu können.


Matthias

Hi Mattias,

mhhhh, meinst Du wirklich das das zu schaffen ist? Ich habe für meine geplatzte Divafläche fast eine Woche gebraucht und das wieder hübsch zu machen (nur spachteln und schleifen) . Da erscheint mir Dein Zeitplan doch sehr sportlich.....

Viel Erflog

Jörg

matty01
22.03.2013, 23:06
Hi Mattias,

mhhhh, meinst Du wirklich das das zu schaffen ist? Ich habe für meine geplatzte Divafläche fast eine Woche gebraucht und das wieder hübsch zu machen (nur spachteln und schleifen) . Da erscheint mir Dein Zeitplan doch sehr sportlich.....

Viel Erflog

Jörg


Hallo Jörg,

ich habe hier Zuhause erst noch ein etwas größeres Projekt fertigzustellen.
Ich hoffe aber stark auf die Mithilfe der 47,2% Minderheit.

COOLMOVE
23.03.2013, 12:10
Ich gehe mal davon aus. Wahrscheinlich wird es dort auch das legendäre Bläggtier zu sehen geben. Dieser Astir dist urch einjährige Evolution natürlich eie ganz andere Liga aber ich werde versuche da mithalten zu können.

Das liest sich interessant. Weisst du was über den Aufbau des Bläggtier? Ist der noch aufwendiger gebaut?

Gruss

STB
23.03.2013, 12:49
2013 - weitere ausgiebige Flugtests in der Ebene und im Ausland und Feintuning der im Moment stümperhaften Settings
von mir. Vielleicht steht sogar ein Besuch des TB-Treffen an und mit dem Erbauer zusammen zu fliegen und
Erfahrungen auszutauschen.

Ist schon bekannt ob ein TB-Treffen stattfinden wird? Ein Treffen in Haibach wäre doch super :D

Da geht es immer :eek:

COOLMOVE
25.03.2013, 22:39
Wann darf der edle Segler denn wieder Hangluft schnuppern?

matty01
01.04.2013, 23:58
Hallo,

ich habe hier mal einige Videos aus der Vergangenheit des Modelles gefunden!
Leider hat der Autor das einbetten hier nicht gestattet:-(

https://vimeo.com/28629855 (https://vimeo.com/27965588)
https://vimeo.com/28629855 (https://vimeo.com/27966568)
https://vimeo.com/28629855



Viele Grüße

STB
02.04.2013, 00:21
Endlich erfährt man etwas über die bewegte Geschichte des Arschtieres...

Wo es herkommt (Frankreich?)

Wer es benutzt hat (F3F?)

Und wie es am Ende einfach links liegen gelassen wurde (kein Einsatz mehr am Hang...?)

Traurig...

Aber jetzt geht's ja wieder bergauf ;)

Sorry, könnte jetzt zweideutig rüberkommen aber die Reihenfolge der Videos sind schuld!

COOLMOVE
02.04.2013, 10:39
974457

Diese Woche sollte das Maschinchen mal wieder in die Luft. Ich könnte bei Bedarf einen Werfer mit dem zum Modell passenden BMI organisieren:
1,92 m / 118 kg. Ein Specktrumm von Pilot mit Erfahrung.

Leomane
02.04.2013, 10:45
974457

Diese Woche sollte das Maschinchen mal wieder in die Luft. Ich könnte bei Bedarf einen Werfer mit dem zum Modell passenden BMI organisieren:
1,92 m / 118 kg. Ein Specktrumm von Pilot mit Erfahrung.

Sehr interessant, solch einen Werfer könnte ich für meinen Habicht auch gebrauchen. Würde sogar noch einen kostenlosen Wohnmobilparkplatz anbieten. (Natürlich bewacht :D)

STB
02.04.2013, 15:23
..also ich persönlich möchte die Kiste einfach gerne wieder fliegen sehen.

Ist das SR-Servo bereits ersetzt worden oder fliegt Ihr zukünftig mit fixiertem SR durch die Gegend?

Was wiegt die Kiste denn eigentlich?

Ich bin jetzt raus...

Eckart Müller
03.04.2013, 10:56
Ich habe inzwischen mehrfach versucht, mit wohlwollenden Worten die Herrn zur Einhaltung unserer NuR zu bewegen. Wie ich jetzt leider erneut feststellen muss, ohne nachhaltigen Erfolg. Zwangsläufig wird damit die Stufe 2 "gezündet"!
Beim nächsten Verstoß gegen die :rcn:-NuR folgt nicht nur eine Verwarnung, sondern das Thema wird auch geschlossen.

extension
03.04.2013, 19:00
Hallo,

manchmal ist doch interessant, auch anderes als Modellzeitschriften zu lesen, z. B. die (gerade noch) aktuelle ZEIT, S. 45:
"Im Internet rast der shitstorm" heißt es da. Und als Empfehlung: "Nehmt es als Erfrischung!"
Meines Erachtens ein empfehlenswerter Artikel.

Gruß
Wilhem

P.S.:mir ist nicht so ganz klar, ob das jetzt "off topic" war.

Eckart Müller
03.04.2013, 20:12
Schluss ist's!
Ich hatte es versprochen.
Das letzte Posting werte ich als Versuch, meine Toleranzgrenze zu testen. Das Versuchergebnis ist die Erkenntnis, die angekündigte Schließung des Threads ausgelöst zu haben!