PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fliegt jemand eine Valenta Ka 6 CR 2 Meter Voll GFK



Andreas Blase
06.01.2011, 21:39
Hallo,

ich baue gerade eine Ka 6 CR mit 6,5 Meter. Habe auch noch eine Ka 6 mit 5 Meter Spannweite.

Habe mir für zwischendurch/Hang eine 2 Meter Voll GFK Ka 6 von Valenta gekauft.

Hat jemand Erfahrungen, Fotos und was super wäre Videos von der kleinen?

Danke

Andreas

Gast_17021
09.01.2011, 11:13
Moin

Sieht geil aus am Boden, fliegt ein bissl zickig und flott, pass auf die EWD auf, die soll absolut unpassend sein!!! Mehr weiß ich leider auch nicht. Habe sie schon mehrfach gesehen, aber da sie eben nicht wie eine Ka6 fliegt sondern eher wie eine Destiny :rolleyes:, wieder vom Wunschzettel verbannt... Aber wie gesagt, nur gesehen und mit den Besitzern gesprochen, keine eigenen Erfahrungen!

Gruß Christian

Andreas Blase
09.01.2011, 13:26
Danke Christian!

Zum rumknallen am Hang habe ich Sie auch gekauft. Zum rumeiern habe ich größere Ka 6en.

Ich habe die Ka 6 gerade abgeholt. Wirklich ein schönes Fliegerchen. Ich werde berichten!

Christian ist die Ka 6 stabil? Speedflug geeignet?

Gruß Andreas

Gast_17021
09.01.2011, 13:37
Pfeiffen tut sie, aber für Speedflüge (Definitionssache) ist es wohl das falsche, zu filigrane Modell denke ich. Wie gesagt, selbst hatte ich sie noch nicht am Knüppel.

Gruß Christian

Andreas Blase
27.09.2011, 10:24
Hallo,

werde evtl. nächstes Wochenende zur WAKU fahren. Kann jemand über das Flugverhalten sowie Einstellungen berichten?

Habe die kleine noch nicht geflogen.

Grüße

Andreas

Andreas Blase
28.09.2011, 13:27
Hallo,

schade das niemand den Flieger kennt oder einen hat.

Ich habe den Schwerpunkt jetzt auf 50mm von der Nasenkante eingestellt. Die EWD liegt zwischen 1 und 2 Grad.

Die Ruder habe ich nach Gefühl eingestellt. 50 % Querruder Differenzierung.

Am Wochenende ist Erstflug. Bin gespannt. Werde dann berichten und ein oder zwei Fotos einstellen.

Grüße

Andreas

Andreas Blase
29.09.2011, 09:30
Moin,

habe gestern die Ka6 fertiggestellt. EWD liegt bei 1,3 - 1,4 Grad. Schwerpunkt bei 52 mm hinter der Nasenkante. Und jetzt der Hammer: Abfluggewicht 1,68 Kg!!!

Valenta gibt ein Abfluggewicht von ca. 950 Gramm an. Nun ca. ist natürlich ein dehnbarer Begriff, aber das finde ich schon heftig.

Meine E-Mail Anfrage wegen der Einstellwerte wurde zwar gelesen, aber nicht beantwortet. Naja, Valenta halt!

Bei meinem gemessen Abfluggewicht ergibt das eine Flächenbelastung von 56,71 g/dm². Ich denke das geht bei dem Profil HQ 3,5/12 noch i.O. Aber das wird sicher eine renn Ka6. :rolleyes:

Der Werfer macht schon Dehn-Übungen. :D

Spannweite(mm): 2000
Länge(mm): 958
Profil-Fläche/HLW: HQ 3,5/12
Fluggewicht(g): ca. 950
Flächeninhalt(dm²): 29,62
Leergewicht(g):
Flächenbelastung(g/dm²): -
Funktionen: Höhe,Seite,Quer
*wegen bauartbedingten Toleranzen, ca.-Angaben!


Am Wochenende gehts zur Wasserkuppe zum einfliegen.

Grüße

Andreas

siesta
25.02.2012, 16:22
Hallo Andreas

Ich werde in den kommenden Wochen das gleiche Modell fertigstellen und bin natürlich an Deinen Erfahrungen interessiert.

Wie verlief der Erstflug Deiner Valenta Ka6? Haben sich die von Dir aufgeführten Schwerpunkts-, EWD- und Ruderausschlagswerte bewährt? Und wie langsam, respektive schnell ist das Modell mit dem Mehrgewicht unterwegs? Abrisstendenzen?

Zum voraus besten Dank und Grüsse

Matthias

Howi
25.02.2012, 18:35
Hallo Andreas

Ich werde in den kommenden Wochen das gleiche Modell fertigstellen und bin natürlich an Deinen Erfahrungen interessiert.

Wie verlief der Erstflug Deiner Valenta Ka6? Haben sich die von Dir aufgeführten Schwerpunkts-, EWD- und Ruderausschlagswerte bewährt? Und wie langsam, respektive schnell ist das Modell mit dem Mehrgewicht unterwegs? Abrisstendenzen?

Zum voraus besten Dank und Grüsse

Matthias

Lag heute eine schöne gelbe in Lampertheim,sollte 130.-€ kosten!