PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 08.01 - 14.01.



Reinhart Thalheim
08.01.2011, 14:55
Samstag 08.01.2011

23:05 - 23:55 N24 Gefährliche Strömung - Schiffsfriedhof im Pazifik

Sonntag 09.01.2011

0:25 - 01:25 3sat Herr der Himmelsscheibe Der Jahrtausendfund von Nebra
Sie ist geheimnisvoll und rätselhaft, von erlesener Schönheit und einzigartiger Faszination. Noch immer reiben sich die Forscher ungläubig die Augen. Da liegt über dreieinhalbtausend Jahre eine Weltsensation im lehmigen Waldboden auf dem Mittelberg in Sachsen-Anhalt. Die "Himmelsscheibe von Nebra" zieht die Menschen auf unwiderstehliche Weise in ihren Bann. Hunderttausende haben die Ausstellung über den "Geschmiedeten Himmel" mittlerweile gesehen, sie waren begeistert.

3:15 - 03:55 N24 Der Superhafen Riesenschiffe und High-Tech Logistik

8:10 - 09:00 n-tv Minen, Missiles und Manöver Kriegsschiff Hamburg im Einsatz)

10:45 - 11:30 3sat Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg Mythos Wallenstein
Mit dem "Prager Fenstersturz" von 1618 begann eine der blutigsten und düstersten Perioden der Geschichte: der 30-jährige Krieg brachte Millionen von Menschen Seuchen, Hungersnöte und tödliche Schlachten. Die dreiteilige Sendung rekonstruiert die Kämpfe, Waffen und Aufmarschpläne und mixt sie mit spannendem dokumentarischem Material.

11:30 - 12:10 3sat Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg Kampf der Giganten

12:10 - 13:00 3sat Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg Ende eines Rebellen

17:05 - 17:30 SFzwei Atemberaubende Schiffe
Unglaublich luxuriöse Segeljachten kreuzen auf allen Weltmeeren. Ob Besitzer, Kapitän, Crewmember, Architekt oder Passagier - verschiedene Beweggründe veranlassen die Menschen, an Bord einer solchen Luxusjacht zu sein.

Montag 10.01.2011

2:25 - 03:10 ZDF Das Beben von San Francisco
Am lauen Frühlingsmorgen des 18. April 1906 werden die Einwohner von San Francisco aus dem Schlaf gerissen. Kurz nach 5.00 Uhr erschüttert ein erstes schweres Beben die Stadt. Häuser stürzen zusammen, die Erde öffnet sich und verschlingt ganze Straßenzüge. Unzählige Menschen werden von den herabfallenden Trümmern erschlagen.

3:10 - 03:55 ZDF Bebenalarm in Tokio
Tokio ist die größte Stadt der Welt und gleichzeitig die wohl am meisten gefährdete. Nur wenige Kilometer von der 37-Millionen-Menschen-Metropole entfernt treffen drei Erdplatten aufeinander. Die Pazifische Seen-Platte schiebt sich mit einer Geschwindigkeit von fünf Zentimetern pro Jahr unter die Eurasische Kontinentalplatte. Aus dem Süden quetscht sich die Philippinische Seen-Platte zwischen die beiden. Es ist die geologisch aktivste Region der Erde.

5:00 - 06:00 arte Polaroid - Magische Momente
Der Firmenname Polaroid wurde zum Gattungsbegriff für Sofortbildkameras.

13:30 - 14:00 NDR Eisenbahnen im Ruhrgebiet

21:00 - 21:45 ARD Luxus auf dem Meer Die Geschichte der Kreuzfahrt
Jährlich machen fast 15 Millionen Menschen weltweit Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff. Nur wenige wissen, dass die teuren Ozeanreisen eine deutsche Erfindung sind.

22:45 - 23:30 hr Katastrophen in Hessen - Die tödliche Flugschau von Frankfurt

Dienstag 11.01.2011

15:30 - 16:00 hr EisenbahnromantikMit Volldampf durch Deutschland (1)
In Deutschland begann das Eisenbahnzeitalter im Jahr 1835: Ein Zug, gezogen von einer Lokomotive namens "Adler", fuhr von Nürnberg nach Fürth. Zum 175. Jahrestag dieses Ereignisses organisierte "Eisenbahnromantik" eine stilgerechte Dampftour durch ganz Deutschland: Auf knapp 4.300 Kilometern wurden alle 16 Bundesländer angefahren. Insgesamt haben 16 Dampfrösser den Sonderzug gezogen. Der erste Teil der Reise führt von Augsburg über Dresden, Berlin, Hamburg nach Halle an der Saale. ("Eisenbahnromantik: Mit Volldampf durch Deutschland (2)" folgt am 18. Januar.

Mittwoch 12.01.2011

7:30 - 08:00 SWR 1091 Kilometer Elbe Vom Riesengebirge bis zur Nordsee
Bis vor einigen Jahren galt die Elbe als der schmutzigste Fluss Europas. Heute leben im Elbewasser wieder Muscheln und viele verschiedene Fische. Der Fluss verläuft vom Riesengebirge bis zur kleinen Wattenmeerinsel Neuwerk und streift dabei Industrieruinen, naturbelassene Auenlandschaften und den Hamburger Hafen. Der Film zeigt, wie das Elbewasser zu Trinkwasser aufbereitet wird, wie man die Kraft des Flusses zur Stromgewinnung nutzt und welche Bedeutung die Elbe als Transportweg für Energieträger hat.

Donnerstag 13.01.2011

16:30 - 17:15 3sat Inseln im Eis Franz-Josef-Land - Auf verlorenem Posten
Es gibt nur eine Chance, dort hinzukommen. Und die nur einmal im Jahr. Dieter Schumann hat zugegriffen: Er und sein Team durften in Archangelsk an Bord der "Michail Somow" gehen.

20:10 - 21:00 n-tv Giganten der Moderne: Triebwerke Airbus A380)

23:30 - 00:30 ARD Die Akte Lindenberg Udo und die DDR

Samstag 15.01.2011

11:30 - 13:00 Phoenix Der Untergang der "Lusitania" Tragödie eines Luxusliners

Gruß Reinhart