PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erzgebirge



Gregor Toedte
09.06.2004, 22:54
...auf der Suche nach einem Ziel für einen Hangflugurlaub kommt auch das Erzgebirge in Frage. Hat da jemand Tips + Erfahrungen??

Vielen Dank

Gregor

laqui
19.12.2004, 19:46
Hallo,

ich wohne im Erzgebirge und hier gibt es sehr viel sehr gute Gebiete wo soll den die Reise genau hingehen und wann.

Gruß
Thomas

Voll GFK
19.12.2004, 19:56
High, wenn Du im Erzgebirge heimisch bist und Hänge kennst, sprich doch mal mit Claus, im Hangflugführer sind Geheimtips doch immer gefragt.

laqui
19.12.2004, 20:05
Hallo,

mal sehen ob ich über Weihnachten etwas Zeit hab um mal ein paar Hänge einzustellen Bilder hab ich schon gemacht.

Gruß
Thomas

Claus Eckert
20.12.2004, 14:59
Hallo Thomas

Super, ein Weihnachtsgeschenk für den :rcn: Hangflugführer ;)
Wir feuen uns schon.

Voll GFK
20.12.2004, 21:07
Mist, Claus hats gemerkt. Sollte das nicht eine Weihnachtsüberraschung werden ?
Naja, gut, isser selber schuld, gibt es halt nichts mehr.
Geschenkberater Uli

Claus Eckert
20.12.2004, 21:17
Tja Uli,

so bin ich. Sehe alles, höre alles, aber weiß nichts. :D

Sag mal war da nicht noch ein Hang in der Nähe von LA der noch fehlt :p

*duckundweg*

Michael Behling
27.12.2004, 23:23
Sag mal war da nicht noch ein Hang in der Nähe von LA der noch fehlt Kein Problem. :p

Zwischen Bodega Bay und SanDiego gibt's wohl bald was in Aufwind. :D

Gregor Toedte
28.12.2004, 09:44
Hi Thomas, schön, dass der alte Thrad nochmal nach oben kommt.


hier gibt es sehr viel sehr gute Gebiete wo soll den die Reise genau hingehen und wann.
...das war ja genau die Frage, jetzt fahren wir in 2005 erst mal wieder nach DK, aber das Erzgebirge bleibt immernoch interessant. Danke.

Gregor

Voll GFK
28.12.2004, 10:50
LA, genau.
Liegt zwischen Hügeln, die Isar fließt mehr oder weniger von West nach Ost. Also findet man für die Hauptwindrichtungen nichts, und die anderen Hangleiten sind bewaldet oder bebaut.
Ich flog mal an einem kleinen Hang, der ist jetzt dank Bewirtschaftung mit Büschen voll, freut die Vögel, aber nicht die Hangflieger.
Nein, Claus, LA in Niederbayern wird kein Hangfluggeheimtipp werden.
Wobei: Ich flog mit meinem alten Favorit mal über 20 minuten an einem Hügel am ehem. Panzerübungsgelände. Der war etwa 6 m hoch. Soll ich den reinstellen? Die gehen bei allen Windrichtungen :D
Aber sind historisch, da war ein Militärflugplatz, später dann einer der frühen Modellflugplätze ( Rudi Lindner etc !!! ).
Ich würde mich freuen, im Erzgebirge was zu wissen, denn von NBay ist es nicht gar so weit, nebenbei könnte man den Gerasis oder Radomir Faltus besuchen, Valenta ist weiter weg....aber auf der Heimfahrt - gier gier - Fly and Spar sozusagen

matt
28.12.2004, 21:13
Hallo Jungs,

nun will ich euch mal zwei Hänge im Erzgebirge nennen, da wären der Pöhlberg bei Annaberg und der Hang am Spiegelwald in Bernsdorf bei den Windrädern (in der Nähe von Aue)...da könnt ihr euer Glück mal versuchen. Ansonsten ist Rana in Tschechien auch nicht weit...

Gruß Andreas