PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Kampenwandbezwingungsfliegen 2005"



Claus Eckert
14.02.2005, 19:01
Hallo Hangflugfreunde,

angeregt durch engagierte :rcn: User haben wir uns entschlossen die Kampenwand zu bezwingen.

Dieser 1668 m hohe und markanteste aller Chiemgauer Berge, übt von je her eine Faszination auf den Betrachter aus. Segelflieger der naheglegenen Deutschen Alpensegelflugschule und Drachenflieger die auf der benachbarten Hochplatte starten, zieht die Kampenwand wie ein Magnet an.

Es ist also an der Zeit, die Kampenwand mit einer Modellfliegerexpedition zu bezwingen.

Wobei wir uns aus "modelltechnischen Gründen" weniger auf die schroffen Felsformationen, sondern mehr auf die sanften Almwiesen konzentrieren werden. ;)

Darüber hinaus gibt es mit dem "Brennkopf" (http://www.rc-network.de/hff/html/148.html) auf der österreichischen Seite eine weitere Hangflugalternative, um unserem geliebten Hobby nachzugehen.

Wer sich also für diese einmalige Expedition vom 03.06 bis 05.06.2005 interessiert, der kann sich hier im Organizer eintragen. (http://www.rc-network.de/organizer/cgi-bin/rcnorga_view.pl?read=def_file2005_02_14_12_31_51.pm)

Die Organisation von Übernachtungen, Abendprogramm usw. werden wir hier im Thread besprechen.

[ 14. Februar 2005, 19:02: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Jan
14.02.2005, 20:27
Lieber Claus,

so langsam kommen wir so weit, dass Du mitkommen MUSST. Ausreden werden nicht mehr akzeptiert - auch anderweitige Verpflichtungen und seien sie noch so löblich müssen einfach zurückstehen. Wenn sich schon einer so einen schönen Text für den Organizer ausdenkt... ;)

Claus Eckert
15.02.2005, 12:03
Hallo,

eine schöne Übernachtungsmöglichkeit wäre der Seiserhof. (http://www.seiserhof.de/) Dieser liegt auf einer Anhöhe zwischen Bernau am Chiemsee und Aschau. Dort erwartet die Gäste ein wunderschöner Blick über den Chiemsee, sehr gute Küche, freundliche Wirtsleute und eine nur wenige Minuten dauernde Fahrt zur Kampenwandbahn. (http://www.kampenwandbahn.de/)

Helmut Stettmaier
15.02.2005, 16:46
Als ich gestern Abend der Zierde meines Daseins erzählt habe, dass ich da wohl hingehen werde (in der Absicht, sie zum Mitkommen zu verführen) fragte sie: "Kennst Du die?" Ich: "...nur aus'm Internet..." Sie wieder: "'n blind date?" :D
Schöne Grüße,
Helmut

Dennis Schulte Renger
15.02.2005, 17:04
Och Jungs!!

Nun ist aus meiner etwas flapsigen Bemerkung doch ein ganzes Treffen geworden.

Ich ringe mit mir, denn eigentlich hab ich da überhaupt keine Zeit und überhaupt sowieso keine Kohle (sind immerhin rund 900km ein Weg.

Naja mal schaun.

Jan
15.02.2005, 17:07
DSR, kneifen gilt nicht!
;)

Gerald Lehr
15.02.2005, 17:18
Moment Dennis,

da ist Jugendcup - und wenn schon der Claus ausfällt ...

[ 15. Februar 2005, 17:28: Beitrag editiert von: glehr ]

Dennis Schulte Renger
15.02.2005, 17:30
Hi Gerald!!

Oh da sagst du was, aber naja da besteht prinzipiell das gleiche Problem.

[ 15. Februar 2005, 18:44: Beitrag editiert von: Dennis Schulte Renger ]

Gast_00010
15.02.2005, 17:48
Psst ... Dennis.
(Gerald hat gesagt er trägt dich rauf).

Zisch
15.02.2005, 18:36
Bis Juni sind bei mir gut 30 Kilo weg, da kann ich den Dennis locker auffe Schulter nehmen ohne das es mir auffallen würde... :D :D :D :D
... Wenns Wetter passt penn' ich im Bus oder ich fahr schnell wieder heim zu Mutti ;)

UND WEHE ICH LES' JETZT GLEICH SCHON WIEDER KNÖDL :p

Andreas Fürhofer
15.02.2005, 19:58
@Zisch

LDÖNK

:D

@Claus
ich weiß es leider immer noch nicht

Andreas

[ 15. Februar 2005, 19:59: Beitrag editiert von: Andreas Fürhofer ]

Jan
15.02.2005, 20:11
Was haltet Ihr davon:



SonnenAlm auf der Kampenhöhe

nur ca. 100m von der Bergstation entfernt auf 1.500m Höhe
herrlicher Blick in die Zentralalpen
windgeschützte Sonnenterasse mit wunderbaren rustikalen Holztischen
frisch gekochte Bergschmankerl, Veranstaltungsmenues, traumhafte Buffets
2 Gasträume mit 110 und 20 Sitzplätzen
56 Übernachtungsmöglichkeiten zumeist als Mehrbettunterkünfte, Etagendusche (Erwachsene 22 €, Kinder von 5-15 15€)
Tischreservierung möglich
http://www.kampenwandbahn.de/index.php4?id=hw401

Jan
15.02.2005, 20:13
Boh, ist das ne Landschaft!!

http://www.kampenwandbahn.de/index.php4?id=hw203

Tobi Schwf
15.02.2005, 21:49
Jungs also ich bin definitiv dabei.
Das wird ne riesen Gaudi. :D

Das Hotel von Claus sieht gut aus (aber nicht für meinen geschundenen Geldbeutel, is nicht so teuer, aber rustikaler wär auch OK :rolleyes: ).

Aaaaber zu ner Expedition paßt doch wohl eher der Vorschlag von Jan. ;)
Also ich finde das klasse. Wer so was schon mal mitgemacht hat, weiß um die verbindenden Kräfte eines Gemeinschaftslagers :D

Suche/Biete somit eine Fahrgemeinschaft aus dem nördlichen BW (Nordbaden ;) )

[ 15. Februar 2005, 21:54: Beitrag editiert von: Tobi Schwf ]

Claus Eckert
16.02.2005, 08:21
@Andy

Ich drücke uns die Daumen ;)

@Jan

Auf der Kampenwand übernachten ginge auch. Nur kann es da kleine Probleme geben.

1. In der Zeit vom 1. bis 15. Juni dürfen Drachen- und Gleitschirmflieger über bestimmten Gebieten der Kampenwand (http://www.kampenwandbahn.de/index.php4?id=hs402) nicht fliegen. Weiß ich leider auch erst seit gestern. Daran werden wir uns selbstverständlich auch halten. D.h. wir werden uns freie Hänge suchen. Ob die jetzt gerade oben sind oder evtl. weiter unten oder zu Fuß aus dem Tal erreichbar sind, dass kann ich heute noch nicht beantworten. Wie gesagt mit Expedition hat das schon was zu tun ;)

2. Wenn wir oben übernachten, sind wir nicht so flexibel. Sollte es nämlich aus meteorologischen oder anderen Gründen (z.B. Föhn) nicht möglich sein oben zu fliegen, dann werden wir auf andere Gebiete ausweichen müssen.

@Tobi
Tja, es ist nicht ganz billig hier. Etwas zu finden wo wir alle zufrieden sind wird wohl schwierig werden. Weitere Vorschläge folgen. ;)

[ 16. Februar 2005, 08:25: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Tobi Schwf
16.02.2005, 08:28
@Claus:

Da ist schon OK mit deinem Vorschlag.
Die zwei oder drei Übernachtungen kann man das schon machen. Da habe ich kein Problem und schließe mich der mehrheit gerne an.

Wollte nur darauf hinaus, daß ein luxoriöses Hotel nicht nötig sein dürfte, dan man sich dort wahrsch. nicht soooo furchtbar lange aufhalten wird. Wir wollen ja keinen Wellness Urlaub :D

EIn gemütlicher Hüttenabend wäre bestimmt auch eine gute Idee :rolleyes:

Jan
16.02.2005, 10:09
Wir müssen ja nicht ausschließlich da oben übernachten.

Damit meine ich zum einen, dass nicht alle oben bleiben MÜSSEN, obwohl so eine Gemeinschaftsaktion schon klasse wäre.

Ich meine außerdem, dass wir ja von vorn herein nur eine Nacht da oben bleiben können. Wir entscheiden, ob wir schon mittags hochgehen oder ggf. woanders fliegen. Klappt das vom Wetter her, bleiben wir den ganzen Tag oben und haben es zum Lager nicht weit.
Klappt das mit dem Wetter nicht, dann sind wir halt nur nachts dort.
Sind die Bedingungen nicht so gut, dann fahren wir am nächsten Tag wieder runter. Ist das Wetter gut, bleiben wir oben und fliegen bis die Aufwinde uns im Stich lassen.

Eine Nacht im Berg wäre doch schon was. Trotz Risiko.

Gast_00010
16.02.2005, 10:20
Wäre es evtl. ratsam (und wenns nur eine reine Goodwill-Bekundung ist) mit den Drachenfliegern Kontakt aufzunehmen?

Udo Fiebig
16.02.2005, 10:22
Original erstellt von Claus Eckert:
eine schöne Übernachtungsmöglichkeit wäre der Seiserhof. (http://www.seiserhof.de/) Dieser liegt auf einer Anhöhe zwischen Bernau am Chiemsee und Aschau. Dort erwartet die Gäste ein wunderschöner Blick über den Chiemsee, sehr gute Küche, freundliche Wirtsleute und ...Ich habe mir die Empfehlung von Claus mal näher angesehen und dort gerade weitere Informationen angefordert.
Wir (Eva & ich) werden mit hoher Wahrscheinlichkeit von Freitag bis Montag dort absteigen. Und wie Claus gerade schreibt, kann man von dort aus wohl verschiedene Startstellen besser erreichen, als erst vom Berg herunterzuturnen. :D

Das Traggestell für den Modelltransport kommt auf jeden Fall mit. Da sind je nach dem bis zu 5 Modelle möglich; also Träger, meldet euch !!!

http://www.rc-network.de/upload/1108545303.jpg

@ Dennis
Ich rechne fest mit Dir. Könntest ja gleich vom Albtreffen weiterfahren. :D

@ Helmut Stettmaier
So ein 'blind Date' wird das garnicht. Da ich seit vielen Jahren mit Deiner Allinger Gruppe am Gerlitzen fliege (du bist leider nie dabei) und auch schon wiederholt eure Flugwiese zwischen Gilching und Alling besucht habe, dürften wir uns nicht ganz fremd sein. Frag einfach mal Günter, Walter, Markus usw., wer denn Udo ist.

Wenn's nur endlich aufhören würde mit diesem blöden Schnee. Ich hab Entzugserscheinungen, und ein Simulator ist nix Halbes und nix Ganzes.

Gruß Udo

Claus Eckert
16.02.2005, 11:25
@Jürgen

Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Werde ich machen. Muss nur mal sehen, welcher der günstigste Zeitpunkt ist. Solche Gespräche führt man von Angesicht zu Angesicht. :)

@Udo

Habe in der letzten Stunde 300 qm von 30 Zentimeter Neuschnee befreit.
Übrigens gibt es auf der Nordseite der Kampenwand ein Schneefeld das s.g. "Leintüachi" (Leinentuch) Dieses bleibt meist bis Anfang/Mitte Juni liegen. Ist nicht groß vileleicht, aber wer noch mal ein paar Meter Ski fahren will. :D :)

Wolfgang Olm
16.02.2005, 11:56
Hallo zusammen,

für Mitfahrgelegenheiten "suche/biete" sind jetzt 2 Felder hinzugefügt worden. Wer also möchte, kann sein Begehren gerne dort eintragen.

Kampenwandbezwingungsfliegen (http://www.rc-network.de/organizer/cgi-bin/rcnorga_view.pl?read=def_file2005_02_14_12_31_51.pm)

Tobi Schwf
16.02.2005, 12:12
@ Wolfgang: Gute Idee, ich habe mich auch gleich eingetragen.
Vielleicht könnte man noch ein Feld "Kanal" einfügen um Überschneidungen im Vorfeld erkennen zu können. ;)

Zisch
16.02.2005, 14:20
@ Helmut Stettmaier

...ich hoffe du bist doch auch wieder mit von der Patie, wie damals das "legendäre" RCO-Sudelfeldtreffen im August 2000...

Film 1 (5,5MB) (http://www.geretsrieder-mbc.de/seb1.mpg)

Film 2 (3,3MB) (http://www.geretsrieder-mbc.de/sett.mpg)

Die Videos zeigen im Übrigen einmal den Sebastian Scheinig dem ich seinen kleinen Salto starte und einmal unsere Helmut Stettmaier. Das Sudelfeld ist zwar nicht direkte Nachbarschaft zur Kampenwand, aber weit weg ist es auch nicht. Die Filme sind seinerzeit glaube ich von Thomas Pfeifer (www.hepf.at) gemacht worden...

Darius
17.02.2005, 15:06
I gang so gern aufd Kampenwand, wenn i mit meiner Wampn kannt...

Eine Woche später ist Hahnenmoos, ich denke wenn ich da auch noch hinfahre, brauche ich eine neue Wohnung :D

SEHR Schade, aber auf jeden Fall viel Spaß und ich möchte bitte viiiieeeele Bilder sehen.

Tobi Schwf
18.02.2005, 10:12
Vor einigen Jahren war ich mal im Winter zum Ski fahren in der Gegend unterwegs. Abends waren wir mal in Traunstein im Wochinger Bräu . Der Wochinger ist eine kleine Brauerei, in der man auch ganz vorzüglich essen und selbstgebrautes Bier trinken kann. ;)

Gerade was das Ambiente angeht, habe ich selten ähnliches gesehen. :eek:
Auch von den Räumlichkeiten dürfte es kein Problem sein, dort unterzukommen.
Eine Reservierung wäre aber bestimmt nötig, es war dort immer sehr voll.

Als wir dort waren hat Ralf Waldmann (Motorradrennfahrer) irgendeine Feier abgehalten. Anstatt uns rauszuschmeißen (war geschlossene Gesellschaft) haben sie gemeint wir können uns einfach dazu setzen, da wir ja nur zu zweit waren. Das war ein sehr geselliger Abend… :rolleyes:

Schauts euch einfach an, für die Lokalmatadoren dürfte das ja nix neues sein :D
Wochinger Bräu HP (http://www.wochingerbraeu.de)

Claus Eckert
18.02.2005, 17:28
Hallo,

habe zwei Tage einen Kampf mit meiner Firewall ausgefochten und... gewonnen. :D

@Tobi

im Wochinger bin ich auch öfter. Ist allerdings von Bernau oder Aschau zwischen 40 bzw. 50 Kilometer ;) entfernt. Man fährt davon ca. 20 Kilometer auf der Autobahn.

So schön das Ambiente im Wochinger ist, hätte ich noch das Badehaus in Felden (http://www.badehaus-chiemsee.de/) im Angebot, die berüchtigte Sundowner Bar (auch ohne Dennis ;) ) und der eine oder andere Biergarten fällt mir da auch noch ein. Wir haben hier ein breitgefächertes Angebot. Mancher Geheimtipp ist auch dabei. Das ist natürlich alles eine Frage des Wetters.
Sollte es einen Tag regnen, dann schlage ich einen Besuch im Hangar 7 (http://www.hangar-7.com/Start.asp) in Salzburg vor. Das ist von Bernau/Aschau ca. 40-50 Minuten Fahrzeit und wirklich sehenswert.

@Darius

Nimm die Familie mit. Die kann locker beschäftigt werden. Selbst wenn sich die Deinen "nur" an den Chiemseestrand legen. Die Strandbäder in Bernau (http://www.bernau-am-chiemsee.de/tourismus/ortsinfos/chiemseepark_felden/chiemseepark_felden.php?nav=2.2) oder in Übersee/Feldwies (http://chiemsee.bayern-online.de/02_Tourismus/Staedte_Gemeinden/Uebersee/) , sind wirklich schöner als mancher Baggersee in Dachau :p

Edit: alle Links, für die Vorfreude :D

[ 18. Februar 2005, 17:42: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Voll GFK
18.02.2005, 18:18
Ich prangere das an: Geheimtips auch noch zu verraten.
Am sichersten übrigens von Siegsdorf her zu finden ...bergauf ist ein Schild.

nb: hinterm Bräustüberl ist doch so eine nette kleine Motorradschmiede, aber, bitte, nichts verraten. pssst pssst.
@Claus: wenn beim Flugtag wieder der Graupel einschneit, gehn wir alle zum Wochinger. Letzts Jahr waren wir nur zu zweit. Aber der Wochinger ist schon geil, bsonders in Le Mans :p

Darius
18.02.2005, 22:54
Hallo Claus,

gute Idee, nur Du kennst meine Familie nicht. Wenn die mit mir wegfahren, dann habe ich keine freie Minute :D

Aber ich werde es mal ansprechen und geschickt einbauen...Vielleicht geht ja was...

Udo Fiebig
20.02.2005, 10:17
Original erstellt von Tobi Schwf:
Vielleicht könnte man noch ein Feld "Kanal" einfügen um Überschneidungen im Vorfeld erkennen zu können. ;) @ Wolfgang

Ja bitte, da hat der Tobi doch recht.
Das Feld kannst Du sicher ohne Probleme bei Kampenwandbezwingungsfliegen (http://www.rc-network.de/organizer/cgi-bin/rcnorga_view.pl?read=def_file2005_02_14_12_31_51.pm) dranhängen.
Dann ist ggf. vorherige Absprache möglich.

Danke und Gruß Udo

Wolfgang Olm
20.02.2005, 18:49
Ein Feld sollte reichen denke ich. Laßt mir Zeit bis morgen dann sollte es fertig sein.

Tobi Schwf
21.02.2005, 07:51
Ok ich habe verstanden....

Ich nehme den Weasel mit :D

Franz Schmid
21.02.2005, 12:35
Hallo Claus
Ich kenn die Kampen ganz gut vm Gleitschirmfliegen.
Nach drüben (Süden)schauts mit den Landemöglichkeiten schlecht aus, Zagi ja aber richtige Modelle?
Auf der herüberen Seite ist es oben, bei der Seilbahn, verboten. Am Gleitschirmstartplatz ginge es schon. Auch der Hausbart wäre von da zu erreichen.Ca 300 m links von der Startstelle.
Aber eben Startplatz von der hängegleitenden Zunft.Von da nach rechts, also Richtung Wand ist eben Vogelschutzgebiet,also auch nix.Weiter unten gibts nur so komische Dinger mit Ästen dran, und die haufenweise.
Wird also sicher eine Expedition.
Gruss Franz

[ 21. Februar 2005, 00:37: Beitrag editiert von: Franz Schmid ]

Wolfgang Olm
21.02.2005, 13:48
Original erstellt von Udo:
@ Wolfgang

Ja bitte, da hat der Tobi doch recht.
Das Feld kannst Du sicher ohne Probleme bei Kampenwandbezwingungsfliegen (http://www.rc-network.de/organizer/cgi-bin/rcnorga_view.pl?read=def_file2005_02_14_12_31_51.pm) dranhängen.
Dann ist ggf. vorherige Absprache möglich.

Danke und Gruß UdoIst erledigt.

Jan
21.02.2005, 16:38
Toller Service, danke Wolfgang!

Muss ich wohl meinen Etalon fertig machen bis dahin. Immerhin ist seit gestern abend die Mutter für den einschraubbaren Schusshaken in der Nase. Bringt einer eine Gummiflitsche mit? Ich trage das Ding notfalls durch unwegbares Gelände.

Ja, Udo, ich trage auch Deinen Tragerucksack für die Flieger. ;)

DICH aber nicht. Du bist zu groß! :D

Claus Eckert
21.02.2005, 17:20
Hallo Jan,

Ja, Udo, ich trage auch Deinen Tragerucksack für die Flieger. Und wer trägt die Flieger von Udo, wenn Du den Rucksack trägst?

@Franz
Danke für die Hinweise. Im Stillen habe ich so etwas schon vermutet. Aber wenn der Schnee einigermaßen geschmolzen ist, werde ich vorher mal rauffahren, die Lage sondieren und das Gespräch mit den einheimischen Drachen- und Matratzenfliegern suchen. Notfalls haben wir auch Alternativen. Hast Du eigentlich noch ein antriebloses Teil rumliegen? Dann komm doch einfach mit.

Udo Fiebig
21.02.2005, 18:17
Original erstellt von Claus Eckert:
Und wer trägt die Flieger von Udo, wenn Du den Rucksack trägst?Jan meint selbstverständlich das Traggestell (s. Foto) inkl. der Modelle !!! :D :D :D

@ Wolfgang
Vielen Dank ! :)
Gruß Udo

[ 21. Februar 2005, 18:20: Beitrag editiert von: Udo ]

Jan
21.02.2005, 18:44
Original erstellt von Claus Eckert:
Hallo Jan,

Ja, Udo, ich trage auch Deinen Tragerucksack für die Flieger. Und wer trägt die Flieger von Udo, wenn Du den Rucksack trägst?
Sehr fein gelesen!! ;)
Du hast mir die Pointe geraubt. :D


Original erstellt von Udo:
Jan meint selbstverständlich das Traggestell (s. Foto) inkl. der Modelle !!! Ich wollte Dein Traggestellt eigentlich nur für meine Modelle benutzen.
:rolleyes:
:D
;)

Gast_00010
21.02.2005, 20:04
Und wer trägt die Flieger von Udo, wenn Du den Rucksack trägst? Macht das nicht traditionell Frau Udo? (Oder war das nur bei den Absaufern?) ;)

[ 21. Februar 2005, 20:04: Beitrag editiert von: Jürgen Schrader ]

Franz Schmid
21.02.2005, 20:08
Hi Claus
Modelle hab ich genug.
Von 60cm (B4) 1m/1,8m (Mü28) dann Fox, Salto,Lo 100, Dg 300 elan und ganz oben noch ein Salto (5m)
Bei der großen Lo (3,33m) hat mir leider einer in den Randbogen gebissen.Und natürlich so ein Epp Zeugs von 60cm bis 1,8m.
Dürften so um die 20 Modelle sein. Kann den Sammler und Jäger eben nicht verheimlichen.
Blöd ist nur,ich hab auch 2 Gleitschirme und die wollen einfach nicht zuhause bleiben wenn ich segeln gehe.
Da gibts dann immer so einen blöden Interessenkonflikt. Fliegerisch ona...... oder selber fliegen.
Und selber fliegen ist einfach ge.. :))))
Also: Schaun mer mal.
Gruss Franz

Tobias Reik
12.03.2005, 12:11
Hallo Jungs,

ich hätte ja schon großes interesse mich in diese Expedition einzuklinken.
Allerdings komme ich an diesem WE erst von einer Mopedtour zurück.

Wie verbindlich sind denn die bisherigen zusagen ?

P.S.: Tobi könnte ich in Stuggi aufgabeln ;)

MFG Tobi

[ 12. März 2005, 19:51: Beitrag editiert von: Biest ]

Udo Fiebig
25.03.2005, 14:51
Original erstellt von Biest:

Wie verbindlich sind denn die bisherigen zusagen ?Hallo Tobi,

sehr/absolut verbindlich sind wohl die Zusagen, die hier eingetragen sind: Kampenwand-Anmeldungen (http://www.rc-network.de/organizer/cgi-bin/rcnorga_view.pl?read=def_file2005_02_14_12_31_51.pm) .

Und zumindest ein Teil dieser Kampenwand-Bezwinger hat hier bereits Zimmer gebucht: Seiserhof in Bernau (http://www.seiserhof.de/Hauptseite.htm) .

Aber es können ruhig noch Anmeldungen dazukommen.

Gruß Udo

Tobi Schwf
25.03.2005, 18:56
Original erstellt von Udo:
Und zumindest ein Teil dieser Kampenwand-Bezwinger hat hier bereits Zimmer gebucht: Seiserhof in Bernau (http://www.seiserhof.de/Hauptseite.htm) .

Gruß Udo[/QB]Hmm, hab ich da was verpasst :confused:

Ist das jetzt die erklärte Mannschaftsunterkunft ??

Tobias Reik
26.03.2005, 15:42
Hallo Udo,

anhand von Tobi´s reaktion ist die Mannschaftsunterkunft wohl noch nicht ganz soooo klar... ;)

Was sieht denn der Plan bis jetzt vor ?
Freitag: Anreise, wann? Fliegen? Wetter?
Samstag: Fliegen? Wetter?
Sonntag: Fliegen? Abreise, wann? Wetter?

Abendprogramm ?
Kosten ?
Wein, Weib, Gesang?

Wodellauswahl ?

Was habt Ihr bisher so ausgemacht ?

Bringe mich doch bitte mal auf einen aktuellen stand :(

@Tobi schwf:
Wenn ich mitkommen sollte, soll ich Dich dann in Stuggi aufgabeln ?

[ 26. März 2005, 15:43: Beitrag editiert von: Biest ]

Claus Eckert
26.03.2005, 17:02
Hallo,

dann versuche ich mal die Fragen zu beantworten:

Freitag: Anreise, wann?
Wann ihr ankommt ;) Das wiederrum hängt vom Verkehr ab, denn Ihr werdet über die A8 fahren. Und die ist Freitags Richtung Süden gerne voll. Ab dem frühen Nachmittag wird es ab München meistens kritisch.

Fliegen?
Ich bin da absolut flexibel, wenn jemand
früher kommt - kein Problem

Wetter?
Naja das kann ich nicht vorhersagen - nur bestellen :)

Samstag: Fliegen? Wetter?
Sonntag: Fliegen? Abreise, wann? Wetter?
s.o.

Abendprogramm ?
Das entscheiden wir vor Ort, denn die Bandbreite ist wirklich groß und natürlich vom Wetter abhängig.

Kosten ?
??? Kommt auf jeden selbst an. Ist ja keine Pauschalreise.

Wein, Weib, Gesang? Wenn Du trinken und singen kannst, kümmere ich mich um den Rest :D :p

Wodellauswahl ?
Das kommt eigentlich auf die persönlichen Fähigkeiten an. In unbekanntem Gelände nehme ich gerne einen "SchXXXX-Egal- Flieger". Andererseits wenn es dann geht, schmeißt man schon gerne den "Lieblingsflieger" raus. Spannweite würde ich mal nicht zu groß wählen. Aber das ist auch eine Frage der persönlichen Vorlieben. Mancher landet perfekt mit einer großen Kiste auf engem Raum, andere bringen an gleicher Stelle einen HLG nicht heil runter. Spannweite um die 2 m bis 2,5m ist meistens okay. Mein "Hangtestflieger" ist inzwischen der Dragon geworden.

Was habt Ihr bisher so ausgemacht ?
Alles was vorher so geschrieben steht.

Weitere Übernachtungsmöglichkeitenin Aschau (http://www.aschau.de/portal/infomaxcms.php?lang=de) oder in Bernau. (http://www.bernau-am-chiemsee.de/tourismus/gastgeber/chiemseegast.php)

Jan
29.03.2005, 12:32
Als Link für die Unterkunft besser diesen Link verwenden:

http://www.seiserhof.de/

Preise für ein Zimmer pro Person und inkl. Frühstücksbuffet und Kurtaxe unter 40 EUR. Ich habe dort auch gebucht. Wäre doch nett, wenn man sich dort zusammen findet. ;)

Jan
29.03.2005, 12:34
...noch ein Bildchen, ausgeliehen von der Homepage des Seiserhofes:

http://www.seiserhof.de/chiemgaumap.gif

Claus Eckert
30.03.2005, 10:33
Für die Vorfreude:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1112171491.jpg

Keine Angst wegen dem Schnee. Das Bild habe ich am 3. März geschoßen. Inzwischen sieht es schon etwas grüner aus - im Vordergrund :D ;) ....

Udo Fiebig
19.04.2005, 10:03
Original erstellt von Biest:
Ich habe schon lange nix neues gehört - Ihr geht doch noch, oder :confused: Aber sischer, sischer !!!
Muss nur noch die richtige Modellauswahl treffen. :D

Gruß Udo

Tobias Reik
19.04.2005, 12:56
Ich glaube ich kann auch mitkommen.
Das anpassen meiner Termine scheint zu greifen ;)

Mittwoch weiß ich bescheid und reserviere dann Hotel und trage mich in die Liste ein *Juhuuu*

MFG Tobi

Ich habe schon lange nix neues gehört - Ihr geht doch noch, oder :confused:

Tobias Reik
19.04.2005, 15:35
Original erstellt von Udo:
Aber sischer, sischer !!!
Muss nur noch die richtige Modellauswahl treffen. :D
Gruß UdoDas ist gut. :)

Modelle packe ich ein:
1x Mini Wizard (HLG)
1x Elektro-Thermik-Schleicher
2x Flying Special

Zubehör:
Akkus
Intelli Control
Reflex Lader
Werkzeug

Was nehmt Ihr mit (außer Kondomen :rolleyes: ) :confused:

MFG Tobi

Gast_00010
19.04.2005, 15:45
Aber sischer, sischer !!!
:D

Alles für den Hang!

Udo Fiebig
19.04.2005, 16:44
Original erstellt von Jürgen Schrader:

Aber sischer, sischer !!!
:D

Alles für den Hang!... und alles für den Club !!! :D :D :D

(aber Bodo bleibt daheim, nur dat Carmen darf mit)

Gruß Udo

Claus Eckert
19.04.2005, 17:06
Hi Tobi,

Du bist jetzt schon beim Packen? Dann fährst Du wohl bald los? Also wenn Du mit der Pferdekutsche kommst, sollte ich für einen Stall sorgen ;) :D

Mal im Ernst. Deine Modellauswahl ist bestens geeignet. Egal wo wir letztendlich fliegen.

@all
Vielleicht werden wir sogar ein paar Leute mehr. Einige Clubkameraden haben bereits ihr Interesse bekundet. Da die Jungs vorher aber auf der Gerlitzen sind, weiß ich nicht wie groß die Restmotivation ist (sprich: Anzahl der heilen Flieger) :D

Momentan ist das Wetter bescheiden. Es hat sogar nochmal geschneit. Aber bis Anfang Juni sind es ja noch ein paar Wochen....

Andreas Fürhofer
19.04.2005, 17:09
Original erstellt von Jürgen Schrader:
Alles für den Hang!Helm, Steigeisen, Eispickel, Karabiner, Seile,...
:rolleyes:

Claus Eckert
19.04.2005, 18:08
Pssst Andreas

Helm, Steigeisen, Eispickel, Karabiner, Seile,... neenee Seilbahn - aber nicht weitersagen ;)

Tobi Schwf
20.04.2005, 09:22
Original erstellt von Claus Eckert:
Pssst Andreas

Helm, Steigeisen, Eispickel, Karabiner, Seile,... neenee Seilbahn - aber nicht weitersagen ;) Wie Seilbahn ??? :eek:

Ich dacht das wird/ist ne Expedition :confused:

Ihr seht mich entsetzt..

(und ich trainiere schon seit Wochen (trage meine Alpina 2x pro Abend den berg bei uns hinauf) :p )

Tobias Reik
20.04.2005, 13:13
Original erstellt von Tobi Schwf:

Original erstellt von Claus Eckert:
Pssst Andreas
neenee Seilbahn - aber nicht weitersagen ;) Wie Seilbahn ??? :eek:
Ihr seht mich entsetzt..

(und ich trainiere schon seit Wochen (trage meine Alpina 2x pro Abend den berg bei uns hinauf) :p )Jetzt bin ich aber auch platt...
Ich habe extra 2 Muli´s erworben mit denen ich am Freitag in richtung Kampenwand aufbrechen wollte... :rolleyes:

@Tobias: Hast Du meine Mail bekommen ?

[ 20. April 2005, 13:15: Beitrag editiert von: Biest ]

Udo Fiebig
24.04.2005, 11:09
Das sieht doch schon ganz gut aus.
Wenn man da nur schon kurbeln könnte ........ :)

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1114333649.jpg

Gruß Udo

Tobias Reik
10.05.2005, 08:11
Hallo Buben,

nachdem ich nun meine Mopedtour nach Tschechien um 3 Tage vorverlegt habe und mir auf dem "Albtreffen" ein kleines Bild der Gemeinde machen konnte...

... *traraaaa*, *tusch*...

BIN ICH JETZT DABEI !!! :D

Übernachtung habe ich jetzt noch nicht reserviert.
Könnte mir bitte mal jemand sagen wo denn nun offiziell geschlafen wird ?
Desweiteren wäre ich natürlich an einem Preisgünstigeren Doppelzimmer interessiert...
Also: Wer hat auch noch keine Koje, ist nichtschnarcher und nimmt alles mit was ich vergesse einzupacken ? ;)

@Jan
Kommst Du denn nun auch mit ? Hast Dich noch gar nicht angemeldet...

@Tobi swf
Wenn Du mitfahren möchtest schreibe mir bitte bis spätestens 25.05.2005 eine Mail, dann lasse ich Dir meine Handynummer zukommen...

Freue mich mit euch die Kampenwand zu erobern !

Viele Grüße
Tobi

Tobias Reik
10.05.2005, 08:19
Webcams, ich liebe Webcams ;)
Kampenwand Webcam (http://panpic2.feratel.at/panpic2/index.jsp?ID=3010&design=feratel&language=de&referer=feratel&content=streaming) (benötigt MediaPlayer 10) - Stündlich aktualisiert um xx:36 ;)

oder
Kampenwand Bilder (http://www.kampenwand.de/index.php4?id=hw202)

Ich habe mich gerade noch ein bischen auf der Seite umgeschaut...
- Drachen und Gleitschirmpiloten benötigen eine A-Lizens um dort fliegen zu dürfen.

Ist das für uns als Teilnehmer des öffentlichen Luftverkehrs ein Problem ? :confused:

MFG Tobi

[ 10. Mai 2005, 08:42: Beitrag editiert von: Biest ]

Claus Eckert
10.05.2005, 11:13
Hallo,

so sieht es momentan von unten aus.

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1115716155.jpg

Da ich höchstwahrscheinlich erst am 29. Mai aus Sizilien zurück bin, würde ich Euch bitten hier im Thread zu vereinbaren, wann Ihr Euch wo trefft.

Tobias Reik
10.05.2005, 11:52
Original erstellt von Claus Eckert:
Hallo,
Da ich höchstwahrscheinlich erst am 29. Mai aus Sizilien zurück bin, würde ich Euch bitten hier im Thread zu vereinbaren, wann Ihr Euch wo trefft.Hallo Claus,

weshalb so kompliziert ?
Ich stehe um 9 Uhr auf, mache mich 1,5 Stunde frisch und packe zusammen. Fahre 3 Stunden + 1 Std. Pipipause ...

Also sag einfach wo ich um 14.30 Uhr sein soll ;)

Da wir am Freitag ja wohl eh nur einen halben Tag haben werden müßen wir ja nicht gleich am ersten Tag die Kampenwand bezwingen...

@all:
Wie steht Ihr zu einem Treffpunkt um 14.30 Uhr ?

MFG Tobi

Tobi Schwf
10.05.2005, 12:06
Also wenn ich schon 450 km fahre, dann sicher nicht nur für 2 Tage (So mittag wahrsch. auch noch früher weg oder wie :D )

ALs Treffpunkt würde ich so zwischen 9 und 10 Uhr (am Morgen) vorschlagen.

Nur meine bescheidene Meinung ;)

Das sollte man vor allem mal mit dem Programm abklären..nicht daß wir dortstehen, aber nicht wissen was wir machen sollen :D

Tobias Reik
10.05.2005, 13:56
OK, das ist doch mal eine Ansage...

Also angesichts des Verkehrs um München (Werktags) halte ich auch einen Frühen beginn nicht für sooo verkehrt und kann Tobi´s Einwand nachvollziehen - wenngleich ich doch eher auf Ausschlafen stehe ;)

Was ist das Programm ?
Freitag Fliegen!
Samstag Fliegen!
Sonntag Fliegen!

Die frage ist doch nur wann und wo - und das macht man dann wohl doch am besten Spontan von der Sonneneinstrahlung und der Windrichtung abhängig :confused:

Wie sehen das die anderen ?
Wann wollen/sollen Wir uns treffen?
Bis wann wollt/könnt Ihr am Sonntag bleiben ?

by Tobi

P.S. @Tobi: Vür eine andere Meinung gleich den Daumen nach unten ??? - immer ruhig bleiben...

Claus Eckert
10.05.2005, 13:58
Hallo,

für Freitag haben sich bisher eingetragen Bernd, Jan, Tobi und Tobi, Udo, devilzaggi. Mit mir wären wir zu siebt.
devilzaggi ist hier in der Nähe und ich bin vollkommen flexibel.

Jan, Bernd und Udo könnten mal ihre persönlichen Anreise-Vorstellungen posten.

Ein Programm können wir dann erstellen, wenn wir wissen wann ihr anreist ;)

Ich persönlich würde den Freitag auch möglichst zum Fliegen nutzen. Aber nicht auf der Kampenwand. Da wäre der Brennkopf eine Alternative.

Machen wir am Samstag die Kampenwand und am Sonntag eine von beiden Möglichkeiten, je nach unserer Erfahrung der vorangegangenen Tage. :D

@devilzaggi
Warst Du unlängst am Brennkopf?

devilzagi
10.05.2005, 19:24
Warst Du unlängst am Brennkopf?


nö !
wie üblich sind die ;) Touris ;) besser über unsere Berge informiert als das Einheimische Bergvolk.
werd mir mal anschauen wer da so am Berg rumkrebst,

Jan
10.05.2005, 19:54
Original erstellt von Claus Eckert:

Jan, Bernd und Udo könnten mal ihre persönlichen Anreise-Vorstellungen posten.
Ich kann erst am Freitag anreisen. Auch wenn ich früh aufstehe, werde ich erst zur Mittagszeit da sein können. Wenn wir Glück mit dem Wetter haben, dann dürfte ja dann die Thermik gar nicht so schlecht sein.

@Claus
Mach' doch mal einen Vorschlag für einen Treffpunkt.

Möglichst natürlich für Freitagmittag. :rolleyes:


Original erstellt von Claus Eckert:

Ich persönlich würde den Freitag auch möglichst zum Fliegen nutzen. Aber nicht auf der Kampenwand. Da wäre der Brennkopf eine Alternative.
Klingt gut.


Original erstellt von Claus Eckert:

Machen wir am Samstag die Kampenwand und am Sonntag eine von beiden Möglichkeiten, je nach unserer Erfahrung der vorangegangenen Tage. Einverstanden.
Immer vorausgesetzt, die Flieger sind dann noch heile.

Zisch
10.05.2005, 21:07
Ich geh davon aus, dass wir uns am Samstag an der Talstation der Seilbahn treffen, richtig?

Nur mal so.... :D . Schätze mal, wenns gut geht brauchen wir rund 45 Minuten von mir dahin, insofern ist mir die Uhrzeit am Samstag morgen eh wurscht ;)

[ 10. Mai 2005, 21:08: Beitrag editiert von: Zisch ]

Gast_00010
10.05.2005, 21:18
Samstag 10 Uhr unten an der Bahn.

Sebastian Scheinig
10.05.2005, 21:31
Mal so ne kleine Zwischenfrage: Hat mal kurz jemand ne Beschreibung wie man da zu der Talstation am dümmsten hinkommt? :rolleyes:
Muss mal sehen... vielleicht geht ja Samstag was ;)

Tobias Reik
11.05.2005, 06:23
Anreise-Wünsche Freitag:
Treffpunkt: ???
Claus: egal
Jan: 12 Uhr
Udo: ???
Tobi swf: 9-10 Uhr
Berndt: ???
devilzagi: egal
Biest: 12 Uhr

Anreise-Wünsche Samstag:
Treffpunkt: 10 Uhr Bahnstation Kampenwand ?!?
Zisch: 10 Uhr
JSchrader: 10 Uhr
HJW: ???

Fehlen noch Udo und Bernd in der Liste.
Dann können wir uns für Freitag ja Demokratisch einigen ;)

@Jan: Ist Dein Fellbach das bei Stuttgart ?
Machen wir nen Konvoi (Udo, Jan, Biest) oder wäre Carsharing interressant ?

[ 11. Mai 2005, 06:24: Beitrag editiert von: Biest ]

Udo Fiebig
11.05.2005, 09:16
Bei mir sieht's mit der Anreise am Freitag wie bei Jan aus.
Werde in der Frühe losfahren und vermutlich/hoffentlich bis 12 Uhr in Aschau (Hotel) sein.

Ganz offen, von einem Konvoi über mehr als 100 km halte ich nicht mehr sehr viel. Das ist ganz schön nervenaufreibend.
Aber unsere Handy-Nr. sollten wir vielleicht schon noch austauschen.

Gruß Udo

Claus Eckert
11.05.2005, 10:18
Hallo,

na dann schlage ich vor ich sitze am Freitag ab 12.00 Uhr beim Seiserhof und trinke schon mal auf Eure Ankunft - eine Apfelschorle ;)

Handynummer tauschen wir selbstverständlich vorher noch per Mail aus.

Samstag 10 Uhr Talstation Kampenwandbahn in Aschau

@Seb gaanz einfach: A 8 Ausfahrt Frasdorf, dann Richtung Aschau. In Aschau Richtung Sachrang, am Ortsende links ist die Talstation.
Wenn Du Landstrasse fährst, müsstest Du mal selber in die Landkarte sehen ;) Ich weiß jetzt nicht genau welche Strecke Du fährst.

Jan
11.05.2005, 18:46
Original erstellt von Biest:
@Jan: Ist Dein Fellbach das bei Stuttgart ?
Machen wir nen Konvoi (Udo, Jan, Biest) oder wäre Carsharing interressant ?Ich kann Dich mitnehmen. Ich habe den Dachkoffer auf dem Dach und dann können wir gemeinsam fahren. Woher kommst Du?

Ich will am Sonntag zurück. Aber Du bleibst ja wohl auch bis Sonntag. Da könnte das passen. Was meinst Du? Mehl mich mal an.
Meine Tel.Nr. kriegst Du dann per Mail.

Übernachtest Du auch im Seiserhof?

Udo hat meine schon, oder?

@Claus
Das klingt doch prima.

Udo Fiebig
11.05.2005, 20:11
Original erstellt von Jan:
Udo hat meine schon, oder?
Ja, Du bist gespeichert.
Und da wir bis am Montag im Seiserhof bleiben :p , kann auch keiner mitfahren.

Gruß Udo

Zisch
12.05.2005, 07:14
OK,
wir werde also am Samstag gegen 10:00Uhr an der Talstation sein...
...d.h.
Zisch
hjw
heli177

Jan
12.05.2005, 08:38
Eine kleine Anreisehilfe (http://www.kampenwand.de/index.php4?id=hs801)

Das hier ist Aschau.

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1115879935.JPG

@Claus oder andere Ortskundige
Kannst Du mal zeigen, wo wir uns treffen?
Ich habe bei Map24 die Adresse der Betreiberfirma der Kampenwandbahn eingegeben. Die blaue Linie endet an folgender Adresse:

An der Bergbahn 8
83229 Aschau i. Chiemgau

[ 12. Mai 2005, 08:39: Beitrag editiert von: Jan ]

devilzagi
12.05.2005, 08:42
hallo Jungs od. Mander !
samstag 10 uhr bei mir fix

freitag hab ich noch ein ?
sontag hängt wahrscheinlich von meinen noch vorhanden fliegendem material ab

devilzagi

Gast_00010
12.05.2005, 09:23
Keine Panik, Jan, die Bahn wirst du finden, ist gut augeschildert :D

Claus Eckert
12.05.2005, 09:57
Hallo Jan,

stimmt was Jürgen schreibt. Ist nicht zu verfehlen. Aschau ist nicht Stuttgart ;)

Und Du wirst sowieso vom "Bergführer" am Seiserhof abgeholt. Ich will einen Kaffee mit Euch auf der Sonnenterasse trinken. Die Aussicht ist nämlich von dort oben sehr schön.

Habe ich Euch schon verraten, dass man am Seiserhof mit E-Unterstützung sogar fliegen kann? Zum Beispiel ein Sunsrise-Flight mit dem Chiemsee im Hintergrund. :)

Jan
12.05.2005, 15:09
Super,
ich freue mich auf den Kaffee-trinkenden Bergführer. :) Das ist ja ein toller Service! Bitte aber zum Panoramablick unbedingt noch entsprechend schönes Wetter bestellen, ok? ;) Kaltes Wetter hatten wir schon beim Albtreffen.

Tobias Reik
12.05.2005, 18:45
Ja Claus, bitte vergiss nicht das gute Wetter !

Wobei ich mir einen Sunset-Flug über dem Chiemsee wesentlich besser vorstellen kann wie den von Dir erwähnten Sunset-Flug *gähn* :rolleyes:

Claus Eckert
13.05.2005, 07:30
Hallo Tobi,

Sunrise nicht Sunset. Den Sonnenuntergang im Westen kann man vom Seiserhof, sicher nicht mit dem Chiemsee im Hintergrund machen. Der dehnt sich nämlich nördlich und nordöstlich aus ;)

Ein Flug über dem Ciemsee? Ganz in der Nähe. (http://www.dassu.de)

Nachdem wir letztes WE schon so schlechtes Wetter hatten, kann doch kein Regen mehr oben sein ;)

Jan
13.05.2005, 08:40
Original erstellt von Claus Eckert:
Nachdem wir letztes WE schon so schlechtes Wetter hatten, kann doch kein Regen mehr oben sein ;) :)

Zisch
13.05.2005, 09:42
Wenn halt alle bis dahin immer ihren Teller schön leer essen, wirds schon klappen :p :p :p

Jan
13.05.2005, 14:37
Hmmm, bis letztes WE stand ich nicht im Verdacht, meinen Teller nicht leer zu essen. Aber dann kam diese doppelte Portion Penne...
:D :D

Sebastian Scheinig
13.05.2005, 21:22
Laut kampenwand-wetter-service sinds da momentan nur rund 10-20km/h wind... ob das noch besser wird? Ansonsten, was kann man da für Segler mitnehmen???

Edit: Hab mal kurz umformuliert, hatte gestern abend etwas verquert getextet ;)

[ 14. Mai 2005, 07:20: Beitrag editiert von: Sebastian Scheinig ]

Gast_00010
13.05.2005, 22:50
Öm ... Sebastiaaan ...


Wer sich also für diese einmalige Expedition vom 03.06 bis 05.06.2005 interessiert, der kann sich hier im Organizer eintragen.

Sebastian Scheinig
14.05.2005, 07:18
Hi Jürgen,

ja, das is mir klar...
Wollte ja auch nur wissen, was man da so an Seglern mitnehmen soll, falls der Wind so mau bleibt...

Tobias Reik
14.05.2005, 10:45
Original erstellt von Biest:

Modelle packe ich ein:
1x Mini Wizard (HLG)
1x Elektro-Thermik-Schleicher
2x Flying Special

Zubehör:
Akkus
Intelli Control
Reflex Lader
Werkzeug

MFG Tobi[/QB]Hi Sebastian,

das nehme ich mit ;)

Grüße Tobi

Tobias Reik
14.05.2005, 18:41
Hallo zusammen,

ich habe eben beim Seiserhof wegen eines Zimmers angefragt.

Die haben mir angeboten (entgegen der Preisangabe auf der Homepage) eine Doppelzimmer "Seiseralm" für 121.60 €.

Hat jemand von euch interesse das Zimmer mit mir zu teilen ?
Alleine finde ich das etwas teuer...

Bitte bei interesse kurzes Feedback an mich.

Viele Grüße
Tobi

Claus Eckert
17.05.2005, 14:13
Hallo

Ich bin immer noch nicht in Italien. Denn das Wetter wird erst ab Donnerstag auf Nord- und Südseite der Alpen besser.
So wie es momentan aussieht werden wir in den letzten Tagen im Mai oder am 1. Juni zurück kommen - wenn die Alpen fliegbar sind. :rolleyes:
Das heißt, bis dahin kann ich kurzfristig nichts mehr organisieren. Aber eigentlich dürfte momentan alles klar sein.
Bis auf das Zimmerproblem von Tobi, welches ich aber ehrlich gesagt nicht verstanden habe. Ist der Preis für eine Übernachtung oder für zwei?

Wir sehen uns dann am Freitag den 3.Juni ab 12.00 Uhr im Seiserhof oberhalb von Bernau.

[ 17. Mai 2005, 14:14: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Tobias Reik
17.05.2005, 18:01
Der Tobi hat auch nicht wirklich ein Zimmerproblem.

Zum einen habe ich noch Hoffnung, daß sich jemand mit mir das Zimmer teilt und andernfalls bekomme ich vielleicht trotzdem genug Taschengeld mit ;)

Nichts was Du organisieren müßtest, Claus :)

Ich erlaube Dir in Urlaub zu fahren :D

Grüße Tobi

P.S.: Mitbewohner eines schönen Doppelzimmers im Seiserhof (für unschlagbare 60.80 € für 2 Übernachtungen mit mir) werden immer noch gerne angenommen :rolleyes:

Claus Eckert
17.05.2005, 19:45
Hi Tobi,

stell das mal in die Börse. ;)

Wenn Du niemanden findest, versteigern wir Dich am Freitag Abend an ein paar Mädels :p

Muss nur noch das passende Lokal auswählen. ;)

Tobias Reik
17.05.2005, 20:35
Original erstellt von Claus Eckert:
~~~
Muss nur noch das passende Lokal auswählen. ;) ... jetzt verstehen wir uns :)

Da bin ich dabei !!!

Tobi Schwf
30.05.2005, 11:53
Ich muß euch was sagen: :rolleyes:

Ich kann leider nicht mit.
In den letzen Wochen hat es sich schon angedeutet (deshalb meine Funkstille), aber nun steht es leider fest:

Ich kann nicht mitkommen :mad:

Ich hab hier momentan so viel am Hals (Diplomarbeit, Freundin schreibt Abi, letzte Woche krank gewesen, diese Woche immer noch nicht ganz gesund... usw.)

Tut mir echt leid, aber ich wünsch euch trotzdem gaaaanz viel Spaß und vor allem bombiges Wetter :)

Und daß mir einer eine RC-N Fahne auf der Kampenwand hisst :D

Und macht Fotos !!!

Und seid lieb zueinander :cool:

[ 30. Mai 2005, 11:54: Beitrag editiert von: Tobi Schwf ]

Gast_00010
30.05.2005, 12:16
Das mit der Fahne is gut!

Claus Eckert
30.05.2005, 12:30
Hallo Tobi,

schade, aber ich kann die Gründe nachvollziehen.

Dabei wollte ich doch schon die Versteigerung organisieren. Da werden die Mädels enttäuscht sein ;)

@all
Wollt Ihr wirklich auf den Gipfel der Kampenwand? Da kann man nur in der Hand landen, oder in der Felswand :D
Ab Donnerstag wird das Wetter wieder besser. Die Chancen für ein schöne WE stehen also gut. Wobei es kühler werden soll, was gleichzeitig mehr Thermik bei Sonneneinstrahlung bedeutet. :)

Zisch
30.05.2005, 14:06
Wobei es kühler werden soll, was gleichzeitig mehr Thermik bei Sonneneinstrahlung bedeutet Was aber gottseidank eher fürs Flachland gilt. Nits desto trotz können wir uns auch woanders zum fliegen treffen, hast du denn ne gute Alternative, z.B. Sudelfeld...

Gast_00010
30.05.2005, 14:21
Der Gipfel ist absolut indiskutabel, (passen wir auch gar nicht alle drauf, hehe) ich dachte, da gäbe es eine andere Stelle ... ?

Vor allem eine, wo nicht so viele Touris rumrennen.

Claus Eckert
30.05.2005, 16:43
Hi,

nun kommt doch erst mal, bevor ihr etwas anderes sucht. ;)
Auf dem Gipfel haben wir schon Platz - nacheinander :D

Gast_00010
30.05.2005, 16:47
Klaro, Kampenwand muß schon sein, aber nicht fliegen aufm Gipfel, das geht doch wirklich nur mit EPP.

Zisch
30.05.2005, 17:13
Solange die Spitze nicht abbricht, wenn ich drauf stehe, iss mir des wurscht... :D :D :D :D

Gast_00010
30.05.2005, 17:47
Hauptsache, die lassen einen da mit Modellen überhaupt rauf.

Nicht, daß es uns geht wie mir letzte Woche im Rofan. In dem ganzen Gebiet ist Modellflug verboten, weil irgend so ein *+@%&$* Angst um sein Wild hat. Skifahrer, Gleitschirmflieger und rumtrampelnde Horden von Flachländern auf bedenklich erodiertem Boden scheinen hingegen den Wildbestand zu fördern.

(Das ist vor allem deswegen ganz besonders bitter, weil es da a) natrülich prima Thermik gibt und b) ich das als Ziel einer der kommenden Expeditionen auserkoren hatte).

[ 30. Mai 2005, 23:34: Beitrag editiert von: Jürgen Schrader ]

Voll GFK
30.05.2005, 17:55
Für einen Moderator finde ich die Bezeichnung des örtlichen Jagdinhabers indiskutabel.
Abgesehen vom Beleidigungstatbestand wird so etwas üblicherweise wegmoderiert ( moderat = besänftigt), die Stellung eines Moderators sollte über solchen Dingen angesiedelt sein.
Fliegen ist üblicherweise im deutschen Luftrecht an die Zustimmung des Grundstückseigentümers gebunden, der Rofan dürfte zu Österreich gehören, wie es da ist, weiss ich nicht. Aber erst erkundigen und dann vermelden dürfte immer besser sein.
Unrecht ist, wenn man Recht bricht.

Zisch
30.05.2005, 17:58
Wo stand das denn mit dem Verbot?
Ich war vor zwei Jahren mal auf einer Tour von Maurach hoch in Richtung Ebner Joch. Dort bin ich dann über Umwege zur Astenauer Alpe gekommen. Dort konnte ich recht schön mit meiner kleinen Germania Limit fliegen ohne das mich wer verjagt hätte. Ich habe seinerzeit allerdings auch auf keinerlei Hinweisschild geachtet....

Gast_00010
30.05.2005, 23:40
Das steht an der Seilbahn angeschlagen. Ich bin zum Glück nicht zum Fliegen hingefahren sondern hatte das Teil nur auf Verdacht dabei. Wurde dann aber an der Seilbahn sehr freundlich auf den Zettel hingewiesen und gebeten den Flieger unten zu lassen. Wie gesagt, Skifahren, Gleitschirmfliegen und Hängekaputt machen ist gern gesehen und wird von der Tourismusindustrie weiterhin gefördert.

@ Euer Uli
Du hast vollkommen Recht. Ein Moderator sollte seine Gefühle in der Öffentlichkeit unter Kontrolle haben, damit das Forum keinen Schaden nimmt. Drum habe ich die Stelle editiert und sag dir jetzt auch nicht, was ich von Leuten halte die derart mit erhobenem Zeigefinger rumlaufen.

Zisch
31.05.2005, 06:46
Aha, ja dann hatte ich wohl einfach Glück die Seilbahn nicht zu benutzen, es war halt keine da :D an der ein Zettel hängen können, ansonsten stimme ich deiner wohlgeschätzten Meinung allerdings zu. Mir sind Zeigefinger im Grunde auch zuwider ;) ;)

Rob
31.05.2005, 08:06
hallo jürgen!
von zeigefingern halte ich auch nicht viel...
wann fährst du mal wieder ins gebirge zum fliegen?
ich müßte auch noch üben fürs hahnenmoos!

viele grüße,
rob

Zisch
31.05.2005, 08:20
Äh,
schau dir mal den Startbeitrag und den Titel dieses Threads an :D :D

Gast_00010
31.05.2005, 09:37
Hi rob,
sobald ich kann, und falls du gerade Zeit hast, wäre der Samstag natürlich ideal :)

Falls das Wetter nicht paßt, du keine Zeit hast oder sonstwas nicht geht, wäre ich jederzeit bereit mit dir für einen Tag an einem Wochenende was auszumachen :)
Gerne können wir dann auch ein neues Revier mit dem Bike erforschen :) Oder auch faul am Ammersee rumfliegen, hehe.

Udo Fiebig
31.05.2005, 10:00
He, ihr Süd-Bayern,

wer bitte ist hierfür verantwortlich?

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117526194.jpg

Im Namen aller gemeldeten Teilnehmer erwarte ich eine gravierende Korrektur der Bedingungen. :D

Gruß Udo

Claus Eckert
31.05.2005, 10:49
Hallo,

das Wetter kann man sich anscheinend aussuchen. ;) Zwei Vorhersagen für Freitag, unser Aktionsraum ist mit einem schwarzen bzw. gelben Punkt markiert:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117529244.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117529273.jpg

Ich nehme das Hochdruckgebiet über Spanien und lasse es bis Oberbayern ausbreiten ;)

Edit:

Hier noch die Links

Uni Köln (http://www.uni-koeln.de/math-nat-fak/geomet/meteo/winfos/ukmetof/last_72.html#bild)
USAFE OWE Public Site (http://131.54.120.150/wxcharts/synoptic72.htm)

[ 31. Mai 2005, 10:56: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Udo Fiebig
31.05.2005, 13:15
Original erstellt von Claus Eckert:
Ich nehme das Hochdruckgebiet über Spanien und lasse es bis Oberbayern ausbreiten ;)
Wußte ich doch, dass man sich auf Dich verlassen kann!!!
Ich widme das Hochdruckgebiet meiner Frau Eva. :D

Vielen Dank nochmal und Gruß Udo

Voll GFK
31.05.2005, 18:35
Hallo Jürgen,
da war nicht der Zeigefinger oben, sondern der Daumen unten.
Insofern weiss ich jetzt gar nicht, was da gemeint sein sollte? Was haben Gefühle mit Kraftausdrücken zu tun? Editiert ist der Beitrag doch auch ausdrucksstark und ok.
Im übrigen ist "Euer" kein Teil meines Vornamens oder gar Anklang eines Adelstitels, sondern eine Grussformel.

Jan
31.05.2005, 21:50
Jungs, lieber Daumen drücken wg. Wetter. Der Freitag scheint im Moment noch am Besten zu sein...

Jan
31.05.2005, 21:51
@Claus

Bist Du heile wieder aus Süditalien zurück?
Ich war vor ein paar Tagen noch in der NÄhe von Neapel...
Leider nur zwei Wochen Urlaub.

Wieder mit dem UL unterwegs gewesen?

Claus Eckert
01.06.2005, 09:13
Hallo Jan,

bin ganz und gar heil zurückgekommen. Die ersten Bilder (http://clauseckert.homepage.t-online.de/Italien_2005_Web/index.html) gibt es auch schon. Berichte folgen noch. Wo warst Du denn bei Neapel?

Wir sind am vorletzten Sonntag mit dem DD an der Kontrollzone vorbei, quer über Neapel geflogen. Von Neapel habe ich keine Bilder gemacht weil ich da selber geflogen bin. Das war aber auch nicht so toll über die Berge und dann gleich in den stinkenden Smog eintauchen. Danach weiter Richtung Capri und dann an der Amalfi-Küste entlang geflogen. Über eine Stunde keine Aussenlandemöglichkeit, außer auf dem Wasser. Da muss alles passen. 70 km hinter Sorrento war dann das Ende dieser Etappe.

So, der Blick aus dem Fenster verrät heute nichts Gutes. Die Kampenwand ist zwar frei, aber wir haben eine 7/8 Bewölkung auf ca. 1800 m. Dafür hatten wir bisher keinen Niederschlag. Wenig tröstlich, aber Dauemn drücken wird schon helfen.

Jan
01.06.2005, 11:43
Wir waren südlich von Neapel. Gewohnt haben wir in Pollica, einem kleinen Bergdorf. Der dazugehörige Ort an der Küste heißt Acciaroli.

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117618995.gif

Claus Eckert
01.06.2005, 12:06
Hallo Jan,

knapp verfehlt. ;)

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117620362.gif

Jan
01.06.2005, 12:09
An welchem Tag und um wieviel Uhr seid Ihr dort jeweils vorbei geflogen? Wir waren dort vom 15.05 bis zum 27.05.05.

Claus Eckert
01.06.2005, 12:14
Habe gerade das Flugbuch nicht zur Hand. War am 22.05 um die Mittagszeit. Wir sind ungefähr um 10.00 Uhr in Benevento gestartet und waren nach ca. 2 Stunden in Alta Villa.

Jan
01.06.2005, 12:52
Das war ein Sonntag,
da haben wir Besuch gehabt
*grübel* :confused:
Ich frage mal zu Hause! ;)

edit: eben gesehen, dass Du auf der vorherigen Seite noch eine Karte dazwischen geschoben hast. Ihr seid ja gar nicht bei uns vorbei... :(

[ 01. Juni 2005, 12:55: Beitrag editiert von: Jan ]

Jan
01.06.2005, 13:01
Wetter ist doch gar nich so schlecht. Die Gewitterwarnung ist wg. Nur Samstag könnte es auch mal regnen...

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117623665.JPG

devilzagi
02.06.2005, 20:12
grrrr..........
ausgerechnet Samstag, wenn´s schüttet werd ich wohl nicht kommen.
aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

wünsch euch morgen eine gute Anreise und Holm und Rippenbruch ..... falls jemand so was noch besitzt

sg Frank

Gast_00010
02.06.2005, 20:33
Meine Empfehlung: Den Freitag nutzen so gut es geht und für Samstag beten :)

Udo Fiebig
02.06.2005, 20:46
Fahrzeug beladen, beinahe schon unterwegs. :D :D

Spätestens 12.00 Uhr beim Seiserhof!!!

Gruß Udo

Jan
02.06.2005, 22:22
Ich freue mich - wenn es regnet, wird halt geklönt. :)

Jan
02.06.2005, 22:28
@Biest (Tobi)
Warum kann ich Dich nicht erreichen? :confused:

Jan
02.06.2005, 22:35
...erreicht! Bis morgen. :)

Tobias Reik
03.06.2005, 07:12
Original erstellt von Jan:
@Biest (Tobi)
Warum kann ich Dich nicht erreichen? :confused: ... vielleicht, weil ich erst um 22 Uhr aus Tschechien zurückgekommen bin... :D

Aber jetzt bin ich geduscht, Flieger sind Gepackt, Akkus geladen und in 30 min. holst Du mich ab und es geht gen Süden !!!

Bis gleich.

Tobi

N.S.: Wer spontan nachkommen mag: ich hab noch ein Bettchen frei ;)

Zisch
03.06.2005, 08:28
Ich halte es mir für morgen noch offen. Wenn es vom Wetter nur so "lalal" sein sollte komme ich. Aber wenn's plästert, werd ich das zukünftige Kinderzimmer anfangen zu "sanieren"... :D

heli177
03.06.2005, 09:06
Original erstellt von Zisch:
Ich halte es mir für morgen noch offen. Wenn es vom Wetter nur so "lalal" sein sollte komme ich. Aber wenn's plästert, werd ich das zukünftige Kinderzimmer anfangen zu "sanieren"... :D Nachdem ich ja mit Zisch (bzw. er mit mir) mitfahre, gilt für mich das Selbe bzgl. Regen. :(
Allerdings werd' ich dann lieber meine Gilette II mit Servos bestücken... :)

Gast_00010
03.06.2005, 09:35
werd ich das zukünftige Kinderzimmer Ey, was los? Kein Geld mehr für Hundefutter?! :D :)

G L Ü C K W U N S C H ! ! !

Claus Eckert
03.06.2005, 10:05
Hallo,

Kinderzimmer weißeln und sonstige Ausreden müssen warten. ;) Hier die "beste Vorhersage" für morgen:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117785785.jpg

Werde mich gleich auf´s Radl schwingen und Richtung Seiserhof fahren.

Edit:

Mist die Amis haben mich reingelegt, sind einfach noch 24 Stunden zurück. Das ist die Vorhersage für morgen:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117786125.jpg

[ 03. Juni 2005, 10:09: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Zisch
03.06.2005, 12:29
G L Ü C K W U N S C H ! ! ! *hehe*

Danke :D :D :D :D :D :D

Claus Eckert
03.06.2005, 22:49
Hallo,

Udo und Eva, Jan und Tobi sind heute vormittag wohlbehalten eingetroffen.

Wir sind dann zum Brennkopf gefahren und es ging tierisch gut.

Hier ein paar Bilder:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117831625.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117831665.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117831851.jpg

Jetzt gehen wir noch in die Sundownerbar und ins Geckos und beschließen den Abend.

Und wir stoßen auf Jan´s "Absaufkrimi" an. :D ;)

[ 03. Juni 2005, 22:51: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Berni_S
04.06.2005, 11:34
Hi

Und wir stoßen auf Jan´s "Absaufkrimi" an. Erzähl uns mal was darüber

mfg berni

hjw
04.06.2005, 16:54
So ein sch.... Wetter.
:mad:

Bin heute um 8:00 Uhr bei trockenem Wetter los gefahren und habe nur eine verregnete Landschaft
um die Kampenwand angtroffen.

Naja, hab ich wenigstens die Seilbahn mal gesehen.... :rolleyes:

hjw

Udo Fiebig
04.06.2005, 17:19
@hjw
Tut uns wirklich leid, dass wir uns nicht getroffen haben. Wir haben bis nach 10 Uhr im Seiserhof auf weitere Teilnehmer gewartet und dann mit Claus als Guide das Schlechtwetterprogramm gestartet.
Hangar 7 in Salzburg !!! Suuuuper !!!
Red Bull verleiht wirklich Flüüüüüügel !!!!

Aber für morgen (Sonntag) ist wohl wieder Flugwetter angesagt. ;)

Falls noch jemand kommen möchte, bitte kurze eMail mit Handynummer an:
tobiasrc[at]irq.tobit.net
Wir melden uns dann betr. Treffpunkt!!!

Grüße von den Kampenwandbezwingern

Tobi (Biest), Jan, Claus, Jürgen, Udo & Eva

Gast_00010
04.06.2005, 18:56
Ein Samstagnachmittag im Chiemgau.
Ist nur Quick & Dirty, aber man kann es sich in etwa vorstellen ;) :D

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117904163.jpg

Gast_00010
04.06.2005, 20:34
Hangar 7, Teil 1

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117909986.jpg

Teil 2

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117910012.jpg

hjw
04.06.2005, 21:03
@Udo:

ist ja kein Problem soweit :)

Die Bilder vom Brennkopf sind ja genial -
hattet wohl auch tierischen Spass am Freitag , was? :D ;)

Gast_00010
04.06.2005, 21:47
http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117914405.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117914322.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1117914344.jpg

Tobias Reik
05.06.2005, 08:47
Original erstellt von devilzagi:
Hey Leute !
wen`s morgen halbwegs tut, bin ich dabei. :cool:

mail Udo mal meine Handy-Nummer,wenn ich die Adresse richtig verstehe. :confused:

sg
FrankHallo Frank,

das war die Mailadresse von mir.
Leider sieht es so aus als ob mein Server gestern voll endgültig abgeraucht ist. -> Will sagen ich kann Deine E-Mail nicht abrufen.

Wir sind ab jetzt mal wach beim Frühstück am Seiserhof.
Du kannst mich (und den rest der Truppe) auf dem Handy *** erreichen.

Wir wissen noch nicht was wir machen, da unser Guide noch nicht eingetroffen ist ;)
Ruf Mich an !!!

Viele Grüße und hoffentlich bis später
Tobi

@all:
Gestern hatten wir noch 1:30h an der Sameralm am Fuße der Kampenwand - Bilder folgen :p

[ 05. Juni 2005, 22:03: Beitrag editiert von: Biest ]

Claus Eckert
05.06.2005, 11:01
Hallo,

heute werden wir wieder auf die Sameralm/Maisalm gehen. Gestern Abend haben wir diesen Hang "zufälligerweise" gefunden und sind ncoh fast zwei Stunden geflogen. Er ist eigentlich ein Nordhang, geht aber bei Westströmung genial, da er eine Art Düsenwirkung hat.
Wir warten jetzt noch auf Frank und gehen dann los. Nach einem nur zwanzigminüten leichten Fußmarsch steht man genau gegenüber der Kampenwand. Bilder gibt es heute Abend.

Ihr dürft uns beneiden ;)

devilzagi
05.06.2005, 12:01
Hey Leute !
wen`s morgen halbwegs tut, bin ich dabei. :cool:

mail Udo mal meine Handy-Nummer,wenn ich die Adresse richtig verstehe. :confused:

Jürgen,hast du uns Unbewust wieder ein Suchbild geschickt oder kennst du die Hexe auf deinem Bild aus dem Chimgau schon ?? ;)

sg
Frank

Tobias Reik
05.06.2005, 22:05
Hallo Leute,

erste bilder sind unter Webserver (http://irq.tobit.net/myapp/listpics.asp?dir=Modellbau%5CRC%2DNetwork%5CKampenwand+2005) zu finden.

Bitte nicht murren... ist ein Privater Webserver mit nur 156kb upload zu euch ;)

Viele Grüße
Biest

Gast_00010
05.06.2005, 22:25
Uh - so richtig nach Beneiden sehen die Bilder von heute aber nicht aus. :D Vor allem: Armer Tobi :(

Tobias Reik
05.06.2005, 22:32
Original erstellt von Jürgen Schrader:
Uh - so richtig nach Beneiden sehen die Bilder von heute aber nicht aus. :D
Vor allem: Armer Tobi :(

... irgendwie war die Kuh schwerer als meine Kohle stark ist :eek: :(

Danke für Dein mitgefühl :)

Mein Flying Special verträgt einfach den V-Rumpf nicht so gut wie den T-Rumpf...
Das Teil flog sich wie ein Schluck Wasser in der Kurve :(

[ 05. Juni 2005, 22:41: Beitrag editiert von: Biest ]

Jan
05.06.2005, 23:25
Es hat mir viel Spaß gemacht!
Ganz bald wieder!

Und hier das offizielle Beweisfoto: Die Kampenwand wurde am 04.06.2005 gegen 20.30 Uhr bezwungen!!!!

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118006047.JPG

;)

Das war das Bezwingungsteam:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118006512.JPG

Das war der Pilot nach der erfolgreichen Landung:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118006648.JPG

Jan
05.06.2005, 23:29
Dragon vor dem Start:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118006801.JPG

Runter kommen sie immer - und notfalls zu Fuß wieder hoch! :D

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118006898.JPG

Jan
06.06.2005, 10:09
Mit etwas Abstand und bevor mich der Alltag vollständig wieder assimiliert hat:

Ein dickes und breites

Dankeschön!

an unseren Guide, der sich mit hohem persönlichen Engagement der Expeditionsleitung angenommen hatte.

Wir durchschritten wilde Landschaften mit ziemlich wilden und gefährlichen Tieren, eroberten nicht nur ganz nebenbei die Kampenwand, sondern auch noch einige grandiose Hänge, die teilweise zuvor noch nie ein (modellfliegender) Mensch gesehen bzw. beflogen hatte. Wir konnten ausgiebig unserem so herrlich sinnfreien und großartigen Hobby nachgehen. Es war zwar stets ungemein anstrengend. Die Herausforderungen, die an Mensch und Material gestellt wurden, waren groß. Der Kampf gegen die teilweise widrigen Elemente, das Chaos zwischen den eigenen Ohren und die bereits erwähnten wilden Tiere forderte auch seine Opfer. Trotzdem blieb die Stimmung immer herragend. Auch in widrigsten Situationen hielt das Expeditionsteam zusammen. Das Hauptverdienst an diesem rundum gelungenen Experiment schreibe ich unserem Claus Eckert zu. Noch mal DANKE!
:)

(...nächstes Jahr wieder?? Dann halt nicht mehr Kampenwandbezwingungsfliegen - die ist jetzt nun einmal bezwungen - sondern halt Kampenwandrevivalfliegen ;) )

Gast_00010
06.06.2005, 10:19
Jau, hoch lebe Clausi, der Retter des Samstags :D

Und bis zum nächsten Jahr werde ich hoffentlich auch noch den ein oder anderen Expeditionshügel beisteuern können ;)

Jan
06.06.2005, 11:29
Original erstellt von Berni_S:
Hi

Und wir stoßen auf Jan´s "Absaufkrimi" an. Erzähl uns mal was darüber

mfg berniDer Absaufkrimi war nicht von schlechten Eltern. Ich war hinterher richtig platt.
Eine überzeugende Erklärung für die Ursache habe ich noch nicht. Der Wind hatte überraschend gedreht, die thermischen Verhältnisse waren plötzlich völlig verkehrt.
Ich hatte gerade - von Claus Eckert motiviert ;) - eine Berggipfelumrundung am Brennkopf hinter mir, als plötzlich zusammen mit einer Böe aus der völlig falschen Richtung die Ruderwirkung weg war. Das Modell sackte innerhalb von wenigen Augenblicken um ca. 200 Meter ab, an eine Rückkehr in sicheres Gelände bzw. gar eine geordnete Landung war nicht zu denken.
Dann ging eine Zeitlang gar nichts. Ich hatte nur Sinken und bin - flach kurvend und sorgenvoll nach Aufwind suchend - in den nächsten 10 Minuten noch mal um mindestens 150 bis 200 Meter gesackt. Dort musste ich mich dann - an der Sichtgrenze - häuslich einrichten. Die Distanz ist im nachhinein schwer zu schätzen. Ich hatte auch andere Sorgen, als mir das zu überlegen... Ich vermute mal, dass der Soarmaster ca. 400 Meter tiefer war. Die horizontale Distanz betrug mindestens 400 Meter. Nach a2+b2=c2 wären das also (edit: "fast") 600 Meter Distanz. Es kam mir weiter vor... Meine Fähigkeiten zur optischen Auflösung waren jedenfalls an der Grenze. Ich war dankbar für die leuchtend bunten Flächenspitzen. Trotzdem passierte es immer wieder, dass ich den Flieger mehrere Sekunden lang gar nicht mehr sah. Passiert einem so etwas in Augenhöhe, dann gibt man mal kurz voll Quer und Höhe und dann hat man ihn wieder. So tief unter einem verschenkt man die ca. 5 Meter Höhe, die einen so ein Manöver kostet, nur ungern. Man hofft halt eine Weile, dass man irgendwann wieder sein Flugmodell optisch auflösen kann...
Ca. 10 Minuten kreiste ich dann auf ungefähr gleicher Höhe. Hatte schon Abschied genommen. Denn eine Außenlandung ist am Brennkopf nur in ca. 1000 bis 1.500 Meter Entfernung möglich. Auch bei Sonne ist es dann schwierig bis kaum möglich, einen Schatten auszumachen und das Modell zu leveln und sanft hinzusetzen. Vom Wiederfinden ist noch gar nicht die Rede. Wenn das Modell in den Wald absackt, ist es schwierig, den Absturzort zu lokalisieren, da der Hang doch recht steil ist. Irgendwann lupfte es leicht und es entstand innerhalb einiger Minuten langsam ein Bart, der den Soarmaster dann wieder auf Höhe des Horizonts und darüber brachte. Die letzten Kreise brachten ca. 10 m/sek. Steigen.
Ich hatte viel Glück, dass mir die Thermik den Flieger zurück gegeben hat. Außerdem ein wundervolles Modell und eine hervorragend zusammenwirkende Sende- und Empfangsanlage (Royal Evo mit Synth-HF-Modul, Empfänger DS19 an 4 Zellen, Empfängerantenne angelötet an beide Anlenkungsdrähte zum V-Leitwerk. Trotz großer Distanz keinen einzigen Wackler... Entscheidend war aber mein persönliches Absauf-Dream-Team! Ohne die moralische und fachmännische Unterstützung durch Udo, Claus, Tobi und Eva, die die entscheidenden Tipps gaben ("Pass auf, der Bart versetzt vielleicht hierher!"), hätte es nicht gelangt. Danke noch mal!! :)

[ 06. Juni 2005, 13:17: Beitrag editiert von: Jan ]

Tobi Schwf
06.06.2005, 11:41
Also wenn ich die klasse Fotos sehe, dann beneide ich euch wirklich.

Vielleicht kann man es wirklich mal wieder holen, bzw. sich ein anderes Ziel aussuchen...

Können auch ruhig mehrere Tage sein und nicht nur ein WE ;)

Nach den Berichten zu folgen gibts noch viel zu sehen und zu entdecken... :)

Tobias Reik
06.06.2005, 12:31
Nachdem ich ja ursprünglich den Plan hatte als Rache zuerst einmal ein schönes Stück Rind zu verzehren bin ich mitlerweile dahinter gekommen, daß diese Maßnahme ja nur den Viehbestand langfristig erhöhen würde, deshalb:
"Eat more Chicken!!!"
http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118053699.jpg

An die Türschützer unter euch: "Ich hab euch auch lieb... :)

Gast_00010
06.06.2005, 13:11
Kluge Entscheidung, Tobi :)
Trotzdem finde ich, man sollte der Kuh unmißverständlich klar machen, daß ihr Verhalten sehr ungezogen war und daß man mit sowas im Leben nicht weiter kommt :D

Tobi Schwf
06.06.2005, 13:43
Also da sind die Kühe und Pferde in Fiss besser erzogen, oder sie sind einfach nur koordinativ stärker geschult bzw ausgebildet :D

Jan
06.06.2005, 14:09
Da sich Tobi als Landeplatz für seinen Flying Special ausgerechnet eine Kuhweide aussuchte - also quasi das Wohnzimmer von dem Tier - kann ich die Reaktion verstehen.

Der Appetit auf Steak bleibt... :D

Jan
06.06.2005, 16:44
Ein Soarmaster pfeift am Gipfel des Brennkopfes vorbei:

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118068887.jpg

Was für einen informativen Nährwert dieser Beitrag hat?

Das Foto hätten wir in ähnlicher Form oben schon mal gehabt?

Ach ja, ich weiß, :rolleyes:
die Landschaft ist so klasse, :)
der Soarmaster fliegt so klasse, :)
das Wetter war an diesem Freitag so klasse, :)
da kann man gar nicht genug Bilder davon posten. :D

Tobias Reik
06.06.2005, 17:17
Hi Jan,

super, daß Du Deine Bilder auch schon auf meinen Server mit hochschiebst.
Aber ein kleiner Tip: Packe die Bilder in eine Zip-Datei (bis 50 MB) der Server entpackt die Datei dann selbstständig ;)

Viele Grüße
Tobi

Claus Eckert
06.06.2005, 18:59
Hallo

Jan Du bist wohl immer noch auf dem Brennkopf? ;)

2 Stunden 45 Minuten ohne Landung fliegen ist auch eine besondere Leistung. Da muss man schon mal ein Lob öffentlich ausprechen.

Um den obligatorischen Unkenrufen vorzubeugen: Jan kann landen! Er wollte nur nicht, weil es soooo schön war.

Und es ist ein Gerücht, dass Udo die Thermik in den Soarmaster von Jan eingebaut hat. :)

Tobi weiß jetzt, was man mit der Fying Spezial machen kann. Außer sie von Kühen zertreten zu lassen. ;) Und er kennt jetzt die "Sundowner-Bar", das "Gecko´s" und das "Charlie´s In". Und Jan die verqueren Ansichten eines Pizzabäckers in Bezug auf Korruption :rolleyes:

Schade das es gestern nicht mit dem Kameraflieger von Frank (devilzaggi) geklappt hat, aber das Wetter hat ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Udo und Eva dürften inzwischen auch schon auf der Heimreise sein. Wir haben uns gestern noch zusammengesetzt und geplaudert.

Mal sehen, vielleicht machen wir im Frühherbst noch mal eine Expedition ins Reich der wilden Tiere und zu den brennenden Köpfen.
:)

Für Insider: Ich werde die nächsten WE immer wieder am Seiserhof vorbeischauen. Vielleicht kommt sie doch noch mal vorbei... schniff :(

[ 06. Juni 2005, 19:01: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Berni_S
06.06.2005, 21:23
Hi Jan

Das war wirklich ein Krimi

Danke für die spannende Geschichte

ich war in gedanken das ganze WE bei euch

Mfg berni

Jan
07.06.2005, 14:40
Original erstellt von Claus Eckert:

2 Stunden 45 Minuten ohne Landung fliegen ist auch eine besondere Leistung. Da muss man schon mal ein Lob öffentlich ausprechen.

Um den obligatorischen Unkenrufen vorzubeugen: Jan kann landen! Er wollte nur nicht, weil es soooo schön war.

Und es ist ein Gerücht, dass Udo die Thermik in den Soarmaster von Jan eingebaut hat. :)
:rolleyes:
*freu*

(Der Soarmaster braucht mich nicht. Er fliegt allein! Das mit der eingebauten Thermik könnte eine Erklärung sein. Seltsamerweise ist der Soarmaster immer dann besser gestiegen, wenn der Herr und Meister in die Nähe des Piloten kam...)


Original erstellt von Claus Eckert:

Tobi weiß jetzt, was man mit der Fying Spezial machen kann. Außer sie von Kühen zertreten zu lassen. ;) Und er kennt jetzt die "Sundowner-Bar", das "Gecko´s" und das "Charlie´s In".
Schön wars!!
Und das nächste Mal bin ich nicht so müde und wir machen durch! :D
Wie ich Tobi kennen gelernt habe, wird es demnächst einen Flying Special mit nigel-nagel-neuen Flächen geben. OHNE V-Leitwerk. Oder in diesem Fall auch Leidwerk... :D


Original erstellt von Claus Eckert:

Mal sehen, vielleicht machen wir im Frühherbst noch mal eine Expedition ins Reich der wilden Tiere und zu den brennenden Köpfen.
Sehr gute Idee!
Dann nehme ich meine Tochter mit.


Original erstellt von Claus Eckert:

Für Insider: Ich werde die nächsten WE immer wieder am Seiserhof vorbeischauen. Vielleicht kommt sie doch noch mal vorbei... schniff :( Tipp: Frag den Kellner! Er hat ein beruflich bedingt gutes Gesichts-Gedächtnis. Und: Er ist männlich. :D

Tobias Reik
07.06.2005, 15:59
Original erstellt von Jan:
Wie ich Tobi kennen gelernt habe, wird es demnächst einen Flying Special mit nigel-nagel-neuen Flächen geben. OHNE V-Leitwerk. Oder in diesem Fall auch Leidwerk... :D
... ich fühle mich durchschaut... :p
Eine umfassende Anfrage an Volker Klemm ist schon raus :rolleyes:
Viellecht erreiche ich Ihn auch am Donnerstag telefonisch - mal sehen was er sagt... :)


Original erstellt von Claus Eckert:

Mal sehen, vielleicht machen wir im Frühherbst noch mal eine Expedition ins Reich der wilden Tiere und zu den brennenden Köpfen.
Kann Jan nur zustimmen,
die Expedition war der Hammer ! Da mache ich jederzeit wieder mit !
@Claus:
Am besten erstellst Du gleich einen neuen Threat mit Organizer und Co. damit ich mich eintragen kann http://www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/icons/icon14.gif


Original erstellt von Claus Eckert:

Für Insider: Ich werde die nächsten WE immer wieder am Seiserhof vorbeischauen. Vielleicht kommt sie doch noch mal vorbei... schniff :( Da drücke ich Dir auch mal die Daumen und in der Not gibt es ja auch noch andere Mütter... :D

Viele Grüße an euch alle
Tobi

Edit: Hatte das falsch Bildchen *peinlich, peinlich*

[ 07. Juni 2005, 16:17: Beitrag editiert von: Biest ]

Jan
07.06.2005, 16:15
@Schradi:
Bitte noch ein paar Hänge auskundschaften.

@Claus
Bitte Wetter anmelden und Terminsvorschläge machen.

@tobi
FS mitbringen!
Kühe vorher aufessen!

@alle
Mitmachen!

;)

[ 07. Juni 2005, 16:31: Beitrag editiert von: Jan ]

Claus Eckert
07.06.2005, 16:29
Hallo Jan,


Tipp: Frag den Kellner! Er hat ein beruflich bedingt gutes Gesichts-Gedächtnis. Das habe ich ja auch - das ist ja gerade das Malheur ;)

Themawechsel:

Kommen Euch diese Bilder bekannt vor?

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118154413.jpg

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118154453.jpg

Entsprechend den Nutzungsbedingungen des Bayernviewers die Quellenangabe:
Bayernviewer anklicken (http://www.geodaten.bayern.de/)

[ 07. Juni 2005, 16:30: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Tobias Reik
07.06.2005, 16:33
Na, wenn das mal nicht der Freitag und der rest des WE ist ;)

Aber irgendwie sieht das von oben doch anders aus... :eek:

@Claus: Hast Du eine Sanyo SX114 als Digitalkamera ? Sind das Deine Bilder gestern um 13:40 Uhr gewesen ?

[ 07. Juni 2005, 16:34: Beitrag editiert von: Biest ]

Claus Eckert
07.06.2005, 16:47
Hallo Tobi, hallo Jan

alle Antworten richtig. Soll ich mal die "Opferstellen" eintragen :D

Sanyo SX 560 und die Bilder sind von mir. Habe gestern Deine Antwort an Jan gesehen. War aber zu faul das richtig zu stellen ;)

[ 07. Juni 2005, 16:49: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]

Jan
07.06.2005, 16:47
Original erstellt von Claus Eckert:

Themawechsel:

Kommen Euch diese Bilder bekannt vor?

http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118154413.jpg
Klaro, das ist der Brennkopf...


Original erstellt von Claus Eckert:


http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118154453.jpg

Entsprechend den Nutzungsbedingungen des Bayernviewers die Quellenangabe:
Bayernviewer anklicken (http://www.geodaten.bayern.de/) ...und das ist "unsere" Alm.

Udo Fiebig
08.06.2005, 09:55
Ach ja, wir sind ja auch schon wieder daheim.

Und wir können nur sagen: S c h ö n __ w a r ' s !!!!!
Das Lob für unseren Guide Claus müssen wir dick unterstreichen !!!!!

Einen hat's beim Anblick dieses Fliegers .....
http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118217059.jpg

..... direkt umgehauen ...
http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1118217214.jpg

Gruß Udo

Jan
08.06.2005, 13:54
...sie ist doch aber auch schön! Da kann man doch auf den Boden gehen, oder? ;)

Dr. Lagu
09.06.2005, 12:39
@ Jan,

servus, fotografierst Du gerade ne Samba-Truppe? :D

Grüße
Jörg Peter

devilzagi
09.06.2005, 17:47
Hallo Leute !

War nett Euch mal kennen zu lernen,wer für diese wortmeldungen verantwortlich is.
Bin bei der nächsten Hangexpedition sicher auch wider dabei.
Aber mal erlich.....wenn wir "ÖSIS" hunger haben dann sagen wir einfach wir gehen essen und lassen den Segler nicht,wenn auch bewundernswert, gekonnt neben der Almhütte ABSAUFEN. ;)

s.g. auch an LAGU

Tobias Reik
09.06.2005, 18:13
@DevilZagi:
Der Schwabe im allgemeinen kann doch nicht zugeben, daß er Beim Frühstück zu wenig gegessen hat, und nun freiwillig Geld ausgibt ;)

@Jan:
Ich habe eben mit Volker Klemm telefoniert...
Ich habe schwer gesündigt! :rolleyes:

Grüße Tobi

Hans Rupp
09.06.2005, 18:59
FS 4000?
:D

Oder gibt es noch Ersatzflächen in dem Blau?

Hans

Tobias Reik
09.06.2005, 20:14
Original erstellt von Hans Rupp:
FS 4000?
:D

Oder gibt es noch Ersatzflächen in dem Blau?

HansNun ja, wie soll ich sagen...
Ich habe ja noch ein unangetastetes Mittelteil in Weiß/Rot und dachte mir "Orderst Dir nur ein Pärchen Außenflächen..." aber nach einem doch recht langen Gespräch mit Volker ist aus den Außenflächen ein kompletter FS-18 geworden und ein 2. Hohenleitwerk für meinen T-Rumpf...

... laut Volker ist der V-Rumpf, der nicht fliegen wollte, nämlich von Norbert Habe für dessen Carisma einst gemacht worden - und der kann nicht wirklich gut mit den langen flächen...

Dann habe ich bald 4 Flieger in V- und T-Rumpf-Variante, von 2.5m - 3.3m...

Mann, ich freu mich schon - und dann zock ich Jan voll ganz ab :D

*Hach, was bin ich aufgeregt...*

Edit:
Ach ja, die defekten Flächenteile werden auf jeden Fall repariert (Kuhfest)! Aber da werde ich dann wohl noch einen neuen Threat aufmachen müßen (wo?), in dem mir jemand sagt wie ;)

Viele Grüße
Tobi (Der Flying-Special-Vernarrte) :)

[ 09. Juni 2005, 20:21: Beitrag editiert von: Biest ]

Jan
13.06.2005, 22:47
Original erstellt von Biest:
[QUOTE]
...Mann, ich freu mich schon - und dann zock ich Jan voll ganz ab :D
Jetzt fürchte ich mich!
;)

Claus Eckert
14.06.2005, 08:58
Hallo Jan,

und ich zeige Tobi dann wieder, was man mit seinen Klemm-Fliegern alles machen kann :D ;) :D

Tobias Reik
14.06.2005, 09:23
Original erstellt von Claus Eckert:
Hallo Jan,

und ich zeige Tobi dann wieder, was man mit seinen Klemm-Fliegern alles machen kann :D ;) :D ... ich glaube, daß muß ich mir noch anhören, wenn ich alt und grau bin :D

Tobias Reik
21.04.2006, 11:05
Da leit mir der liebe Jan sein "Thermikbuch für Modellflieger" - ich will dieses Jahr ja zu den göttlichen Claus und Udo aufschließen...

... und was muß ich da im Vorwort lesen ?
Zitat: "Das Thermikfliegen komplett zu beschreiben ist eine unendliche Geschichte und wir mußten auf manche Kleinigkeiten verzichten, wie etwa die verschiedenen Ausführungen der von aufgebrachten Bauern verwendeten Mistgabeln oder der rätselhaften Vorliebe von Kühen für blau lackierte Modelle."

Wer von euch hat denn hier Insiderinfos an die Autoren weitergegeben ?
Oder gehört das zur allgemeinbildung und Ihr habt mich mit meinem Flying Special wissentlich bei den Kühen landen lassen ? :confused: :eek: :cry: :cry:

Viele Grüße
Tobi

P.S.: Das Zitat steht tatsächlich so in dem Buch - der rest versteht sich jedoch als Satire und/oder ironie ;) :D :D :D :D

Claus Eckert
21.04.2006, 21:09
Hallo Tobi

Nun "göttlich" ist etwas übertrieben. Zumindest sind die Modelle dem Himmel näher als wir selber ;)

Nun das Buch verzichtet ja genau auf den Warnhinweis mit den blauen Kühen und muhenden Fliegern - ähh umgekehrt. Deshalb konnten wir Dir die Vorlieben der oberbayerischen Rindviecher (gemeint sind nur die Vierbeiner) nicht erklären.

Du hast den mutigsten aller Versuche gewagt, den Selbstversuch, nur um herauszufinden, dass es ein Fehler war diesen Warnhinweis in dem Buch nicht abzudrucken. Dafür gebührt Dir nach wie vor unsere Hochachtung.

Ähem Tobi - ist Dir eigentlich aufgefallen, dass niemand von uns aber wirklich gar niemand einen blauen Flieger hat? :D ;)

Jan
22.04.2006, 17:06
fast niemand halt.

:D

Jan
02.11.2014, 22:49
Hi,

ist Euch klar, dass das Kampenwandbezwingungsfliegen im nächsten Frühsommer 10 Jahre zurück liegen wird?
Das ist mir gerade eben eingefallen, weil ich einen kleinen Thread über unvergessliche Erlebnisse (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/483792-Ein-Modellflugerlebnis-an-das-ich-mich-immer-erinnern-werde?p=3565189#post3565189)aufgemacht habe.
Eigentlich schreit das doch danach, dieses Treffen im nächsten Jahr noch einmal zu wiederholen.
Oder?