PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hangflug Toskana



WUEAND
06.03.2005, 22:35
Hallo,
sagt mal, war schonmal jemand von Euch in der Toskana und ist dort geflogen? Von den Geländegegebenheiten müsste ja hangflugtechnisch einiges drin sein?!
War von Euch schonmal jemand da und kann mir Tips, Gebiete oder evtl. Kontakte geben?

Danke Euch!

Gruß Andreas

Michael Behling
07.03.2005, 21:33
Südlich von Volterra in der Hügellandschaft ist Modellflug möglich, außerdem oben in der Hochebene.

Bei Asciano in der Nähe von Siena gibt es neben der Erosionslandschaft auch einiges an Startmöglichkeiten.

WUEAND
08.03.2005, 08:06
Hallo Michael,
danke für deine Hinweise! Volterra klingt gut (auch Asciano), da ich für zwei Wochen in der Region Montescudaio sein werde.
Hast du noch konkretere Hinweise auf die Gebiete oder Clubs und Ansprechpartner dort?

Gruß Andreas

Michael Behling
08.03.2005, 22:12
Klar! :D

Monte Altuzzo am Passo del Giogo di Scarperia

S. Pellegrino in Alpe (alpin!)

Passo della Sambuca in der Region Firenze

Strada Sarteano - Radicofani bei Siena (geiles Panorama)

-----

Michael Behling
08.03.2005, 22:16
ops vergessen.....

TOSCANA

ACQUA DONATA (PI)
Localià Montacchiello Via del fagiano
Campo di volo con pista in asfalto di 120x9
G.A.P.L. - Gruppo Aeromodellistico Pisa Livorno
Info: Alfio De Luca tel. 050.771842

AREZZO
Via Francesco Baracca (all'interno dell'Aeroclub di Arezzo)
Campo di volo con pista in asfalto di 90x6 m
G.A.A. - Gruppo Aeromodellisti Aretini
Info: Segreteria Aeroclub Arezzo tel. 0575.324282
www.gruppoaeromodellistiaretini.it (http://www.gruppoaeromodellistiaretini.it)

BAGNO A RIPOLI (FI)
Località Indicatore
Terreno per volo in pendio
G.A.F. - Gruppo Aeromodellisti Fiorentini
Info: Carlo Pesciolini tel. 055.221625
Jacopopescolini@hotmail.com

CECINA (LI)
Località Cedrino (accanto Aviosuperfice ULM)
Campo di volo con pista in erba di 170x30 m
G.A.C. - Gruppo Aeromodellistico Cecina
Info: gerryd63@yahoo.it

DIECIMO LUCCA (LU)
Campo di volo "GABAM"
Pista in asfalto 80x50 m e in erba di 150x150 m
Gruppo Aeromodellistico Borgo a Mozzano
Info: Maurizio Bartoli tel. 0583.419139

FIRENZE
Palazzetto dello sport Via del Filarete, 11
Campo di volo indoor
G.A.F. - Gruppo Aeromodellisti Fiorentini
Info: Carlo Pesciolini tel. 055.221625
Jacopopescolini@hotmail.com

MARCIGNANA (FI)
Via Lucchese
Campo di volo con pista in asfalto di 60x8 m
G.A.E. Gruppo Aeromodellistico Empolese
Info: Helicenter tel. 0571.79486

MONTERIGGIONI (SI)
Località Pian del Lago
Terreno erboso per volo libero
G.A.F. - Gruppo Aeromodellisti Fiorentini
Info: Carlo Pesciolini tel. 055.221625
Jacopopescolini@hotmail.com

ORENTANO (PI)
Sulla Provinciale che collega Bientina con Altopascio
Campo di volo con pista in erba
Associazione Aeromodellisti Calcesani /UTA
Info: Giorgio Cantini tel. 050.937079

ORENTANO (PI)
6 km da Altopascio direz. Bientina
Terreno erboso per volo libero
G.A.F. - Gruppo Aeromodellisti Fiorentini
Info: Carlo Pesciolini tel. 055.221625
Jacopopescolini@hotmail.com

PONTE CENCINO (PT)
Via Fornacioni
Campo di volo con pista in erba di 120x12 m
A.M.C. - Aero Model Club Pistoia
Info: Antonino Scaglione tel. 0573.737218

PRATO
Località S. Giorgio a Colonica Via Larga
Campo di volo "G.M.P"
Pista in erba di 200x20 m
G.M.P. - Gruppo Modellistico Pratese
Info: Enrico Grassi tel. 335.228471
www.gmpprato.it (http://www.gmpprato.it)

SAN GIOVANNI VALDARNO (AR)
Località Forestello
Campo di volo con pista in erba di 150x20 m
G.A.V. - Gruppo Aeromodellistico Valdarnese
Info: Il Modellismo tel. 055.9123107

SAN VINCENZO (LI)
Località La Caduta
Campo di volo presso Aviosuperfice "Italia"
Pista in erba di 80x30m
G.A.V.C. - Gruppo Aeromodellistico Val di Cornia
Info: Oreste Cicali tel. 0565.853538

SESTO FIORENTINO (FI)
Strada Lungo Gavine
Campo di volo con pista in erba di 250x10 m, con varie strutture, tavoli, gazebo, container e scuola di volo
G.A.R.C. - Gruppo Aeromodellisti R.C.
Info: Raoul Papini tel. 335.6213928
Grupgarc

STAGGIA - COLLE VAL D'ELSA (SI)
Località Fontana
Campo di volo con pista in asfalto di 80x4 m
G.A.V. - Gruppo Aeromodellisti Valdelsani
Info: Gabriele Pierini tel. 0577.49385

STERPETO DI ANGHIARI - SANSEPOLCRO (AR)
Strada Statale che da Anghiari porta a Caprese Michelangelo
Campo di volo con pista in erba di 300x25 m oltre a un ampio parcheggio auto
G.A.A.T. - Gruppo Aeromodellistico Alto Tevere
Info: Alessandro Pecorelli tel. 338.9160235
www.gaat.it (http://www.gaat.it)

VALLEMAGGIORE (GR)
400 m dall'Aurelia
Campo di volo "Alitre"
Pista in erba di 250x40 m
Gruppo Aeromodellistico Alitre
Info: Giordano Bellugi tel. 0564.24981

-----

Dürfte wohl als erste Kontaktmöglichkeiten reichen.

WUEAND
09.03.2005, 21:23
Hallo Michael,
wahnsinn, das reicht wirklich.
Dank dir schonmal.
Da werde ich jetzt mal auf der Karte die Gebiete raussuchen.
Sag mal... in Italien fliegen sie nur 40 Mhz (und da nur ein paar Kanäle) stimmts?
Mit 35 Mhz ist da nichts, oder?

Gruß Andreas

WUEAND
09.03.2005, 21:31
Sorry...
habe gerade hier Gruppo Aeromodellisti Aretini (http://www.gruppoaeromodellistiaretini.it/tabella%20frequenze.htm) gelesen dass das 35 Mhz A Band wohl doch freigegeben ist!
Stimmt das?

Gruß Andreas

Werner Wöhlecke
09.03.2005, 21:43
Hallo Andreas,

ja, das stimmt mit Einschränkung.
Nachzulesen hier (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_02/art_02-0002/art_02-0002-00.html).

Be a Tiger, fly safe!

Grüße von
Werner

WUEAND
09.03.2005, 21:56
Hallo Werner,
danke für den Hinweis.

==> 35Mhz in Itialien quasi "auf eigene Gefahr". Ich werds mal testen... besser als eine Neuanschaffung von HF-Modul und Empfänger!

Gruß Andreas

[ 09. März 2005, 21:57: Beitrag editiert von: WUEAND ]

Gast_2097
10.03.2005, 09:36
@ Andreas,

ich würde da anders verfahren - nicht testen, sondern ein HF Modul incl. Empfänger kaufen und sicher fliegen - als ein Modell verlieren welches bestimmt mehr als 200 Euro kostet.

Gruß
Helmut

MB_68
11.03.2005, 11:27
Hallo Andreas,

er liegt zwar nicht in der Toskana, aber von Siena bis zum Monte Subasio Oberhalb von Assisi ist etwa 1 Stunde. Und die lohnt wirklich. Einen perfekteren Berg zum Modellsegelfliegen hab ich in Mitteleuropa bisher nicht gesehen. und das beste ist, typisch Italienisch, die Strasse geht mitten drüber hinweg.

so long

Markus

WUEAND
11.03.2005, 14:06
Hallo Markus,
danke für den Tip... Das wird leider zu weit werden da ich fast an der Westküste drüben bin.

Trotzdem danke,
Ciao und schönes WE
Andreas

Michael Behling
13.03.2005, 17:55
Hi Andreas.

Mit dem Monte Subasio hat MB_68 aber auf jeden Fall recht! Solltest Du Zeit haben den Hang zu besuchen, auf jeden Fall hin!

Der Hang liegt unmittelbar oben auf der Kuppe neben der Strasse. Du brauchst praktisch nur in der Kurve über die Leitplanke klettern und schon kannst Du beim fliegen ein super Panorama geniessen.

TG
14.03.2005, 14:27
Hallo Michael und Markus,

was kann man denn am Monte Subasio fliegen? Wie schaut es mit Landemöglichkeit aus?
Gehen auch größere Segler (Über 4 M).

Gruß
Thomas

Michael Behling
15.03.2005, 22:30
Im Prinzip kannst Du dort alles in die Luft befördern. 4 Meter Segler stellen daher kein Problem da. Die Landwiese ist groß genug um auch grössere Segler runter zubringen.

WUEAND
16.03.2005, 12:07
Hi Markus, hi Michael,
mal sehen wie sichs mit der Familie einrichten läßt (Entfernung zum Monte Subaio). Klingt aber auf jeden Fall verlockend :)

Bis bald,
Andreas

GeorgR
25.05.2011, 15:57
Fliegen am Pool - aus dem Garten heraus mit Bingo 2500 (Pulsar 2500).
Viel Wind, starke Böen und turbulente Landungen auf der 12 x 35 m großen Wiese.
Bäume vorn und hinten, links Hecke und rechts Sträucher.
Start mit Seitenwind und Landung schräg zum Wind. Aber es ging. :D

Nebenan im Feld wäre es leichter gewesen, aber da gibt es Schlangen. :cry:

Tolle Thermik, ich hatte teilweise Angst, dass er nicht mehr herunterkommt.

heliteile
08.09.2011, 21:14
Hallo zusammen,
da ich grad frisch aus der Toscana zurückkam und einen "Hang" gefunden habe will ich euch den zumindest mal vorstellen.

Fliegen in Chiatri
der "Hang" ist ein stillgelegter Steinbruch oberhalb der Autostrada Lucca - Massarosa. Chiatri ist erreichbar über eine kleine Strasse - zwischen der 4. und 5. Tornante - von der SS439 nach Monte Chiatri.
Der Ausblick ist Imposant auf das Meer und die Bucht von Viaregio.
Nach rechts sieht man in Richtung Viareggio, geradeaus aufs Meer, nach unten auf das ehemalige Betriebsgelände und nach links (Süden) Richtung Pisa

Der "Flughang" selbst ist ein Steilabbruch von ca. 300m Höhe senkrecht in Richtung Meer.
Ab Nachmittags 16:00 bildet der landeinwärts wehende Wind eine stetige Aufstiegsmöglichkeit bis ca. 200m über die Bergkante.

Sofern der Wind etwas dynamischer bläst bildet sich ein dermasen kräftiges Aufwindfeld, dass man echte Probleme hat, den Flieger wieder runter zu bekommen.

Wer absäuft kann sich von seinem Modell verabschieden. Ein Abstieg in dem Gelände ist keinesfalls zu empfehlen bzw. ohne Absicherung lebensgefährlich.

Die ebenfalls zahlreich vorhandenen Greifvögel zeigen wo es sich lohnt einzukreisen.

Landemöglichkeiten im klassischen Sinne sind keine vorhanden. Gelandet wird aushilfsweise in den reichlich vorhanden Sträuchern. Dementsprechend sind kleine stabile Modelle in robuster Bauweise zu bevorzugen.

Als Parkmöglichkeit dient der Parkplatz des am Gipfel gelegene Restaurant "Prato-Verde".

Von dort über die Ackerfläche in Richtung Westen ca. 500m durch das am Hangkamm stehende dornige Gebüsch direkt über den Steilabhang.

Festes Schuhwerk ist Voraussetzung, auf dem Weg treffen wir Reptilien aller Art, auf eine entsprechende Begegnung sollte man also gefasst sein.
Alternativ: Zwischen Lucca und Monte de Pietri gelegen einen von Gleitschirmfliegern genutzten Startplatz und ebenfalls in Richtung Meer (Westen) gelgegenen Startplatz mit allerdings ebenfalls sehr steinigem Start und Landeplatz.

Viel Spaß in der Gegend egal ob mit oder ohne Flugwerk
Grüße
Roland