PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fliegen am Pordoi



Mefra
22.03.2005, 16:33
Hallo zusammen,

im Sommerurlaub möchte ich gerne mal einen Abstecher ans Val di fassa / Pordoi Joch machen.

Ich lese immer mit Begeisterung die Berichte vom Euromeeting. Gerne möchte ich auch dort mal fliegen.

Kennt Ihr dort vielleicht einen, möglichst deutschsprechenden, Ansprechpartner. Ich würde gern im Vorfeld mal Kontakt aufnehmen und fragen, ob und wo ich dort mal fliegen kann.
Im Hangflugführer finde ich zur Zeit lediglich die Seiser Alm. (Wäre aber wohl auch für einen Abstecher gut... ;) )

Wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

Danke schon mal im voraus.

PS
23.03.2005, 13:13
Hallo Frank,

hast `ne mail.

Gruss Peter

Tobi Schwf
23.03.2005, 13:52
Das interessiert mich aber auch...

stells doch bitte hier ein :rolleyes:

Stephan S.
24.03.2005, 18:19
Hi Frank,

speziell zum Euromeeting zu fahren, lohnt sich eigentlich schon seit Jahren nicht mehr. Is nicht mehr das, was es mal war....

Interessanter soll da eher das Modellmeeting am "Col de Mayer" sein (auch am Pordoi Pass). Vielleicht kann sich ja Flo ("Swift") dazu mal äußern, der war dort schon öfters....

Florian K.
24.03.2005, 23:45
schau mal hier:

http://www.aufwind-magazin.de/redaktion/Fassa105/index.html

grüße, florian

martin2
25.03.2005, 21:02
Hallo,

mit der Seiser-Alm ist es wohl auch so eine Sache. Da darf man meines Wissens nach nicht mehr mit dem Auto hoch, nur noch mit Gondeln ist es möglich. Also ich denke da haben sich die Einheimischen ein Eigentor geschossen...
Falls sich das wieder geändert hat, lasst es mich wissen.