PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spitz-Motor



Hotellima
20.01.2011, 08:13
Hallo Kollegen,
ich hab einen Spitz-Motor, der in einen E-Segler rein soll. Leider passt er so, wie er jetzt ist, nicht in den Segler. Die Welle des Motors müsste entweder durchgeschoben oder gedreht werden. Was mich ein bischen stutzig macht ist, das auf der einen Seite der Welle ein Sprengring sitzt. Nun meine Frage. Ist es bei diesem Motor möglich die Welle entweder zu drehen bzw. lässt sich die Welle durchschieben?

mfg
Hartmut