PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wild Hawk (Reely) Probleme mit Spektrum Funke



Kroko
24.01.2011, 12:44
Hallo zusammen,

seit wenigen Tagen beschäftige ich mich aktiv mit dem Fliegen. Da ich nicht wusste, ob mir das Spaß macht, habe ich mich für die Billigvariante entschieden und mir eine Wild Hawk vom großen C gekauft.

Der beiligenden Fernsteuerung traue ich nicht richtig, daher wollte ich meine Spektrum (DX5) einbauen.

Beim Testlauf des Motors hat sich allerdings herausgestellt, dass der Motor erst nach dem halben Gasweg andreht und seine max. Leistung nicht erreicht. Der Test mit dem Originalteil zeigte eine deutlich höhere Drehzahl / deutlich mehr Schub.

Was kann das sein?
Wie kann ich das ändern?
Benötige ich ggf. einen neuen Flugregler und wenn ja welchen?

Vielen Dank für eine kurze Erleuchtung und viele Grüße,
Olli

Edith sagt bitte keine Diskussion über das pro und contra des Fliegers. Er tut (nach ein paar kleinen Anpassungen) das, was er soll: gutmütig fliegen und mich nicht überfordern. :p