PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4 Wochen…



RCN-Team
30.01.2011, 13:45
…sind ins Land gegangen, seit :rcn: sich auf der neuen Plattform präsentiert.
Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen.

Sechs Jahre lang hatte sich die :rcn:-Plattform nur unwesentlich verändert; ganz im Gegensatz zum übrigen Internet. Die Satzung des RC-Network Modellsport e.V. (http://www.rc-network.de/dokumente/dok_public/RCN-VRN-SAZ.pdf) verpflichtet uns, allen Modellbauern eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sie sich austauschen können.
Diese Kommunikation findet heute nicht mehr ausschließlich in Foren statt; daneben haben sich im Internet weitere Mechanismen etabliert, wie z.B. Blogs oder Social Networks. Diese Entwicklung des World Wide Web müssen wir weder gut noch schlecht finden; es handelt sich um langfristige Trends in der Nutzung des Internets. Würden wir sie ignorieren, würden wir damit gegen unsere eigene Satzung verstoßen.

Über den Sinn von Facebook, Twitter & Co kann man durchaus unterschiedlicher Ansicht sein. Fakt ist, dass diese Dienste von einer immer größer werdenden Webgemeinde genutzt werden. Es ist weder unsere Aufgabe, diese Dienste zu unterstützen noch sie zu bekämpfen; ihr Nutzen zur Verteilung von Informationen ist jedenfalls nicht zu bestreiten. Das ist wiederum im Sinne unserer Satzung, entsprechend steht es außer Frage, zumindest die Möglichkeit zu schaffen, Informationen auch über diese Dienste weiterzugeben.

Die Reaktion einiger User auf die Bereitstellung des "Like"-Buttons von Facebook hat uns überrascht, zumal das auf vielen Webseiten heute Standard ist. Die Kritik, dass damit auch unbeabsichtigt Daten an diesen Anbieter übermittelt werden können, haben wir natürlich ernst genommen und eine Lösung entwickelt, bei der ohne beabsichtigte Aktion keine Daten weitergegeben werden.

Die "neue" Plattform gefällt nicht in allen Bereichen, das geht auch uns so. Manche liebgewonnene, aber "selbstgestrickte" Lösung haben wir durch vergleichbare Funktionen ersetzt, die die Software inzwischen bereit stellt. Manches davon ist sogar besser umgesetzt, aber dort, wo es nicht so gut ist, fällt es natürlich auf. Wir arbeiten daran, in diesen Fällen den gewohnten Standard wieder zu erreichen.

Über die neuen Funktionen der Plattform, wie z.B. die Einbindung von Videos, die Galerien, Blogs, Community-Erweiterungen usw, werden wir hier in den nächsten Wochen in loser Folge berichten. Bis dahin habt weiterhin viel Spaß mit der Nutzung von RC-Network!