PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : newstyler f3f von vaclav!



stefan.marker
03.02.2011, 21:53
hallo jungs!

ich habe jzt schon öfters was vom newstyler vom vaclav gehört und ihm auch schon mal kurz gesehn allerdings nur den rumpf und wollt mal fragen ob schon jemand infos zu der maschinne hatt voraussichtlicher preis aufbau spannweite und so weit...

lg stefan;)

teampilot
04.02.2011, 00:50
hallo jungs!

ich habe jzt schon öfters was vom newstyler vom vaclav gehört und ihm auch schon mal kurz gesehn allerdings nur den rumpf und wollt mal fragen ob schon jemand infos zu der maschinne hatt voraussichtlicher preis aufbau spannweite und so weit...

lg stefan;)


ich habe das teil schon ein paar mal fliegen gesehen, und ich muß sagen, dass es sehr gut geht!
und, was auch sehr erfreulich ist, ist die tatsache, dass es ein produkt aus einer österr. feder ist.:)


ich möchte nur noch nicht zu viel vorgreifen, weil sich sicher noch jemand melden wird, welcher in das projekt involviert ist, und damit die infos aus erster hand weitergeben kann.

lg, christian

extremecarver
04.02.2011, 09:46
...was auch sehr erfreulich ist, ist die tatsache, dass es ein produkt aus einer österr. feder ist.




Was will er uns denn damit jetzt sagen ??? :D

stefan.marker
04.02.2011, 11:38
hallo!
Achso das teil kommt von nem österreicher =) naja schön zu wissen aller dings hätt ich auch schon gerne ein paar infos das ich zumindest mal weis wann ich bestell=) weil von vaclav noch nichts bekommen habe... Aber ich hoffe hald mal das ich bald mehr drüba hören werde. Der rumpf und das leitwerk sind ja schon echt geil, vorallem das leitwerk ist mal ganz erste sahne... Supper arbeit vom österreicher haha
Lg stefan
Entschuldigt di schreibfehler ist mit dem handy gschriebn...

Friedmar Richter
04.02.2011, 12:41
Hast das Teil noch irgendwas mit dem extrem zugespitzten Namensvetter von Franz Prasch gemein? Hier ein Bild vom Rana F3F 2009:

vanquish
04.02.2011, 17:28
Hallo,

Grundlegend mal ein paar grobe Infos zum Modell:
Der Newstyler-V stammt aus der Feder von Franz Prasch, der in der Szene kein Unbekannter sein dürfte. Das Modell wurde im Winter 2010 von ihm konstruiert, die Formen gefräst und natürlich auch gebaut und bei diversen F3f-Bewerben und beim Viking-Race 2010 geflogen. Ein paar konstruktive Schmankerln sind etwa auf null auslaufende Querruder, HLW-Klappen und die nach oben gezogenen "Teufelsohren" am Leitwerk.
Im Gegensatz zu den ersten Newstylern, wo auch meiner dazugehört, wird der Serien-Newstyler ein zweiteiliges, steckbares V-Leitwerk mit 4-Kantverbinder haben. Weiters ist der Rumpf auch etwas schlanker und länger geworden. Ballast ist sowohl in der Fläche, wie auch im Rumpf vorgesehen. Anlenkung gibts nur mit RDS.

Das Handling vom Newstyler ist sehr angenehm. Ich persönlich finde das Handling sogar einfacher/angenehmer als den Freestyler 3. Das ist aber auch Geschmackssache! Aus meiner eigenen Erfahrung und nachdem, was ich in der letzten Saison auf F3f-Bewerben sehen konnte, spielt der Newstyler in einer Liga mit den aktuellen Topmodellen. Das Teil ist für F3f ausgelegt. Wie er sich an der Winde bzw. im F3b schlägt, wissen wir (noch) nicht.

Die Formen befinden sich mittlerweile bei Vaclav und er wird den Newstyler-V neben seinen eigenen Konstruktionen auch bauen. Wann der Newstyler genau käuflich zu erwerben sein wird, kann ich noch nicht genau sagen. Ich werde euch aber am Laufenden halten.

Zwei Videos gibt es auf meiner Website. Wir werden aber noch ein paar weitere, qualitativ bessere Videos drehen, sobald es das Wetter mal zulässt...

Weitere Infos folgen demnächst...

LG, Mario

PS: der gezeitgte Newstyler war der erste. Der jetzige hat ein V-Leitwerk und ein anderes Profil. Auch die gometrie ist leicht anders, obwohl die extreme Zuspitzung außen beibehalten wurde. Ich komme morgen Abend wieder nach Hause. dann gibts Fotos und weitere Infos vom Newstyler.

LS8-18
04.02.2011, 18:03
Och so einen Flieger mit Kreuzleitwerk hätte ich mal wieder schick gefunden...

Chrima
04.02.2011, 19:34
yep, ich auch !
Zumal die anderen Kandidaten (mit Kreuzltw.), wieder eher aus dem F3B-Lager kommen...

Aber die Ohren bleiben natürlich trotzdem gespitzt ! ;)

Gruss
Chrima

vanquish
05.02.2011, 15:56
Hallo Leute,

Wie versprochen mal ein paar Bilder von meinem Newstyler. Ist noch die erste Variante mit einteiligem Leitwerk. Die charakteristischen Ohren am Leitwerk bleiben aber erhalten. Detailfotos mach ich dann morgen und lad sie hoch.

603119

603120

603121

603122

603123

Video von der STM 2010; Geflogen mit Newstyler von Franz Prasch. War der schnellste Flug im Bewerb:

http://www.youtube.com/watch?v=ds-RiaIEquU

Ein zweites Video vom Bewerb in Donovaly 2010. Selbes Modell, selber Pilot:

http://www.youtube.com/watch?v=URm6XIF63DU

LG, Mario

Markus_Golec
05.02.2011, 20:36
hallo vanquish! xD

sehr interessante bilder und videos.

auf alle fälle scheint der newstyler ein interessantes modell zu sein.
schöne konstruktion und wirklich ein schönes flugbild macht er was ich (denke ich) auch schon mal selber gesehen habe! :D:D:D

vlt seh ich ja morgen auch einen auf der alm :)

Greetz

edit: die teufelsohren am v-leitwerk sind ja der hammer, hab ich in der form auch noch NIE gesehen....

stefan.marker
15.02.2011, 19:17
hallo!

na sag ichs doch das der newstyler wirklich supper ausschaut..find ich zumindest!
kann man schon was zum preis sagen und wann die erste modelle aus der mache rausgehn und in welchen ausführungen es die maschine gibt??
also fragen über fragen:D:p

lg stefan