PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : E-flite blad mCP X Flybarless - DIE NEUHEIT 2011



voltmaster
04.02.2011, 09:25
http://www.voltmaster.de/Helikopter/Modelle/E-flite/E-flite-Blade-mCP-X-BNF-245-mm.html

Der E-flite Blade mCP X erreicht mit seiner intergrierten Flybarless Einheit extreme Stabilität, Steurbarkeit und Leistung. Somit ist es möglich den Ultra Mikro Helikopter sowohl drinnen als auch draußen in extremsten 3D Manövern zu bewegen.

Es ist so gut wie jede nur erdenkliche Flugfigur möglich. Somit sind mit dem Blade mCP X loopings, flips, hurricanes, funnels, und vieles mehr möglich. Man kann sagen, dass der mCP X seinen größeren Brüdern in kaum etwas nachsteht. Es ist wirklich unglaublich, was mit diesem kleinen Modell machbar ist.

Es sind zwie Sätze Rotorblätte rund 2 Sätze Akkus enthalten. Somit steht dem Flugspaß auch nach einem kleinen Crash oder Aufladung des Akkus nichts im Wege.

Die 2-fach Kugelgelagerten Servos erhöhen die Lebensdauer udn die Qualität der Elektronik und Steuereinheit extrem.

Der mCP X ist momentan der leichteste 3D fähige flybarless Heli in seiner Klasse.

Für den mCP X gibt es nahezu alle Ersatzteile, und auch ein paar Tuningteile, wie zum Beispiel eine grüne Kabinenhaube mit grüne Heckflosse.


Den mCP X gibt es als BNF (Bind and Fly Version), und als Mode1 oder Mode2 Version.


Die BNF Version beinhaltet natürlich den E-flite Blade mCP X, Ladegerät mit Netzteil, zwei Antriebsakkus, zwei Paar Rotorblätter, einen Ersatzheckrotor, Ersatzanlenkgestänge.
Die Versionen Mode 1 oder Mode 2 werden zusätzlich mit der DX4 2,4 GHz und vier Batterien ausgeliefert.
Mode 1 bedeutet, dass das Gas rechts ist, Mode 2, dass das Gas links ist.




Technische Daten:


Rotordurchmesser: 245 mm
Heckrotorfurchmesser: 36,5 mm
Abfluggewicht: ca. 45,5 g
Länge: 235 mm
Steuersystem: Flybarless