PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seitenruderservos bei 3m und größer



pw ragow
23.12.2003, 13:11
Hallo Leute ich wollte euch mal fragen, welche Servos ich bei einer 3m nehmen soll.Denn es ist ja so, dass man z.B. 2 mal 5735MG Servos nimmt oder 4 mal 8411 usw.
Was ist besser und welche Vor,- und Nachteile haben welche Lösungen, denn bei einer Composite ARF Extra 330s ist es so, dass man bei 2 oder sogar 3 Hitec 5735MG Servos wahrscheinlich immer noch ein Schwänzeln hat und bei 4 mal 8411 hat man kein Schwänzeln, aber das kostet richtig viel Geld.Auf welche Lösung soll ich eurer Meinung nach nehmen und warum!
Wieso ist es z.B. so, dass bei einer Weidner Raven 3,4m genau 2 5735MG Servos reichen und bei einer Composite Extzra 330s nicht, hat jemand eine Antwort parat? :confused:

Gruß phillip.winter@arcor.de

PW
24.12.2003, 09:06
Hallo Phillip,

würde für das Seitenruder 2 x das Graupner/JR 8511 Servo nehmen.

Gruss

PW

Frank
25.12.2003, 08:34
Hallo Peter,

bitte sag mir doch, welches oder welche Servos hast du auf Seite in deiner 2,60 Extra gehabt ??

Ich habe jetzt schon alles für ein HI 5735 mit 6 Volt vorgesehen, meinst du das reicht aus ??

Das Servobrett ist noch nicht gefräst, also ich könnte noch umdenken. Hätte dann nur ein 5735 rum liegen !!

Das Schwänzeln, von dem man hier liest, macht mir etwas Sorgen !!

Gruß
Frank