PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Tricopter Rumpf



Triplane1
07.02.2011, 17:38
Tri-Copter Rumpf für bessere Erkennung.

Wie gefällt er Euch?

500mm Motorenabstand
KK Multicopter Platine
FC 28/22 Motoren
2200 3S 30´c Zellen
730g Abfluggewicht

Michael Brakhage
07.02.2011, 20:09
GENIAL !!!!

Wo gibts das denn ? oder komplett selbstgemacht?

Triplane1
07.02.2011, 20:21
Hi
Den Tri stelle ich komplett selber her , hab Formen dafür.
Die Teile sind Tiefgezogen aus Klarsichtmaterial und somit von innen lackierbar.
Immer eine geniale Oberfläche egal ob man zum Lackieren talentiert ist oder auch nicht.;)

nuri_e
07.02.2011, 22:48
Sieht super aus ! Wie n Podracer aus Starwars :cool:

Triplane1
07.02.2011, 23:06
Ja das war acuh so geplant, denn mein Anliegen ist es damit in unserem Verein eine Rennklasse für die Dinger auf die beine zu stellen.
So ähnlich wie Gnumpf cup wenn dir das etwas sagt, Pylonrace nur tiefer und engerer Kurs
ähnlich RC- Autorennen

Triplane1
27.02.2011, 11:55
So nun isser flugfertig

Triplane1
27.02.2011, 23:18
Der 1. Testflug ist gemacht

Video auf you tube- Tricopter Podracer Rumpf


http://www.youtube.com/watch?v=k-JhEV301WA

Reto Probst
28.02.2011, 10:56
Sieht gut aus!

Gruss
Reto

Triplane1
12.03.2011, 08:00
Leider kann ich die GWS Props für meinen Tri nicht empfehlen, da sie beim Rumheizen nicht den Belastungen standhalten und sich in der Luft zerlegen.:eek:

Heute teste ich die APC 8X3,8 die machen einen deutlichen stabieleren eindruck, vielleicht klapts ja heute mit den Flips:D

EL-Däntiste
13.03.2011, 18:08
Da ja eh keiner den tri außer dir hat, kann auch kein andrer die Latten testen ;-)
Warum nimmst du nicht die bekannten maxxprod 8x4,5 oder gleiche Größe vom mikrokopter Shop. Gehen 1a!!

So und nu das wichtigste:
Wir wollen jetzt endlich alle auch son Rumpf :-) :-) :-) hier und in den andren Foren wo du ihn vorgestellt hast.
Sag mal an ob es möglich ist ihn zu kaufen!
Danke
Gruß Nico

Helifloh
15.03.2011, 13:09
Das Teil ist ja mal geil! Wirklich sauber gemacht mit dem Rumpf.

Gruß Flo

Reto Probst
15.03.2011, 15:35
Hallo

Die APC Propeller sind sehr gut.
Ich verwende die auf meinem 3-Kopter.
Eine Luftschraube ist linkslaufend, so muss ich den Heckmotor nur wenig schräg stellen und es geht weniger Leistung verloren.

Gruss
Reto

Triplane1
17.03.2011, 21:09
mit zweigegenläufugen probs vorne hab ich auch schon versucht ,allerdings mit GWS Props
fliegt sich noch fiel angenehmer und neutraler da im schnelleren vorwätsflug keine Schwerpunktverschiebung endsteht.
Wo gibt es die APC probs in rechtsdrehend ??????????

Nostromo
18.03.2011, 01:50
Hier (https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=index&cPath=75&zenid=8d8013a67adeaac48e633db69e5cf702)
Ich benutze GWS 3 Blatt Propeller in rechts links Kombi 8x4 und 9x5 in der Luft bekommst du die nicht kaputt Klick (http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=5247)

Gruß Willy

Reto Probst
18.03.2011, 09:45
APC Homepage:
http://www.apcprop.com/v/index.html

Rechtslaufende APC Luftschrauben gibt es fast überall im Fachhandel.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/251597-APC-8x3.8-quot-LINKS-Bezugsquelle-in-der-Schweiz

Gruss
Reto

Crizz
26.03.2011, 00:01
wie geil ist das denn ?? Wow !!

Fertigst du sowas auch individuell ? Ich bin da gerade in einem Experimentalstadium mit einem Y-Arrow, der also quasi umgekehrt fliegt, mti dem Single-Arm voraus. Bei mir ist das spezielle Problem die Verwendung von EDF-Impellern ( aktuell 55er ), und die krieg ich nicht einfach an einen Ausleger drangeschraubt, d.h. da müßte ne Form generiert werden in die die EDF eingesetzt werden.

Wenn dich sowas reizen sollte, dann wäre es schön, wenn wir uns mal persönlich unterhalten könnten - wenn dir das zu müsig ist ( was ich verstehen würde ) dann werde ich mir halt etwas umständlicher und vmtl. langwieriger selber was überlegen müssen.

Also egal was du dazu sagst - Hauptsache ehrlich :)

Triplane1
30.03.2011, 22:55
Hallo
Leider bin ich gerade sehr im Stress mit meinem Projekt, allerdings finde ich deine Idee ganz cool. Nur finde ich die Impeller etwas zu laut für den Zweck, oder habt ihr keine Lärmbegrenzung auf eurem Flugplatz (80 db)?????????

Crizz
30.03.2011, 23:18
Die 55er Impeller sind verhältnismäßig leise, durch die kleinen Lüfterräder ist die Frequenz recht hoch und nur direkt am Objekt subjektiv recht laut, in 2 m Abstand relativiert sich das bereits deutlich und ist nicht lauter als ein 500er Heli- Ich hab ihn zwar noch nicht gemessen, aber das steht noch auf dem Plan. Mein Nachbar hängt jedenfalls eher im Fenster zum zuschaun wenn ich mit nem Heli rausgehe als mit dem EDF-Tri :)

Die Sache hat für mich auch keine Eile, was das mti dem Rumpf angeht - jeder hat Dinge, die eine höhere Priorität haben als das Hobby , und das nicht grundlos. Von daher keien sorge - nimm dir die Zeit die du für deine Verpflichtungen ( incl. persönlicher freier Zeit ) brauchst und gib mir einfach kurz ne Info, wenn ich mit den Details mal deine Zeit rauben darf, ohne das es Umstände macht :)

Triplane1
13.04.2011, 19:28
Soooooo

Meinen Tri hab ich jetzt ausgiebig getestet und muss sagen!:

"Dat Ding geht und sogar Flips sind sehr gut zu fliegen"

Video kommt noch

de Olsch
24.04.2011, 02:30
Moin,

so sieht mein Tricopter aus
635673

Da würde ich auch gerne so einen Rumpf anbauen.