PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Such langsamen Doppeldecker



Labbo007
12.02.2011, 12:27
Hallo,

Ich suche für unsere Jugendgruppe einen langsam fliegenden Doppeldecker.(zum kleinen Preis)
Er sollte nicht zu groß sein max. 1,5m Spannweite und der E.antrieb sollte mit 3s und 2200 mAh zufrieden sein. Was gibt es auf den Markt für ARF Sets?

Mit freundlichen Grüßen Matthias

Meyerflyer
12.02.2011, 13:14
Ganz klarer Fall: Multiplex Gemini!

DJTornado
12.02.2011, 14:19
Hätte ich spontan auch geschrieben, mit einem 100 - 130 Gramm Antrieb (vergleichbar mit AXI2814) an 3S einfach zu fliegen und mit etwas Schleppgas auch einfach zu landen. Verzeiht auch massive Flugfehler und ist mit Sekundenkleber und Aktivator danach auch wieder gut zu richten. Für Anfänger ein paar preiswerte Metallgetriebeservos, z.B. von Natterer, rein, dann hast Du auch mit Servowechseln keine Sorgen.

Labbo007
12.02.2011, 19:17
Gibt es auch was aus den 1 WK ?

DJTornado
12.02.2011, 20:45
wie wäre es mit einem EPP Dreidecker? http://www.der-schweighofer.at/artikel/75895/bk_fokker_dr.1_epp_arf_1000mm#

Symmetry01
12.02.2011, 21:07
Hallo,

Ich suche für unsere Jugendgruppe einen langsam fliegenden Doppeldecker.(zum kleinen Preis)
Er sollte nicht zu groß sein max. 1,5m Spannweite und der E.antrieb sollte mit 3s und 2200 mAh zufrieden sein. Was gibt es auf den Markt für ARF Sets?

Mit freundlichen Grüßen Matthias

Jeder Doppeldecker kann langsam geflogen werden es liegt nur am Können des Piloten;)

Felscooper
12.02.2011, 22:40
Hallo,

Ich suche für unsere Jugendgruppe einen langsam fliegenden Doppeldecker.(zum kleinen Preis)
Er sollte nicht zu groß sein max. 1,5m Spannweite und der E.antrieb sollte mit 3s und 2200 mAh zufrieden sein. Was gibt es auf den Markt für ARF Sets?

Mit freundlichen Grüßen Matthias

Hi Labbo,

nimm den, der ist echt geil und kann auf jeden Fall auch von nicht so geübten Piloten langsam geflogen werden.

http://www.braeckman.de/shop/images/Artikel/PL2040-gelbCombo.jpg

Grüße
Fels

DJTornado
13.02.2011, 08:36
Das ist eine wunderschöne Maschine, super anzuschauen und wenn man den Infos in den Foren vertrauen kann flugtechnisch sehr interessant. Leider ein recht hoher Preis und die Frage ist, wie ist das fliegerische Können der Jugendgruppe? Da es sich ja nicht um eine Schaumwaffel handelt dürfte der Flieger ja leider nicht so crashresistent sein, das wäre wirklich schade bei dem Teilchen.

Meyerflyer
13.02.2011, 12:45
Ohje. Die Ultimate ist der absolute 3D Killer. Zum schulen von Anfängern deshalb so ziemlich das ungeeignetste Modell und dazu noch sehr teuer und anfällig!!

Labbo007
13.02.2011, 14:23
Die können schon Flieger und wollen etwas das schön ist am besten was mit MGs.