PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erwin XL VS. Ellipse 3 race



giulianap
13.02.2011, 09:00
Hallo,

hab da mal ne Frage,......offen !

Ich bin mir gerade am überlegen, eines der Modelle zu kaufen. Erwin XL, Ellipse 3 Race, Europhia 2K ! Gibt es den wesendliche Unterschiede der Modelle,....

Mein Einsatzberach wäre hauptsächlich der Hang,.....und bisschen DS (Versuche),...
Auch ab und an an der Winde ,...
Mich würde eben Final die Qualitäten der Modelle interessieren und warum Ihr euch für eines der beiden entscheiden würdet,...

Danke euch schon mal im vorraus,..

MfG

MRSPE
13.02.2011, 11:04
Ich habe beide Modelle geflogen:(bevorzuge jetzt aber eher Tool Freestyler)

Ellipse 3 Race:
Sehr gutes Allroundmodell ohne Ballast = fast F3J fliegt schon bei sehr schwachen Bedingungen .
Jaro Müller Modelle waren die Top Modelle in F3B,inzwischen gibt es genug Konkurrenz.
Mit Ballast (ca 700 g wenn ich mich richtig erinnere möglich)ganz guter Speed , aber im DS und Top Speed langsamer als Erwin XL, Fluggewicht Ellipse 3 Race ab ca 2200 g.
Nehmereigenschaften:
Na ja am Hang..??? moderne F3B ler mit Fluggewichten um die 2000 g sinmd empfindlich ,bei der Ellipse 3 race bricht der Rumfkonus gerne ab.
Aufgeladen muss die Landung passen....!!!!!!!!
Am Hang gut zu Werfen,Rumpf kann man gut packen.
Auf Modellflugplätzen mit Winde TOP Gerät.
Für die Ellipse 3 Race gibt es keine Erstzteile.

ERWIN XL
Ich habe nur den alten mit dem Bandsystem (ähnlich Sport Klemm FS) geflogen.
Leider gibt es das Bandsystem nicht mehr..
Ich hatte mal einen Empfängerausfall damals noch 35 Mhz,.es ist nichts passiert...der Flügel mit ein paar Lagen Tesa rum und ist abgeflogen.
ERWIN kann 1,5kg Ballst aufnehmen,dann DS Gerät..Videos hierzu gibt es genug in youtube.
Fluggewicht ab 2600g
Auch die Langsamflugeigenschaften sind bei schlechten Bedingungen ok,
erreichen aber die eines guten modernen F3B Allronders nicht ganz.
Am Hang sehr robust,steckt vieles weg,gute Nehmereigenschaften.
Aufgeladen kaum zu werfen,da Der Rumpf einen sehr kleinen Querschnitt hat Schleifpapier ,dort wo man den Rumpf nimmt,aufkleben.
Ob die Ersatzteilversorgung des alten ERWIN XL mit Bandsystem gesichert ist,weiss ich nicht,Einzelteile für die neue Ausführung sicher gewährleistet.

Gruß MRSPE

Es ist halt so wie überall im Leben,der eine fährt Audi,der andere BMW,oder ?
2 Flieger 10 verschiedene Meinungen.
90 % ob ein Modell gut oder schlecht fliegt macht immer noch der Pilot aus und die
Einstellung des Modells.
Wenn ich am Hang sehe,wie einer mit einem Top Modell bei schwachen Bedingungen nicht hoch kommt und ich mir
dann seine Einstellungen ansehe,wundert mich das nicht.

Bei starken Aufwindbedingungen fliegt alles.

giulianap
13.02.2011, 14:21
Hallo MRSPE,


danke erstmal für deine sehr ausführlichen Infos,....ich möchte eben ein Modell haben mit dem ich es richtig am Hang krachen lassen kann,....

Preislich waren die beiden Modelle fast gleich,..! Der Erwin ist auch die etwas ältere Version,..

Nun bin ich aber immer noch etwas am schwanken ,...was würdest denn Du dir zulegen wollen,...! ?

Wie gesagt, wird dann meistens am Hang geflogen,..ab und an eben auch an der Winde,..!

MfG

giulianap
13.02.2011, 14:22
Ps. die ersatzteile versorgung ist natürlich auch so ein Thema ,..:confused: bei beiden Modellen ?!

GC
13.02.2011, 15:26
Wenn Du es krachen lassen willst, wie wär´s mit einem Crossfire oder einem F3F Modell?

Bei der Elli 3 Racing hält m. E. der Name nicht, was er verspricht!

giulianap
14.02.2011, 10:55
Hallo Gerhard,


hab mich jetzt vorerst für den Erwin XL entschieden,...da ich denke das er leicht fürs DS geeignet ist, am Hang den besseren Durchzug (wegen mehr Ballast möglichkeiten) hat, und in der Thermik auch recht passabel geht !

Da ich zu 80% mit Ihm am Hang sein werde, ist denke ich das die bessere Lösung gewesen !?!

Wie steht es denn zur Europhia 2K im Vergleich der beiden Modelle,..?

Lg Steve

GeorgR
17.02.2011, 18:33
Hallo Steve,

hier kannst Du einen Erwin XL bekommen:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/250522-Verk.-Erwin-XL-kompl.-CFK-!?p=2195823&viewfull=1#post2195823

Gut, dass Du Dich für eines Deiner Modelle entschieden hast.