PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Focke Wulf 190 Schaumwaffel v. Hype ...



Fliegermichel
24.02.2011, 13:31
... in anmarsch. Ich habe sie erst heute beim stöbern entdeckt und wollte es Euch allen auch zugänglich machen. Der erste Eindruck auf den Bildern hat mir so gut gefallen, dass es jetzt die dritte Kiste von Hype sein wird, die meine Wohnung verziehren wird.
Hoffe meine Tochter erschlägt mich nicht, wenn jetzt díe sechste Schaumwaffel ins Haus flattert.
Hier noch der Link zu Hype. http://www.hype-rc.de/?page=shop/flypage&product_id=16852&category_id=dae0453707ac080d8250806d3d86361f&ps_session=gs51httca2gh6v6uimqcrb8e40&setlang=deu

Viel Spaß beim schauen...

Gruß der Fliegermichel

Fliegermichel
28.02.2011, 15:04
Die sind nicht von mir, sondern aus einem anderem Forum, aber recht gut gelungen. Ich glaube das sind Bilder von der letzten Messe in Nürnberg.

Viel Spaß beim schauen,

Michael

Manuel_K
30.03.2011, 09:29
Die Kiste schaut sehr toll aus, die Fw190 ist für mich ohnehin einer der schönsten Warbirds. :)
Demnach habe ich mal eine bestellt - laut meinem freundlichen Händler könnten die nächste Woche vielleicht in die Auslieferung gehen (KW13 wäre nun ja). Mal abwarten. :)

RC-GEEK
12.04.2011, 13:38
Wie sieht es den aus? Ist schon ein Liefertermin bekannt?
Muß den Flieger haben :-)

Degi
12.05.2011, 12:42
hab heut mit meinem händler gesprochen, der hat wiederum gleich mal beim zulieferer angerufen... nach langer langer verzögerung soll sich das modell im moment in der auslieferung befinden *freu*

Taumel-Mac
12.05.2011, 17:56
genau das habe ich bei meinem Händler heute auch am Tel gesagt bekommen!
Kann sich also nur noch um das Wo-Ende handeln...

Gruss

Onno

sunnywelt
12.05.2011, 18:00
juhu - meine ist da!

Motormike
13.05.2011, 07:41
Wie ist dein Höhenleitwerk?

Rotatory
13.05.2011, 14:34
Wo hast du sie Bestellt?

Taumel-Mac
13.05.2011, 20:52
Beim Lindinger steht sie auf grün!

Rotatory
13.05.2011, 21:35
Ich habe sie mir schon beim bichler für 150 mit Versand bestellt!
Trotzdem Danke für deine Antwort

Homer
19.05.2011, 11:14
Hallo Zusammen,

mir ist die Focke Wulf vor ein paar Tagen bei Staufenbiel über den Weg gelaufen und da habe ich sie mir als Modell für "alle Tage" mitgenommen.
Hatte auch keine Probleme mit dem Aufbau bzw. mit nicht funktionierenden Teilen und so war sie in 2- 3 Stunden fertig.
Als Akku habe ich einen 2100 3S eingebaut und der passt ohne große Änderungen. Als einzige Änderung hatte ich einen dünnen Kohleholm (3* 1mm) ins Höhenleitwerk eingeklebt und jetzt ist es auch gerade :-).
Gerstern war dann Erstflug und sie fliegt echt prima. Von der Leistung würde ich sie etwas über der Parkzone 109 sehen, wobei ich diese nur vom "sehen" kenne.
Habe 3 Flüge gemacht, allerdings zog sie bei Vollgas nach oben und so habe ich jetzt ca. 10% Tiefe beigemischt.
Jetzt passt es. Bei vollen Klappen steigt sie auch nach oben weg und da sollte auch noch etwas tiefe beigemischt werden. Das Fahrwerk hat auf unserer Graspiste (bis jetzt) gut funktioniert, obwohl das trotz Federung keine "Plumpslandungen" vertragen wird.
Das Flugbild ist sehr schön und wenn man das Fahrwerksservo dann noch auf 2-3 Sekunden Fahrzeit setzt, dann passt das Ein- und Ausfahren sehr gut.
Habe nur bei der letzten Landung beim ausrollen ein Rad verloren. Diese Schrauben hatte ich nicht nachgezogen :-(
Kann ich jedem nur empfehlen......

Bis dann,

Gruß

Marc

rkopka
20.05.2011, 14:37
Habe nur bei der letzten Landung beim ausrollen ein Rad verloren. Diese Schrauben hatte ich nicht nachgezogen :-(
Kann ich jedem nur empfehlen......
Du hast da Schrauben ? Dann gibt es wohl doch unterschiedliche Versionen. Ich hab da Segerringe und bei der letzten Landung hat sich der gelöst und das Rad ist weggerollt.

RK

Homer
20.05.2011, 17:58
Hallo,

auf der Seite des Rads ist eine Segerring, aber auf der anderen Seite hat die Achse ein Gewinde, welches durch das Fahrwerksbein gesteckt ist und mit ner Mutter gesichert ist.
Wenn sich die Mutter löst, dann fällt das rad mit Achse ab..... :-(
Die Mutter liegt direkt an der Fahrwerksabdeckung und so sieht man die nicht sofort!!

Gruß

Marc

Klaus1
21.05.2011, 10:40
Als Akku habe ich einen 2100 3S eingebaut und der passt ohne große Änderungen

Hi Homer,
welche Änderungen waren nötig. Wie hast du den eingebaut. Senkrecht stehend hinter dem Motor, oder liegend eingebaut mit kleinen Änderungen. Hast du Bilder von der Akku Position ? In der Höhe ist da ja leider mal sehr wenig Platz, 100mm der Akku Plus das Kabel, da wirds ja dann schon eng das der Deckel drauf geht. Mein vorhandener 3S 2500er ist nur der Lipo 112mm lang, der passt nicht mehr rein.

Homer
21.05.2011, 11:34
Hi,

Bilder habe ich keine, aber meine Akkus haben eine Länge vonca. 105mm. Der Akku steht leicht diagonal hinter der Motorspant und ich mußte vom Deckel nur den kleinen Absatz abschneiden. Passt gerade so, daß der Deckel noch zu geht. Komplett senkrecht passt nicht!! Obwohl der Deckel ja recht dick ist und da kann man noch ne Menge "ausdünnen".
Habe gestern noch 3 Flüge gemacht und jetzt passt alles.
Habe zu den Klappen auch noch 10% Tiefe beigemischt und jetzt muß bei der Landung leicht gezogen werden.
Mit vollen Klappen kann sie schön in 2-Punkt Lage aufgesetzt werden und nimmt dann das Heck runter.


Gruß

Marc

Klaus1
21.05.2011, 11:51
Super, Danke Marc.
Warte nun noch auf meinen neuen Lipo dann teste ich sie auch mal. Ausschauen tut das Teil einfach super. Das wäre auch was um an die Decke zu hängen.

Fliegermichel
21.05.2011, 15:02
:cry::cry::cry:Meine ist noch nicht da ,,,,, :cry::cry:

Aber wenn ich meinem Verkäufer bzw dann Hype vertrauen darf, kommt die gute Montag/Dienstag.

Und bei Staufi steht sie auch im Laden, war aber nicht gucken....
Mir würds Herz brechen, hätte sie inner Hand aber is nicht meine, also weit weg bleiben und noch bissl Bilder gucken und lechzen :D
Vorteil is, meine geht später futsch ... hehe.
Also am WE wünsch ich allen neu-Focke-Besitzern viel Spaß damit.


Gruß,

Michael

jethorst
23.05.2011, 23:28
Bei ebay sind auch noch welche , 159,95 incl Versand !

Fliegermichel
24.05.2011, 01:41
aber irgendwie hasse ich Ebay und desweiteren, kann ich meinen Vertrauensverkäufer, der mir einen guten Preis gemacht hat, nicht vor den Kopf stoßen, und zu Staufenbiel gehen.:rolleyes:
Ich glaube da kosten sie auch nur 159,-€.
Mein Händler hat heute nachgeforcht und erfahren, dass meine am Mittwoch erscheint.
Hehe, ich kann dann wieder unseren Jugendwart ärgern und genau zu seiner Schulungszeit zum einfliegen reinschneiden ....:D
Kotzen wird der, aber mir egal, die muß dann am gleichen Tag noch ihr Element kennenlernen. Das gute Stück war schließlich lang genug im Papkarton eingesperrt:eek:
Ich werd mich Morgen einfach mit Arbeit ohne Ende eindecken, und dann ist plötzlich Mittwoch....

Gruß,

Michael

Fliegermichel
25.05.2011, 22:39
heute ist dann meine auch angekommen, werd mich aber zunächst mal etwas bedeckt halten.
Da ich aber eher ein positiver Erdenbürger bin, sach ich mal, alles wird gut.


Fliegergruß,

Michael

Nils_93
25.05.2011, 22:52
heute ist dann meine auch angekommen, werd mich aber zunächst mal etwas bedeckt halten.
Da ich aber eher ein positiver Erdenbürger bin, sach ich mal, alles wird gut.


Fliegergruß,

Michael

Hi!

Lass hören, was stimmt nicht mit dem Teil?
Mfg Nils

Fliegermichel
25.05.2011, 23:51
... ich kann Deine Neugier verstehen, finde es aber nur gerecht dem Hersteller gegenüber, Probeleme erst mit ihm zu erleutern.
Eins kann ich aber schon vorwegnehmen. Ich habe von Hype die Cessna 182 mit Schwimmern und war bisher mehr als zufrieden.
Darüber hinaus habe ich auch die Corvalis 400 und habe bis auf den paar Kratzer auf der Oberlfäche auch nicht zu beantstanden gehabt.
Was ich jetzt ausgepakt habe, bin ich von Hype in dem Maße einfach nicht gewohnt, und möchte das Vorab erst mit Hype klären. Ich denke, es wird positiv enden, und dann werd ich auch gern berichten.
Gut finde ich das Fahrwerk. Sicherlich wird es so nicht belassen werden, denn warum muss ein nicht mal 1200gr Flieger gefedert sein?
Das Fahrwerk oder die Mechanik ist so konsturiert, dass eine Feder das einziehen unterstützt und das Servo nur beim ausfahren entwas mehr belastet wird.
Der Motor macht einen Ordentlichen Eindruck. Das ist bisher die größte Chinaklingel die ich je gesehen habe.
Eigentlich war auch geplant, heute schon die Focke zu fliegen, mal sehen wie sich Hype äußert. Wenns so klappt, wie ich hoffe, werd ich dann am Samstag aufm Flugplatz mit der Guten sein.

Fliegergruß,

Michael

Fliegermichel
28.05.2011, 23:03
... musste ich machen beim Bau/Umbau der Focke Wulf. Die Farbe des Fliegers verträgt sich ganz und gar nicht mit Aktivatorspray. So lange man nicht drüberwischt, passiert nichts bis es trocken ist, wischt man aber vorher drüber geht die Farbe ab.

Wenn ich das jetzt noch schaffe, sie so fertig zu bekommen, wie ich es gern hätte, wird sie morgen ihren ersten und hoffentlich nicht letzten Einsatz fliegen.
Wobei ich recht zuversichtlich bin, dass sie ihren Dienst, bestimmungsgemäß vershen wird.
Eines kann ich vorab schon mal kundtun. Den Akkuschacht habe ich vollkommen anders gestaltet. Obwohl ich nur Noname Chinaakkus verwende, passte der gute nicht wie vorgesehen in den Flieger.
Also habe ich kurzerhand das Epp Richtung Kabine/Tragflügel weggeschnitten, und schräg zum Motorspannt ein Akkubrett eingebaut. Die Höhenleitwerksdämpfungsfläche so wie die Ruder wurden mit Karbonholm 3x1 stehen gerade bekommen und ein wenig versteift. Der Motor macht einen vernünftigen eindruck, aber man muss beim Spinnerzusammenbau die beste Rundlaufposition finden. Es gibt ja drei Möglichketen die Spinnerkappe aufzuschrauben. Ich fand eine, bei der der Spinner fast perfekt rund läuft.
Jetzt wird noch die eine Spaltklappenanlenkung festgeklebt und alles noch richtig eingestellt und am Sender programmiert. Dann bisl schlafen, wie jeden Sonntag in die Kriche und dann ab aufn Flugplatz.





Gruß,


Michael

quirli
02.06.2012, 20:01
..war schon Erstflug, Michael?

Meine soll Montag oder Dienstag kommen...
Kannst du sagen, was du (wie) geändert hast?

Bin schon gespannt auf das Teil, gibt ja, wie immer, gute und schlechte Kommentare zu der Maschine.

Grüße
Klaus

Kümmel
02.06.2012, 20:29
Meine kommt nächste Woche....die neue Version mit 350W Motor 40A Regler und verbessertem Fahrwerk! Bin schon gespannt.

Gruß Lothar....

Sky Diver
22.06.2013, 22:41
Verbessertes Fahrwerk und größerer Motor........meint ihr die von Flymex?

Ihr habt die ja mittlerweile schon 1 Jahr lang, schreibt doch bitte mal etwas dazu.
Stehe kurz davor zuzulangen!

Was mich interessiert:

1) Ist das EZW wirklich verbessert und ok, oder kracht das auch ruck zuck auseinander?
2) Bekommt man da mit etwas schnitzen auch nen 3S 2800 oder 3000mAh Lipo rein? oder ist das bei 2200 schon Schicht !?
3) ich kann auf Asphalt landen und starten, wäre also zumindest froh wenn das EZW das aushält. Wenn ich nach der vierten Landung nur noch auf dem Bauch landen kann weil das EZWQ bereits defekt ist wäre das mehr als doof. Mir macht das landen nämlich fast mehr Spaß als das fliegen.

Schreibt liebe Leute, haut rein in die Tasten, mein Mauszeiger schwebt über dem "kaufen Button".....
:cool:

skybolt66
23.06.2013, 08:58
:rolleyes:==>http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/262590-FW-190-von-Hype

Sky Diver
09.07.2013, 23:40
Ich hab endlich meine Dynam FW bekommen.
Irgendwo hab ich gelesen das Warbirds deutlich kopflastig besser fliegen würden.
Jetzt stehe ich vor der Frage:
Ist das zuviel an Kopflastigkeit?


1019872

skybolt66
10.07.2013, 08:25
:cool:...hatten wir alles schonmal ==>
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/262590-FW-190-von-Hype