PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 26.02. - 04.03.



Reinhart Thalheim
26.02.2011, 09:43
Samstag 26.02.2011

16:10 - 16:40 RBB Eisenbahn-Romantik Zeitreise durchs Land der Windmühlen

18:15 - 18:45 mdr ... ins u(h)rgemütliche Glashütte
Wer nach Glashütte kommt, der unternimmt eine Zeitreise im wahrsten Sinne. Der kleine Ort versteckt sich im Tal der Müglitz und gehörte über Jahrhunderte zu den bitterarmen Flecken Sachsens. Doch das hatte seine Zeit. Ein Mann mit Visionen, Ferdinand Adolph Lange, entdeckte 1845 Glashütte und seine fingerfertigen Einwohner. Mit ihnen wollte er die Zeit einfangen, in kleinen mechanischen Kraftwerken. Dem begnadeten Uhrmacher gelang das Unvorstellbare. Der Name Glashütte wurde weltweit zum Synonym für Uhren, die richtig und vor allem in schönster Vollendung ticken. Dann schob der Zeitgeist braune Wolken über das Müglitztal. Das 1.000-jährige Reich brauchte nur zwölf, um die Zeiger der humanen Welt anzuhalten. Eine Zäsur, die lange nachhallte und tiefe Narben hinterließ. Wenig später hielten Ochs und Esel den Sozialismus in seinem Lauf nicht auf. Seit 15 Jahren werden die Zeiten besser. Wie Perlenschnüre reihen sich wieder Uhrenmanufakturen am Ufer der Müglitz entlang. Weltweit schätzen Zeitgenossen mit einem besonderen Faible für Zeitmesser den Glashütter Stundenschlag. Doch Zeit ist Geld. Ein Statussymbol im Wert einer Villa zaubern die hiesigen Uhrenbauer aus 600 winzigen Teilchen - die kleinsten passen locker unter den Fingernagel.

22:05 - 23:00 N24 Duell am Himmel - Die ersten Fliegerasse

Sonntag 27.02.2011

15:05 - 16:00 N24 Hubschrauber extrem

23:30 - 00:15 ZDF ZDF-History 1983 - Welt am Abgrund
Unbemerkt von Öffentlichkeit und Medien steht die Welt im Herbst 1983 am Rande eines Atomkrieges. Der KGB sagt einen Überraschungsangriff der NATO voraus. Ein Spionagesatellit meldet den Start von US-Interkontinentalraketen in Montana. Vor den Toren Berlins rollen sowjetische Kampfjets mit scharfen Atombomben auf die Startbahn. Nie zuvor standen die Truppen des Warschauers Pakts so kurz vor einem Nuklearschlag. ZDF-History rekonstruiert einen der heißesten Momente des Kalten Krieges.

Montag 28.02.2011

13:30 - 14:00 NDR Eisenbahnromantik Der Jütland-Express

13:45 - 14:15 3sat Das königliche Dampfschiff "Hohentwiel" auf dem Bodensee

14:15 - 15:00 Phoenix Die Akte Gysi

15:00 - 15:30 3sat Volle Fahrt nach Haus Ein Rheinschiffer geht in Rente

15:30 - 16:00 3sat Kanalpiloten Mit Containerschiffen durchs Nadelöhr

16:30 - 17:00 3sat Nimm mich mit, Kapitän ... Per Anhalter auf Deutschlands Wasserstraßen

17:00 - 17:45 3sat Mit dem Boot von Porta Westfalica ins Ruhrgebiet

17:45 - 18:30 3sat Über den Rhein vom Siebengebirge bis Köln

Dienstag 01.03.2011

00:50 – 01:35 3sat Zeichen der MenschlichkeitHenry Dunant und seine Erben
Die Schlacht von Solferino im Jahr 1859, die Entscheidungsschlacht im Sardinischen Krieg, war so grauenvoll, dass sich selbst die Feldherren übergeben mussten. Durch dieses Erlebnis wurde der Schweizer Henry Dunant motiviert, das Rote Kreuz als internationale Hilfsorganisation zu gründen. - Der Film verbindet die historische Schlacht mit dem Wirken des Roten Kreuzes.

7:30 - 08:00 SWR Das Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen

13:15 - 14:00 3sat Traumschiff unter Segeln Ein Fünfmaster entsteht

14:00 - 14:45 3sat Traumschiff unter Segeln Die Jungfernfahrt

16:15 - 17:00 3sat Stinkende Schiffe Warum Ozeanriesen die Luft verschmutzen

17:00 - 17:45 3sat Großer Pott auf kleinem Fluss Die "Norwegian Jewel"

17:45 - 18:30 3sat Luxus unter Segeln An Bord der "Sea Cloud II"

20:15 - 21:00 RBB Der Todesflug der IL 62

Mittwoch 02.03.2011

10:05 - 10:45 arte Mit dem Zug durch ... Graubünden

13:05 - 13:35 NDR CeBIT 2011 Neues von der computer.welt

14:05 - 15:00 N24 Helitechnik Extrem - Erfolgsmodell BO 105

Donnerstag 03.03.2011

14:45 - 16:15 arte Der Champagner-Spion Die Geschichte des Agenten Ze'ev Gur Arie alias Wolfgang Lotz
Der in den 30er-Jahren aus Deutschland nach Israel geflüchtete Ze'ev Gur Arie wird 1962 - als deutscher Geschäftsmann getarnt - nach Ägypten eingeschleust, um dort ein gegen Israel gerichtetes Raketenprogramm auszuspionieren. Gur Arie übernimmt seine neue Identität so vollständig, dass er - trotz Ehefrau und Sohn in Paris - eine zweite Ehe eingeht, die seine Tarnung perfektioniert.

15:00 - 15:30 hr Die Transsibirische Eisenbahn - In Chruschtschows Wagen durch Sibirien

15:15 - 16:00 NDR Stonehenge - Sternenkult der Steinzeit
In Stonehenge wurden die Grundlagen unserer Zivilisation geschaffen.

22:45 - 23:30 RBB Der KGB in Deutschland Attentäter und Agenten

Freitag 04.03.2011

14:00 - 14:45 arte Mit dem Zug durch ... Den Balkan

Samstag 05.03.2011

2:00 - 02:45 Phoenix Kreuzfahrt mit der "MS Majakowski" Schiffsreise von St. Petersburg zur Moskau