PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heckrotorgehäuse T-Rex 450 Sport



gwyd
08.03.2011, 09:20
Moin liebe Helifreunde,

mir ist am Verbindungsstück zwischen Heckrohr und Heckrotor ohne Fremdeinwirkung ein Schraubenkopf abgeplatzt, mit dem Ergebnis das nun ein Stück Schraube in dem Gewinde stecken geblieben ist.

Ist der Heckrotor bzw. das Heckrotorgehäuse vom 450 SE v2 kompatibel? Davon hätte ich noch eines. Andernfalls werde ich wohl ein neues Gehäuse bestelen müssen.

Danke!

Thorsten

gwyd
09.03.2011, 09:17
Versuch macht klug. Passt einwandfrei.