PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thommys Modellbau auf der Intermodellbau



Thommy
11.04.2005, 23:48
Thommys Modellbau Halle 4 Stand 4214

Wie jedes Jahr versuchen wir unseren Kunden auf der Intermodellbau etwas besonderes zu bieten, und dieses Jahr lohnt es sich besonders mal an unserem Stand vorbei zu schauen.
Dieses Jahr können wir fast ein ganzes Buch an Interessantem und Neuem zeigen

Kapitel 1 Picolario LOG oder Höhenlogging war gestern, 3D-Logging ist heute

Lasst euch mal die Möglichkeiten eines modernen Variometers mit Loggingfunktion zeigen.
Jede Sekunde wird Höhe, Steigen, Geschwindigkeit und Position aufgezeichnet und kann auf den Computer übertragen werden. Und das bei einer Gesamtaufzeichnungszeit von 15 Stunden bei einer Datenrate von 1 Sekunde.
Das Ganze wird eingebettet in die 3D-Landschaft des Originalflugortes.
Schaut euch an, was eure Modelle wirklich leisten können, ob die wirklich so schnell sind, wie Ihr immer behauptet.

http://www.thommys.com/bilder/gpsv2.JPG

Die Daten sind aber nicht nur am PC von Nutzen sondern auch während des Fluges können Geschwindigkeit, Gleitzahl oder Integralvario sowie die Position abgerufen werden.
Letzteres ist bei Aussenlandungen oder im Maisfeld oder im Wald besonders hilfreich.
Die vom Picolario talk bekannten Funktionen wie Höhenabfrage, Spannungsansage und Störungskontrolle sind natürlich ebenfalls enthalten.
Und für die besonders Preisbewussten, bieten wir Picolario LOG und talk mit einem hochwertigen und trotzdem preisgünstigen LPD im Set für 365.- Euro an.

Kapitel 2 Scalesegler

Schaut euch mal unseren Ventus 2c oder 2cx an, die heißen nicht nur wie das Vorbild, die sehen sogar auch noch so aus.

http://www.thommys.com/bilder/v2.JPG

Übrigens stimmen bei diesen GfK/CfK-Schalenmodellen mit Kohleholmbrücke auch die inneren Werte. Sonst hätten wir den Ventus 2c nicht in den letzten Wochen mit über 280 km/h messen können. Bei so schmalen Flächen erfordert das schon einen gewissen Aufwand. Die Aufzeichnung des Fluges haben wir natürlich auch vorführbereit.

Zubehör wie Einziehfahrwerke, Monoblocks und Schleppkupplungen haben wir ebenfalls dabei.

Kapitel 3 Zweckmodelle
Vom Speed 400 Pylon Qiuck über unser Kultmodell Banana und unsere Hotliner Zoom in der 10 Zellen und der 24 Zellenversion,

http://www.thommys.com/bilder/zoom.JPG

bis hin zu Trinity F3F/F3J und zur nagelneuen Trinity F3B in Vollkohle

http://www.thommys.com/bilder/ktf3b600.jpg

sowie dem FS 4000 haben wir alles dabei.

Kapitel 4 Elektrozubehör
Für alle ungeduldigen mit großen Akkupacks haben wir natürlich auch den Powercube Schnellader dabei, der ja erst im letzten Modellflieger ausgiebig auf Herz und Nieren mit besten Ergebnissem getestet wurde. Auch das Zubehör von Stephan Merz wie Unitester 2, Zündschalter und KTW- Steuerungen, sowie Brushlessantriebe verschiedener Hersteller findet ihr an unserem Stand.

Kapitel 5 Sicherheitszubehör
Neben unserem Picolario denken wir hier vor allem an unseren Partner ACTEurope mit der Diversitytechnik und Sicherheitsschaltern.

Und als letztes Kapitel möchten wir natürlich auf unsere Messesonderangebote hinweisen

Quick Speed 400 Pylon 100 Euro

Swift S1 GFK-Rumpf / -Seitenruder, Styro/Abachiflächen mit Elasticflap Maßstab 1:6 für 189.- Euro

LS 8 GFK-Rumpf/-Seitenruder/-Winglets-, Styro/Abachiflächen mit Elasticflap Maßstab 1:6 für 199.- Euro

Swift S1 GFK-Rumpf/-Seitenruder, Styro/Abachiflächen mit Elasticflap und eingebauten Graupner-Schempp-Hirth Störklappen , Maßstab 1:5 für 319.- Euro

Twix Allround-/Elektrosegler GFK-Rumpf/-Seitenruder/-Winglets-, Styro/Abachiflächen mit Elasticflap für 259.- Euro

Also einfach mal auf der Intermodellbau Halle 4 Stand 4214 bei Thommys Modellbau vorbeischauen