PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Klapptriebwerk entdeckt!



Düsen Mani
23.03.2011, 19:26
Habe heute ein intressantes Klapptriebwerk entdeckt!
Ein toller Mechanismus, bei dem nur eine minimale Schwerpunktverschiebung gegeben ist!
Hat schon jemand von Euch Erfahrungen bzw. genauere Infos über das Teil?
Sollte auch um einiges günstiger sein als die Klapptriebwerke am Markt.
Habe das Teil unter www.alpinflieger.at gefunden.
Grüsse vom Düsen Mani!

Hallerwolf
23.03.2011, 19:42
Das Ding sieht echt super aus. Würde ich auch gern wissen wer es baut und vertreibt.

Gruß Lars

fliegerassel
23.03.2011, 19:45
Ja, ein wirklich interessantes Objekt. Mal schauen, wann und zu welchen Konditionen das Triebwerk erhältlich ist...

Gruß Mirko

STB
23.03.2011, 19:46
...vielleicht der Thomas Raudaschl...?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)

Wirklich ein feines KTW!

LG, Stefan

pipercub
24.03.2011, 13:47
steht doch alles da, alle daten, einsatzzweck, etc....

http://www.alpinflieger.at/klapptriebwerk

Zudem könnter da über kontakt eins bestellen :D

Freiwillige vor ;)

Sniping-Jack
24.03.2011, 14:12
Das mit der Scherenmechanik habe ich damals wieder verworfen, da ich die nötigen Maschinen dazu nicht hatte. Und so smart wie das da wäre meins ohnehin nicht ausgefallen. Schon ziemlich cool, was der da macht! :)
Nur leider ist das auch schon wieder zu groß. Meine derzeit größte Maschine (DG600) ist mit 3,6m bereits deutlich zu klein :(

Anbei: Ein KTW "zum Bruchteil der Kosten" ist reichlich relativ. Das Material war noch NIE der wichtigste Posten bei der Kalkulation und sobald man das für Andere macht und dabei bestehende Gesetze und Regelungen einhalten möchte, ist auch dieses KTW nicht mehr besonders günstig, da möchte ich wetten. Aber gut, ich freu mich ja, wenn ich mich irre. :)

Fazit: Abgesehen vom nicht näher spezifizierten Preis ist das KTW garantiert eine Bereicherung. Ich habe auch vor, dieses Jahr die KTW-Messe zu besuchen, vielleicht sehe ich es ja dann dort live?