PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einsteiger: sinnvolles Zubehör für Dynam HawkSky



ahfrc
25.03.2011, 13:43
Hallo allerseits,

ich möchte mir als absoluter Einsteiger den Dynam Hawksky kaufen und bin noch auf der Suche nach weiterem sinnvollen Zubehör. Ich gehe davon aus, dass ein zweiter Akku das sinnvollste für den Anfang sein dürfte. Gibt es dazu Empfehlungen?

Was steht als nächstes an? Ein hochwertiges Ladegerät? Simulator?
Ich bin für alle Meinungen dankbar.

Zum Thema Ladegerät:
Mein Sohn hat ein RC-Auto, das mit 6-zelligen NiMh-Akkus (7,2V) betrieben wird. Das originale Ladegerät ist nicht so toll. Insofern würde sich ein Ladegerät anbieten, das möglichst flexibel alle möglichen Akkus lädt.

Und zum Schluss noch was ganz anderes:
Bei meinen Eltern liegt noch eine halb montierte Robbe Charter inklusive allem Zubehör (u.a. Graupner Varioprop T1008 Sender, Servos, Motor, ...). Die Holzarbeiten sind größtenteils abgeschlossen. Was noch fehlt, ist die Bespannung, der Einbau der ganzen Innereien, usw. Hat jemand einen Link zu einem guten Monatebericht, womöglich speziell für die Charter? Ich würde in den nächsten Monaten das Modell, das ich 1982 begonnen hatte, gern weiterbauen.

gruß anderl