PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Monster Tread - Bau einer IOM



Gerhard
06.01.2004, 11:45
Hallo

ich wäre auch dafür dass wir diesen Tread mal irgendwie aufteilen.

laß uns doch mehrere Treads anlegen

Vorschlag:
IOM - Segel/Riggherstellung
IOM - Rumpfbau
IOM - techn. Umsetzungen (Schotanlenkung, Basteltips, Werkzeuge usw )
IOM - Regelauslegungen

Gerhard

EINMETER BROOT
06.01.2004, 14:40
ne gerhard das ist absulut keine gute idee
wenn wir da 5 rubriken haben dann wird das dermaßen unübersichtlich

DAGEGEN
lorenz

Kymsail
06.01.2004, 14:56
Finde ich nicht. :p Eine genaue Einteilung ist auch für uns Mitleser, die vieleich nur Informationen brauchen, viel besser!!!
Gruß Kym.

flatline
06.01.2004, 15:01
Ich finde auch, man sollte das jetzt während der Diskussion nicht ausseinanderressen.

Wenn die Boote fertig sind, macht TIGA eine tolle IOM-Seite, wo alle Infos zusammen dargestellt sind. :D

Yeti
06.01.2004, 15:09
Also nacchträglich den Thread in mehrere Themen aufspalten, ist nur mit größerem Aufwand möglich und würde die bisherige Diskussion vermutlich auseinander reißen, da ja auch in den Antworten die Themen miteinander vermischt sind.

Dass zu einem Baubericht einer IOM-Yacht neben dem Rumpf auch der Mast, das Ruder, die Flosse, die Bäume, etc. gehören, ist auch meiner Meinung gar nicht das Problem. Ich meinte ja nur, ob man nicht für den weiteren Verlauf darauf achten sollte, für Themen, die mit dem ursprünglichen Thema nur begrenzt zu tun haben, lieber ein neues Thema zu starten. Ich stelle mir gerade vor, dass jemand, der den Thread nicht verfolgt, weil er sich nicht für IOM-Yachten interessiert, so gar nichts von dem Schleifklotz mitbekommt ;)

Gruß Yeti (hier nur User)

Tiga
06.01.2004, 15:11
@Christian:
mit dem Schleifklotz hast du völlig recht
- die Welt wäre ohne diese geniale Erfindung ein großes Stück ärmer! :D :D :D

[ 06. Januar 2004, 15:12: Beitrag editiert von: Tiga ]

Gerhard
06.01.2004, 15:20
......und irgendwie hat jeder recht.

Natürlich nicht den langen Beitrag nachträglich(!) auseinanderreißen.

Aber wenn wir weitermachen evtl überlegen einen neuen zu eröffnen.

Gerhard

[ 06. Januar 2004, 15:22: Beitrag editiert von: Gerhard ]

Gast_633
06.01.2004, 17:33
ich denke auch, dass wir etwas aufpassen sollten und die themen lieber neu aufzumachen. fuer alle die schon die ganze zeit mitlesen ist das ja kein problem, aber die armen die gerade dazu kommen, oder später mal ueber dich suchmaschine dahin finden, werden nicht erfreut sein. (kenne ich aus den slowflightfreds).
also wenn es weiter um Rainers arrow geht machen wir da weiter, aber alles was irgendwie neu wird, bitte anderen fred, aber mit IOM in betreff eroeffnen.

andreas

PS: gebe zu auch ich habe mich dazu hinreisen lassen, was anderes dort einzubringen.

Gerhard
06.01.2004, 20:31
Das mit der Suchmaschine im Forum war das Hauptproblem. Du kriegst dann zwar den Beitrag als Treffer angzeigt, musst dann aber 17 Seiten durchforsten.

Das wird schon !!!

Gerhard

EINMETER BROOT
06.01.2004, 20:51
mei das ist haalt so wenn man was sucht.
als ich hier neu war hab ich auch erst mal ne weile mitgelesen
das kriegen wir schon noch übersichtlich

-sammeln der infos
nächster schritt
-zusammenfassen

lorenz

Hermann-Josef
08.01.2004, 11:20
@Christian:

den Tipp mit dem Schleifklotz Warum nicht in eine Rubrik Tips und Tricks? oder den Bleiguss So kann ihn jeder finden auch aus den Anderen Gruppen :D :D
Ich habe diesen mit grossem Intresse gelesen da ich ja wie ihr wisst einen neuen Segler Baue und dort benoetige ich auch einen Bleiballast

[ 08. Januar 2004, 11:27: Beitrag editiert von: hermann-josef ]