PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antrieb für 2,2m Modell Axi



Norf
04.04.2011, 12:07
Hi,

ich überlege mir ein 2,2m Modell elektrisch für 3D Kunstflug aufzubauen.

Regler hätte ich nen Jeti 125A zur verfügung und Akkus 6S mit 5000mAh
Ich würde dann 2 Packs zusammen nehmen und mit 12 S fliegen.

Ich dachte an den Axi 5345/18 HD weil mir an dem Motor besonders das Dünnringlager zusagt.
Außerdem bin ich mit Axi immer sehr gut gefahren/geflogen :D

Frage ist nun die Luftschraube.

Hepf. z.B. empfiehlt den Motor eher mit 16er Wicklung und dann mit ner 22x12 zu fliegen.
Das sagt mir aber irgendwie nicht so zu.

Daher meine Gedanke den 5345/18 mit ner 24x10 ( Mejzlik ) zu betreiben.

Grob im Ecalc gerechnet bekommt man dann ca 6500 U/min bei Vollgas was schonmal nicht so schlecht wäre ebenfalls knapp 15kg Standschub ist auch nett.


Die Größe von Elektroantrieben habe ich bis her noch nie genauer angeschaut daher würde mich brennend interessieren was ihr dazu meint.

Grüsse Norbert