PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Parkzone Stryker F 27 Q



HotFlyAlex
13.04.2011, 17:45
Hallo zusammen!

Parkzone hat mal wieder eine heiße Neuheit. Ein Kunstflug-Speed Delta. Sehr interessant ist, dass das Modell Seitenruder besitzt. Auf den Produktvideo schenit der Stryker (http://www.parkzone.com/Products/Default.aspx?ProdID=PKZ5675) auch super zu fliegen.

Sehr interessantes Modell, leider noch nicht lieferbar.



http://www.parkzone.com/ProdInfo/Gallery/PKZ5675-GAL11.jpg

Markus Krause
15.04.2011, 07:26
Hallo,
hier mal ein Video von Parkzone zum Stryker:

http://www.youtube.com/watch?v=IAidOUN-TyE

Gruß
Markus

Puffy
31.05.2011, 13:33
Hallo zusammen,

scheinbar ist es immerwieder das Gleiche.
Die Industrie kündigt ein neues Modell an... Anfang Mai 2011....und dann wird´s eh erst etwas ENDE JUNI mit der Auslieferung an die Händler.

Wirklich zum kotzen was da mit einem gemacht wird.

Wenn ich ein Auto beim Händler bestelle und es wird nicht wie angekündigt geliefert (ich weiss....Vertrag) ....dann bekomme ich auch einen Ersatz für diesen Zeitraum :mad:

Zuerst hiess es Anfang Mai.....dann 10. Mai....dann Ende Mai.....jetzt wird es am 20. Juni in "Amerika?" ausgeliefert....und dann kommts zu uns?

Hallo liebe PARKZONE HORIZON Vertreiber....ihr macht euch mit eueren Lieferankündigungen keine Freunde und werdet ins Licht der Unglaubwürdigkeit gerückt....und genau das ist in der Modellbaubranche ein NOGO !

...vielleicht ist es ja genauso Unglaubwürdig wenn jemand schreibt....die Servos, Lipo´s, etc., ...sind wirklich sicher....könnt ihr mir galuben....wir sprechen da aus Erfahrung...

Ja ja ....hat man alles schon gehört!!

Warum nicht einfach mal eine logistische Planung und zugleich eine Glanzleistung hinlegen (Punktlandung) die das Ansehen mal wieder ein wenig nach oben schraubt :confused::(:confused:


Wann ist denn nun der gesetzte Liefertermin ?

Puffy
30.06.2011, 20:07
Mittlerweile schon ca 20 Filmchen bei Youtube...

der hier gefällt mir richtig gut:D

http://www.youtube.com/watch?v=_ZjSZ2jISok


und hier seht ihr wie er geliefert wird....Klasse....nur noch nicht bei uns :cry:

http://www.youtube.com/watch?v=GJMWFSC1UDQ

mannde
30.06.2011, 21:11
Gibt`s doch schon zu kaufen;)

bei ebay sind welche drin;

Gruß

Fliegermichel
01.07.2011, 05:59
... ich kann Euch nicht ganz verstehen. Habt ihr denn gar nichts zu fliegen zuhause, dass ihr immer wieder über diese Lieferzeiten, Euch ereifern müßt?
Ich warte auch auf ein bestimmtes Produkt. Na und, ich hoffe ich werden nicht in den nächsten drei Tagen nicht vom Blitz getroffen. Wenn man das hier ließt, könnte man den Eindruck gewinnen, Euer Leben hängt nun von diesem einen Flieger ab.
Ruhig bleiben und abwarten ist immer noch das beste, wir werden Parkzone eh nicht mehr erwachsen bekommen.

Onkel Manuel
01.07.2011, 10:08
Hallo liebe PARKZONE HORIZON Vertreiber....ihr macht euch mit eueren Lieferankündigungen keine Freunde und werdet ins Licht der Unglaubwürdigkeit gerückt....und genau das ist in der Modellbaubranche ein NOGO !

Denkst du, bei Graupner, Multiplex & Co ist es anders? :p :D

Drüben bei RC-Line wird auch schon rege über den Flieger diskutiert: http://www.rclineforum.de/forum/board19-fl-chenflugmodelle/elektroflug/308353-neu-parkzone-f-27q-stryker/

Fliegermichel
01.07.2011, 10:42
... früher ist man oft nach Italien verreist. Wenn man am Anfang eines dreiwöchigen Urlaubs die Karten verschickt hat, konnte man manchmal die eigenen Ansichtskarten noch überholen.
Außerdem liegt es weniger an Parkzone, Graupner oder wem auch immer als mehr an den Lieferanten, die etwas versprechen und dann nicht wirklich einhalten.
Wir wollen Preiswerte Produkte?
Jede Medallie hat zwei Seiten, wer also etwas außergewöhnliches haben möchte muß warten.
Die Modelle aus Fernost sind eben besonders preiswert und es geht nicht anders, als sich den Fernöstlichen Gepflogenheiten zu ergeben ....

Puffy
01.07.2011, 19:44
... früher ist man oft nach Italien verreist. Wenn man am Anfang eines dreiwöchigen Urlaubs die Karten verschickt hat, konnte man manchmal die eigenen Ansichtskarten noch überholen.
Außerdem liegt es weniger an Parkzone, Graupner oder wem auch immer als mehr an den Lieferanten, die etwas versprechen und dann nicht wirklich einhalten.
Wir wollen Preiswerte Produkte?
Jede Medallie hat zwei Seiten, wer also etwas außergewöhnliches haben möchte muß warten.
Die Modelle aus Fernost sind eben besonders preiswert und es geht nicht anders, als sich den Fernöstlichen Gepflogenheiten zu ergeben ....


Ich lebe in Deutschland und kaufe von deutschen Händlern....wo das Gerät her kommt ist mir völlig egal!
Bereits vor 3 Monaten Hat Horizon telefonisch die Lieferung Anfang Mai bestätigt..ebenso einiege Onlinehändler die deren Ware vertreiben...

Schaue ich zB bei LIPOLY wir dort gesagt: wenn sie heute bestellen wird er in 2 Tagen geliefert...
Bis gestern sagte man mir noch: Komisch...aber wir bekommen auch keine verlässliche Lieferauskunft...

Aber egal....scheinbar kann man sich nicht mehr freuen wenn der Hauptvertreiber eine Lieferauskunft zusagt und 2 Monate später es dennoch nicht eingehalten wird!

Nun denn...einige hier haben mich eines Besseren belehrt und ich habe gestern erstmalig sogar 5 auf Lager gesehen....

....und Michel...auch ein Forum ist ein ganz wichtiger POOL um auch den Händlern und Vertrieblern mal zu zeigen das nicht alle glücklich sind mit was auch immer für eine Politik meinen ihr Geld verdienen zu können...

Glaubst du denn wirklich das alle hier schreibenden Modellbauer wie wir sind die auf Hilfe der andern Kollegen hoffen und Erfahrung austauschen wollen..

Nein...achte mal darauf wer nicht immer für wen schreibt und Nachrichten zu neuen Modellen versucht zu PUSCHEN und somit einen günstigeren Preis beim Händler zu erhaschen oder sogar sein eigenes Geschäft in den Himmel zu loben...

Tja, ...so ist das nun mal

Dennoch frrreu ich mich natürlich auch über deinen Kommentar...wir haben ja schliesslich Redefreiheit ;)

Herzliche Grüsse
Dirk

Fliegermichel
02.07.2011, 12:57
... und mal am Rande auch eine Info für Dich. Ich habe zwei Jahe im Modellbau gearbeitet und Modellbauzubehör verkauft.
Da war z.B. die Markteinführung von Spektrum, die ich richtig live mitbekommen konnte.
Da wurde dann schon darüber berichtet, dass Spektrum einen Pultsender im Jahre x also etwa ein Jahr später auf den Markt schmeißen wird.
Es hat sage und schreibe doppelt so lange gebraucht und niemand wollte das Teil, weils bis dahin schon genug andere Anbieter gab mit praktischeren Anlagen.
Aber egal was auch immer als neu angekündigt wurde, und zum Zeitpunkt x kommen sollte, es vergingen nicht Wochen sondern Monate bis das Produkt dann endlich auch bei uns im Laden war.
Klar, passen diese Leiferversprechen nicht in unsere Deutsche Marktphilosophie und klar, wissen das auch die Verantwortlichen in den Firmen.
Die werden aber nichts ändern, weil wir ihr Zeugs dennoch kaufen, auch wenns zu spät kommt.
Und denkst Du wirklich, weil sich hier in den Foren einige beschwehren, es wird sich etwas ändern? Sicherlich nicht, solange wie nichts passiert, dass den Firmen dann auch tatsächlich weh tut. Ich kenne die ganzen "Trostworte und Entschuldigungen" mehr als zu genüge.
Wenn wir als Enverbraucher etwas ändern wollten, sollten wir es dann einfach nicht mehr kaufen und den Hauptlieferanten einfach auf seinem Kram sitzen lassen.
Dann müssten aber auch die Händler mitmachen und ihre Bestellungen wegen nichteinhaltens der Terminie wieder zurückziehen und und und. Wer bitte macht das????
Und wenn wir schon mal dabei sind, klar ist auch, dass es kaum Ersatzteile für diese Neuheiten gibt. Warum? Auch ganz einfach, zuerst wird Produziert wie blöd und verrückt, um eben viel Gewinne daraus zu erziehlen. Da ist kein Raum um Ersatzteile zu Produzieren.
Wenn man also Produkt B gekauft hast und es wird etwas kaputt geflogen, hast Du das Produkt ja und wirst schon warten, bis die Firma die Zeit hat, endlich mit der Produktion der Ersatzteile zu beginnen.
Für mich ist das auch eine recht zweifelhafte Verkausstrategie, aber auch daran werden wir als Verbraucher nur wenig ändern. Oder wird hier nur einer warten, bis es dann auch Ersatzteile für den Stryker gibt?
Ich bin der Meinung, ändern können wir nur etwas, wenn wir also Verbraucher gemeinsam etwas unternehmen, aber hier und da ein Forumsthread, wird nichts bewegen.
Die Firmen betrachten einen negativen Thread schon als Werbung, die nichts kostet und besser ist, als würde über ihr Produkt gar nicht gesprochen.
Schlichtes Beispiel und real passiert. Miniheli C ist angekündigt, und olle Kalle redet mit Heinz darüber, dass er schon seit drei Wochen auf den Miniheli C wartet. Kalle wusste bisher noch nichts von dem Teil, erkundigt sich also darüber und bestellt auch einen.
Das macht die Runde und eh man sich versieht, hat man als Händler doppelt soviel Bestellungen im Eingang, als man geliefert bekommt, also hektisch noch mehr bei Firma sowieso bestellt.
Die freuen sich, weil im Prinzip haben die gewonnen, da das Lager wieder schneller leer ist, als erhoft und der Umsatz so, in die Höhe schießt.
Also mal ehrlich, warum sollte das dann die Firma ändern wollen?
Und dann noch der arme Modellbaufachverkäufer, der am Tag 30-50 Kunden bedient und berät und noch 25 Anrufe am Tag bekommt, wann endlich der Stryker ankommt!!!

Puffy
04.07.2011, 20:35
...oh mein Gott...du hast ja Recht.
Scheinbar leben wir unseren eigentlichen Job zu sehr bis ins Detail.
Ich bin Einkäufer...kenne auch den ein oder anderen Spruch ....du vielleicht ein Vertriebler der auch seinen Job zu kennen scheint! ;)

Vielleicht reagiere ich ja auch deswegen so darauf weil ich die Modellbauszene noch nicht ganz so lange kennen...ABER...dennoch würde ich es MEINEN Kunden NIEMALS antuen und einen Liefertermin nennen der nicht verbindlich und PUNKTLANDUNGSGENAU geplant ist....

Na ja...ich bin halt eher so der.... der seinen POSITIVEN Gedanken gerne teilt und dardurch Freunde gewinnt bzw das Vertrauen teil um dadurch seinen Namen zu bekommen...

Dein Gedanke zur Mundpropaganda (auch im negativen Sinne) ist gut....aber leider zu kurzlebig für ein Unternehmen welches auf Langlebigkeit setzen will.

Schon daran unterscheidet man von GUT oder SCHLECHT.

Sorry für´s "BULLSHIT" aber ich hatte erstmal nen Dinosaurieergrossen Hals als ich die ersten Zeilen gelesen habe...deine jetzige Argumentation zeigt das da nicht nur ein Leihendarsteller am anderen Ende sitzt...sondern jemand der sich auch mal Gedanken macht und sich Argumenten von anderen stellt!

Tja, wie machen wir jetzt weiter hier ...:confused::D;)

Ich freu mich auf weitere FRED´s zum eigentlichen Thema :)

Herzliche Grüsse
Dirk

Fliegermichel
05.07.2011, 19:01
... und ich habe gelacht und war auch nicht wirklich böse oder irgendwie verärgert.
Und nochwas, ich bin recht froh, nicht mehr im Verkauf tätig zu sein. Gerade in einer Branche die Menschen nicht nötg haben, und alles im Internet preíswerter zu haben ist, als beim Fachverkäufer, macht das Arbeiten keinen Spaß.
Ich habe aber in den Jahren mehr gelernt, als ich damals für möglich gehalten habe.
Und im Großen und Ganzen sind die Verprechen von Horizon Hobby tatsächlich etwas, worüber ich mich schämen würde.
Wie wir jetzt hier weitermachen?
Wärste in Berlin würd ich sagen, wir gehen einen trinken und tauschen mal Erfahrungen im Hobby aus und plaudern ein wenig.
So kann ich aber nur hoffen, dass der Stryker seinen Weg auch bald zu uns finden wird.
Leider oder zum Glück habe ich eine unmenge an Modellen und werde deshalb erstmal schauen, wann bei mir was kaputt geht, bevor ich mich mit dem Stryker befasse, auch wenn das Modell von den Möglichkeiten her, der Hammer zu sein scheint.

Multiplexus
27.07.2011, 12:34
Und keine neuen Infos mehr zum Liefertermin ?
Bei CMC steht KW 35. Das ist nach meinem Urlaub, leider :-((((

http://www.cmc-versand.de/Horizon/Parkzone-F-27Q-Stryker-PNPParkzone-arnr-61-PKZ5675.html

Gruß
Arne

Stevie-1
27.07.2011, 12:39
@all
hier gibt es schon mal einen Test zur F-27Q: http://www.rc-modellscout.de/test-parkzone-f-27q-stryker-von-horizon-hobby-9612.html
Gruß

Andreas Maier
27.07.2011, 16:06
Haben wir es jetzt oder soll ich doch ins Café verschieben ?


Gruß
Andreas Maier
Moderator

Stevie-1
27.07.2011, 21:42
@all
Bei Lipoly.de ist die Stryker als BNF Version verfügbar.

Multiplexus
29.07.2011, 10:37
Habe gestern bei www.lipoly.de doch noch einen Stryker (BNF) bekommen. Die hatten noch zwei auf Lager.
Erster Einduck: Verpackung typisch Parkzone, riesengroß aber duchdacht.
Das Modell selber ist wirklich fertig, einzig die Seitenruder müssen noch eingeklebt (hab ich mit Schaum-Sekundenkleber gemacht) und die Gestänge angeschlossen werden. Der Schaum glänzt an der Oberfläche und ist weitersgehend glatt. Kunststoffschutz wo man hinschaut. Gibt Festigkeit und weniger beulen.
Die Lackierung sieht "schnell" aus und ist gut gemacht, mal sehen ob sie dranbleibt. Das Modell ist in den Flächen mit den bei Parkzone üblichenlichen GFK-Streben verstärkt und macht beim Biegetest einen deutlich stabileren Eindruck ab mein Funjet. Die anbehmbahe Nase ist lustig, ich hab das Modell aber auch schon daran angefasst und hatte dann nur die Nase in der Hand. Richtg witzig wäre es jetzt wenn Parkzone einen Kamerahalter als Zubehör für die Nase rausbringen würde.
Der RC Einbau in der BNF Version ist sauber gemacht. Der Akkuplatz ist sehr eng aber durch die offene Haube und die Abluftschlitz gut gekühlt. Mal sehen was ich in meinem Lipolager so für passende Alternativakkus finde. Auf dem Motor steht Parkzone, mal googlen wo der herkommt.
Programmierung und Fliegen kommt demnächst.

Gruß
Arne

Multiplexus
29.07.2011, 17:25
Hier noch Detailfotos. Die Ruderausschläge sind wirklich groß:-))

Multiplexus
29.07.2011, 17:54
Hier noch die Konfiguration für die Spektrum DX8.
Die Dateiendung von *.dat in *.SPM umbenennen und in die DX8 laden.
Notwendig weil das Forum keine *.SPM Dateien akzeptiert.

Gruß
Arne

Puffy
31.07.2011, 19:53
...hast Recht, ich war die Tage dort (bei mir um die Ecke)....diese Variante ist da....aber die normale für nicht alle Spektrum # User ist halt nicht verfügbar...

Aber nun ja, ...so isses nun mal...
Hoffe mal das er in Lehrte beim Flugtag da ist und vertrieben wird....dann schlag ich evtl. noch zu...;)

Multiplexus
17.08.2011, 14:15
So, jetzt berichte ich mal vom Erstflug (Mittlerweile schon etwas her und es gibt schon einige Flüge).

Voher noch die Tips:

Beim Versuch die maximalen Ruderausschläge einzustellen sollte man nicht übertreiben.
Wenn die Ruder an ihre natürlicheb Anschlag kommen hat das Servo bei mir erstmal den PKZ Gabelkopf ausgerissen. Im Flug wäre das das Ende, also Vorsicht. Zum Glück hatte ich noch
einen von der BF 109.
Dem (original) Akku habe ich zur Sicherung etwas Antirutschgummi (Motorradzubehör für Tankrucksäcke, erhältlich bei Louis) untergelegt und etwas Klettband auf die Oberseite geklebt. Hält bombenfest.

Ruderausschläge wie in der Anleitung beschrieben (2 Flugphasen). Allerdings habe ich aus o.g. Gründen den max. Ruderweg auf 32 mm begrenzt.

Erster Start mit kleinen Ruderwegen:
Das Delta fliegt wie in den Tests beschrieben. Alsobut problemlos. Der SP passt mit 140 mm gut.
Starten aus der Hand ist auch mit laufendem Motor kein Problem. Der Stryker sackt kaum durch.
Anfangs habe ich nuritypisch die Ruder etwas hochgestellt, braucht man aber nicht. Die Rollrate ist ok. Das Dela kann langsam gemacht werden ohne gleich Probleme zu machen. Mit den kleinen Wegen ist der Flugstil eindeutig "Sport". Die Geräuschkulisse bei Vollgas hat etwas von einem Dremel mit dem man ein an nur einer Stelle eingespanntes Blech bearbeitet.
Bei uns im Verein bekommen die Großmodellflieger immer so einen gehetzten Blick wenn solch wilde Modelle in der Luft sind (Schei..., wo isser denn jetzt schon wieder ???)
Bei der Geschwingigkeit ist bestimmt noch was zu machen. Ein Funjet Ultra kann da mehr.
Auch scheint der Widerstand recht hoch zu sein da beim plötzlichen Motoraus die Geschwindigkeit sehr schnell abnimmt. Der Erstflug war bei relativ starkem Wind. Auch hier lässt sich der Stryker sicher bewegen, eine übermäßige Anfälligkeit ist nicht zu erkennen.

In Summe also ein schöner Freizeitflieger fast schon für die Anfänger geeignet.

....wäre da nicht die Einstellung mit maximalen Ruderwegen. Da geht dann bewegungsdynamisch die Post ab. Die Rollrate kann bald schon mit einem Drehrahlmesser ermittelt werden. Um die Ecke fliegen ist überhaupt kein Problem. Expo ist da immer hilfreich. Senkecht anstechen und dann kuz vor dem Boden abfangen...wer kann tiefer ?
Für die Landung kann der Stryker gut ausgehungert werden. Grüne Flecken gibt es trotzdem am Unterboden. macht aber nix, die beste Landung ist eh die Senkrechte. Wie in den Internetvideos einfach in 50 m Höhe aushungern, im letzten Moment vor dem Strönungsabriss das Höhenruder auf Vollausschlang und einfach genießen.....Der Stryker sackt langsam senkrecht duch und und landet sanft....Hammer.
Ach ja, noch was zu der Nase....ich kleb Das Ding bald fest. Jedes mal habe ich nur dir blöde Nase in der Hand und das Modell liegt noch friedlich im Gras..
Die Motorlaufzeit mit dem original Akku: 4 Min. beim "Sportflug", unter 3 Min. beim "Sau spielen"
Danach meldet sich der Regler.

Empfehlung: Kaufen und Spass haben

Gruß
Arne

HotFlyAlex
25.08.2011, 13:30
Weis eventl. jemand noch einen Shop, der noch 2 Stryker hat.

Echt schade, das Modell soll erst wieder ab Ende Oktober verfügbar sein. :(

3dpi
25.08.2011, 22:31
Naja das ist mal wieder typisch,zuerst den Mund wäßrig machen dann nicht lieferbar. Wir hätten ca. 10 Stück PNP gebraucht, aber in diesem Fall werden wir uns anderweitig umschauen. Liefertermin Ende November:mad::mad::mad::mad: sorry für offtopic Gruß Didi

HotFlyAlex
26.08.2011, 08:08
Ich habe bei 5 Shops angefragt, inklusive meinem Händler! Da sgat jeder etwas andres. Reicht von Anfang September bis Ende Oktober ;)

JonnyM
27.08.2011, 11:30
Hi,

bestellt ihn doch bei den Amis,
meiner ist vor 20minuten gekommen.
125€ + 30€ versand+zoll. pnp version.

wenns euch (wie mir) so dringend mit dem flieger ist, sollten die mehrkosten doch relativ egal sein?!
Hat eine Woche gedauert bis er hier war.

Grüße

Jo

Matthias R
27.08.2011, 11:37
oder BNF bestellen und den Empfänger verkaufen ...

HotFlyAlex
27.08.2011, 15:50
Wo gibt es noch BNF?

@JonnyM:

Bei welchem Händler hast du bestellt? Ebay? Hab mir das nämlich auch shcon überlegt! Wenn es nur eine Woche dauert. Was kommt Zoll noch dazu und wird er dann trotzdem zu mir geliefert, oder mus sich die Pakete dann beim Zoll abholen? Danke schonmal für deine Hilfe!

JonnyM
27.08.2011, 16:43
Hi,
habe meine hier gekauft: http://www.pchobbies.com/

Flieger ging mit USPS auf die Reise, habe gute Erfahungen mit dem Laden gemacht, die versenden schnell und unkompliziert.
Hängen ne Rechnung außen ans Paket und Deklarieren den tatsächlichen Wert.
So bezahlst Zoll etc. an der Haustüre beim Postboten.

Sind im normalfall Warenwert+Porto* 1,19 (also 19%) ist aber auch schon vorgekommen, dass ich nur auf den warenwert 19% bezahlt habe. Zoll fällt nicht an, da Hobbyartikel bzw. Spielzeug.

Klar ist dieser weg etwas teurer....dafür fliegst aber in ein paar Tagen mit dem Flieger...während die anderen sihc noch über die Lieferzeiten ärgern.

Grüße

Jo

JonnyM
27.08.2011, 16:47
Ach ja, noch günstiger gehts, wenn du nen Kumpel oder Bekannten hast, der für die Amis in einem der Stützpunkte arbeitet...vielleicht sogar nen Ami ist...
die meisten Läden versenden an US Streitkräfte im Ausland kostenlos oder gegen nur sehr geringe Versandkosten.
Kannte mal einen in den Patch...kam mit UPS Express innerhalb von 3 Tagen und hat 30$ gekostet....patriotismus ist manchmal nicht so verkehrt.

Grüße

jo

Spenow
27.08.2011, 16:49
fehler :)

HotFlyAlex
27.08.2011, 16:51
Na wohl nicht genau genug gesucht ;-) Ich suche den normalen Stryker in der PNP version, nicht den Kleinen Bruder!

Spenow
27.08.2011, 16:58
Jepp, sorry´. :)
Hab auch nur die BNF Version finden können.
http://www.rcm-modellbau.eu/product_info.php?products_id=2423&refID=7

HotFlyAlex
29.08.2011, 10:58
Hatte mich schon gefreut, dass der Stryker doch noch HIER (http://www.modellbau-goepel.de/index.php?a=88186) lieferbar ist.

Scheint aber nur eine ziemlich miese Marketing Aktion zu sein, da nach meiner Anfrage bestätigt wurde, dass keine mehr auf Lager sind.

Also aufpassen! :rolleyes:

JonnyM
29.08.2011, 19:25
Yop, die BNF Version ist bei Horizon lieferbar....aber eben nicht die PNP....und wer hat schon ne Spektrum Funke und braucht nen lahmen Akku....ich nicht.

Leider!

Aber mit bestellen in USA oder GB funktioniert echt gut. Hab ich shcon öfters gemacht.

Grüße

Jo

P.S.: Passt bitte auch auf, ich habe eben gesehen, viele Shops verkaufen die UltraMicros als: Parkzone F27Q Striker ohne den Hinweis UM oder 180 o.ä. ein mieser Trick wie ich finde!

HotFlyAlex
29.08.2011, 19:32
Sowas find ich eine Frechheit. Genau das selbe wie der oben genannte Shop.

Wers nötig hat...:rolleyes:

XXL
20.10.2011, 15:39
Hi,

ich habe mal bei dem freundlichen Österreicher www.dxx-Sxx.at als PNP bestellt. Mal schauen wann das Teil eintrifft.

Greetz
Andreas

Puffy
02.11.2011, 19:51
Ups....na das ist ja n Ding.....

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Hier freut sich jemand...:p

Tatsächlich sollte der neue F-27Q Stryker in der KW44 neu geliefert werden.
Ich habe seit Montag 7 Händler in der Umgebung sowie die einschlägigen angerufen und gefragt ob sie einen da haben....alle sagten das sie jeden Tag damit rechnen

Habe dann gleich bei zwei Händlern vorreserviert....aber leider kam HORIZON mal wieder nicht gleich bei allen Händlern mit der Lieferung hinterher.
Kaum waren irgends 5 am Start...da waren sie auch schon wieder weg...

Egal...weiter suchen.....und dann endlich gefunden.

Habe gleich den Betrag überwiesen...aber Horizon hat den Preis um 10 Euro angezogen....egal...her damit :rolleyes:

Falls noch jemand Interesse hat....dann schaut mal hier (flyers4all) rein....ich mein da gibts noch ein oder zwei auf Lager ;)


Im übrigen ein sehr netter , hilfsbereiter und mitdenkender Mensch der da an der anderen Leitung sitzt!

ACH JA....einen schlechten beigeschmack hatte die ganze telefoniererei dann doch....bei extrem vielen Händlern stand die Aussage: "Neue Lieferungen durch HORIZON erst in der zweiten Kalenderwoche 2012...:cry::mad::cry:


Heute ist meine um 16 Uhr raus gegangen....jetzt haben wir es 19:45Uhr und ich kanns kaum erwarten den Frisbee zu sehen :D

Kann mir jemand sagen was für ne Latte verbaut ist und welche ihr für mehr Geschwindigkeit favorisiert???



Herzliche Grüsse an alle
Dirk

Puffy
07.11.2011, 18:09
Tach auch,

so...der Stryker fliegt recht gut.
Zusammenbau war in 15 Minuten erledigt und HORIZON hat den Ratschlägen der ersten USER zugehört und schon ein wenig verbessert.

Das wichtigste sind die Ruderhörner die nun nicht mehr aufgeklebt sondern mit einer Gegenplatte von hinten am Quer/Höhenruder verschraubt wurden.
Somit fallen sie NICHT mehr gleich ab.

Habe heute mal mit einem Spannungsmesser geschaut was er so zieht.

Ich war ein wenig baff....verbaut ist ein 40A Regler....bei Vollast zieht er aber mit der original 6x6er Latte bereits 49A! ....hm....
Nachdem ich dann mal eine APC 7x8er Latte aufgeschraubt habe (Versuch zu mehr Geschwindigkeit) habe ich gleich nach einer Sekunde abgebrochen....um die 90A ....was der Regler bestimmt nicht aushält.

Eine 7x7ner Latte von Graupner (wesentlich dünner und Gewichtsarmer) lag dann bei 57A...was meiner Meinung nach im kurzen 10-15 Sekundenbereich, kein Problem darstellen sollte. ...oder seht ihr das anders ???

Jetzt hoffen wir mal dass das Wetter hier im Norden die Tage nochmal ein wenig schöner wird....und dann schaun wir mal wie er geht.;)


Bis bald und Gruß
Dirk

Ron Dep
24.06.2012, 21:30
Eine 7x7ner Latte von Graupner (wesentlich dünner und Gewichtsarmer) lag dann bei 57A...was meiner Meinung nach im kurzen 10-15 Sekundenbereich, kein Problem darstellen sollte. ...oder seht ihr das anders ???
Gute Frage. Denn der Originalregler wird mit dem originalen, weichen 6x6-Löffel nicht mal warm (nur ca. 45° trotz 30°C Lufttemperatur), obwohl die Latte ca. 45 Ampere zieht. Thermisch könnten da also durchaus Reserven im Regler sein. Kann ein Regler eigentlich auch eingehen, ohne dass er zuvor heiß wird?

Hat eigentlich jemand Tipps, welche Parameter man am Originalregler ändern kann oder soll?
Anleitung lesen freut mich bei so stupiden Reglern net wirklich, muss ich zugeben. :)

reinika
25.06.2012, 15:25
hallo

also bei 57A würd ich mir sorgen machen.........
aber was hast du denn für akkus drin ? meiner zieht mit originallatte an 2500mah 30C akkus um 40A.

für mehr speed habe ich mir eine aeronaut power 7X7 gekürzt, bis der standstrom um 42A lag. (ohne kürzen lag der strom bei ca 50A) damit wird das gerät sichtbar schneller, beschleunigt aber auch etwas weniger gut. senkrecht steigen immer noch bis sichtgrenze :D
diese props sind jedoch brüchiger als die originalen, du brauchst einen drahtbügel vor dem motor, der bodenabstand hält.

gruss
reini

Pollux78
03.10.2012, 08:08
Moin!

Ich hole den Thread mal wieder hoch - hab seit ein paar Wochen auch eine Stryker.
Geniales Teil!

Hier mal ein Video von den ersten Flügen:

http://www.youtube.com/watch?v=O24zdcMvC3w

Und ich habe ein kleines Video gemacht wie man die Stryker am einfachsten starten und landen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=u1vvA_OdARQ

Insgesamt ein wirklich gelungener Flieger! Macht richtig Laune, auch bei viel Wind! :cool:

Gast_44647
03.10.2012, 10:33
Genau so isses! Neulich bei 8 Beaufort Wind - welch ein Spass...hätte noch ein bissele mehr sein können.
Gibts bei uns im Süden aber leider viel zu selten. Wer im Herbst keinen Stryker fliegt, ist selber schuld!

funfexxx
20.05.2015, 14:37
Komisch, das seit 2012 keiner mehr was zum Styker schreibt ?! Doch der falsche Thread ?

Vorsichtig geflogen, aber onboard gefilmt:
https://vimeo.com/127611896

Isero
20.05.2015, 18:24
Hätte da noch ein Bild meines selbst eingepressten High-Speed-Profils.
Einfach mit 285er Schlappen und 1,5t Leergewicht über die Fläche fahren. Aber aufpassen, dass man nicht das Leitwerk erwischt.
Fliegt wie am ersten Tag. :cool:
http://up.picr.de/21975263xs.jpg

Cybershadow
20.05.2015, 23:27
Komisch, das seit 2012 keiner mehr was zum Styker schreibt ?! Doch der falsche Thread ?

Mag daran liegen, dass das Modell schon lange aus dem Programm genommen wurde ...

troll05
22.05.2015, 21:20
Hab noch 'nen flammneuen zuhause liegen:cool::cool::cool:

Ron Dep
22.05.2015, 21:26
Hege und pflege sie! Die Stryker ist das beste RTF-Modell in der Klasse, das ich kenne.