PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Großbaumbeschlag IOM



Ulrich Burbat
07.10.2004, 08:22
Hallo Stefan (GER 77),

kannst Du mal ein Bild von Deinem Beschlag mit Vorliekspanner und paar Worte dazu hier reinstellen?
Habe mir das doc nicht so merken können.

MfG

Ulli

P.S.
Ich sah Dein Boot am Achensee

Hair Dryer
08.10.2004, 11:50
Hi Ulli,

bin zwar nicht Stefan, habe aber trotzdem ein Bild dazu:

http://www.rc-network.de/upload/1097228974.jpg

Ein netter Beschlag (und vermessungskonform :D ) ansonsten fehlen mir die Worte... ;)

Gruß
Thomas

P.S.
Ich sah sein Boot in Unterschneidheim.

edit: das Bild ist nicht falsch gedreht, das Boot lag auf der Wiese.

[ 08. Oktober 2004, 11:52: Beitrag editiert von: Murphy R. ]

Ulrich Burbat
08.10.2004, 13:58
Danke Thomas

Frühstart
12.10.2004, 15:18
Hallo Uli,
hab Deinen Wunsch erst heute gesehen und bin froh, dass Thomas schon alles erledigt hat. Noch ein kleiner Hinweis: Es ist unbedingt notwendig, dass die Mastschellen am Mast mit einer kleinen Schraube fixiert werden, Kleber oder Epoxi allein halten nicht mit der Folge, dass die Achse eventuell verdreht wird, Kugellager rausfliegen etc.
Also wennst sonst was brauchst, melde Dich
Gruß Stephan GER 77

Ulrich Burbat
12.10.2004, 18:54
Hallo Stefan,
hatte nach unserem Gespräch in AUT auch keinen anderen Grund vermutet.

Ulli