PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erstflug Vario EC135 mit Microbeast



AM0K
24.04.2011, 13:22
Hi Leute,

vorletztes Wochenende hatte mein EC135 ihren Erstflug, seit Umbau auf 4-Blatt Kopf.
Als Stabi habe ich das Microbeast reingepflanzt, da dieses ja jetzt endlich die Taumelscheibendrehung beherrscht.

Die Einstellungen waren noch nicht 100%ig und ich war etwas angespannt, darum keine großen Aktionen, aber es folgt sicher mehr ;)


http://www.youtube.com/watch?v=j_yK9Kmnop0


Ein Paar Daten zum Modell:

Es handelt sich um die (alte/kleine) EC135 mit 1500mm Rotorkreis.
Die Skyfox Fenestron-Mechanik wurde am Heckabtrieb und am Fenestrongetriebe geändert und kommt jetzt auf eine Übersetzung von 1:6,531 (Hauptrotor zu Fenestron). Außerdem ist die Mechanik auf Elektroantrieb umgebaut.
Befeuert wird der Plettenberg Orbit 25-12 XL (520KV) mit SLS 10S1P am Jive 80+ HV. Mit einem Zahnriemenantrieb wird über ein 18er Riemenrad das 55er Riemenrad angetrieben, woraus sich insgesamt bei dem 2-Stufigen Getriebe ein Verhältnis von 1:12,22 ergibt. Beim Testflug lag die Rotordrehzahl bei 1250RPM.
Mit einem Pitchbereich von -3° zu +10° hängt die etwas über 6 Kilo schwere Kiste trotzdem gut am Knüppel.


Und ein Paar Fotos:

http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110410/2011-04-10-19-32-33-409.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110410&twg_show=2011-04-10-19-32-33-409.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110410/2011-04-10-19-34-26-524.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110410&twg_show=2011-04-10-19-34-26-524.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110410/2011-04-10-19-35-11-939.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110410&twg_show=2011-04-10-19-35-11-939.jpg)

Noch ein paar Detailaufnahmen:

http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20100920/200920101413.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20100920&twg_show=200920101413.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20100920/200920101424.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20100920&twg_show=200920101424.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20100920/200920101429.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20100920&twg_show=200920101429.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20100920/200920101433.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20100920&twg_show=200920101433.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20100920/200920101418.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20100920&twg_show=200920101418.jpg)
http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110303/IMAG0319.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110303&twg_show=IMAG0319.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110303/IMAG0321.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110303&twg_show=IMAG0321.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110303/IMAG0331.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110303&twg_show=IMAG0331.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110303/IMAG0353.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110303&twg_show=IMAG0353.jpg) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110303/IMAG0342.jpg.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110303&twg_show=IMAG0342.jpg)


Am lezten Sonntag war dann die Fotosession mit dem Original.

Leider haben wir wieder ne neue Maschine bekommen (eine "alte" Polizei-Maschine mit Radarnase und schon mit IBF), weshalb ich jetzt wohl wieder etwas nachlegen muss, um Scale zu bleiben.

http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110417/_IGP9871.JPG.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110417&twg_show=_IGP9871.JPG) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110417/_IGP9873.JPG.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110417&twg_show=_IGP9873.JPG) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110417/_IGP9874.JPG.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110417&twg_show=_IGP9874.JPG) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110417/_IGP9891.JPG.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110417&twg_show=_IGP9891.JPG) http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110417/_IGP9905.JPG.thumb.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110417&twg_show=_IGP9905.JPG)

Und nachdem ich im Hangar noch ein paar Einstellungen optimiert habe, gab es sogar eine Starterlaubnis auf dem Vorfeld. Der 2.Flug wäre fast der letzte gewesen, denn trotz Timer, Telemetrie und diverser Alarme im J-LOG hab ich es geschafft, die Akkus bis zum einbrechen leer zu saugen.
Mein Kumpel Christof hat dabei sogar seine neue HD-Kamera drauf gehalten, so dass ihr jetzt alle zuschauen könnt (wenn ihr wollt):

http://www.youtube.com/watch?v=wbyThPDVef0

Leider hatte der J-LOG wegen eines Softwarebug die Alarme nicht durchgereicht.
Zwar wurde auf der Jeti-Box etwas angezeigt, aber ich habe auf ein Piepen gewartet, welches dummerweise nicht ertönte. Der Fehler wurde aber noch am selben Tag behoben und so traue ich mich jetzt auch wieder in die Luft ;)


mfg
Amok

stefimat
25.04.2011, 09:40
Hallo "Amok"

Bin ganz neu hier im Forum, eigentlich habe ich mich ja wegen den Impellern hier angemeldet.
Ich war (und bin natürlich auch noch) immer bei den Heli-Piloten aktiv.
So ging der Blick unweigerlich gleich in meine "Hauptkategorie" also zu den Helis.

Sehr schöne EC135. Sie ist schon leise, und hat einen angenehmen und, wie ich meine, natürlichen Klang. PRIMA hinbekommen!
Gefällt mir sehr gut! So passt das super Flugbild auch mit dem Sound zusammen!

Man kann ja aus diesen Berichten immer was lernen, in Zukunft werde ich die Warnschwellen für
meine Akkus (fliege inzwischen nur noch elektrisch) vor dem Erstflug mittels eines alten Akkus überprüfen.

Versorgst Du die Servos etc. via eines eigenen Akkus oder per BEC aus dem Flugakku?

CU l8er Stefan

AM0K
25.04.2011, 12:18
Hi, bin ja auch noch relativ neu hier (eigentlich nur wegen J-LOG) ;)

Aber ich wollte die meine EC135 hier nicht vorenthalten.

Ich habe zum BEC des JIVE noch einen 4-Zeller (Vario Empfängerakku, 3000mAh) dran, wie von Kontronik empfohlen. Mit mehreren Strippen an verschiedenen Stellen, um eine Redundanz rein zu bekommen.

J-LOG misst aber nur BEC-Stromspitzen von etwas über 3A. Damit liegt alles im grünen Bereich. Bei meinem gestrigen Flug konnte ich auch wie gewohnt wieder bis in den Timer fliegen, ohne einen Alarm vom J-LOG. Aber sicherer fühle ich mich mit dem ganzen Kram schon :D

mfg
Amok

stefimat
25.04.2011, 12:43
Hallo "Amok"

...
Aber ich wollte die meine EC135 hier nicht vorenthalten.
...

Das ist auch gut so ;)
Dafür ist sie viel zu schön, und macht lust, weiter am eigenen Semi-Scale - Heli zu arbeiten.



...
Ich habe zum BEC des JIVE noch einen 4-Zeller (Vario Empfängerakku, 3000mAh) dran, wie von Kontronik empfohlen. Mit mehreren Strippen an verschiedenen Stellen, um eine Redundanz rein zu bekommen.
...

Für mein Projekt, eine Ecureuil mit LOGO 500/600 Mechanik, gehe ich da etwas anderst vor. Da ich noch den "alten" Kontronik-Regler der JAZZ -Serie (80er) verwende,
habe ich eine vollkommen eigene Empfängerstromversorgung aufgebaut. (mit EMOTEC-Regler auf 6V)
Vorteil, völlig unabhängig vom Antriebsakku,
Nachteil: KEINE Redundanz!


...
...
J-LOG misst aber nur BEC-Stromspitzen von etwas über 3A. Damit liegt alles im grünen Bereich.
...
Das wäre für meinen alten JAZZ 80 schon grenzwertig,
Dein Jive hat damit sicher keine Probleme!

CU l8er Stefan

AM0K
25.04.2011, 23:14
Neuer Einsatz für Christoph Europa 1:


http://www.youtube.com/watch?v=V1ZQB47Mupo


Bei diesem Flug bin ich nach 8 Minuten zur Landung gekommen, um nichts zu riskieren. Es war gut Windig, aber ich (und vor allem die EC135) hatte(n) keine großen Probleme damit.
Als der Timer piepte, bin ich runter und hab den J-LOG mit der Jeti-Box ausgelesen:
Etwas über 2800mAh verbraucht
Demnach hätte ich ja noch ein paar Minuten dran hängen können.

Die 10 Minuten sollten also wieder locker drin sein, eventuell etwas mehr.
Kommt halt immer auf die Flug-Passagen an. Viel Schweben = viel Pitch = viel Verbrauch.

Im Anhang mal das Log vom Flug, für die die es interessiert

mfg
Amok

stefimat
25.04.2011, 23:35
Hallo "Amok"

Neuer Einsatz für Christoph Europa 1:
...
Im Anhang mal das Log vom Flug, für die die es interessiert
...

Schöner Flug, jetzt bist Du die EC135 ja auch mal richtig flott geflogen!

zum Log:
In LogView ist bei der Drehzahl praktisch nur eine Gerade mit ein paar Peeks zu sehen,
wie wird von Dir die Drehzahl gemessen, oder ist das der Sollwert des Drehzahlreglers?

CU l8er Stefan

AM0K
25.04.2011, 23:51
Das ist der Ist-Wert :cool:

Jetzt weißt du, warum da ein Jive drin ist ;)

mfg
Amok

stefimat
25.04.2011, 23:54
Hallo "Amok"

Das ist der Ist-Wert :cool:

Jetzt weißt du, warum da ein Jive drin ist ;)
...

Respeckt!!!!

Tja, der Jazz war schon gut im Regeln, daß ist aber schon noch mal was anderens!!!

CU l8er Stefan

flyhirobo
26.05.2011, 19:52
Gratulation zu dem Schönen Modell, baue nächsten Monat eine EC von Hirobo mit 4 blatt kopf
bin gespannt wie sich das fliegt
gruß
werner

AM0K
03.06.2011, 11:14
So,... kleines Update.

Hab mich endlich durchgerungen die S9202 von der Taumelscheibe zu verbannen und die BLS451 drauf zu bauen.
Gestern bei starkem Wind (Böen mit bis zu 60 km/h) dann die BLS451 ausprobiert.

Also ... vorher hat es ja schon Funktioniert, nur diese Nick-Pendler manchmal waren etwas Nervig. Aber jetzt ist die Kiste so agil und direkt. Der Hammer. Kein Wobbeln, sofortige Reaktion auf Steuereingaben. Deutlich schnellere Umsetzung als zuvor. Und man spürt förmlich die Kraft beim an-Pitchen. Leider ist mein 4tes BLS-Servo noch nicht da; aufs Heck soll jetzt auch noch eins. Denn gestern bei den Bedingungen habe ich schon gemerkt, dass das DS8231 anscheinend an seine Grenzen geführt wird. Ich werde mir auch die CFK-Blätter für den Fenestron bestellen, ... oder doch gleich den 10-Blatt Fenestron?

Mal sehen...

mfg
Amok

kortos
08.06.2011, 22:49
Einfach ein genialer Hubschrauber, der ist auch mein Traumheli.
Bitte halte uns weiter auf dem Laufenden :-)

AM0K
15.06.2011, 00:06
Am vergangenen Pfingstwochenende habe ich endlich wieder etwas Zeit gefunden um die BLS451 mal ausgiebig zu testen.

Zuerst mal 2 Fotos, die ich sehr gelungen finde:

http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110602/M1170006.JPG.small.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110602&twg_show=M1170006.JPG)

http://fm.amoksworld.de/twg/cache/Freunde-Mariadorf/AboutUs/Thomas/Modellflug/EC135/20110602/M1170011.JPG.small.jpg (http://fm.amoksworld.de/twg/index.php?twg_album=Freunde-Mariadorf%2FAboutUs%2FThomas%2FModellflug%2FEC135%2F20110602&twg_show=M1170011.JPG)

Und hier etwas zum anschauen:


http://www.youtube.com/watch?v=_GJ6sxn5tGI


http://www.youtube.com/watch?v=cYWOFsXimDw


http://www.youtube.com/watch?v=1Gz6xaKh7V8

Bei beiden Flügen war im JLOG2 (Version 3.2.1) der Alarm auf 3000mAh gesetzt.
Als das gepiepe los ging, bin ich zur Landung gekommen.
Später zeigte mein Ladegerät bei allen Packs ziemlich exakt 3000 nachgeladene mAh an.

Die Logs der beiden Flüge sind im Anhang.

mfg
Amok

DUCDUC
15.06.2011, 12:01
Hi Amok,


Deine EC hat einen super Sound!!

Ist das nur der E-Antrieb oder hast Du ein Soundmodul an Bord??

gruss jürgen

AM0K
15.06.2011, 12:51
Das ist alles echt!

Pures ungefiltertes Soundmaterial ;)

Mir gefällt der Sound auch super, besonders das tiefe Brummen, wenn man in die Knüppel greift (vom Flattern der Blätter mal ganz abgesehen) und das absolut realistische "auftouren" der gesamten Geräuschkulisse beim Lastwechsel (im Landeanflug).

Und jetzt, wo ich weiß, dass sie doch etwas aushält und ordentlich reagiert, kann ich mich um den Scale-Flugstil kümmern :)

mfg
Amok

DUCDUC
15.06.2011, 13:45
Scaleflug ist schön, mir gefällt das auch---aber ein bisschen Rumbolzen darf auch sein;)

Hab mir das letzte Video wirklich mehrfach angehört und war fast sicher, Turbine rauszuhören....:confused:

Viel Spaß mit dem Heli wünsch ich Dir!!

jürgen

stefimat
15.06.2011, 22:12
Hallo "Amok"

Das ist alles echt!

Pures ungefiltertes Soundmaterial ;)

...

Wirklich ein schöner angenehmer Sound.
Blattgeräusche, und ein dazu passender Triebwerkssound, der dem Verhältniss
der echten Turbine zum echten Rotrogeräusch sehr nahe kommt.

Ich wünsche Dir weiterhin schöne Flüge!

CU l8er Stefan

AM0K
03.10.2011, 13:11
Hier noch mal 2 Videos vom aktuellen langen Wochenende:



http://www.youtube.com/watch?v=EzPcmdRIlSI

und


http://www.youtube.com/watch?v=VA1s4hsVQxM

Leider werden es vorerst die letzten Flugvideos sein, da sich unmittelbar nach der letzten Aufnahme ein mechanischer Defekt einstellte, der einen Heckausfall zur Folge hatte.

Auf den ersten Blick ist die Maschine mit einem Kratzer am Bumper davon gekommen.
Aber jetzt muss erst mal die Mechanik zerlegt und das Problem identifiziert und beseitigt werden.

mfg
Amok