PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Segler bis 4,5m (Elvira, Orca, Thermik XXXL, etc.)



STB
24.04.2011, 15:32
Hallo,

habt Ihr noch weitere Vorschläge zur obigen Anfrage?

Den Orca finde ich sehr vielseitig, da die Spannweiten veränderbar sind. Gibts noch was ähnliches auch von anderen Herstellern? Es sollte halt idealerweise unter 5kg bleiben ;)

Danke schon mal Vorab.

LG, Stefan

gaspet
24.04.2011, 15:48
Hallo!
Was universelleres wie den Orca wirst Du nicht finden - 3,39 fast f3b feeling, 3,69 wendiger F3J und Allroundsegler, 3,95 überragender Floater. Dazu noch einen Elektro-Rumpf und Du hast Alles.
Elvira und Thermik XXL sind natürlich auch super (wobei von der elvira ja noch nicht viel bekannt ist) aber da hast Du eben fixe Spannweiten von 4,5, bzw. 5m.
Alternative ist noch die FS 4000 - da kannst Du dir einen FS 3000 Rumpf mit Leitwerk dazukaufen und dann die Außenflügel der 4000 fliegen - dann hast Du einen Spitzenhangsegler.
Sonst wüßte ich nichts mit varialbler Spannweite - lasse mich aber gern eines Besseren belehren.
Gruß PG

Adisan
25.04.2011, 09:16
Hallo,
kombinieren kann man auch bei der Elvira.
Die Elvira Fläche ist 3 -teilig, wobei die Aussen-Flächen vom Erwin XL stammen.
Kauf Dir zu einer Elvira ein Erwin XL Rumpf mit Leitwerk und schon hast noch einen guten
3-Meter Allrounder dazu.


Mfg, Adrian