PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Eagle F3b



Reto Schmid
16.02.2005, 13:18
Hallo Leute,

habe in verschiedenen japanischen (http://kanoh.web.infoseek.co.jp/color%20eagle%2001.html) und amerikanischen (http://groups.yahoo.com/group/F3X/message/175) Internetseiten über einen neuen F3B Flieger mit dem Namen Eagle gelesen. Gemäss den Angaben handelt es sich um ein Modell aus Deutschland mit HWQ Profil und X-Leitwerk.

Weiss jemand was genaueres wie z. B.: Hersteller, tech. Daten ect?

Gruss

Reto

P.S: vermutlich handelt es sich um den Champion (http://www.aerodesign.de/modelle/F3B/champion.htm) kann mir das jemand bestätigen?

[ 16. Februar 2005, 13:27: Beitrag editiert von: Reto Schmid ]

Josef Singer
16.02.2005, 16:10
Hallo Reto,

beim Eagle handelt es sich um den Nachfolger des Champion der von einer Gruppe von Piloten gebaut wird. (Günther Aichholzer, Email in deinem Champion Link).
Wusste aber nicht das der Vogel komerziell angeboten wird. Hatte das Teil in Salzburg in der Hand, super gebaut und supersteifer Rumpf (Kenne aber die Serie nicht).

Gruß Sepp

[ 16. Februar 2005, 17:32: Beitrag editiert von: Josef Singer ]

Markus F3K
30.09.2005, 19:01
Hallo

Hab gerade letzte Woche einen neuen Eagle bekommen.
Der Eagle ist für jedermann zu haben.
Wenn jemand mehr Auskünfte haben will, bitte melden.

mfg Markus

Peer
05.10.2005, 11:03
Hallo Markus !

Wir wollen alle die Auskünfte haben !

Peer

Markus F3K
10.10.2005, 11:46
Hallo

Der EAGLE ist bei Modellbau Kurt Sporer in Innsbruck erhältlich.
Der Fliega kostet in der Kohle - Herex - Kohle Ausführung €1090.
Einfach Kohle ist etwas billiger.

Bin nachwievor von den Eigenschaften des Modells sehr angetan.
Hab vorher die X21 geflogen und muß sagen, dass der EAGLE
viel gutmütiger mit noch weit größerem Geschwindigkeitsbereich fliegt.

mfg Markus

Peer
11.10.2005, 10:31
Hallo !

Gibt's 'nen Link oder Photos oder techn. Daten oder
alles zusammen....? :)

Peer

rnijenhuis
18.10.2005, 12:58
siehe auch http://www.strat.at/

Fantal1
18.10.2005, 20:37
@rnijenhuis

Du darfst diesen Eagel nicht mit dem aus Innsbruck verwechseln. Der Eagle aus Innsbruck ist eine Konstruktion deren Anfang bei Georg Kraus aus Salzburg nahm. Günther Aichholzer ließ dann mit einigen Veränderunger den neuen Flügel des Eagle fräsen.

Also nochmal der Eagle von Strat Air hat mit dem oben angesprochenen überhaupt nichts zu tun.

Grüße aus Salzburg
(der mit den Innsbruckern immer auf F3B Wettbewerben ist)