PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VIDEOS ---> poste auch Du deine Videos



Stefan Engler
07.06.2005, 22:34
Nach dem grossen Erfolg bei den Bildern, warum nicht auch für Videos:

Video (http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flyingvideo/winkeln.wmv)

(Sorry, aber das kleine Intro muss einfach immer sein :cool: Ich hoffe ihr verzeiht mir :) )

Gruss Stefan

dieter_w
08.06.2005, 10:23
... und immer schön den verwendeten Flieger dazuposten und das Kameragewicht ;)

Schönes Video!
:) Dieter

StephanB
08.06.2005, 12:45
Hallo, einige meiner Videos liegen hier:
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/
Alle sind mit Einfachstkamera aufgenommen und stark komprimiert, also bitte keine großen Erwartungen an die Qualität stellen. :)

Folgende sind aus dem Modell aufgenommen:

Mein erstes Flugvideo überhaupt, nix besonderes; 10,4MB. WMP
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/Cobra110503mitTon.wmv

Flug mit meiner alten Tiger-Moth, Blick auf Pilot; 13,9MB. WMP
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/TigerMoth120404mitTon.wmv

Vatertag2004, frühmorgens, inklusive Motorausfall, partiellem Steuerungsausfall und Baumlandung. Achtet auf die Musik, dann merkt ihr, wann die BEC-Überlastung begann; 6,5MB WMP
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/Vatertag%202004.wmv

Start auf meinem Grundstück und Flug über Haus und Nachbarschaft; 8,5MB WMP
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/myplace170603.wmv

Vatertag2005, Versuch einer ungewöhnlichen Kameraperspektive;15,6MB WMP
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/Vatertag2005-512.wmv

Kein Luftvideo, aber für Freunde kleiner Modelle sehenswert: Die kleinen 30 Gramm- Schwalben des französisdchen JMP- Teams auf der Inter-EX 2004,; 29,1 MB, Quicktime-Player
http://www.stephanb.rchomepage.com/videos/Martinet2.mov

Grüsse
Stephan :)

[ 08. Juni 2005, 12:51: Beitrag editiert von: StephanB ]

sunnywelt
09.06.2005, 11:15
mit was bearbeitet ihr die .mov dateien.
meine kamera speichert alles in .mov, aber ich kanns nicht bearbeiten.

dieter_w
09.06.2005, 12:16
Hast du eine Kodak-Kamera?
Leider musste ich feststellen, dass .mov offensichtlich nicht immer gleich ist. Meine Kodak-.movs konnte ich weder mit ulead video studio (irgendeine alte Version) noch mit magix video deluxe 2004 vernünftig bearbeiten, obwohl beide Programme .mov können. Manchmal ging´s, meist aber nicht (Rechner hat sich aufgehängt, nur Titelbild, Filmdauer nur 1s, ...)
Hab mir daraufhin die Professional-Version von Apple Quicktime geholt - ging auch nicht! :mad: Ein Anruf bei Apple war auch wenig erfreulich, da sich die Hotline für solche Kleinigkeiten zu schade ist. Erst als ich gedroht habe, ein offensichtlich nicht funktionsfähiges Programm zurückzuschicken, hat man mich gebeten, das Beispiel-mov von der Apple-Homepage zu laden und zu testen. Als dieses funktionierte, hat man mich ganz schnell mit den Worten "nicht unser Problem" verabschiedet.
Ich hab´s dann aufgegeben und mir für 350€ ne DV-Cam geholt. Super Filmqualität, problemloses Nachbearbeiten und nie wieder Apple-Software :(
:) Dieter

StephanB
09.06.2005, 13:04
Hi Sunny,
google mal nach "mov2avi". Hast dann reichlich zu lesen. Ich verwende Radtools(binks und smacker).
Wenn ich die erstellte avi-Datei dann nachvertonen will mache ich das mit Magix Music Maker. War mal so eine kostenlose Beilage bei irgendeiner Computerzeitschrift. Export aus Magix ist leider nur als wmv-Datei möglich. Leider deshalb, weil wmv scheinbar eine Sackgasse/ Einbahnstrasse ist. Andereseits ist der WMP ja der am weitesten verbreitete Player.

Nach meiner Meinung liefert mov die beste Qualität bei leider großen Dateien.

Grüsse
Stephan :)

sunnywelt
09.06.2005, 16:41
die meisten kostenloser konverter funktionieren ja, aber beim 5 Flim machen die nur 60% des Films und melden so geile Sätze "kaufe eine Vollversion" oder es ist ein Werbekästchen drin - oder mein .mov ist nicht geeignet.
So wie es "dieter_w" ergeht, es geht und geht nicht etc. das ist eins der Hauptprobleme.
Ich google mal noch ein bissi - vielleicht finde ich eine Lösung - aber so ists echt enttäuschend.

Gast_00010
09.06.2005, 17:11
Na, mal langsam.

Daß jemand seine Software nicht verschenkt, ist wohl verständlich, kann also nicht Gegenstand einer Kritik hier sein.

Und wenn Kodak es nicht schafft, die Quicktime Dateien innerhalb einer vorgegebenen Spezifikation zu erstellen, kann man das auch kaum Apple anlasten.

Für den Endanwender ist das wenig erfreulich, eine pauschal versprühte Kritik hilft aber nicht weiter.

Videobearbeitung und vor allem Kompression und Aufbereitung fürs Web ist keine Sache, die mit ein paar Mausklicks mal eben so von einem Einsteiger bewältigt werden kann. (Die meisten sind ja bereits mit der Bearbeitung ihrer Standbilder überfordert). Auch wenn die Softwareanbieter gern das Gegenteil behaupten ;) Einen halbwegs brauchbaren Workflow muß man sich meist mühsam erarbeiten und Bedarf immer einer individuellen Abstimmung. Auch Profis kämpfen hier mit jedem neuen Format und jeder neuen Software.

Eine Anfrage à la "wer kann mir denn mal eben sagen ..." kann im Besten Fall eine grobe Skizze zur Antwort haben. Den Weg zum Ziel muß man sich selbst erarbeiten.

Stefan Engler
09.06.2005, 18:56
Ich verwende zum Bearbeiten meiner Videos meistens Magix Video Deluxe 05/06. Hatte auch mit dem Import von mov-Dateien nie Probleme. Interessante Infos rund ums Filmen oder zu den meisten Programmen gibt es zum Beispiel hier: Videoforum (http://www.digitalvideoschnitt.de/forum/index.php)

@dieter_w
Meine Ausrüstung wird hier (http://www.rcmodellflug.ch/luftaufnahmeninfo.html) beschrieben. Ist aber nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand.

Gruss Stefan

Gast_00010
09.06.2005, 20:14
Und wer gar nicht weiter kommt, findet hier (http://www.slashcam.de/) zu so ziemlich allen Videoproblemen eine Lösung.

Man muß sich aber auch ein bißchen einarbeiten.

jet-flieger
11.06.2005, 16:45
Hallo ,

Wie findet Ihr das:

http://www.schreiner-gfk-modell.de/clips/F18in_out_cam.wmv

Gruß,Eddy

Stefan Engler
12.06.2005, 11:28
Das Video gefällt mir (wie ja eigentlich fast alle Onboard-Videos :) ). Beim Zusammenschneiden hätte man sich aber noch ein bisschen mehr Mühe geben können.

Gruss Stefan

dieter_w
13.06.2005, 12:35
Original erstellt von Jürgen Schrader:
[QB]Na, mal langsam.

Daß jemand seine Software nicht verschenkt, ist wohl verständlich, kann also nicht Gegenstand einer Kritik hier sein.

Und wenn Kodak es nicht schafft, die Quicktime Dateien innerhalb einer vorgegebenen Spezifikation zu erstellen, kann man das auch kaum Apple anlasten.

Für den Endanwender ist das wenig erfreulich, eine pauschal versprühte Kritik hilft aber nicht weiter.
1. Meine gesamte Software ist gekauft. Von gekaufter Software erwarte ich, dass sie funktioniert und dass ich als registrierter User bei einem Problem die Möglichkeit habe eine Hotline anzurufen. Wenn´s sein muss auch kostenpflichtig.
2. Ich habe Apple nicht vorgeworfen, dass meine Kodak-Filme nicht laufen, sondern, dass man erst nach Androhung einer Wandlung bereit war, Support zu leisten.
3. Ob der "Fehler" an der Apple-Software oder bei Kodak liegt, kann ich als Kunde nicht rausbekommen. Apple verweist darauf, dass wenn das Promitiv-Beispiel-File auf der Apple-Homepage funktioniert, mein Problem nicht am QuickTime liegen kann. Eine solche Pauschalaussage erachte ich als nicht ausreichend. Umgekehrt behauptet Kodak (nachdem ich mehrere Wochen lang versucht habe, eine Kontaktadresse zu bekommen, die auch antwortet), dass man sich an die Apple-Spezifikation halten würde. Das Problem müsse beim Player liegen.

Ich kann es nicht feststellen, ich stelle nur fest, dass die Komponenten nicht zusammenspielen! Und das finde ich mehr als ärgerlich!

Somit sind aufgrund spezifizierter Produkteigenschaften einige Euros in den Sand gesetzt und ich habe mich für "richtiges" Video entschieden. Dies habe ich dargestellt und dazu stehe ich. Dass ich für diese Mitteilung kritisiert werde, befremdet mich.

Ansonsten freue ich mich über weitere schöne Luftaufnahmen. Ich werde in nächster Zeit auch mal wieder welche machen.

:) Dieter

Stefan Engler
18.06.2005, 10:52
Noch zwei kleine Videos, welche eher einen Versuch für mich waren. Wer sie sehen möchte:

http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flyingvideo/anflugmgsu.wmv

Versuch auf einem Motorflieger (http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flyingvideo/travelair.wmv)

Gruss Stefan

Gast_3576
18.06.2005, 11:49
Das Video habe ich mal für Airmix gemacht. Träger ist eine Klemm 25 mit 3,60. Gefilmt wurde eine Clark-Motte. Interessant ist, das wir bei der Auswertung entäuscht waren, wie selten die Motte im Bild ist. Von unten sieht es doch einfacher aus...

http://www.planungsbuero-hohenlohe.de/motte.wmv

Grüße aus dem Rheinland, Stephan

Joerg Mix
21.06.2005, 08:57
Hallo,

ich habe ein kleines Video aufgenommen im Flug aus einer DG 300 auf der Koralpe. Ich habe es mit Studio 9 etwas gekürzt und aufbereitet. Zu meiner
Frage: Wie kann ich ein Video hochladen? Für Bilder habe ich es gefunden. Muss ich hierfür eine eigene Homepage haben?

Danke für die Info's.

Bis dann

Gast_00010
21.06.2005, 09:33
Ja, die Videos sollten auf deinem eigenen Webspace stehen. Wenn du allerdings keinen zur Verfügung hast, schicke mir eine PM dann sag ich dir wo du den Clip hinschicken kannst. Wir werden das dann auf unseren Server sellen.

Stefan Engler
23.06.2005, 21:13
Zur Abwechslung mal ein Helivideo und eine DC3. Halt wie üblich mit meinem Intro :)

http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flugvideos/Aloutte2.wmv
http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flugvideos/DC3.wmv

@ Joerg Mix
Würde das Video gerne sehen...

Gruss Stefan

Joerg Mix
24.06.2005, 08:49
Hallo @Jürgen,

noch einmal Danke für das Angebot. Da ich mir schon immer etwas WEBSPACE gönnen wollte, habe ich es jetzt getan. Ich werde allerdings erst am kommende WE dazukommen hier einen ersten Link einzustellen.

@Stefan
Das Video ist mit einer kleinen Sony Digitalknipse aufgenommen. Also die Qualität kann mit einer Videokamera nicht mithalten. War auch nur ein Versuch. Da ich im September wieder auf der Koralpe bin wollen wir noch einmal mit einer richtigen Kamera experementieren.

Bis dann

Joerg Mix
29.06.2005, 21:00
Hallo,

hat leider etwas länger gedauert mit dem webspace. Das Video ist knapp 2 Minuten und die Datei 3,5 MB dick. Hier der Link http://www.crash-flieger.de/DG300_1.wmv

Auf das es noch mehr und bessere Videos werden.

Bis dann

gast_4802
04.07.2005, 11:17
Hallo allemal


die nötige Hartdware habe ich mir schonmal besorgt ,jetzt müsst ihr nur noch veraten wie man die Videos hier einstellt. Ich habe keine Hp wo ich die Videos einstellen könnte und noch weniger wies ich wie es überhaupt funzt.

Joerg Mix
04.07.2005, 16:13
Hallo kugelblitz,

leider geht es nicht ohne webspace. Ich habe es einige Zeilen darüber auch gefragt. Ich habe mir entsprechenden webspace zugelegt für 5,- € im Monat.

Meine HP werde ich noch entwickeln. :-)

Bis dann

gast_4802
04.07.2005, 17:36
Ja ja wer liest ist immer im Vorteil, kommt davon wenn man nur Videos gukt http://www.rc-network.de/forum/rcn_style/01/smilies/biggrin.gif
Die schönsten bis jetzt sind für mich sind die Oldteimer!

trozdem Danke dann werde ich mir mal Webspace zulegen.

Stefan Engler
04.07.2005, 18:03
@ kugelblitz

Sende mir doch deine fertige Videodatei. Ich kann diese dann aufs Netz laden bis du eigenen Speicherplatz hast.

stefan.engler@hispeed.ch

Gruss Stefan

gast_4802
04.07.2005, 20:52
Hallo Stefan

recht herzlichen Dank für dein Angebot http://www.rc-network.de/forum/rcn_style/01/smilies/smile.gif aber es ist ja auch noch nicht soweit muss ja erst noch Videos drehen und bearbeiten. Bis jetzt habe ich erst ein Video das aber ohne Onbordcam ist. Ausserdem ist es mit einer Hp Fotokamera aufgenommen und mit Nerovision bearbeitet 8Min. 80MB das ist glaube ich einbischen zu groß zum mailen. Habe mir bei Arcor ne Hpage angemeldet.
Ist ja wieder ne menge Arbeit. vieleicht leg ich da nur die Videos ab mal sehen.

StephanB
06.07.2005, 00:56
Kugel,
vergiss den webspace bei Arcor. Falls sich da in der letzten Zeit nicht ganz erheblich was geändert hat, wirst Du feststellen, daß die Jungs von Arcor deinen Webspace sperren, sobald dort richtig traffic beginnt. Bei mir hat ein link bei rcgroups gelangt. Zack, haben die meinen Webspace erst gesperrt und dann den Inhalt gelöscht. :(
Ich war "überrascht".
Bei Dateigrössen von 80 MB :eek: wird das mit Arcor problematisch, zumindest aber teuer.
Grüsse
Stephan

gast_4802
06.07.2005, 12:05
Hallo Stephan


wenn nicht Arcor wo dann http://www.rc-network.de/forum/rcn_style/01/smilies/confused.gif bis jetzt hat´s ja noch nicht´s gekostet.
Da gibt es noch jede Menge Software http://www.arcor.de/tp/home/treff_hp_software.php für die Hp zu bauen. Welche braucht man denn Hauptsächlich?? Am leibsten würde ich nur die Videos dort Ablegen vieleicht kann mal jemand kurz beschreiben wie das funzt.

Gast_00010
06.07.2005, 14:06
Im Namen der Forenhygiene gebiete ich Einhalt.

Hier sollen Videos gepostet werden und keine Fragen und Antworten zu guten oder schlechten ISPs.

Wenn euch danach ist, macht bitte einen neuen Thread auf.

StephanB
06.07.2005, 16:18
Sorry Jürgen,
bin raus.
Nix für ungut.

Grüsse
Stephan

gast_4802
06.07.2005, 19:37
Sorry melde mich wider wenn ich Videomaterial auf irgend ein sever habe http://www.rc-network.de/forum/rcn_style/01/smilies/frown.gif

Stefan Engler
21.10.2005, 05:16
Hallo Zusammen

Scheint ja fast so, als gehe dieser Thread unter...
Hab mir ein neues Trägerflugzeug (EasyStar) gebaut und sogleich das erste OnBoard-Video gedreht. Leider war das Wetter nicht besonders, aber trotzdem - hier gehts zum Video (http://www.rcmodellflug.ch/videodaten/flyingvideo/EasyStar2.wmv).

Gruss Stefan

Kraeuterbutter
24.10.2005, 17:01
ein paar Videos von mir:

erste Kunstflugversuche im Garten:
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Acrobat10_im_Garten_2.avi

die ersten Flüge meines Fuzzy (Ausstattung siehe video)
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Fuzzy_Flug_hinterm_Haus_Video1.avi
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Fuzzy_Flug_hinterm_Haus_Video2_Musik_goodqual3.wmv

Lightcat bei etwas stärkerem Wind auf da Alm geflogen:
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/LightCat_Sturm_midqual.wmv

SAL-HLG Fireworks:
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Video_Fireworks_SAL_HLG_good.wmv

Bild dazu: http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Vorschaubild_P5180008.jpeg

mein kleines Nano-Delta (120g Gewicht, Speed280, Lipo):
http://www.kraeuterbutter.at/Videos2/Erstes%20Video%20vom%20Nano-Delta.avi

mein erstes Heli-Video (die 2. Hälfte des videos ist interessanter als die erste, also dranbleiben ;) )
http://www.kraeuterbutter.at/Videos2/Acrobat10_First_Video_medium_qual.wmv

heftiger Crash mit meinem LMH: Schaden: 5 Euro für neues Servogetriebe:
http://www.kraeuterbutter.at/Videos2/Reinhard_Jud_LMH_Crash.wmv

30% der ME163-Odysee auf video (die 30% reichen.. am Ende klappts dann doch noch (fast Crash mit Fahnenmast))
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/Me163_Klaus_mittelgross.avi

Abschuss meiner Brushless ME163 auf Video gebannt:
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/Me163_Brushless_Remix_good.wmv

Brushless + 10Zellen im RC-car... wohooo ;)
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/RS4MT_1_8buggywheels_good.wmv

LMH mit Start und Landung vom Terrassen-tisch aus:
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/LMH_im_Garten_goodqual.wmv

NiMh vs. Lipo am Beispiel XXX-4
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/LosiXXX4_BL_Lipo_Zimmer.avi

auf der Strasse (konservativ übersetzt):
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/LosiXXX4_brushless_Lipo_Strasse_komprimiert.avi


Onboard-Videos:
Kamera-Flug mit fast-Absturz wegen leerem Akku am Ende des videos:
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/Onboard_Kameraflug_mit_Absturz_leerer_Akku_UMFC.AVI

erstes Onboard-Video... Ausstattung siehe Video
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/Acrobat10_Onboardvideo_erstes.wmv



und dann noch was Lustisches:
http://stud3.tuwien.ac.at/~e9625624/Videos/Akku_direkt_laden.avi (Quelle hier unbekannt)

und hier Crash meines Trainers auf Video gebannt: (bereits der 3. an dem Tag.. es folgte dann noch ein weiterer)
http://www.kraeuterbutter.at/Videos2/Trainer40_Crash.wmv

ohne Worte:
http://www262.www2.nefserver.info/Videos4/Reinis_Ritt_am_Stier_ohne_Musik_goodqual.wmv

----------------------
und noch weitere Videos gibts hier: http://www.kraeuterbutter.at/UMFC/Video_Seiten/Videos.html

Otti
31.10.2005, 14:59
Hier auch ein Link auf meine zwei Onboard-Videos:

http://www.putfile.com/thomaselger

Grüße,

Otti

Daniel Lux
12.12.2005, 12:47
Hallo Otti,
nette Seite und so schön kostenfrei, da werde ich die Tage doch auch mal mein Glück versuchen und einen Film einstellen oder 2 oder 3...
Gruß Daniel

chefkoch
13.12.2005, 00:05
Hier gibts auch ein paar nette Videos von solchen Flattervögeln

http://www.ebirds.de/html/cybird_movies.html

Mfg Hans

loucie
20.12.2005, 02:16
twinstar 2 "Cam"Shot :D

http://213.202.211.105/CAM-shot.wmv