PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fotoflieger und Luftbild



Rheinmöwe 601
08.03.2005, 18:32
Hallo Fotoflieger in RC. Network

Mache siet nun 4 Jahren Modelllugfotos, und eigentlich ist mir das einfache Modellfliegen zu Langweilig geworden .
Mein Fotoflieger ist ein Eigenbau E- Motorsegler
Rumf aus 3mm Sperrholz mit einer Angelstange
als Leitwerksträger.
Sw. 2,70 Gew, 2,75kg Abflugsgew. incl. cam.
Und fliegt kreiselstabil landung auf dem Acker tauglich. Es muß ja nicht immer die Wiese sein.
Cam am Heck im rumpf angebracht.Motor mit Maxongetr.1x4.4 und 8 zellen 2400
Und Bremskl.
Alles im allen ein Zweckmodell und ein stabieles noch dazu und von 100% bilder sind 80- 90 % zu gebrauchen selbst die Modellflugkammeraden von meinem Verein MFG Koblenz sind begeistert.
Und es können gar nicht genug Lubis. gemacht werden finde ich und so schnell wie Modellflieger es machen kann es sowieso keiner oder?
Abgesehen von der schonung der umwelt und natur
wenn mans richtig macht!
Alles gute und viel erfolg biem Luftbild erstellen.
Gruß vom Rhein M. Rünz