PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1. DMFV-Elektroschleppwettbewerb



Alexander Bauer
11.09.2002, 23:44
Hallo Leute,

da noch Startplätze frei sind, möchte ich nochmal etwas Werbung für unseren Wettbewerb machen.

Am 29. 9. 2002 veranstaltet die Modellfliegergruppe BURGFALKEN URBACH e.V.
zusammen mit dem DMFV (Ludwig Retzbach) den ersten Elektroschlepp-Wettbewerb.

Zugelassen sind Schleppmaschinen und Segler bis zu einem maximalen Abfluggewicht von jeweils 5kg.
Es erfolgt eine Wertung für die Schleppmaschine und für das Segelflugmodell.
Vorbildähnliche Segelflugmodelle werden getrennt gewertet.

Ausschreibung und Anmeldeformular gibt's HIER (http://www.rclineforum.de/cgi-bin/YaBB.pl?board=Termine&action=display&num=18399) !!!

wolli
29.09.2002, 14:33
Hallo F - Schlepper,

wie ist der Wettbewerb gelaufen???
Wir konnten leider nicht teilnehmen, weil wir in Hanstholm die Hangkanten bügeln mussten :D .

TurboSchroegi
29.09.2002, 18:32
Hi !

War suuper interesant! Die Fahrt (insg. 620 km) hat sich für uns gelohnt!

Unglaublich wie kurz die Startstrecken mit den E-Schleppmaschinen sind und wie locker die Maschinen so einen 2-3 kg Segler schleppen!

War echt gut!

Grüße TurboSchroegi

Jan
06.10.2002, 10:44
...könntet Ihr nicht ein bissel mehr schreiben? Ich wollte eigentlich hin (hatte vor, den Nachweis zu bringen, dass der SD auch schleppen kann), habe aber leider meinen Flieger vorher kaputt gemacht. Wieviele Leute waren denn da? Welches Konzept hat sich durchgesetzt? Wieviele Zellen, wie groß die Segler usw. Schreibt doch mal... Vielleicht auch ein paar Bilder.