PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reno Racing in Hanau



Roland Schmitt
05.05.2005, 21:46
Hier eine erste kurze Info:
Der Kurs wurde etwas nach hinten versetzt (ca. 20m), der zugehörige Pylon am Piloten steht auch schon.
Wer morgen, am Freitag, trainieren möchte, dies ist zwischen 14 und 19 Uhr möglich.

Gruß
Roland

Ralph_F
06.05.2005, 08:11
Hallo Roland und alle Rennfreunde,
ich wünsche euch viel Spass beim Rennen am Wochenende und redet euch nicht so die Köpfe heiß. Es ist doch nur ein Freizeitvergnügen das Spass bereiten soll. Hoffentlich wird das Wetter einigermaßen, bei uns im Norden schaut es nicht so sehr gut aus aber wer weiss vielleicht wirds ja wie im letzten Jahr.
Gruß an alle Racer, Ralph.

Manfred Pick
06.05.2005, 08:28
Hallo Ralph, war Gestern auf dem Platz,die Stimmung war gut,die Miesmache kommt nur von einer bestimmten Seite,und wird von den Kollegen
nicht geteilt.Wenn der Regen es zulässt,haben wir bestimmt einen schönen Wettbewerb.
Gruss Manfred.

Imi
06.05.2005, 11:07
Hallo zusammen,

anbei nochmal die Wegbeschreibung zum Flugplatz:

http://www.uroehr.de/mbc/einrichtungen.html

Viel Erfolg

Imi

Agent Smith
06.05.2005, 21:07
Bis wieviel Uhr ist denn Sonntag noch was los ?

Würde evtl mal auf einen Katzensprung (Vom Mittelrheintal) rüberkommen und mir das mal ansehen was da dieses Jahr los ist.

P.S. Leider habt ihr das Rennen auf DAS 24h Rennen vom Nürburgring gelegt. :cool:

Roland Schmitt
06.05.2005, 21:13
Am Sonntag ist von 10-12 Uhr Rennen. Ab 14Uhr werden dann vermutlich die Finalläufe sein. Das sind dann aber nur noch 4 Rennen (Good, Bronze, Silber, Unlimited).
Interessant ist wirklich nur der Samstag und evtl. noch Sonntagvormittag.
Samstag von 10-12 und 14-17/18 Uhr.

Gruß
Roland

Manfred Pick
08.05.2005, 01:34
Hallo alle miteinander.Der Wettbewerb ging im
Regen und Sturm unter.Ein neuer Termin wird
angesetzt.Danke an alle die gekommen sind,wir hatten trotz des Wetters eine gute Zeit.Es hat sich gezeigt,dass das Reden miteinander viel mehr wert ist,als manche "Kollegen" glauben.
Gruss Manfred

[ 08. Mai 2005, 12:15: Beitrag editiert von: Manfred Pick ]

Agent Smith
08.05.2005, 13:24
Da machten sich zwei Hunsrücker auf den Weg nach Hanau um den diesjährigen Saisonauftakt im Reno Race zu schauen. Nachdem sie tags zuvor das 24h Rennen am Nürburgring bei 5°C und waagerecht vorbeifliegendem Regen verfolgt hatten - wie 100tausend andere auch. Hinein bis in die späte Nacht bzw. den frühen morgen. Besagter Morgen begann auch etwas früher, da man ja nichts verpassen wollte. Die Sonne schien. Nach einer angenehmen Fahrt über sonntagmorgendlich freie Autobahnen kamen die zwei dann am Modellfluggelände an. Von besagter Grasrennbahn aber keine Spur (Höchstens der Archäolige würde die noch entdecken) "Die gibets soit Johre nimma" (kleines Update der website, bezüglich Anfahrthinweise ?). Was viel interssanter aber war, war die gähnde leere auf dem Platz. Ertwa alle noch im Bett (9:45 Uhr) Außer zwei schmerzfreien jugendlichen, ( T Shirt) auf dem Platz keine Spur. auf nachfragen hies es dann: "Die sind alle nach hause wg. dem Wetter." Die Sonne schien, es war wechselnd bewölkt. Nunja, nachdem wir die "Kaul" in Augeschein genommen hatten, sind wir dann wieder heim. Es war ja offensichtlich toteste Hose.

Wechselnd bewölkt. Die Sonne schien. Regen? Kein Tropfen weit und breit. Eine Steife Brise aber das wars dann.

Ich weis ja nicht, aber die Renomäuschen scheinen aus Zucker zu sein. :D ;)

Das einzige was an dem Tag richtig Speed hatte, da swaren wir und zwar in der 30er zone in Langenselbold, wie sich die Tage dann wohl auch amtlich belegen lässt. Wäre ja auch noch ein Ding sowas vielleicht mal zu erähnen in der Anfahtbeschreibung, aber so sinnse die Hesse. :D

Achso, ich sitze hier gerade am Rechner, werde mir aber jetzt einen flieger schnappen und fliegen gehen, denn die Sonne scheint. Das man dann gleich komplett das weite sucht, verstehen muss man das nicht... :cool:

Manfred Pick
08.05.2005, 14:26
Sorry,ihr zwei Hunsrücker,tut mir furchtbar leid
aber es war nix.Ganz so einfach streichen wir ja nun doch nicht die Segel.Und aus Zucker sind die Kollegen auch nicht(süss),aber ich weiss nicht wie dasWetter bei Euch ist(liegt der Hunsrück in der Karibik?).Nachdem es gestern ohne Unterlass regnete ,dann noch Gewitter nachgesetzt wurden,und die Auskunft bei den Meterologen
auch nichts Besseres versprach,löste sich das
Ganze nach dem Abendessen auf.
Wenn ihr Heute geflogen seid,dann stimmt das mit der Karibik! Grüsse, mit Bedauern in der Stimme und dem Versprechen das wir das wieder gut machen.Manfred

[ 08. Mai 2005, 14:30: Beitrag editiert von: Manfred Pick ]

Björn Köster
08.05.2005, 17:07
Ist denn trotzdem geflogen worden?
Wenn ja, würde ich mich über eine Neueinschätzung der ARF-Modelle freuen, da ich ja doch einiges neu machen muss...

;)
Björn

Manfred Pick
08.05.2005, 17:24
Hallo U-Bootkomandant,es wurde nur Donnerstag
und Freitag ein wenig trainiert,soweit es das Wetter zuliess.Es waren ausser den beiden Super-Unlimited-Modellen von den Stadtsteinachern und der Shoestring von Stefan Valo wenig Neues auf dem Platz.
Man greift lieber auf Bewährtes zurück.
Pichler dominierte,einige Spitfires vom Lindner
und Kyoscho und noch Flieger von Air Loisirs.
Wünsche dir das bald alles wieder in Ordnung
kommt,soweit das geht.Grüsse Manfred

Agent Smith
08.05.2005, 21:01
Ein Bild von heute Mittag, leider etwas überbelichtet wegen der Sonne - kein Scherz ! :

http://www.bmwrsclub.de/random/DSC03922.jpg

Wenn das bereits karibische Verhältnisse sind im Hunsrück, dann will ich garnicht wissen was in "Hanau" noch für ein Wetter war heute. ;) ;) Also hier hatte es außer 2 oder 3 Schauer von 5-10min Dauer keinen Regen. Sicherlich, für einen kompletten Wetbewerb nach Reno Rglement langt ein Tag dann wohl nicht mehr.

Mit Renomäuschen meinte ich eigentlich die Modelle und nicht die Piloten - aber interessante Interpretation :D

Auf Wetterberichte kann man einfach nix mehr geben - da schaut man halt einfach vor Ort was man dann draus macht. Verwunderlich dann halt auch das ALLE weg waren und doch nicht noch welche da sind um die dann doch recht regenfreien Stunden zu nutzen um zu trainieren o.Ä., speziel ldann wenn sie von weit her angereist sind.

Gruß Mario

Roland Schmitt
08.05.2005, 21:14
Hallo Mario,

in Hanau war es genauso sonnig wie bei euch, nur hat man vor lauter Wolken und Regen die Sonne leider nicht sehen können. :) Hier ein Foto zum Zeitpunkt als das Wetter noch gut war, das war um ca. 9:00Uhr:
http://www.rc-network.de/upload_02/forum_0002/1115579994.jpg
Gruß
Roland

[ 08. Mai 2005, 21:20: Beitrag editiert von: Roland Schmitt ]

Daniel Lux
08.05.2005, 23:05
Hallo,
auf Grund des schlechten Wetters bin ich auch gar nicht erst los gefahren. Wie wäre es denn mit ein wenig Spaßfliegen in Harsewinkel am kommenden Wochenende. Wir reisen am Freitag an und ich habe zumindest einen ARF-Flieger dabei, würde mich freuen wenn noch wer kommt.
Gruß Daniel