PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mega ACN 22/30/2 an 6S Reglerproblem



kolo_savage
30.05.2011, 21:00
hallo,
fliege den acn 22/30/2 an 6s mit 100a regler.
nun hab ich bei volllast laufend aussetzer. was könnt ich denn am regler änder ( timming
/pwm)??? das des funzt??? regler ist ein günstiger aus china! könnte YGE oder ähnliches abhilfe schaffen???

besten dank schon mal!

gruss benni

Savoy73
31.05.2011, 00:20
Hi,

was für ein Drehzahlsteller ist das? Typ?

Ich glaube, dass der Drehzahlsteller zu wenig Feldumdrehung ab kann. Info: Der Mega 22/30/2 ist ein 6 Poler.

z.B Wenn der Drehzahlsteller nur 100.000 U/Min. (Feldumdrehung) bei einem 2 Poler macht, dann ist bei einem 6 Poler bei 33.333U/Min. das Maximum erreicht.

Wenn`s daran nicht liegt, dann stelle mal Timing auf 10-15° / Medium und PWM auf 8-10kHz.

Gruß Frank

kolo_savage
31.05.2011, 06:10
hallo,
hab diesen regler:
http://www.dys.hk/ProductShow.asp?ID=80

gruss benni

saltoflyer
01.06.2011, 23:11
Hallo, ich hab diesen Motor mit 3S bereits an die 70 A (mit 10x6 RFM) abgenommen, mit 6s muss der Motor sicher weit über 100A ziehen, der regler ist zu schwach würde ich sagen :)
Grüße
Markus

kolo_savage
02.06.2011, 09:08
hi markus,
naja mit 3s und einer 10x6 fliehst du ja bestimmt ohne getriebe..... ich hab ja getriebemotor und ne 12x10 drauf. also kann ma ades net vergleichen. werd mal den YGE 120 regler testen. aber so wies ausgeschaut hat liegst wohl wirklich am timming. das stand werksseitig auf 1° hätte lieber mal auf 15° gehen sollen. ;)

Avec
02.06.2011, 10:36
Naja, als aller erstes würde ich mal den Strom messen!? Sollte Standard sein...

kolo_savage
02.06.2011, 10:55
hi,
was sollte standart sein???? strom war bei ziemlich genau 100A. vielleicht schaft der regler nicht genug u/min am 6 poler?