PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pi mal Daumen Antriebsauslegung



mfgwst
05.06.2011, 11:21
Hallo,
ich suche eine "Pi mal Daumen" Formel für die Antriebsauslegung eines kleine Segler mit 1,7 m Spannweite und 1100 g Abfluggewicht.
Die Berechnungsformel in Wiki habe ich gefunden aber die Berechnung ist etwas Umfangreich.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Uwe

Bertram Radelow
05.06.2011, 15:03
hi Uwe,

100W/kg = seichtes Steigen "wie früher" oder "scale"
200W/kg = recht gutes entspanntes Steigen
300W/kg = senkrecht
400W/kg = wild

Viel Spass

Bertram

mfgwst
05.06.2011, 15:17
Hallo Bertram,
das ist eine Aussage damit kann ich weiter machen :-))

Vielen Dank

Uwe

Bijei
05.06.2011, 15:31
Hallo,
ich suche eine "Pi mal Daumen" Formel für die Antriebsauslegung eines kleine Segler mit 1,7 m Spannweite und 1100 g Abfluggewicht.
Die Berechnungsformel in Wiki habe ich gefunden aber die Berechnung ist etwas Umfangreich.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Uwe

Motorgewicht 10 ... 15% des Fluggewichtes, fürn Segler sind 10% ausreichend
Spez. Drehzahl f 3s LiPo 900 ... 1200
4s LiPo 700 ... 900
5s LiPo 450 ... 700
Die ca. 200 Watt für deinen Flieger bekommst du bei 3s LiPo mit gemütlichen 20 A

hth, BiJei