PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HK 450



Behemoth
09.06.2011, 11:04
Hallo, wenn ich mich vorstellen darf, ich heiße Andrej, und bin kompletter neuling im gebiet Heli :)
Ich fliege schon seid einiger zeit Fläche, und am Simulator auch ab und zu nen Heli.
Nun möchte ich in den Heli flug einsteigen, abermöglichst günstig, Studenten haben eben nicht so das große Geld ;)
Nun bin ich auf den HK 450 gestoßen, der ja ein echtes Schnäpchen ist, wenn man sichs mal so überlegt.
http://www.hobbyking.com/hobbycity/store/uh_viewitem.asp?idproduct=13079

Wie ist der so zum Einstieg geeignet? Oder ist der doch etwas zu Zappelig für den Anfang?
Was für Komponenten baut man da am besten rein? Sprich Servos von der Größe her ?
Würden Dymond D200 Servos rein passen? Da hab ich noch 3 stk rumliegen.
Der Motor sollte Hochdrehend sein oder? Also hohe drehzahl? Gibts da Empfehlungen?
Wie stehts denn eigentlich um die Qualität des Helis? Reichts für den Anfang?

Grüße

Andrej =)

Schrottflyer
09.06.2011, 12:31
Hi Andrej,
den mit dem Plastekopf würd ich nicht nehmen, der lässt sich nicht sauber einstellen und der
Plastehalter wird dir vllt nicht unbedingt bei 3200 min halten. Ich kann dir mal ein günstiges Setup zusammenstellen das auch sauber fliegt.:)
Es gibtr auch ein Forum nur für HK Helis da bist du mit Sicherheit gut aufgehoben.;)
http://hk-helis.forum-aktiv.com/forum
Die kennen sich mit den Teilen hervorragend aus.
Wir haben da auch einen Chat der aber nicht gut besucht ist :confused:

Man schreibt sich Schrotty:cool:

Behemoth
09.06.2011, 13:13
Hay, danke für die schnelle Antwort =)
Das Forum ist sehr Informativ , aber die raten davon ab als unerfahrener dein HK zu bauen. Meinst du, wenn ich nen erfahrenen Heli Piloten beim Bau zu Hilfe ziehe, und einfliegen lasse, dass ich dann als blutiger anfänger mit dem HK vom Flugverhalten her klakommen könnte?
Hab im verein sehr gute und erfahrene Heli Piloten :)

Das wäre sehr nett wenn du mir ein Kostengünstiges Setup zusammen stellen könntest ;)
Gibts denn auch eine Version mit ALU Rotorkopf, die sich denn besser einstellen lässt?

Grüße

Andrej

Schrottflyer
09.06.2011, 14:02
Hier dein Setup
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=10902
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=15318
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=6262
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=11430
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=13431
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=14279 x4
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=11911

Das rockt. Damit wirst du Spaß haben.:D
Wenn dir den keiner zusammenbaut, kommst vorbei ich bring den zamm, ist nicht der erste den ich bau :)

Behemoth
09.06.2011, 15:44
Hay, Dankeschön fürs Zusammenstellen :)
das wären dann 121 € kommen ja noch ca 25 € Mehrwertsteuer drauf.
Gibt es da vom preis her eine Ähnliche Variante aus deutschem Hause?
Und ist der HK 450GT mit dem Setup überhaupt Anfängertauglich?
Wäre für den Anfang so ein Helicommand ( ich glaub so hieß doch das teil dass den Hubi immer in der schwebe hällt) nich besser als ein normaler Kreisel?

Grüße

Andrej :)

Schrottflyer
09.06.2011, 16:21
Weißt du je stabiler das Teil ist um so besser fliegt der, und mit dem Helikommand kannst du die Funke gleich weglegen. Wenn du dich dann noch fürn 500er GT entscheiden kannst hast du den gleichen Effekt der ist stabil in der Luft fliegt hervorragend und macht Spass.:D
Hab 2 davon darum weiß ich dies.:)
Wenn dann noch 20 Euronen drauflegst nimmst den 425 Gaui der hat Push Pull damit wird das ganze noch besser.:rolleyes: usw usw
Dies können wir bis in die 90er Klasse machen, aber da wird Kohlenmässig die Luft glaub ich dünn.:mad:
Also die Entscheidung musst du selber treffen.;)

Behemoth
09.06.2011, 20:19
Okay, also mim T rex 450 komm ich im Aerofly schon ganz gut klar xD
Bis auf die Laageerkennung wenn ich zu weit erg fliege, aber das krig ich schon noch hin. Komischerweise find ich Kunstflug leichter als das "normale" 8er fliegen ^^
^
Mal schaun wann ich das Geld zusammen hab um den HK450GT zu bestellen :)

Schrottflyer
09.06.2011, 20:30
Dann bist du besser als ich. :cool:
Simmen kann ich gar nicht, da reg ich mich zu viel auf. :cry:
Lieber hab ich den vor mir und schau dem life zu, und wenn die Maulwürfe in Deckung gehen,
dann geh ich in Keller und hol den nächsten.:D
Schau mal im DE Warehouse, da kommen die Dinger in 3 Tagen mit der Post ohne Zollgedöhns;)

Behemoth
09.06.2011, 22:01
Thehe, na das wage ich zu bezweifeln ^^
Ich muss eben immer drauf achten end zu weit weg zu fliegen sonst seh ich da nimmer viel, und kann nur hoffen dass ich grad auf dem Rückweg fliege xD
Da hab ich noch die meisten Probleme, aber wenn ich nen real vor mir hab werd ich eh erst das ganz normale schweben üben.
Meinste am Sim is das mit der Fluglaageerkennung Problematischer als im Realen Fliegen?

Die armen Maulwürfe, außerdem is das ein Hubschrauber und kein Hubbagger ^^

Echt, den GT gibts dann im DE warenhaus? Muss ich dann gleich mal gucken :)
Vielleicht kann ich mir die Teile dann ja einzeln bestellen, das erinnert mich an meinen ersten Flieger ^^ Ein teil nach dem anderen gekauft ;)

Achja btw , am Sim flieg ich mit 50 % Expo vielleicht Hilfts xD

Schrottflyer
10.06.2011, 11:45
Jo schau dich mal im DE Warehouse um, ist manchmal besser als in China weil das dauert nicht so lang.
Nur wenn ich meist schau steht da BK.:cry:
Kann man nichts machen, aber es passen die T Rex Teile rein wenn schnell gehen soll zum Händler und holen, nur halt für Schweinekohlen. Kennst du Osmot?:confused:
Bei dem kannst auch noch günstig einkaufen, und geht schnell.:D
Das mit 50 Expo geht gar nicht, da ist die Knüppelmitte dermasen ruhig gestellt, das du immer weiterlengst und dann kommt der Punkt wo der auf einen Schlag kommt.:o
Ich hab max 10 drauf da hab ich das Teil besser im Griff.
Ich hab einmal den Pitch nich tlinear geproggt sondern in der Mitte gerader und das ging gar nicht. Da gibst Pitch und er kommt nicht vom Boden weg.:o
Was meinst jetzt was du nimmst:confused:

Wirds ein 450er oder 500er:cool:

Behemoth
10.06.2011, 12:59
Ja, Das mit den 50 % expo könnte echt das Probelm sein, und zwar am sim flieg ich etwas mim Trex nach ein paar landungen saugt der sich am Boden fest und kommt nedmal mit Vollgaß / Vollpitch hoch. Da hilft dann immer nur neustarten. Ne, Osmot kenn ich nich, ich kenn nur OS motors =D

Hmm da is ne gute Frage, der 500er is Teurer, und braucht sicher auch wieder teurere Komponenten. Aber du meintest der fliegt ruhiger..... und das wäre für den Anfang vielleicht garnicht so verkehrt. Ich mach mir etz erstmal gedanken über die Finanzierung xD
Aber ich schätze es wird auf den 450ger rauslaufen. Und ich vermute beim realen fliegen sieht man den immernoch besser als den 450 rex am sim.

Schrottflyer
10.06.2011, 13:33
Hier mal der Link.
http://www.osmot.net/
450er ist nicht verkehrt, meinen 500er nehm ich auch nicht zum verheizen.:cry:
Dafür hab ich mir den bestellt.:)
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160590448707&ssPageName=STRK:MEWAX:IT
Den schraub ich für 90 zusammen, und die Teile sind nicht so teuer:D

Behemoth
10.06.2011, 13:52
Also im Deutschen Warenhaus hab ich nur den HK500GT gefuden den 450ger nich =/
Joa bei Osmot gibts nette helis, aber ich glaub da komm ich beim Chinesen billiger weg ^^

Joa n 250ger zum heizen ^^ Der wäre warscheinlich für mich viel zu giftig xD
Wobei ich grad schon mit dem gedanken spiele n paar euros mehr auszugeben und dann nen 500ter zu holen ... Muss mir etz wie gesagt erstmal über die Finanzierung gedanken machen ^^

Schrottflyer
10.06.2011, 16:25
Dann denk mal durch:D
Hab gerade an meinem 425 Gaui die verdammten Kabel angepasst und die Batterien reingehangen. Schwerpunkt kontrolliert, naja hab mal wieder nen zu schweren Motor reinbaut.
Aber der kleinere hat mir eine zu hohe Drehzahl gehabt, dann hab ich nen richtigen verbaut.:D
Am Sonntag noch die Gaskurve proggen und Pitcheinstellung kontrollieren, übers Heck mus ich noch schauen und dann überwindet der die Erdanziehung.:cool:

Behemoth
10.06.2011, 18:16
Hmm sag mal was bräucht ich für den 500er für Komponenten?
Also was für ein Motor? Ich nehme an der für den 450ger is zu schwach.
Passen die Servos vom 450ger auch in den 500er ?
Der 500er hat halt den Vorteil dass er Größer is und daher uach besser zu erkennen, und wie du sagst stabiler. Ich hab noch 2x 3000 mAh Zippys 3s hier rumliegen, würden die in den 500er passen?
Is halt auch ein vorteil weil der 500er im deutschen warenhaus lieferbar ist ^^

Schrottflyer
10.06.2011, 18:50
Wenn die Zippys wenigstens 20C haben gehen die.:)
Mein 500er hat 200 koscht:)
Ich stell dir den zamm nur wird das net alles aus de Warehouse gehen.:cry:
Ich link des mal :D

Behemoth
10.06.2011, 18:55
Das wäre sehr lieb ja :)
Also die Zippys haben beide 20 C ^^
Naja wenn man Bedenkt dass beim 450ger alles aus Hongkong angeliefert werden muss.. da kommt noch 19 % drauf, und noch n bisl was an Versand. ich denke da is man danna uch so bei 160-170 ... Oder was meinst du? Wie gesagt ich will mir die Teile eh nacheinander holen, so viel Kohle kann ich nich auf einmal locker machen *schnief*
Sag mal seh ich das richtig? Beim 450ger is der Chasie aus CFK und beim 500er aus Alu ?
Was ist den besser? CFK oder Alu ?

PS: Wo kommst du eigentlich her? =)

Schrottflyer
10.06.2011, 19:05
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=10792 x3
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=13080
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=14729
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=9109
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=15318
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=13422 Heckservo
Dies ist die teure Variante wie ich die heute bauen würde, mit Riemenantrieb.
Es ist auch noch die Carbonausführung machbar und dann noch mit Starrantrieb.:)
Die Carbon Starre wäre heute mein Favorit, hatts damals nicht gegeben. :cry:
Aber das ist immer so, wenn du einen hast, kommt der nächste.:mad:
In der 500er Sparte würde ich den Gaui 425 vorziehen, die Anlenkungen und die Verarbeitung des ganzen sind besser.
Die Flugeigenschaften werden am Sonntag getestet.:D

Schrottflyer
10.06.2011, 19:09
Habs erst jetzt gelesen, weil ich solang für das Suchen gebraucht habe.:rolleyes:

Hegnenbach wirst du nicht kennen da musst du Google beschäftigen. :rolleyes:

Ja die Carbonausführung ist schon gut, fliegen tut sie Alu auch.:)

Behemoth
10.06.2011, 19:40
Okay, also nimmt sich nie viel CFK /Alu .

Ich glaub durch Hegnenbach bin ich mal durchgefahren oder vorbeigefahren, meine Exfreundin wohnte in Edenhausen xD Jedenfalls hab ich das schonmal auf nem Straßenschild gelesen ^^

Thehe, also wenn ich Hilfe beim Aufbau brauch komm ich einfach mal bei dir vorbei =D

Schrottflyer
10.06.2011, 19:52
No Problem,
hab schon mehr aufgebaut und ich bin eh immer on:)
Nur nicht immer hier:cry:
Bei RC Line täglich und im Hk Heli auch da kannst immer PN schicken und im 3d Heli Forum sind meine ganzen Aufbauten dokumentiert:)
Also solltest du fragen haben trau dich.:confused:

Behemoth
11.06.2011, 12:16
Alles klar, ich werd mich schon traun, keine Angst ich bin so dreisd ;)
Also am sim Wird das fliegen besser und besser. Am besten klappts mit dem ThreeDee... Aber ich könnte mir vorstellen dass es in real nich so einfach mit dem is ?
Also ich hab mich jetzt endgültig dafür entschieden ein paar euros mehr auszugeben und die 500er version zu bestellen. Allerdings reichts diesen Monat erstmal fürs Heli Kit ^^
Der Rest kommt erst im nächsten Monat . ( Is eh fast alles zz nich lieferbar )

Schrottflyer
11.06.2011, 16:30
Welchen nimmst dann den HK 500 oder den Gaui 425?:rolleyes:

Behemoth
12.06.2011, 15:07
Also ich Würd eher den HK500 bevorzugen ^^

Schrottflyer
12.06.2011, 15:45
OK dann bestell mal schön, und lass was von dir hören, ich helf dir weiter wenns klemmt.:)

Behemoth
12.06.2011, 16:27
Jau erstmal warten bis das Zeug wieder leiferbar is ^^
Ich werde berichten =) Und fleisig am Sim weiter üben ;)

Benjamin
15.06.2011, 23:08
Hallo Schrottflyer,

ist die Zusammenstellung für den HK 450 3D tauglich, oder welche Komponenten würdest du gegen bessere austauschen? Wenn ja was schlägst du vor?
Was sollte man noch zustätzlich bestellen? Anderes Ritzel, Ersatzschrauben,...?

Danke schon mal für deine Antwort.

MfG
Benjamin

Schrottflyer
16.06.2011, 08:33
Hi Benjamin,
das was da oben zusammengestellt ist, ist fürn 500erGT. Ja der ist schon 3d geflogen.:)
Wenn du ein Setup für nen 450er brauchst musst du mir schreiben welche Vorrausetzungen und Können du an das Teil stellst und wieviel Mücken dir dies wert ist je nachdem stell ich dir das zusammen.
Man schreibt sich Schrotty:)
Hab noch was vergessen dies kommt nicht von HK aber das Setup ist fast ganz gut.
http://www.youtube.com/watch?v=Tfqc-56bRb8&feature=feedlik

peitzis
30.06.2011, 09:00
Günstige HK Helis gibt es auch hier.
www.cloneparts.de
Und sind lieferbar

Schrottflyer
30.06.2011, 15:39
OK, wenns dringend Not Tut.:(

peitzis
30.06.2011, 19:21
Hobbyking hörig

Schrottflyer
30.06.2011, 19:48
Überzeugt:D

peitzis
30.06.2011, 20:36
Hobbyking hat seine Vorteile aber auch seine Nachteile.
Sie werben mit Preise die unschlagbar sind aber die sie nicht unbedingt halten können.
Deshalb gibt es auch Artikel die zufällig nicht (bzw nie)lieferbar sind.
Was aber nicht unbedingt auffällt weil sie sehr viele Artikel haben.
Dadurch wird die Seite aber von sehr vielen potenzielen Käufern angeschaut.
Da es sehr viele Modellbauer gibt die auf ein Schnäpchen warten schauen diese mehrfach am Tag nach ob der Artikel jetzt auf Lager ist.Und schon wandert man im Ranking nach oben ohne bei Google zu zahlen.
Und der eine oder andere bleibt dann hängen.
Dazu ist die Website im Prinzip in Englisch und nicht sehr übersichtlich und aufgeräumt.

Schrottflyer
01.07.2011, 13:15
Hmm das ist alles Gut und Recht, das ganze ist nur Hobby und soll alles bezahlbar sein.
Angefangen hat das ganze mit Geiz ist Geil, und auf der Suche nach immer Billigeren teile landest mit dem WWW irgendwo in dem Netzgewirr bei dem billigsten und Besten und das is nunmal HK ob mans will oder Nicht. Daß dabei die Händler hier auf der Strecke bleiben ist unumstritten.
Das ist der ganze Hype des Wettbewerbs und damit müssen wir leben, wenn der King das nicht liefert dann kauf ich in England, 3 Tage und die Ware ist aufm Hof. damit kann ich leben, was andere machen überlass ich jedem selbst. :cool:

peitzis
01.07.2011, 17:51
Hi
Sorry ich glaube du hast eine falsche Meinung von mir.
Ich wollte dich nicht angreifen weil du in HK kaufst.
Das mache ich selber auch und im laufe der letzten Jahre haben sich wunderbare Kontakte entwickelt.
Was glaubst du was die für Margen haben wenn du die richtigen Preise bekommst.
Es war nur dieser Satz "OK, wenns dringend Not Tut. "bezüglich andere Händler
Ich wollte nur sagen das es eben auch noch andere gibt.
Und nicht jeder hat den Mut in HK zu kaufen.
Manchen dauert es zu lange und dann haben viel Angst bezüglich Zoll,PayPal Zahlungen ins Ausland usw usw.