PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : YGE und LF-Technik : Was passiert ?



fthenie
24.06.2011, 16:59
Hallo
Wie können wir erklären, die Merkmale des ESC identisch YGE und LF-Technik ??

YGE 80 (139€)
Der angegebene Strom ist der maximale Dauerstrom bei guter Kühlung.
2 bis 6s LiPo, Rückregelung bei Unterspannung.
6 bis 18 Zellen NiMh, Rückregelung bei Unterspannung.
Unterspannungserkennung abschaltbar.
Getaktetes BEC: 5,5V, 3A Dauer, 5A Peak.
Drehzahlregelung (Governor-Mode).
Softanlauf.
Aktiver Freilauf, dadurch unbegrenzt teillastfest.*
Automatisches Timing, oder in 6 Stufen einstellbar.
Stufenlos einstellbare F3A Bremse.
Normale EMK-Bremse in 3 Stufen einstellbar.
Taktfrequenz: 8 bis 16 kHz
Drehzahlgrenze: 240.000 rpm (2-Poler)
Übertemperatur- / Überlastwarnung
Integrierter Antiblitz
Maße: 70 x 25 x 11 mm
Gewicht: 28g, mit Kabel 55g
Programmierung mit der ProgCard II

LF 80 LV BEC (159€)
3A Dauerbelastbarkeit BEC
5A Kurzzeitbelastbarkeit BEC
Geeignet für 2 bis 6 LiPo Zellen, Rückregelung bei Unterspannung.
Geeignet für 6 bis 18 NiMH Zellen, Rückregelung bei Unterspannung.
Unterspannungserkennung abschaltbar.
Perfekte Drehzahlregelung (Governor-Mode und Govenor Store Mode).
Softanlauf, mehrfach einstellbar.
Aktiver Freilauf, dadurch unbegrenzt teillastfest.
Automatisches Timing, oder in 6 Stufen einstellbar.
Stufenlos einstellbare F3A Bremse.
Normale EMK Bremse in 3 Stufen einstellbar.
Taktfrequenz: 8 bis 16 kHz
Drehzahlgrenze: 240.000 rpm (2-Poler)
Übertemperaturwarnung / Überlastwarnung
Integriertes Antiblitz: Nahezu keine Funkenbildung beim Anstecken des Antriebsakkus.
Programmierung mit der ProgCard (wird empfohlen) oder mit dem RC Sender
Abmessungen: 53x31x15,5 mm (LxBxH) (ohne Kabel und Kondensatoren)
Gewicht: ca. 65 g (mit allen Kabeln)
Schlagfestes Kunststoffgehäuse
Made in Germany

http://yge.de/artikel.php?search=yge80
http://www.lf-technik.de/shop/product_info.php/info/p4337_LF-80-LV-BEC.html

Warum die Ähnlichkeit der Programmierung Karten ?

http://yge.de/artikel.php?search=ygeprogcardii
http://www.lf-technik.de/shop/product_info.php/info/p4231_ProgCard-f-r-LF-Technik-Regler.html

http://nsa26.casimages.com/img/2011/06/24/110624043738341020.jpg


Ich benutze YGE und ich bin sehr zufrieden.
Was würde das Interesse der versucht LF-Technik werden ?
einfach nur neugierig
Danke
François

Motormike
24.06.2011, 17:34
Frag ihn doch...wir können nur spekulieren...

piotre225
24.06.2011, 17:37
Yge verkauft halt nicht nur unter eigenem Namen...

Das hier ist z.B. auch ein YGE Regler, als "MSH"...: http://www.freakware.de/shop/artikel/38368/YGE-60_YGE-_60_Brushless_Regler_%28MSHeli_Version%29_MSHeli.htm