PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tamjets Stingray



PULSAR1
29.06.2011, 11:03
Möchte mir dieses Jahr den Stingray zulegen,jetzt wollt ich mal fragen ob jemand über das Modell was weis??

http://www.tamjets.com/stingray.php

gruss björn

MaHö
29.06.2011, 13:12
http://www.freewebs.com/yellowaircraft/stingray.htm
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1432078&highlight=ya+stingray
gruß Martin

Erik van Schaik
29.06.2011, 23:04
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=809769

Hoeby
05.07.2012, 21:48
Weisst jemand wo die yellow aircraft stingray zu kaufen ist?

Ich suche eine verkaufer/dealer in europa, weisst jemand eine?

Erik van Schaik
05.07.2012, 22:49
Only at Tamjets. You can do a search on his site if he has a european distributor.
if you order one at YA i think you will have the turbine version.

Arvid Jensen
05.07.2012, 23:16
Weisst jemand wo die yellow aircraft stingray zu kaufen ist?

Ich suche eine verkaufer/dealer in europa, weisst jemand eine?

Hat Ihr keiner Google zum zuchen :confused: nach = yellow aircraft stingray

http://www.mikes-models.co.uk/index.php?main_page=index&manufacturers_id=5
ganz unten :D

Tinpusher
06.07.2012, 09:31
Der Kauf von YA Modellen direkt in Europa scheint weiterhin schwierig zu sein. Habe vor ca. 2 Jahren mal wegen der F-4 bei Mike's Models angerufen, sieht ja alles toll aus in dem Webshop. Auf Lager war da nichts und in den USA bestellt man auch nur, wenn mehrere Aufträge vorliegen, sonst sind die Versandkosten zu hoch. Habe mich dann einige Zeit später für ein anderes Modell von YA entschieden und es direkt aus den USA kommen lassen. Die Kiste war nach 5 Tagen da. Aber vielleicht klappt es ja doch über Mike's Models. Die Versandkosten aus den USA dürften so bei 250$ liegen (plus Einfuhr und Zoll).

Hier die Links für den Direktbezug aus den USA

http://www.yellowaircraft.com/jets/stingray.htm

Da gibt es leider keine Email, also anrufen.



http://www.freewebs.com/yellowaircraft/stingray.htm

Das ist ein Vertreiber, hier habe ich meinen Bausatz gekauft. Da gibt es wohl auch noch mal mit Nachfrage etwas Rabatt. Die dort (in Kalifornien) bestellten Teile werden anscheinend auch direkt von YA bei Boston an die Kunden verschickt.

Viel Erfolg
Frank

Gast_38673
06.07.2012, 10:22
Hallo,
ich habe mir von "Yellow aircraft" direct schon 2 Modelle schicken lassen.... war überhaupt kein Problem. Allerdings wie schon beschrieben wurde: Zoll, Steuer und Versand (ca. 300,- $) nicht vergessen. Verpackung ist auch absolut in Ordnung, d.h. keine Beschädigungen.
Vor dem Distributor (von YA) in Kalifornien kann ich nur warnen... ich habe mir dort 2 Modelle als ARF bauen lassen. Dies gab nur Probleme ohne Ende. Es hat endlos gedauert und die zugesicherte Leistung wurde nicht erbracht ! Dies ist leider erst erkennbar, wenn das Ding bezahlt zuhause am Eingang steht....:(

mungrelv8ute
06.07.2012, 10:52
If you are interested I have a new in box, untouched Stingray kit and would be willing to sell it. I think I even have the retracts with it.

PM me if your interested.

I live in Belgium.

Regards, Gregg

shamu
06.07.2012, 22:01
If you are interested I have a new in box, untouched Stingray kit and would be willing to sell it. I think I even have the retracts with it.

PM me if your interested.

I live in Belgium.

Regards, Gregg

:-) Hey Gregg,

Is there anything you dont have, it seems you will have what we want exactly at the right Time :-)

BTW : i am searching for a NEU 1917 1Y (smooth case)

:-)

mungrelv8ute
06.07.2012, 22:57
Ha ha, your right.

Yes I have that motor but I sent it to Tony Roessen to build me a new Ramtec!

Gregg


:-) Hey Gregg,

Is there anything you dont have, it seems you will have what we want exactly at the right Time :-)

BTW : i am searching for a NEU 1917 1Y (smooth case)

:-)

Hoeby
10.05.2019, 19:16
Es ist endlich gelungen.
Einige Jahre schon auf der Suche nach einem Stingray und letzte Woche ein brandneues Kit gefunden.

Immer öfter wurde in Google gesucht und dort fand ich ein Bild einer Werbung für ein neues Kit.
Aber das Kit war in Spanien zu verkaufen.
Ich habe versucht anzurufen, aber sie sprachen kein Englisch. E-Mail über Google translate senden können.
Es wurde viel Zeit und Energie investiert. Der neue Bausatz kostet nur 220 Euro und 275 Euro inklusive Versand.
Ich konnte ihn nicht dafür stehen lassen. Heute habe ich den Bausatz unbeschädigt erhalten.

Dieses kit ist jetzt von mir :)
https://www.aero-modelo.com/aviones-glowgasolina/1125-jet-rc-stingray.html

Einige Komponenten müssen noch gekauft werden.
Ich habe einen Jepe Storm Fan, das ist ein 90 mm, der auf 12S einen 5,3 Kilo Schub bei 77A macht.
Wäre das genug, um vom Gras abzuheben?
Oder sollte ich zu einem 100 mm edf gehen, um mehr Schub zu bekommen?
Was denken sie?

Funflyer 69
10.05.2019, 22:32
Hallo Hoeby,

ich habe es getan. Schau mal hier: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/41714-Zeigt-mal-eure-Impellermodelle/page47?highlight=stingray

Ein 90er EDF, der an 12S bei 77 A 5,3 kg schafft, muss erst noch erfunden werden.... Ich hatte 135 A an 12S und ca. 6 kg Schub.

Gruss
Sascha

Hoeby
11.05.2019, 07:37
Die EDF-Informationen stammen von der Jepe-Website.
http://www.jepejets.com/jepeshop/fan-units/658-new-storm-90-9-12s-.html

evtl. noch einen 100mm edf anschauen. Will den Strom um 100A halten, nicht mehr