PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : An alle BASIC-Jollen-Segler



Ralph Tacke
22.03.2004, 17:07
Hallo zusammen,

für alle Basic-Jollen-Segler hier die Ankündigung der in Kürze stattfindenden jährlichen Regatta. Diese Regatta ist diesmal eingebettet in die 10. Fühlinger See Regatta mit vorbildgetreuen Segelbooten sodass es diesmal neben den Jollen auch richtige Schmuckstücke zu sehen geben wird.

Also, nix wie ran...............

Ausschreibung zur BASIC-Freundschaftsregatta am 03. & 04.04.2004
Im Rahmen der 10. Fühlingersee-Regatta

Veranstalter:
MB-Rodenkirchen e.V.

Austragungsort:
Köln, Fühlinger See, Regattagelände, si

Datum:
03. & 04.04.2004

Zeitplan:
Registrierung bis 15 Minuten vor Regattabeginn.

Erster Start an beiden Tagen um 10:00 Uhr.
Alle weiteren Läufe werden in den Ablauf der 10. Fühlingersee-Regatta eingepaßt.
Letzter Lauf am Samstag um 16:00 Uhr, am Sonntag um 15:00 Uhr.
Die Endzeiten der Regatten können aus witterungstechnischen oder organisatorischen Gründen vom Veranstalter geändert werden.

Startgebühr:
Beide Tage = 5,- €, ein Tag = 3,- € , zahlbar bei der Registrierung.

Regeln/Modus:
Die wichtigsten Wegerechtsregeln der ISAF. (werden vor der Regatta besprochen)

Wettfahrtleitung:
MB-Rodenkirchen

Quarze:
Jeder Teilnehmer muß mindestens 2, besser 4 Quarze, im 27, oder. 40 MHz Frequenzbereich melden.

Observer:
Aus dem Teilnehmerfeld

Preise:
Preise für die Plätze 1 - 3

Meldeanschrift:
Gerth Schulze, Rheinstr.113a, 50389 Wesseling
Telefon: 02236-595251, Fax: 02236-595254
gerth.schulze@gmx.de , www.modellbaurodenkirchen.de (http://www.modellbaurodenkirchen.de)

Meldeschluß:
29.03.2004

Meldeart:
Eingehende Meldungen sind nur schriftlich, per Fax, oder E-Mail gültig.

Verpflegung:
Am Gewässer

Haftung:
Wir übernehmen keine Haftung, die mittel- oder unmittelbar mit der Veranstaltung im Zusammenhang steht.

Anmerkung: Aus organisatorischen Gründen sollte der Meldeschluß pünktlich eingehalten und die Frequenzen dem Veranstalter rechtzeitig mitgeteilt werden, da im Rahmen der 10. Fühlingersee-Regatta etwa 60 Boote erwartet werden. Nur so kann ein reibungsloser Ablauf dieser Veranstaltung, auch im Interesse der Teilnehmer, vom Veranstalter gewährleistet werden.

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen, gutes Wetter und wünschen Allen eine gute Anreise

---> Anmeldung bitte per E-mail (an Gerth.Schulze@gmx.de) mit folgenden Angaben:

Name:
Anschrift:
Telefon:
Frequenz:
Quarze:

Ralph Tacke
28.03.2004, 20:04
Hallihallo,

......übrigends sind zur BASIC-Regatta auch Micro-Magics zugelassen.

Gruß
Ralph

Stephan Ludwig
29.03.2004, 09:11
dann bring ich auch die MM mit :D