PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Motor macht im Funflyer R-3D (ähnl. E-SD ) Sinn



falcon f16
15.07.2011, 21:18
Hallo hab mir schon vor längerer Zeit dieses Modell hier gekauft

http://www.richmodel.eu/product_info.php?products_id=37&osCsid=2a189a31c1b417c336c9427eefd09b30

es ist eigentlich für nen 6,5ccm Mottor ausgelegt will ihn aber mit nem Brushless Mottor betreiben.

Das gewicht des Modells ist Gewogen 800g.

will ihn maximal mit 4S betreiben und hab mir schon mal ein Paar Mottoren rausgesucht......
mir stellt sich nur die Frage macht ein Hacker A30 12 XL mehr Sinn oder würdet Ihr auf nen Hacker A40 12S oder den Hacker A 40 8L gehen

vielecht hat mir jemand auch nen Tip für nen anderen Mottor.

Angestrebt von mir ist das die Kiste schon bei Halbgas Senkrecht geht .....


Achso maximale LS Durchmesser ist 14 Zoll
Gruß Markus

Andreas Maier
15.07.2011, 21:36
Hallo Markus,

das ist doch eine Art Super-Diablotin.

den sind wir mit 17x9 LS 2oder 3Blatt geflogen das ganze mit bis zu 800Watt. :D

ich schau mal ob ich noch ein paar alte Threads betreffend Motorisierung finde.


Super Diablotin Teil 6:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/4605-Super-Diablotin-Teil-6-Die-letzte-Fortsetzung-vor-Vollendung-des-Magazinbeitrags...?p=51934&viewfull=1#post51934

in Teil 3 müßten die Antriebe sein.


Gruß
Andreas

falcon f16
15.07.2011, 21:49
Hallo Andreas,
17 Zoll bekomm ich glaub echt nicht drauf .... hab ne 14 zoll mal vorne Drangehalten bleiben mir noch wenn ich sie Gradestelle noch ca 3 cm Luft.

was würdest du zu den ausgesuchten Mottoren sagen

Gruß Markus

Torsten.
15.07.2011, 22:10
Hallo Markus,

würde Dir zum A30-12XL raten mit 4s und 14x7 Prop ist noch relativ leicht und Leistung satt.
Modell soll um die 1800g Flugfertig Wiegen, Leistung bei 4s sind 3,6kg Standschub bei knapp 60A.

Gruß,

Torsten

Andreas Maier
16.07.2011, 10:52
Ich würde ein größeres Fahrwerk dran machen und ne 17" Latte nutzen !
Das mußten wir damals auch und es hat sich in allen Bereichen gezeigt daß es besser war.

SLW und HLW werden besser angeströmt was zu ruhigerem fliegen optimal ist.

Schreib doch mal an Gerhard H, Mike, Jan und wie sie Alle heißen eine PN. ( 10 Leute auf einmal geht doch ;) )
17x9 war die LS schlecht hin.





14x7 Prop ...., Leistung bei 4s sind 3,6kg Standschub bei knapp 60A.



bei hoher Drehzal 15 x 4 Funfly LS - von den Verbrennern nutzen, ...aber das ETA :(
die 14x7 ist bei der dicken Fläche suboptimal ! ;)



Gruß
Andreas