PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft nord



oldtimersegler
19.07.2011, 20:54
Hallo Liebe Oldie Gemeinde,

es ist geschafft und nun kann ich es auch Kund tun.
Auf unserem diesjährigen 8."Drahtverhautreffen & Jaffakistentreffen"
wurde die Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft nord in Schleswig-Holstein gegründet:):),
dies wurde nun auch endlich mal Zeit.;)
Die OSIG nord ist für alle Oldtimerinteressierten und Oldtimerliebhaber nicht nur aus dem Norden gedacht,
sondern für alle zugänglich.

Wir wollen auf Treffen zusammen auftreten und unsere schönen Modelle vorfliegen,
eigene Treffen veranstalten, Fachsimpeln, uns gegenseitig helfen und bei neuen Projekten unterstützen und
vor allem den Oldtimersegelflug am Leben erhalten.

Und wenn ihr Interesse habt, informiert euch ruhig auf unseren Seiten die zurzeit noch auf meinem Server
laufen.
Wir würden uns natürlich sehr herzlich über weitere Mitglieder freuen.

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

Und nun möchte ich noch unseren Emblemen vorstellen, welches so aussieht:
673848

Des Weiteren gibt es auf unserer Seite auch schon einen Vorhabbericht unseres 8."Drahtverhau & Jaffakistentreffens"

Gruß Olli

S aus GT
19.07.2011, 21:26
Schöne Sache, den Termin mit Melle habe ich schon notiert.
MFG Stefan

oldtimersegler
19.07.2011, 21:47
Hallo Stefan,

der Termin hat aber nichts mit unserer IG nord zu tun.
Diese OSIG gab es vor langer Zeit mal und der Name ist für dieses Treffen übernommen worden.
Als Ansprechpartner hierfür ist der Christian Scholz der IG-Segelflug der ich auch angehöhre.
Dieser Termin ist auf unserer HP als Hinweis gedacht für Oldtimerinteressierte.

Gruß Olli

bronco52
20.07.2011, 09:10
hallo Olli,

herzlichen Glückwunsch zu diesem Schritt:). Die Geschichte das Segelflug durch uns Modellbauer- und Flieger erhalten, dass ist sehr wichtig. Hätte ich doch mein Grunau Baby IIb behalten:cry:. Aber weg ist weg;). Es ist ja in gute Hände gekommen. Nun ist es für mich an der Zeit einen "Oldie-Schlepper" auf die Räder zu stellen.
Bitte haltet diesen Thread am Leben!!!
Und Bilder, Bilder, Bilder.....
Die Piper-IG und ich wünschen der OSIG-Nord viel Erfolg und allen Mitgliedern viel Spass.

Mit besten Fliegergrüßen
Udo

Lars Wenckel
20.07.2011, 10:17
hallo oliver,

die norddeutsche f schleppgemeinschaft begrüsst dieses vorhaben sehr:) und auch auch wir wünschen euch alles gute:)

Lars Wenckel
20.07.2011, 12:58
grüsst euch,

vielleicht hat jemand hier interesse:

http://www.fliegerklub-otto-lilienthal-anklam.de/oldtimertreffen2011.htm

oldtimersegler
20.07.2011, 19:08
Hallo Lars,

danke für für die guten Wünsche,
ja es wurde langsam einmal Zeit so etwas zu gründen um die Kellerkinder
mal aus ihren löchern zu hohlen;)
Es gibt so viele davon, nur streuben sich anscheinend einige noch.
Die Letzten Jahre beim Schlepp&Schnack bei Ali hatten die Oldies schon fast überhand,
wo stecken die bloß alle, hier im Forum anscheinend nicht.

@Udo, auch noch mal Danke für die Glückwünsche

tja so ist das halt, man sollte die guten Schätze einfach nicht vorzeitig weggeben;)
aber bau mal schön einen Oldie-Schlepper, die Udet von Manfred hat mir schon sehr gefallen,
aber ich hätte da noch einen anderen auf der Pfanne.
Bei Interesse lasse ich dir mal eine PDF Datei zukommen.
Habe ich mal aus England bekommen.

Gruß Olli
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

bronco52
20.07.2011, 20:20
hallo Olli,:)

na da bin ich aber gespannt um welchen Schlepper es sich da dreht. Schick mir doch bitte die PDF-Datei.

Gruß
Udo

oldtimersegler
20.07.2011, 21:22
Hallo Udo,

Du hast Post;)

Gruß Olli
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

bronco52
21.07.2011, 16:07
moin Olli,:)

danke für die Post....
Der Anhang unterliegt ja wirklich der "höchster Geheimhaltungsstufe":confused:.
Wie kommt man an solche Unterlagen:confused:.
Damit gehe ich erst einmal zu meinem Notar für Vertrags und-Patentrecht :D:D.

schön tach noch anne see ;)

Udo

oldtimersegler
21.07.2011, 22:48
Hallo Udo,
die Zeichnung habe ich von einem netten Herrn aus England erhalten, der
hat mich auch mit Material für meine "Mozwoa" versorgt.
Patentrecht.... leider schon zu spät, die habe ich schon:D:D:D;)

Gruß Olli
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

bronco52
22.07.2011, 08:31
Hallo Olli und alle anderen IG-Mitglieder und Interessenten,:)

mein Interesse geht in Richtung Schleppmaschine. Die Größe der Segler hat sich in den letzten Jahren in Richtung "groß" geändert. Der Maßstab 1:2,5 bis 1:2 sind keine Seltenheit mehr.
Da ich viele Jahre mit der original Tiger Moth zu tun hatte und wir auch damit geschleppt haben, bekomme ich noch immer Herzchenaugen. Wir haben mit mit der Motte die K-8, K-7 und das Grunau Baby IIb geschleppt. Es war eine gemütliche Angelegenheit.
Die Motte von T.C. ist im M=1:3,3 und schon etwas zu klein. Letzte Nacht (wo andere schlafen);), habe ich mir im net die 1:2,6 Motte von Modellbau Benja angesehen. Sie wird mit einem ZG 62 PCI, Getriebe 1:2 von Modellbau Schlundt, Topfdämpfer, Rumpfansaugung und Lagerung in D-lock's geflogen. Der folgende Link gibt schon ein paar Info's:

http://www.modellbau-benja.de/tiger_moth.htm

http://www.modellbau-schlundt.de/

Bin auf Eure Meinung gespannt.

Gruß
Udo

oldtimersegler
22.07.2011, 20:44
Hallo Udo,

die Motte hat zu viel Stirnwiederstand, die Stampe auch,

habe hier mal etwas gezeigt:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/273402-Stampe

ist ein Projekt eines guten Kollegens.
Ich glaube aber mit einem Getriebe zu schwach auf der Brust, da zu schwer.

Hier noch ein anderes Modell eines Vereinsmitgliedes von uns
Vergrößerter Toni Plan, hat glaube ich auch eine Form für die Haube und Flächenmittelteil oben (Tank)
M 1:2,5 23,5kg schwer und motorisiert mit nem 95ccm King mit Resorohr.
Haben mal ein Paar Schlepps gemacht mit meinem L-Spatz 6,00m 12kg schwer, war schon an der Grenze.
So zum Fliegen kein Problem Power ohne Ende, aber zum Schleppen auch schon knapp genug.
Man könnte natürlich auch einen 3W 150ccm Reihenmotor einbauen, der sollte dann genug bums haben.

Ist schon ein ganz schöner Trümmer;)
675074

675075

In dem Maßstab fällt mir dann noch das Fly Baby von Schlund oder Tom Bode Woodwings ein, würde man einen
120Boxer einbauen wäre das, dass ideale Oldieschleppmodell, geringeres Abfluggewicht und weniger Stirnwiederstand.

Gruß Olli
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

bronco52
24.07.2011, 12:23
Hallo Olli,

sind wir beide die einzigen IG-Mitglieder, welche der Schreibens mächtig sind??:D
Okay, ist aber interessant sich mit Dir auszutauschen.
Ich habe mich mal im net mit den Originalen des Fly Baby beschäftigt. Es gibt dort auch kräftige Exemplare mit denen man schleppen kann (Fly Baby air crafter).;)
Das Fly Baby von Schlundt war bislang für mich nicht interessant. Jetzt jedoch um so mehr. Ich würde dann keinen Getriebemotor sondern einen 4-Takt Boxer von Valach einbauen.
Das Gewicht des Valach entspricht etwa dem des ZG-62 mit Getr. Interessant sind auch die vorzüglichen Transportmöglichkeiten des Fliegers. Passt alles in einen VW-Golf:).
Habe gestern schon mit Herrn Schlundt ausgiebig telefoniert.
Nun bin ich gespannt wie sich meine Gedanken weiter entwickeln.

Allen ein schönes Wochenende..
Udo

bronco52
24.07.2011, 13:51
hi,

habe hier einen interessanten Link zum reinschauen. Fly Baby mit Sternmotor und in zweisitziger Ausführung. Genug Kraft zum schleppen:).

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.hevleaviation.com/fly%2520baby%2520ouside%2520lh.JPG&imgrefurl=http://www.hevleaviation.com/hevleaviation.htm&usg=__pIOTc6PXZUZLEgQmM_tdUz1Kmrs=&h=400&w=600&sz=26&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=bRFFV6uMzw9NxM:&tbnh=144&tbnw=192&ei=hwcsTvLpGovssgbjhtCGDA&prev=/search%3Fq%3Dfly%2Bbaby%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26biw%3D1440%26bih%3D757%26tbm%3Disch&um=1&itbs=1&iact=hc&vpx=381&vpy=256&dur=1392&hovh=183&hovw=275&tx=135&ty=125&page=1&ndsp=24&ved=1t:429,r:7,s:0&biw=1440&bih=757

oldtimersegler
24.07.2011, 14:31
Hallo Udo,

des schreibens wohl schon mächtig;), nur sind die nicht so aktive im Netz unterwegs.

Baby mit 170Valach ist schon einfach genial, stell dir nur den Sound vor:D:D
und Power ohne Ende.
Der Motor ist auch relativ günstig zu anderen Hightech Motoren, der Vorteil ist, Du baruchst
keine großen Dämpfer im Gegensatz zu anderen Zweitaktboxern und die Lattengröße kann
fast übernommen werden.

Überhaupt, binn ich gerade mit den Retroplanisten am verhandeln ob wir unseren Termin nächstes Jahr auf Juni
vorverlegen, da einige Interessierte angefragt haben und sich geäußert haben, wenn der Termin nicht auf das Retroplanewochenende fallen würde, würden auch einig zu uns kommen.
Stell dir mal vor "Drahtverhau & Jaffakistentreffen International":cool::cool:

Gruß Olli
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

bronco52
25.12.2011, 22:02
Hallo moin moin...:)

ich habe hier meinen Defibrillator auf volle Leistung gestellt :D mal schauen ob ich diesen thread wieder ins Leben zurück holen kann?

OSIG Nord... wo beginnt Nord? Hamburg - Hannover - Kassel? Es gibt doch soooo viele Oldi-Segler-Liebhaber im Norden.

So, nicht lang schnacken,
Kopf in Nacken.
Erst mal'n Segler bauen
und dann in die Wolken schauen.
Haben wir schönes Wetter,
zügig den Segler hintern Schlepper....

Lieber Olli,
ich wünsche Dir und allen Mitgliedern der OSIG-Nord einen guten Rutsch in die nächste Saison.
Auf viele gemeinsame Stunden im Kreise Gleichgesinnter freue ich mich schon jetzt sehr.

Herzliche Grüße
Udo

Andreas Blase
25.12.2011, 22:09
Hallo Udo,

schöne Idde mit eurer Interessensgemeinschaft.

Kommt ihr zum Segler Classic Treffen auf den Wächtersberg ?!

Ein muss für jeden Oldi Fan.

LG Andreas

bronco52
25.12.2011, 23:50
hu huuu Olli,

hurra, der Thread atmet schon wieder...:D

hi Andreas,:)

so sieht man sich wieder.

Wir haben hier in SH den Bungsberg. Der ist 168m hoch und manchmal liegt da auch Schnee. Aber wo ist der Wächtersberg?
Leben da auch Westgermanen, oder das kleinwüchsige, zänkische Bergvolk, welches ich aus AVATAR kenne? :D :D :D
Okay, nun bin ich wieder ernst.;)
Das mit dem Wächtersberg muß Olli klären. Ich bin mehr für die PIPER-IG zuständig.

Ich freue mich hier von Euch zu hören :)

Udo

oldtimersegler
26.12.2011, 10:43
Hallo Udo,

erst mal vielen Dank für den guten Rutsch und so.
Hatte gar nicht gedacht, dass hier überhaupt jemand anderes postet.

@Andreas: wurde danach in einem anderen Tread auch schon mal gefragt;)
Werde auf jeden Fall den Termin mit in unsere Liste aufnehmen, mal sehen ob
Interesse geweckt wird, ist ja für einige auch nicht mal eben um die Ecke;)

Im Moment binn ich gerade am Termine sortieren, ich möchte mich auf jeden
Fall gerne mit den OSIG`lern im Winter noch mal treffen.
Dann steht auch noch der Termin für unser 9."Drahtverhau&Jaffakistentreffen" an und
wie wir letztes Jahr auf unserem Treffen besprochen haben, möchte ich versuchen mit
einem anderen Verein, ein weiteres Oldtimersegelflugtreffen im Norden "Schleswig-Holstein",
bin ein Nordjung;) zu veranstalten.

Norden: bezieht sich auf Norddeutschland bis ca. Hamburg, wobei ich nicht ausschließen möchte, dass
auch ander Leute Mitglied werden können, die sind natürlich allzeit herzlich willkommen!!!

Wir suchen natürlich immer noch Gleichgesinnte und wie ihr ja auch lesen könnt,
ist der Beitritt der http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm kostenlos!!

Ich habe ja versucht in unserer Region so etwas zu etablieren, damit wir und ich binn der Meinung,
da sind noch viele mehr, nicht mehr soweit reisen müssen um so etwas mal zu erleben und gemeinsame
Stunden zu verbringen, fachsimpeln und sich auszutauschen.
Ohne einer anderen Gruppierung nahe zu treten zu wollen, es heißt immer das beste im Norden.
Ich habe noch kein Treffen ihrerseits erlebt welches wirklich im Norden sattgefunden hat.
Ich muß mittlerweile bis zu 480km fahren, nicht das ich das auch mal tuen würde, aber wo bleibt denn da
noch Zeit fürs Fliegen.
Manche Leute können nun nich einfach mal 4Tage oder gar eine Woche, für ihr Hobby opfern, die haben
so wie ich auch noch Familie

Meine Meinung

Überhaupt giebt es seit neuestem auch eine Sparte "Retroflieger" unser neuestes Mitglied Michael wird sich
da wohl um einiges kümmern;)
Diese Flieger sind dann natürlich herzlichst mit eingeladen.

So nun wünsche ich allen noch ein restliches schönes Weihnachtsfest und natürlich dir Udo auch alles Gute
für die Piper-IG.

Gruß Olli

Gast_40168
26.12.2011, 11:29
Wunsche Euch alles gute für`s kommende Jahr 2012
viel Erfolg mit der Oldtimer-Segelflug -Interessengemeinschaft nord
Mit einem Gruß
Hermann

oldtimersegler
26.12.2011, 19:05
Hallo Hermann,

vielen Dank!!

Bist natürlich herzlichst mit deinem Kranich III zu unserem Treffen
eingeladen;)
Evtl. schaun der Gregor und die Ohlweihe auch mal wieder vorbei;)

Gruß Olli

bronco52
26.01.2012, 20:22
Hallo Olli,

was macht die Planung bezüglich Wintertreffen? Ist ja grad schön kalt, da schmeckt der Glühwein oder auch die Erbsensuppe. :)

herzlichst
Udo

HB-752
26.01.2012, 20:41
Liebe Kollegen und Freunde der Oldtimer-Segel- und Schleppflugzeugen:
Es ist zwar im Süden Deutschlands, aber dennoch seid Ihr alle mit Euren Maschinen zum 10. SeglerClassics auf dem Wächtersberg bei Herrenberg (nahe Stuttgart) eingeladen.
Alles, was bis ´75 flügge wurde, darf geflogen werden.
Die Veranstaltung finden vom 29.06.2012 bis zum 01.07.2012 statt.

Informationen unter:
www.mfg-waechtersberg.de
www.dmfv.aero
www.modellflugonline.de
Wir freuen uns Euch zu sehen!

LG
Robert

sg38
27.01.2012, 20:23
hallo olli,glückwunsch zur gründung der ig-oldtimersegler
ich hatte ja noch das glück mit peter kappmeier einen der osig gründer kennen zu lernen
heute bin ich im besitz seiner modelle und hege und pfege sie
habe mich mittlerweile von allem gfk/styro getrennt und baue nur noch holz
zur zeit habe ich eine penrose pegasus auf dem baubrett
flugbereit wäre da mein baby,gö4,ka3,lo100 und sg38 in 1:2
als schlepper könnt ich eine klemm20 anbieten
wer schön wenn wir uns mal wiedersehen
viele grüße christian (ig-segelflug)

bronco52
27.01.2012, 21:38
@ Christian... SG-38,:)

da fällt mir etwas Passendes zu ein:

hier gehört Farbe ins Spiel und Leben eingehaucht...:)



http://www.youtube.com/watch?v=FFGuX5x3CMQ


Grüße vom Polarkreis

Udo

oldtimersegler
28.01.2012, 07:58
Hallo,

@Udo: Bin am planen, wenn es passt rufe ich dich Montag morgen mal an;)

@Christian: Danke für die Glückwünsche, schön mal wieder von dir zu höhren, ja wir sehen uns dieses Jahr bestimmt wieder,
mach mal den Gregor und Hannes etwas lecker für unser 9."Drahtverhau & Jaffakistentreffen" 15.-17. Juni
und dann bringt ihr die Ohlweihe und den Rest auch gleich mit;);)

Wir nehmen auch immer noch Mitglieder auf:D:D:D

Gruß Olli

sg38
28.01.2012, 12:39
hallo udo,ja ich hab jetzt auch nen kleinen sg38.
aber man muß schon arg bekloppt sein,allein die aufrüstzeit auf dem flugplatz beträgt
eine stunde und mindestens 2mann
transport geht erst ab einem sharan wegen der spannturmhöhe 122cm
aber das flugbild entschädigt für die ganze mühe und thermik bin ich auch
schon geflogen

olli,werde gregor mal heißquatschen,hoffe ihn beim anfliegen zu sehen
wie wird man denn mitglied bei der osig:)
mfg christian

oldtimersegler
28.01.2012, 15:43
Hallo Christian,

hast eine Mail bekommen!!

Gruß Olli

oldtimersegler
06.02.2012, 19:11
Hallo Udo,

freu mig riesig, am 18.02 ist es soweit,
unser erstes Wintertreffen nach Gründung
der Oldtimersegelfluginteressengemeinschaft nord
findet statt!!
Es gibt Schnitzel satt!

Das reimt sich sogar;);)

Alles weitere kommt per Mail

Gruß Olli

bronco52
13.02.2012, 08:56
Moin moin Männer,:)

das ist ja echt cool. Es ist doch schon etwas Besonderes, mit "Gleichgesinnten" an einem Tisch zu sitzen.

Habe heute einen Kontakt nach Österreich gepflegt. Auch dort wird mit Aufmerksamkeit unser Thread gelesen. SEGELFLIEGEN VERBINDET

In diesem Sinne: Schnitzel satt!!!:) Aber kein Jägerschnitzel! Ich esse kein Menschenfleisch...:D:D:D

Herzlichst
Udo

oldtimersegler
19.02.2012, 15:38
Hallo,

so, nun ist unser erstes Oldtimersegelfluginteressengemeinschaft nord
Winterreffen vobei.
Wir hatten eine Menge Spaß und es wurde reichlich gefachsimpelt.
Ein kleiner Bericht wird volgen;)

Gruß Olli

flykuddel
26.02.2012, 23:17
Hallo Leute

Warum habt ihr euer Treffen nicht öffentlich gemacht ? Hätte mich auch interessiert !!

Gruss Peter

oldtimersegler
27.02.2012, 10:04
Hallo Peter,

tut mir leid, war nicht beabsichtigt!
Hättest ja vorher mal anfragen können???
Ist nicht böse gemeint!

Schick mir mal deine Tel.Nr.: dann rufe ich dich mal an, wo kommst Du
den her?

Wir können ja mal über eine Mitgliedschaft reden;)
Wir suchen natürlich immer noch Gleichgesinnte und Interessenten für unsere IG

Gruß Olli

Eckart Müller
27.02.2012, 10:28
Warum habt ihr euer Treffen nicht öffentlich gemacht ?
Wenn das nicht öffentlich ist...;)

...am 18.02 ist es soweit, unser erstes Wintertreffen nach Gründung der Oldtimersegelfluginteressengemeinschaft nord findet statt!

oldtimersegler
28.02.2012, 19:00
Hallo,

also nun verstehe ich ja garnichts mehr.........
Nun versucht man die Leute per E-Mail, PN oder sonstiges zu erreichen
und dann meldet sich die Person nicht einmal:confused::confused::confused:

Dann ist ja wohl leider das Interesse doch nicht so groß:confused:

Gruß Olli

Schreibe gerade einen kleinen Bericht über unsere OSIG nord;)

Konrad Kunik
28.02.2012, 21:53
Magazinbeitrag? ;)

oldtimersegler
29.02.2012, 06:49
Hallo Konrad,

joooo;)

wird aber noch ein Moment dauern.

Gruß Olli

oldtimersegler
22.04.2012, 14:03
Ju, hu, der Bericht ist online;)

Danke an das RC-Network Team:):):)

Gruß Olli

guckux
22.04.2012, 15:51
Guckux Oli


Ju, hu, der Bericht ist online;)

Wer Probleme hat ihn zu finden: HIER (http://www.rc-network.de/forum/content.php/171-Warum-eine-Oldtimer-Segelfluginteressengemeinschaft-in-Schleswig-Holstein)

Ich würde sagen: Lesenswert! :D

oldtimersegler
22.04.2012, 21:11
Huch, hatte ich ganz vergessen:D:D

Gruß Olli

oldtimersegler
27.05.2012, 21:04
Hallo liebe Oldiegemeinde,

möchte noch mal eine Erinerung schreiben;)
Bald ist es soweit vom 15.-17.06.2012 findet
wieder unser alljährliches "Drahtverhau & Jaffakistentreffen"
Oldtimersegelflugtreffen statt, dieses Jahr schon zum 9.mal.
Ich möchte damit alle Interessierte und Oldtimerenthusiasten
ansprechen und euch auf unseren idyllischen Platz einladen.
Natürlich sind auch Antikflugfreunde herzlich willkommen!!

Wir haben eine Aufstigsgenehmigung bis 750m üNN für das ganze
Wochenende und um diese zu erreichen brauchen wir natürlich auch
gerne einige Schlepper.

Für das leibliche Wohl ist zu günstigen Preisen auch wieder gesorgt!!

Es wäre nett, wenn ihr euch bei mir anmeldet, damit ich sehen kann
wieviel Verpflegung besorgt werden muß.

Camping oder Zelten ist auf dem Platz möglich.

Meine E-Mail lautet: Theede-Bau@t-online.de

Gruß Olli

oldtimersegler
08.07.2012, 22:32
Hallo,

hier gibt es nun einen kleinen feinen Bericht zu
unserem 9."Drahtverhau & Jaffakistentreffen"

Ich hoffe wir sehen nächstes Jahr zu unserem
10. Jubiläum noch ein Paar mehr neue Gesichter;)

Überhaupt habe ich wieder 4.neue Mitglieder für
unsere OSIGnord gewinnen können;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/9.drahtverhautreffen.htm

Gruß Olli

oldtimersegler
30.07.2012, 08:44
Hallo liebe Oldiegemeinde,

am kommenden Wochende findet beim MFG-Süsel
http://www.mfg-süsel.de/joomla/ an
der schönen Ostsee ihr 1.Oldtimertreffen statt.
Wir von der OSIGnord sind natürlich auch mit dabei.;)
Es wäre schön, wenn sich noch einige Piloten mit anmelden würden,
damit es ein schönes Treffen wird.
Und das Wetter wird sowieso gut;)

Einladung gibt es auf der Seite des MFG Süsel und auf der Seite der
OSIGnord http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm unter Termine.

Gruß Olli

857243

oldtimersegler
06.08.2012, 13:13
Hallo Liebe Oldiegemeinde,

war Samstag und Sonntag bei 1.Oldtimersegelflugtreffen des MFG Süsels,
das 2. Treffen dieses Jahr, an dem die Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft nord
teilgenommen hat:):)
Die Gastreundschaft beim MFG Süsel würde ganz groß geschrieben und sie haben ein
herliches Gelände für diese Segelflugsparte.
Wir konnten wieder neue Freundschaften schließen und alte wieder auffrischen:)
Es wird in den nächsten Tagen einen großen Bericht auf der Seite der OSIGnord geben,

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

es wird nur noch etwas daueren bis alles Bildmaterial zusammengebracht ist;)

Ich möchte mich hiermit noch mals recht herzlich für die Organisation und der Gastfreundschaft
bedanken und zeige hier schon mal eine kleine Auswahl an Bildern;)

Erwähnung möchte ich noch mal, was mich riesig gefreut hat, dass sogar unser südlichstes
Mitglied Thomas Hanusch aus Bad Neustadt vorbeigeschaut hat,
er durfte sogar meine Ka3 mal anfassen:D:D

Gruß Olli


860063

860064

860071

860065

860066

860067

860068

860069

860070

Die Ka3 D-7712 durfte auch mit dabei sein:)
860062

Gast_31334
07.08.2012, 09:38
Ja ich durfte das Teil mal "Anfassen" :). Auch wenn ich nur kurz "Vorbeigeschneit" bin,ich fands Super auf dem Platz in Süsel!!!!! :):):)

oldtimersegler
09.08.2012, 22:20
Hallo Thomas,

ja es war echt klasse dort:):)

hier gibt es jetzt für alle Oldteimerinteressierten
einen kleinen Bericht;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm


Gruß Olli

oldtimersegler
13.08.2012, 17:43
Hallo,

auf der Seite des MFG Süsels,

gibt es jetzt auch reichlich Bilder von
dem schönen Oldtimersegelflugtreffen;)

Gruß Olli

http://www.mfg-süsel.de/joomla/index.php?option=com_phocagallery&view=category&id=50:2012-08-04-oldtimersegeln&Itemid=53

bronco52
22.11.2012, 15:29
hi Männer,:)

nun ist für die meisten von Euch Bausaison aber die nächste "Flugsaison" steht schon vor der Tür.

Die OSIG-Nord hat sich ja prächtig entwickelt! Über zwanzig Mitglieder!

Was gibt es denn nächste Saison von Euch zu sehen? Ich bin bestimmt nicht der Einzige, der sich über ein paar schöne Fotos freuen würde.

Bitte notiert Euch schon mal den 27.-28. Juli 2013. Da läd die MSG-Möwe Stockelsdorf zum großen Piper-Treffen der Piper-IG ein.
Dazu laden wir auch die OSIG-Nord mit ihren "feinen Fliegern" ein. Wie Olli schon sagte, die Piper's brauchen etwas "Feines" zum schleppen;).
Zu diesem Treffen ist jeder Liebhaber von Piper-Flugzeugen und Oldtimer-Seglern eingeladen., gleich ob er einer unserer Organisationen angeschlossen ist oder nicht.
Ich werde Euch hier auf dem laufenden halten.

Gruß
Udo

hänschen
22.11.2012, 16:22
Hallo,

auf der Seite des MFG Süsels,

gibt es jetzt auch reichlich Bilder von
dem schönen Oldtimersegelflugtreffen;)

Gruß Olli

http://www.mfg-süsel.de/joomla/index.php?option=com_phocagallery&view=category&id=50:2012-08-04-oldtimersegeln&Itemid=53

http://www.mfg-süsel.de/joomla/index.php?option=com_phocagallery&view=category&id=50:2012-08-04-oldtimersegeln&Itemid=53 :confused::confused::confused:
wird als attackierend gemeldet, gesperrt?

oldtimersegler
22.11.2012, 18:19
Hallo Hans,

die Süseler Freunde hatten vor kurzem einen
Hackerangriff auf ihre Seite.:(:(

Hier der neue Link zu den Bilder von dem wunderschönen Treffen

http://www.mfgsuesel.de/joomla/index.php?option=com_phocagallery&view=category&id=52:2012-08-04-oldtimersegeln&Itemid=53

@Udo werde den Termin veröffentlichen
und mit den anderen Mitglieder besprechen, wird bestimmt eine riesen Gaudi:D:D

Gruß Olli

hänschen
22.11.2012, 18:46
Danke Olli, jetzt gehts.

Gast_19368
22.11.2012, 20:28
...so'n Schiet, praktisch gleich nebenan und nichts davon mitbekommen.

Grüsse, Kai

http://www.vatertagsflieger.de/

oldtimersegler
23.11.2012, 08:36
Hallo Kai,

es wird dort sicherlich auch nächstes Jahr wieder
ein Oldtimersegelflugtreffen der OSIGnord geben;)
Der Termin steht nur noch nicht fest.

Gruß Olli

oldtimersegler
20.12.2012, 18:51
Hallo liebe Oldtimergemeinde,

die OSIGnord wünscht allen Oldtimeranhängern
und Enthusiasten mit ihren Familien

frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
ins neue Jahr!!

Gruß Olli

921852

bronco52
23.01.2013, 17:11
Hallo Thermikjunkies,:)

seid ihr im Winterschlaf???;) Nun aber in die Werkstatt, es gibt noch viel zu tun...

Ich habe eben in einem anderen Thread einen Link gefunden, der ist sehr interessant: http://www.rhoensperber.de/index.htm

Schöner Segler, oder?

Gruß
Udo

oldtimersegler
23.01.2013, 18:08
Hallo Udo,

den kenn ich schon;)

Bald ist es wieder soweit,
unser 2. Osig Wintertreffen naht!
Freu mich schon riesig euch wiederzusehen:):)

Überhaupt hatten wir im Oktober letzten Jahres
noch ein Minitreffen beim Mfsv Kiel,
wir hatten ne Menge Spaß:D:D
War leider zu kurzentschlossen um allen Bescheid zu sagen,
waren auch nur 5. Mann.

Dort entstanden auch diese beiden schönen Bilder:):)

Danke an Mandy Lange:)

http://www.retroplane.net/forum/images/uploads/Olli/Unbenannt-1_210.jpg

http://www.retroplane.net/forum/images/uploads/Olli/Unbenannt-2_121.jpg

oldtimersegler
17.02.2013, 15:04
Hallo Leute,

so nun ist es leider wieder schon vorbei.
Es war ein wunderbares Treffen:):) ,
wir hatten eine riesen Menge Spaß:D

2.Tage Sankt-Peter Ording bekommt auch nicht immer geboten,
eine super nette und freundliche Bewirtschaftung
und vor allem nicht so etwas hier:D:D

951174

Es waren 10. unserer OSIG nord Freunde anwesend,
die viel neues zu Berichten hatten, sogar Modelle und Teile ihrer
Projekte vorstellten.

Demnächst, wenn alle Bilder gesichtet wurden, wird es wieder ein
schönen Bericht auf unserer OSIGnord Seite geben.

Gruß Olli

oldtimersegler
23.02.2013, 13:42
So,

der Bericht ist jetzt online;)

Gruß Olli

oldtimersegler
16.06.2013, 15:05
Hallo liebe Oldiegemeinde,


1010597

Dieses Jahr findet unser 10. "Drahtverhau & Jaffakistentreffen" Jubiläums Oldtimersegelflugtreffen
am 29.-30.06 statt.
Ich möchte damit alle Interessierte und Oldtimerenthusiasten
ansprechen und euch auf unseren idyllischen Platz einladen.
Natürlich sind auch Antikflugfreunde herzlich willkommen!!

Wir haben eine Aufstiegsgenehmigung bis 750m üNN für das ganze
Wochenende und um diese zu erreichen brauchen wir natürlich auch
gerne einige Schlepper.

Für das leibliche Wohl ist zu günstigen Preisen auch wieder gesorgt!!

Es wäre nett, wenn ihr euch bei mir anmeldet, damit ich sehen kann
wieviel Verpflegung besorgt werden muß.

Camping oder Zelten ist auf dem Platz möglich.

Meine E-Mail lautet: Theede-Bau@t-online.de

Ich habe mir auch einige schöne Pokale einfallen lassen

1010599

Die hier sind für den 1. und 2.Platz schönstes Oldtimersegelflugzeug
1010600

Der hier für den schönsten oder aktivsten Schlepper
1010601

Und auf diesem sollen sich alle "Drahtverhau & Jaffakistentreffen"
Beteiligten verewigen

Gruß Olli
1010602

oldtimersegler
04.07.2013, 08:28
Hallo,

nun ist unser Treffen wieder vorbei.
Leider hatten wir gerade dieses Jahr mit sehr
wiedrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen, aber
warum soll es anderen besser gehen als uns.
Liegt wohl doch irgendwie an der Klimaverschiebung.
Trotzdem hatten wir eine Menge Spaß:):)

Ich habe wie immer einen kleinen Bericht verfasst, aber seht selbst;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruß Olli

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/titelbild13.jpg

bronco52
07.07.2013, 09:58
Am 27.-28. Juli ist im Norden was los!

schon jetzt 35 Voranmeldungen. Auch Du bist eingeladen!!:)

Die MSG Möwe Stockelsdorf e.V. veranstaltet am 27.-28. Juli
mit der
Piper-IG und der OSIG Nord
ein Piper und Oldtimer-Segelflug-Treffen.
Schleppen verbindet!

Wo: auf dem Fluggelände am Bargerhof, in 23617 Stockelsdorf.

Für Wohnwagen und Zelte ist ausreichend Platz. Für Strom muß jeder selbst sorgen. Es darf schon am Freitag angereist werden.

Es kann jeder interessierte Liebhaber von Piper und Oldie-Segler seine Modelle am Boden und in der Luft präsentieren.
Modelle bis 25 Kg dürfen am Flugbetrieb teilnehmen.

Für das leibliche Wohl, wie Kaffee, Kuchen und Leckeres vom Grill, sowie Getränke ist für kleines Geld gesorgt.

Der gesellige Abend findet im Festzelt statt.

Info unter:

udo-stamer@t-online.de Tel.: 0451-4946488 oder 0171-6474250

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung bis zum 18.07.2013

Wir freuen uns auf Euch!!!

Thermische Grüße aus Lübeck

Udo

DAS BESTE AM NORDEN: FLYING BARGER RANCH

oldtimersegler
07.07.2013, 11:48
Hallo Udo,

hab mich doch schon Angemeldet bei dir:D:D
Nein im Ernst, wird bestimmt eine Klasse Veranstaltung;)

Wir freuen uns natürlich auf viele Piperisti und natürlich
auf sehr viele schöne Oldies:):)

Gruß Olli

bronco52
07.07.2013, 13:40
Moin Olli,

viele Oldies??? Ja die meisten Piloten sind ja Ü-60 :D :D

Nun geht es raus zum Thermikfliegen...

schöne Grüße
Udo

oldtimersegler
28.07.2013, 23:36
Hallo Udo:D:D

Ein sehr interessantes Treffen geht zu Ende.
Den Mannen und vor allem Frauen um Udo gehört ein großes
Lob ausgesprochen:):)
Es waren ein Paar schöne Tage in Stockelsdorf.

Leider waren die Oldtimersegler in der Überzahl, wir haben sie
mit zwei Oldies geschlagen:D:D aber es gab auch sehr interessante
und wunderschöne Piper`s zu sehen, ich als alter ehemaliger Piperflieger
kann das glaub ich sehr gut beurteilen;)
Aber dafür hatten die Piperisti genug zu tun.

Ein Treffen welches sich zur Wiederholung lohnen würde:):)

Hier ein Paar Bilder der Oldtimersegler;)
Es waren alleine 8.Mitglieder der OSIG nord anwehsend:)

Gruß Olli

1027890

1027891

1027892

1027893

1027894

1027896

1027897

bronco52
10.09.2013, 10:29
Hallo Oldie-Fans,:)

wie schnell die Zeit vergeht. Das Treffen bei der MSG-Möwe Stockelsdorf hat die besten Kritiken geerntet. Tolles Wetter, tolle Stimmung und viele, schöne Segler und Piper-Schleppmaschinen.
Die Teilnehmer mit den weitesten Anreisen haben ihre Zusage für das nächste Jahr bereits gegeben. Ob diese schöne, erfolgreiche Veranstaltung 2014 wiederholt wird muß noch mit dem Vereinsvorstand der MSG-Möwe abgestimmt werden.
Am kommenden Wochenende bitte nicht vergessen: DAS BESTE IM NORDEN "Schlepp & Schnack in Kiel-Langwedel".;)

Gruß
Udo

PS: Ich verkaufe meine MOAZAGOTL, M=1:3 http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/411459-Oldie-Segler-MOAZAGOTL

bronco52
18.09.2013, 19:19
Der Bauernadler:D wurde der Schulgleiter damals von einigen Personen genannt.:)
Hat mein Vater doch vor dem Krieg dieses Fluggerät in der Lehrwerkstatt selbst gebaut und ist dann in der Palinger Heide bei Lübeck damit geflogen. Ein paar original-Rippen hängen bei mir als Wandschmuck in den Zimmern. Die Maschine hat für mich noch immer seinen Reiz.
Hier ein interessantes Video von einem doch schon großen Modell der SG 38.


https://www.youtube.com/watch?v=M8ZsAPb9mfo

Schöne Grüße von der Flying Barger Ranch

Udo

bronco52
23.09.2013, 18:05
Bei uns in Hetwig-Holzbein (SH) gibt es über Winter kaum Thermik :cry: Da kommen wir Flieger doch auf die tollsten Ideen :confused:

Sorry, kann nicht länger schreiben da ich gerade über der Herdplatte kreise.

Klickt den Link an und schaut das Video unten links:


https://www.facebook.com/RCAeroTowing?ref=stream

Gruß
Udo

oldtimersegler
04.01.2014, 16:56
Hallo,

die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern;)
Jetzt kann ich es bekannt geben, die
Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft nord
veranstaltet vom 14.-15.06.2014 ihr
1.Nordeutsche Segler-Classic`s in Zusammenarbeit
mit dem MFG Süsel und dem DMFV.

Alles weitere ist hier auf der informativen Seite der
OSIG nord zu erlesen
http://oliver-theede-oldtimersegler.de/1.segler%20classi%60s.htm

natürlich könnt ihr auch einfach so mal auf der Seite reinschauen;)
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

Gruß Olli

1100772

Frankensteiner
05.01.2014, 15:36
Hi Olli,

Ihr macht tolle Sachen! Leider passen sie nicht so recht zum Thema des AMD.

Mir ist folgendes aufgefallen: Ich lese auf meinem Bildschirm auf dem Plakat im ersten Satz anstatt "veranstaltet" das Verb "verunstaltet". Ich bin jetzt veransichert und weiss nicht, ob das an dem kleinen Bildschirm meines Netbooks liegt.

Und den 01.04. haben wir doch auch noch nicht. Hm ...:confused:

Ciao
Klaus

oldtimersegler
05.01.2014, 18:44
Hallo Klaus,

zu dem Ersten hast Du tatsächlich recht!!
Danke für deine Aufmerksamkeit:):)

Da musste ich doch schnell noch mal einiges ändern, puuhh;)
Muss jetzt hier leider erst mal so stehen bleiben.
Hoffe das Eckart das ausbügeln kann.

Zum Zweiten, der Vorschlag kam von Eckart Müller selbst,
eigentlich bin ich mittlerweile auch nicht mehr so glücklich damit,
aber leider gibt es ja keine Oldtimersparte.
Es ist auch immer schade, dass es immer so schnell wieder nach
unten verschwindet, aber das liegt dann wohl daran, dass es ja eigentlich
in der falschen Rubrik ist.

Schöne Dinge machen wir aber trotzdem;)
Natürlich sind wir den Antiklern nicht abgeneigt und würden
uns auch mal freuen wenn ein Paar von denen vorbeischauen.

Gruß Olli

Patrick Kuban
06.01.2014, 00:55
Hallo Klaus,




Mir ist folgendes aufgefallen: Ich lese auf meinem Bildschirm auf dem Plakat im ersten Satz anstatt "veranstaltet" das Verb "verunstaltet". Ich bin jetzt veransichert und weiss nicht, ob das an dem kleinen Bildschirm meines Netbooks liegt.

Ich wollt's schon darauf zurückführen, hab' dann aber doch noch Eckarts Auswechslung gesehen.


Leider passen sie nicht so recht zum Thema des AMD.

Nu ja, diese Ecke hier hat nicht der AMD alleinig gepachtet, auch wenn in der Satzung steht, daß "Die AMD e.V. [..] als Spitzenorganisation den deutschen Antik Modellflug im In- und Ausland [vertritt]." ;-)




Da musste ich doch schnell noch mal einiges ändern, puuhh;)

Joh: mach bei "nordeutsch" noch ein "d" mehr rein ;-)


aber leider gibt es ja keine Oldtimersparte.

Fast alle der zahlreichen Strolche und Austria-Meisen auf AMD- Flugtagen sind nicht von 1937 und 1950, sondern doch eher von 200x oder 201x. Und sie werden auch nicht unbedingt streng nach den Methoden von '37 oder '50 gebaut, Rudolf Salzmann selbst hatte doch vor zwei oder drei Jahren seinen eigenen Entwurf für heutige Verhältnisse angepasst.

In der Sparte "Segelflug" gehen diese Flieger doch völlig zwischen Easyglidern, chinesischen Plagiaten derer und Pike perfects unter. Insofern find' ich Eckarts Vorschlag recht entgegenkommend.

just my 2cts
Patrick

Frankensteiner
06.01.2014, 08:02
Hallo,

ich merke schon, ich hatte mich mißverständlich ausgedrückt. Ich habe gar nichts dagegen, daß die Oldtimerfreunde hier in diesem Unterforum posten, im Gegenteil, ich freue mich über die Abwechslung. Schliesslich hat der AMD dieses Forum nicht gepachtet. Hier kann jeder posten, der glaubt, ein passendes Thema zu haben. Ich suchte lediglich nach Übereinstimmungen der Interessenlagen von Antikmodellbauern und der Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft. Und hier fand ich zwar eine große Schnittmenge aber eben keine 100%ige Übereinstimmung. Das muss ja auch nicht sein. Dernnoch kann man ja im Hinterkopf mal andenken, ob der AMD und die Oldtimerfreunde sich vereinigen sollten. Auch, wenn man den Gedanken dann schnell wieder fallen lässt. Nicht mehr und nicht weniger meinte ich mit meiner Aussage: "Leider passen sie nicht so recht zum Thema des AMD".

Ciao
Klaus

guckux
06.01.2014, 08:20
Guckux Klaus


Dernnoch kann man ja im Hinterkopf mal andenken, ob der AMD und die Oldtimerfreunde sich vereinigen sollten.
Nicht mehr und nicht wennd iger meinte ich mit meiner Aussage: "Leider passen sie nicht so recht zum Thema des AMD".

Sollte sich die Retrobewegung mit dem AMD vereinigen? Muss sich alles mit allem vereinigen? Ja, man bekommt Synergieeffekte, wenn etwas weniger "stark zerfleddert" wird. Letzlich sollten wir uns vielleicht auf einen "wahren" Punkt konzentrieren, das gemeinsame Hobby und den Spaß daran. Mich hat es gefreut, letztes Jahr hören zu dürfen, daß auf den AMD-Treffen auch die Retro-Freunde herzlich willkommen sind.
Ich weiß nicht mehr woher, aber es geisterte mir noch durch den Sinn, bei AMD alles streng nach AMD-Regeln, anderes brauche nicht "aufzutauchen".
Und so freue ich mich heute schon auf Weilmünster und hoffe, daß es von meiner Seite aus auch terminlich klappt. :cool:

doloebig
06.01.2014, 09:30
Mich hat es gefreut, letztes Jahr hören zu dürfen, daß auf den AMD-Treffen auch die Retro-Freunde herzlich willkommen sind.
das war noch nie anders


Ich weiß nicht mehr woher, aber es geisterte mir noch durch den Sinn, bei AMD alles streng nach AMD-Regeln, anderes brauche nicht "aufzutauchen".
Und so freue ich mich heute schon auf Weilmünster und hoffe, daß es von meiner Seite aus auch terminlich klappt. :cool:

Also ich hoffe doch das du auf dem Antik und Retrostammtisch (http://antikmodellflugfreunde.de/index.php/home/termine/details/26-antik-und-retro-stammtisch) erscheinst das iss deutlich vor Weilmünster.

Wo deine "Meinung" her kommt kann ich dir genau sagen; Klaus N. vom H-Berg hat zu beginn der Retrogeschichte den Unsinn mal in die Welt gesetzt.
Es ist und bleibt Unsinn! Wer mal auf einem AMD Treffen war wir bestätigen können das dort auch neueren selten gewordenen Sachen sehr viel Interesse entgegen gebracht wird. Beim AMD steht lediglich in den Wettbewerbsbestimmungen(jaja, auch auf der Webseite) eine Jahreszahl (die ominöse 1960, aber auch ne offene Klasse bis 1975 IIRC) und das muss wohl auch so sein. Zu einem Wettbewerb gehören halt Regeln.

Ich hoffe das wir dieses Jahr auch viele Retromodelle auf den "Freundschafts"fliegen treffen. Ob Mitglied oder nicht spielt auch keine Rolle.

So jetzt haben wir den Fred gründlich zerlabert aber solange wir drüber reden bleibt Ollis Fred auch oben.

in diesem Sinne viel Spass beim Oldtimertreffen
jo

Patrick Kuban
06.01.2014, 16:00
Hallo Olli und andere,


Wer mal auf einem AMD Treffen war wir bestätigen können das dort auch neueren selten gewordenen Sachen sehr viel Interesse entgegen gebracht wird. Beim AMD steht lediglich in den Wettbewerbsbestimmungen(jaja, auch auf der Webseite) eine Jahreszahl (die ominöse 1960, aber auch ne offene Klasse bis 1975 IIRC) und das muss wohl auch so sein. Zu einem Wettbewerb gehören halt Regeln.

Es gibt aber keine Wettbewerbe mehr. (Drum wird's ja auch öder ...) Gegen das Jahr 1960 hatte ich mich anfänglich auch gewandt. Sollte das in 67 Jahren anno 2081 immer noch sakrosankt gelten? Inzwischen denke ich schon, da um diesen Zeitpunkt herum in Deutschland viel neues Zeug aufgekommen ist: Balsaholz als "nomales" Material, Fernsteuerungen, die man kaufen und benutzen konnte, ohne Funkamateur zu sein, der Anfang der aufgeschäumten und gespritzten Kunststoffe, eine deutliche Zunahme verschiedener guter Kleber und Lacke. Im AMD soll man sehen können, wie das auch vorher schon ging, daß man weiß, was man am heutigen Zeug hat.

Es geht ja auch die Sage, daß Henry Ford's Model T nur deshalb nur schwarz war, weil es damals keinen andersfarbigen Lack gab, der in eine Fließbandverarbeitung hätte eingegliedert werden können. Heute gibt es Autos mit schweraussprechlichen Namen aus Fernost in Peinlich-Rosa, Antrazit-Blau und Miami-Vice. Henrys Autos hatten den Vorteil, billiges ARF zu sein. Was bei Adepten dieser RCN-Untergruppe hier gelegentlich immer noch als "pfui" angesehen wird.

;-)


So jetzt haben wir den Fred gründlich zerlabert [..]

Hier (http://dgzehf.de/) gipsen paar "naturgetreue" Vorlagen.

servus,
Patrick

piperemilio
07.01.2014, 13:56
hm zum glück ist mein keller und mein lagerregal entgegenkommender.... denn dort kuschelt der wings and more stingray mit dem adler von 1952 im gleichen regalfach über die wintermonate und mein retro wanitschek l spatz teilt sich gerade den bautisch mit einem neuen ka3 oldi frässatz von fred....... und dies alles wird von der arf 3d maschine von hrn. bruckmann überwacht.....

ich bin in all den bereichen begeistert dabei.... ich liebe es meinen adler mit der umlenkrolle und lauf des kollegens auf höhe zu bringen, bin fasziniert über die handwerkskünste der oldibauer; bin begeistert alte bausätze wie wanitschek aus meiner kindheit heute zu bauen....und wenn mein wam stingray an der hangkante die luft schneidet lacht das herz!


klasseneinteilung ja aber wir sollten übergreifend die freuden teilen und ich lerne gerade sehr viel über oberflächengestaltung mit holzoptik ect.
wir können von uns allen gegenseitig sehr viel lernen..... deshalb sollten solche treffen auch offener werden und uns alle bereichern!

lg
alex

oldtimersegler
07.01.2014, 19:05
Hallo Leute,

also ich von meiner Seite wollte hier bestimmt keinen Stein ins rollen bringen;)
Ich sehe das genauso wie Alex, natürlich ist man auch nicht abgeneigt gegen irgend etwas
anderes, bin selbst auch eine Zeit lang nebenbei Hubschrauber geflogen und habe auch 3-4 andere
Modelle (Elektrosegler oder eine Dimona h36 als Motorsegler)
Aber mein Herz schlägt eben meist für die Oldtimersegler und allem was damit zusammenhängt.
Natürlich schaue ich auch mal über den Tellerrand und erfreue mich daran was die Antikflieger und
Retro Flieger so treiben, da gibt es sehr interessante und was ich finde gerade in der Antikfliegerei
wunderschöne Modelle:):)

Und wie ich schon geäußert habe, würden wir uns auch über Besuch aus der Antikflugscene freuen.
Was ich natürlich nicht schön finde wenn auf so manchen Oldtimertreffen Treffen auf einmal Leute
mit GFK Fliegern ankommen, und damit meine ich nicht z.B. Ka6, L-Spatz oder Lo100..... nein damit
meine ich ASW28, ASG29 oder, oder .....

Aber mal zu Thema zurück wem diese Sparte Oldtimersegelflug gefällt kann ja auch gerne auf unsere Seite der OSIGnord schauen,
dafür braucht man hier ja nicht schreiben.
Und verbal, klappt es bei uns in der IG sowieso viel besser, als in irgend welchen Foren zu schreiben;)
Ausgenommen unser Udo und ich als Forenjunky`s:D:D

In diesem Sinne

Gruß Olli

bronco52
31.01.2014, 13:58
Hallo Oldie-Segler,:)

die kommende Saison steht vor der Tür und wir freuen uns wohl alle auf die ersten Sonnenstrahlen mit anschließender Thermikentwicklung.
Bin auch schon gespannt auf das von Olli und Heiko organisierte Wintertreffen in St. Peter Ording.
Ich möchte hier nur mal meinen Schulgleiter SG-38, M=1:3, Spw. 3,5m, vorstellen:
es ist der Nachbau des Originals mit der Kennung D-0042, Baujahr 1952. Das Fluggerät steht in Uetersen bei Hamburg und ist im Besitz des Herrn Jochen Kruse.

Zum Ende der letzten Saison haben wir mit einer Piper PA-18 und einem 120er Valach, ein paar Schlepps durchgeführt. Im Schlepp sehr stabil und im Gleitflug besser als das Original. Es macht einen enormen Spaß. Die Show ist mehr am Boden zu erleben. Beim Rudercheck bewegt die Pilotenpuppe alle Ruder entsprechend mit.
Hier nun ein paar Bilder:

1113208111320411132051113207

He49356
02.02.2014, 09:43
hallo Udo
ein schöner antik Segler..:D
Mfg.
Hermann

oldtimersegler
02.02.2014, 12:59
Hallo Hermann,

hast´e recht, sehr
schönes Modell:):)

@Udo: Freue mich schon euch
alle wieder zutreffen:)
Können wir wieder eine lustige Sause machen
und in alten Erinnerungen schwelgen.

Freue mich ganz besonders, dass sich sogar unser
Thomas aus Bad Neustadt angemeldet hat und
etwas ganz feines zum vorzeigen mitbringt.
Aber lasst euch überraschen.:D:D

Gruß Olli

He49356
09.02.2014, 17:00
Ein paar Fotos von der Fauvel.
Denke ist auch ein Oldtimer?
Mit einem Gruß
Hermann

oldtimersegler
09.02.2014, 21:47
Hallo Hermann,

natürlich ist das auch ein Oldie:):)

Gruß Olli

oldtimersegler
26.02.2014, 09:13
Hallo liebe Oldtimerfreunde,

auf unserer Seite gibt es wieder
einen Bericht über unser nun schon
3. OSIGnord Wintertreffen;)
Wir hatte natürlich wieder mal eine
Menge Spaß und konnten tolle
Sachen bewundern.
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruß Olli

oldtimersegler
06.06.2014, 20:46
Hallo Liebe Oldtimerfreunde,

wir von den OSIG nord Veranstalten mit der MFG Süsel
und dem DMFV unser 1.Norddeutsche Segler Clasic`s.
Die Veranstaltung findet schon nächstes Wochenende
vom 14.06.-15.06 statt.
Wir würden uns noch über einige Anmeldungen freuen.
Alles über die Veranstaltung findet ihr hier:

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/1.segler%20classi%60s.htm

Anreise wäre auch schon ab Freitag möglich.
Wir möchten gerne die ganze Epoche der Oldtimersegelfliegerei
darstellen.
Dadurch, dass wir die Veranstaltung mit dem DMFV durchführen,
ist das Datum des Originalnachbaues bis 1970 ausgeschrieben,
da wir aber von einem Oldtimersegelflugtreffen sprechen, weiß
ja jeder worum es geht;)

Gruß Olli

oldtimersegler
22.06.2014, 14:06
Hallo liebe Freunde der Oldtimersegelfliegerei,

hier mal 4.Bilder, die ich auf unserem Segler Classic`s geschossen habe;)
Auf der Seite der Osig nord gibt es den Bericht dazu.

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/1.norddeutsche%20segler%20classic.htm

Gruß Olli

1179702

1179701

1179700

1179699

bronco52
25.06.2014, 10:04
Hallo,:)
ja, die Veranstaltung in Süsel, mit Unterstützung des DMFV, war wirklich eine tolle Sache. Etwa 20 erstklassig gebaute und vorgeflogene Oldie-Segler wurden am Boden und in der Luft von ihren Eignern präsentiert.
Eine Jury aus drei "Fachfrauen" bewertete über zwei Tage die Modelle und entschieden sich für folgende Sieger:
3. Platz: Udo Stamer mit seiner SG-38
2. Platz: Manfred Münster mit Reiher III
1. Platz: Lutz Helbig mit seinem Condor
Alle drei Modelle sind im M=1:3 gebaut.

Bilder sagen oft mehr als viele Worte:
11808861180887

Herzlichst
Udo

bronco52
25.06.2014, 10:23
Das obligatorische Gesamtbild fehlt noch:

oldtimersegler
14.07.2014, 10:31
Hallo Liebe Gemeinde,

ein schönes Wochenend geht zu Ende.
Hier mal zwei von meinen Bildern.;)

Gruß Olli

1189210

1189209

piperemilio
14.07.2014, 11:54
super Bilder Olli, bitte mehr davon!

oldtimersegler
14.07.2014, 13:11
Hallo Alex,


super Bilder Olli, bitte mehr davon!

Bitteschön;)
Wird aber sowieso wieder einen Bericht auf unserer
OSIGnord Seite geben.

Gruß Olli


Leider ist Udo`s SG38 etwas schnell abgehoben,
sodass er aus dem Bild verschwand:D

1189250

Dafür um so schöner im Anflug...

1189251

und bei der Landung:)

1189252

bronco52
15.07.2014, 21:01
Wenn es um ein paar Bilder geht, gebe ich gern etwas dazu::)

118982011898181189819118981511898161189821

Mit besten Grüßen von der Flying Barger Ranch

Udo

oldtimersegler
19.07.2014, 19:51
Hallo liebe Oldtimerfreunde,

und die es werden wollen;)

Hier gibt es nun einen kleinen bebilderten Bericht
von dem Piper IG und OSIGnord Treffen bei der
MFG Möwe Stockelsdorf vom 12.-13. Juli

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm


Gruß Olli

bronco52
31.08.2014, 11:56
Hallo Oldie-Fans,:)

ich bin sicherlich nicht der einzige SG-38 Fan. Habe über unseren H.J. Fischer einen sehr interessanten Link erfahren.
Viel Spaß beim betrachten:

http://schulgleiter.de/

Gruß
Udo

Hans-Jürgen Fischer
31.08.2014, 12:21
Hallo Oldie-Fans,:)

ich bin sicherlich nicht der einzige SG-38 Fan. Habe über unseren H.J. Fischer einen sehr interessanten Link erfahren.
Viel Spaß beim betrachten:

http://schulgleiter.de/

Gruß
Udo

...ja, und da versuche ich schon seit Jahren Originalzeichnungen der SG-38 zu erhalten, bisher immer erfolglos. Dürfte es schon 3- oder 4 mal versucht haben,
keine Reaktion. Sehr seltsam.......

Gruß
Hans-Jürgen

oldtimersegler
04.10.2014, 21:21
Hallo liebe Oldtimerfreunde,

heute war mal wieder die Holzfraktion unterwegs;)
Konnte zum Ende der Saison noch ein Paar schöne
Flüge mit den Oldies beim MFSV Kiel machen.

Mehr Bilder gibt es demnächst auf unser Homepage:)

Udo dein SG ist leider nicht mehr mit aufs Bild gekommen..

Gruß Olli

1232082

1232081

oldtimersegler
23.12.2014, 13:06
Hallo,

die OSIGnord wünscht allen Mitgliedern
und Oldtimerbegeisterten frohe Weihnachten,
einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich
eine tolle Saison 2015

Gruß Olli

1273740

Reinhard S
04.01.2015, 09:26
Moin moin an die Experten

Vielleicht habe ich ja auf dieser Seite mehr GLÜCK,ich habe eine ASG 29 in Arbeit da ja noch kein Flugwetter ist und die Thermik auch noch Winterschlaf macht habe ich mich mal an diesen Ausbau gewagt,nun habe ich auch Hochachtung bekommen von denen die sich damit beschäftigt haben,bin so gut wie fertig es fehlt nur noch das Schloß für die Sicherheitsgurte da es auch zum öffen und schließen sein soll komme ich hier nicht so recht weiter,frage wie ist das innenleben aufgebaut,hat es von euch schon einer nachgebaut,oder ein paar Fotos,oder irgendetwas was nich da weiter bringt,bei Googel finde ich NIXXX.

fragende Grüße
von Reinhard

oldtimersegler
04.01.2015, 19:06
Hallo Reinhard,

ich habe heute in meiner heiligen Mittagstunde, zumindest am Wochenende,
mal dies hier gebaut;)
Bestehend aus 2. alten Servoscheiben, 3. kleinen 4mm Aluröhrchen,
einer M3 Schraube, einer M3 Mutter, ein kleines 6mm Alurörchen, etwas 1mm
Alublech und etwas 2mm Alublech

Die Obere Servoscheibe habe ich mit der Eisensäge über kreuz etwas genutet,
in der Mitte ein kleines Stück Alurohr draufgeklebt und in die Nuten kleine 1mm
Alublechstreifen eingeklebt.
Von unten habe ich eine M3 Mutter eingeklebt.

In die untere Scheibe habe ich 3 Löcher gebohrt für die 3kleinen 4mm Aluröhrchen
und eine 3mm Senkkopfschraube von hinten in der Mitte, das Loch habe ich dann noch
verschmolzen.

Aus 2mm Alublech habe ich noch die Gurtösen hergestellt.

Geöffnet wird das Schloss in dem man die Vordere Scheibe so lange dreht, bis die
Gurtösen frei kommen, es ist zwar etwas fummelig beim Zusammensetzten, sprich Anschnallen,
aber es geht.

Ein Original herzustellen wäre wohl zu umständlich, habe eine Funktionsskizze gefunden aber in der
Größe eigentlich unmöglich.

Für Anregungen bin ich offen;)

Hier nun die Bilder, könnte man natürlich auch aus Metall herstellen,)

Gruß Olli

1280372

1280373

1280374

1280375

1280376

1280377

bronco52
27.02.2015, 10:38
Die OSIG Nord hat am kommenden Samstag ihr jährliches Wintertreffen :).

Es findet in Rendsburg statt und es haben sich schon zahlreiche Mitglieder angemeldet. Wer noch nichts davon gehört hat und gern dabei sein möchte, melde sich bitte telefonisch bei Olli Theede.

Ich werde schon am frühen Morgen nach Busdorf, nahe Schleswig fahren, um dort ein in der Restauration befindliches original Grunau Baby II-b zu besichtigen. Auch darüber wird hier in der nächsten Woche berichtet.

Gruß
Udo:)

oldtimersegler
27.02.2015, 12:51
Hallo Udo,

freue mich schon auf euch.

Natürlich freuen wir uns auch über andere Interessierte:):)
Dann aber gerne per Mail!!
theede-bau@t-online.de

Noch sind ja etwa 24.Std. Zeit:D:D


Gruß Olli der in den vollen Vorbereitungen liegt;)

Flyhuhn
28.02.2015, 23:47
Hallo zusammen,
heute war das Winter OSIG-Treffen in Rendsburg .
Ich war erstaunt wieviele OSIG Mitglieder anwesend waren. Es wurden Modelle vorgestellt, Fachgespräche geführt und Videos auf dem Notebook von der vergangenen Saison abgespielt.
Olli hat einen Reiher und einen Motorsegler,ich meine seine K 11,vorgestellt.
Lutz brachte einen kleinen Schulgleiter SG38 mit und Manfred stellte seinen neuen Schlepper, eine Piper L4 mit 4m Spannweite vor.
Nach der Kaffeepause mit einer sehr leckeren Schwarzwälder Torte die Heiko mitgebracht hatte, ging das Fachsimpeln wieder weiter.
Da ich erst ca.ein halbes Jahr Mitglied in der OSIG bin, war ich sehr erstaunt mit was für einer liebe zum Detail die Oldi-Segler gefertigt werden und was mir besonders gefiel, es wird kein Geheimnis daraus gemacht, wie man zu solchen Ergebnissen kommt.
Am Abend gingen wir fast alle noch als Abschluss in einem nahe liegendes Restaurant essen.
Es war für mich ein sehr schöner Tag, der leider viel zu schnell zu Ende ging. Eine tolle Truppe in der ich mich sehr wohlfühl
und nicht zu vergessen, ganz großen Dank an Olli, der alles geplant und organisiert hatte.

Olli das war ein tolles Treffen, danke für Deine Mühe.

LG Ufo und Carola

oldtimersegler
03.03.2015, 21:35
Hallo Carola und Ufo,

gern geschehen,
war mal wieder richtig Klassen mit euch allen:):)

So der Bericht von unserem Wintertreffen 2015 ist online;)

Gruß Olli

matrixask13
09.03.2015, 19:44
Hallo liebe Kollegen kann mir jemand sagen was für ein Oldtimer Modell das ist?1314158

Stefan Siemens
09.03.2015, 20:13
Hallo,
mein Vorschlag: Hegi Bergfalke

oldtimersegler
09.03.2015, 20:49
Ein Name wäre bei der Ansprache auch nicht schlecht;-)

Tippe auch auf Hegi Bergfalke.

Gruß Olli

hänschen
09.03.2015, 21:22
wenn er etwas grösser ist, würde ich sagen: von K.Nietzer, der Hegi ist es eher nicht: Haubenform, Rumpfspitze, Rad, Flügelanschluss, Steckung.
Erst hinter dem Flügel schauts besser aus...;)

hastf1b
09.03.2015, 22:35
Wenn man etwas mehr sehen würde (HLW, Fläche) wäre es leichter eine Antwort zu geben. Der Hegi Bergfalke hat Zungenbefestigung bei der Tragfläche.

heinz

matrixask13
10.03.2015, 16:17
Ich hoffe jetzt kann man mer sehn was von ein Oldtimer ist...
1314601
1314602
1314603

hastf1b
10.03.2015, 16:45
Ich hoffe jetzt kann man mer sehn was von ein Oldtimer ist...


Ja, sehr schön. Jetzt fehlt aber immer noch die Spannweite, die Rumpflänge, Spannweite HLW und die Flächentiefe an der Wurzel.;)

Heinz

oldtimersegler
10.03.2015, 16:56
Huch,

denke doch, das es einer von Nietzer sein könnte,
kommt dem Plan schon sehr nahe.

Einfach mal die Spannweite messen, auf den Bildern könnte man(n)
meinen, dass er schon an die 4,00 hätte;)

Der Hegi Bergfalke hatte 2,30m und der vergrößerte von Nietzer und H.Schulz
hatte 3,20m , die Bauplan Version MT Bauplan 636 hatte nur 2,13m

Gruß Olli

matrixask13
10.03.2015, 18:12
Spannweite 4.50m
Rumpflänge ohne SR 1.90m
Spannweite HLW 950mm
Flächentiefe an der Wurzel 400mm:rolleyes:

oldtimersegler
10.03.2015, 19:36
Ha,

hab ich es doch richtig gesehen!
Der Tisch im Hintergrund, auch wenn er etwas
entfernt steht, hat meines Erachtens einen Durchmesser
von ca. 0,80m-1,20.
Daher habe ich mir gedacht das, das Modell mind. 4,00m
haben muss;)

Ich kenne zwar immer deinen Namen noch nicht und weiß auch gar
nicht ob es dich überhaupt noch interessiert von wem das Modell sein
könnte, wenn es überhaupt einen kommerziellen Hersteller dafür gegeben hat.

Es handelt sich auf jeden Fall um einen "Bergfalken 55"
von der Bauart her und Profil könnte es sich auch um einen selbst vergrößerten
Nietzer handeln;)

Gruß Olli

oldtimersegler
27.05.2015, 22:17
Hallo,

nun ist es bald wieder soweit:):)
unser schon 11. Oldtimersegelflugtreffen naht!

1353337

Auf Facebook tut sich auch schon etwas;)
https://www.facebook.com/modellaviator/posts/10152913824493437

Wir würden uns auch noch über andere Beteiligung freuen.

Nähere Infos gibt es auch auf unserer Vereinshomepage
http://www.mfc-lohe-foehrden.de/

und natürlich auch auf unserer Seite der OSIG nord

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/11.Oldtimersegelflugtreffen.htm

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm

Über Anmeldungen freuen wir uns und Schlepper sind auch herzlich willkommen;)

Gruß Olli

Walter L.
28.05.2015, 18:53
Hallo Olli,

Johannes und ich werden dabei sein!

Viele Grüße

Walter

Flyhuhn
28.05.2015, 22:34
Hallo Olli,
wir erscheinen auch zum Treffen bei Dir.
Wenn ich es schaffe mit neuem Schlepper ( Piper).
Wie werden auch schon Freitag anreisen und gutes Wetter mitbringen.

LG Ufo und Carola

oldtimersegler
28.05.2015, 23:22
Hallo Walter,

freu mich schon riesig auf euren Besuch:):)
Johannes hatte euch schon per Mail angemeldet;)

@Ufo: natürlich auch auf euch beiden:D

Gruß Olli

bronco52
29.05.2015, 09:35
Hallo Olli,:)

auch ich füge mich hier in diese "Anmeldeliste" ein;). werde mit der SG-38 erscheinen. Holz fliegt am besten. Hätte der liebe Gott gewollt daß Kohle fliegt, hätte er sie nicht so tief in der Erde vergraben;).

Gruß
Udo

oldtimersegler
29.05.2015, 10:01
:D:D

Hallo Udo kommst Du Samstag und Sonntag?

Gruß Olli

bronco52
11.06.2015, 19:21
Hallo Oli, :)

ich werde am Samstag zeitig dort sein. Bitte sorge für gutes Wetter.

Gruß
Udo

oldtimersegler
12.06.2015, 11:32
Hallo

so, die Vorbereitungen sind abgeschlossen:):)
Dann freuen wir uns mächtig auf die bisher etwa 20 gemeldeten
Oldtimer Piloten und hoffen, dass sich das Wetter hält;)


Gruß Olli

oldtimersegler
15.06.2015, 10:45
Hallo,

so nun ist es leider wieder vorbei unser 11.Oldtimersegelflugtreffen.
3.Tage haben sie es ausgehalten bei uns und es sind in der Tat übers
Wochende sogar über 20. Oldtimer-Enthusiasten mit ihren
Modellen da gewesen einige sogar mit mehreren:):)
Die weitesten kamen wohl aus dem Reihnland und sind über 540km
angereist.
Mit dem Wetter hatten wir bis auf Samstagnachmittag relativ viel Glück;)
und wir konnten einige schöne Flüge machen und sehr schöne Oldies
bewundern:)
Hier mal nur eine kleine Bilderserie...
Demnächst wird es auf der Seite der OSIGnord mehr davon geben,
auch einige kleine Flimstreifen und natürlich den umfangreichen Bericht dazu;)

Gruß Olli

1362213

1362214

1362215

1362216

1362217

1362218

1362219

1362220

1362226

oldtimersegler
19.06.2015, 23:24
Hallo Freunde,

der Bericht zu unserem 11."Oldtimersegelflugtreffen" ist nun online
auf der Seite der OSIGnord nachzulesen.
Er wird aber noch ein wenig erweitert;)

Gruß Olli

oldtimersegler
01.01.2016, 18:10
1466940

wünscht die Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft nord

Gruß Olli

Maus
27.01.2016, 07:21
Hallo,

Ist für 2016 ein Treffen geplant ? Würde mit meiner K2 gerne dabei sein.

Gruss H.P.

oldtimersegler
27.01.2016, 07:36
Hallo H.P.,

ja steht auf unserer Seite;)

Wintertreffen 13.02. in Rendsburg:D
16.07-17.07. 2.norddeutsche Segler-Classic`s und Geburtstag der OSIGnord
01.07-03.07. Piper IG und OSIGnord Treffen
dann trifft man einige OSIGnord Jünger vom 23.-24.07 in Melle zum OSM

Gruß Olli

hb23krueger
14.02.2016, 10:24
Moin moin zusammen.

Das war vielleicht ein Tag gestern! So viele tolle Modelle, soo eine tolle Simmung und soooo viele nette, neue und alte Kameraden getroffen.

Ich war als "der Neue" zum ersten Male dabei und habe mich gleich sauwohl gefühlt bei Eurem Haufen ;) . Gerade heraus, schnörkellos und sympatisch,....... eben so typisch Norddeutsch eben.
Der ganze Tag verging wie im Fluge, mit gucken, schnacken, essen und trinken und schönen Videos. Auch der Abschluss beim Griechen war Spitze.
Das hat übrigens auch meine Frau gesagt, der es ebenfalls sehr gut gefallen hat. Wir hatten ja auch auf der Rückfahrt nach Hamburg eine gute Stunde Zeit den Tag Revue passieren zu lassen.
Und was die ausgestellten Modelle angeht,........... Hut ab vor der Bauleistung von Euch, das muss man erst einmal so hinbekommen.
Für mich jedenfalls Ansporn genug meine C 10 endlich fertig zu bekommen, und............ noch etwas,............ mich werdet Ihr sicherlich nicht wieder los ;) .

In diesem Sinne, Holm- und Rippenbruch, was bei den Oldieseglern ja auch endlich wieder einmal passt,
Jürgen

Flyhuhn
14.02.2016, 21:21
Hallo Olli,
Ich kann mich nur den Worten von Jürgen nur anschließen.
Wie auch schon im letzten Jahr hast Du Dir zu diesem Wintertreffen wieder
sehr viel Mühe gegeben um uns ein einen schönen Tag zu gestalten.
Nebst Videos und Bauprojekte bis hin zu flugfertige Modelle wurde uns wieder alles geboten.
Es war ein sehr schöner Tag mit über 20 Teilnehmern.
Fachsimpeln satt, Spaß haben und wiedermal gute Tipps mit nach Hause genommen.
Selbst unsere Frauen haben viel Freude an diesem Wintertreffen gehabt.
Danke Olli für Deine Mühe.


LG Ufo und Carola

oldtimersegler
15.02.2016, 12:11
Hallo Jürgen, Ute und Ufo nebst Carola,

freut mich natürlich, dass euch unser Treffen
wieder so gefallen hat;)
Mir hatts auch sehr gefallen, mal wieder mit euch
zu fachsimpeln und wieder mal ein Paar schöne Filchen zu gucken!

Es ist auch wieder schön zu sehen, dass einige schöne Projekte am Start sind
oder schon fertig sind, da ham wir natürlich in der neuen Saison wieder
reichlich und spannendes in der Luft zu bewundern:):)

in diesem Sinne Gruß Olli

Es lebe der Oldtimer-Segelflug;)

oldtimersegler
18.02.2016, 18:38
Hallo Oldtimer-Segelflug Freunde,

nun ist es wieder soweit, unser
Bericht von unserem 5.OSIGnord Wintertreffen ist fertig;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruß Olli

1495397

Achim55
19.02.2016, 09:50
Hallo Olli,

danke für diesen schönen Bericht zum 5.OSIG-Wintertreffen - besonders für uns, die nicht teilnehmen konnten, ist das sehr schön zu erfahren, was so "läuft".

Deine Aussage "es lebe der Oldtimer-Segelflug" kann ich nur unterstreichen

LG aus Lippe

Achim

Flyhuhn
11.04.2016, 20:07
Hallo Antik-Segelflieger.
Die OSIG-Nord Mitglieder trafen sich am vergangenem Sonntag zum freien Anfliegen und zum Saisonstart beim MFSV Kiel.

Die Teilnehmerzahl zu diesem Treffen war hervorragend, es waren trotz kühlen Ostwind 26 Teilnehmer
anwesend, die wie immer gute Laune mitgebracht hatten und einige Neubauten präsentierten.
Neben Fachsimpeln wurde auch geschleppt was die Schleppleine her gab.
Wir hatten 4 große Schepper zur Verfügung, 2X Piper und 2X Wilga.

Der Höhepunkt war der zweit Flug von unserem Manfred mit einem Lippisch Storch V und den Erstflug von Olli mit seinem sehr hübschen Reiher.
Ansonsten gab es viele schön gebaute Oldiesegler zu bestaunen. Der Sonntag war wieder ein toller Tag mit netten Gleichgesinnten.
Auch noch einen Dank an den MFSV Kiel für die Gastfreundschaft, wodurch uns es ermöglich wurde das freie Treffen
recht zentral durchzuführen.
Hier noch einige Bilder vom Anfliegen der OSIG-Nord.
HG Ufo

oldtimersegler
13.04.2016, 10:33
Hi Ufo,

ja war wieder ein sehr schönes und erfolgreiches Treffen und
der Bericht ist mitlerweile auch in Arbeit;)

Gruß Olli

hb23krueger
14.04.2016, 19:12
Moin Ufo,

und vielen Dank für deinen ersten kurzen Bericht . Ihr hattet ja, bis auf den kühlen Wind, recht gutes Wetter.

Gerne wäre ich auch dabei gewesen, aber es hat terminlich leider nicht gepasst :cry: . Doch die Saison ist ja noch lang und weitere Termine stehen auch bereits fest. Da werden wir uns sich sicherlich noch das eine oder andere Mal über den Weg laufen.

Gruß, Jürgen

oldtimersegler
14.04.2016, 21:01
So Freunde der Oldtimersegelfliegerei,

habe es geschafft, hier nun unser Aktueller Bericht zu unserem
ersten OSIGnord Oldtimer-Segelflug Anfliegen.

Gruß Olli

Am Ende gibt es noch einen tollen Film zu sehen;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

1587161

1587160

Flyhuhn
17.04.2016, 19:13
@Olli,
das sind ja richtig tolle Bilder von unserem Anfliegen.
Helmut's Video ist auch wieder sehr gut gelungen,so bekommt man einen
schönen Eindruck von diesem sehr schönen Treffen.

Ich freue mich schon auf's nächste Event .

LG Ufo

oldtimersegler
26.06.2016, 12:37
Hallo Oldtimerfreunde,

in knapp drei Wochen ist es wieder soweit:):)
Ich hoffe, dass es 2.ganz besondere Tage werden,
da ja die OSIGnord am 16.07.2016 schon ihren 5.jährigen Geburtstag
feiert.
Es wir sicherlich wieder einiges an Oldtimerseglern zu sehen geben und
natürlich würden wir uns wiederum freuen einige Antiksegler zu gesicht zu
bekommen;)

Gruß Olli

Für Verpflegung ist natürlich, wie all die Jahre, ausreichend gesorgt.

1622357

hb23krueger
18.07.2016, 16:45
Moin Oldtimer Seglerfreunde.

Das war ja leider ein ziemliches Schietwetter am Sonnabend :cry: . Prima das die Laune trotzdem so toll blieb. Ich hoffe ihr hattet wenigstens am Sonntag etwas mehr Glück mit dem Wetter. Bei der Arbeit habe ich zumindest zeitweilig ein wenig an euch gedacht.

Schöne Grüße, Jürgen

oldtimersegler
18.07.2016, 19:26
Hallo Jürgen,

schön das Du trotzdem gekommen bist:)

was meinst Du wohl was Samstag Abend erst für Laune war:D:D
Naja, das Wetter hat uns ja wohl einen Streich gespielt, Samstag war leider schon zwischen
140m-180m absolut Schluß mit Lustig, wobei es Sonntag schon bis knapp 600m ging:):)
hatten tatsächlich noch ein Paar schöne Thermikflüge.

Und wer Denkt was schreibt der da bloß, wir hatten doch tatsächlich für`s Wochenende
eine Flugverkehrskontrollfreigabe von DFS in Bremen bis 2500ft und das in einer
Militärischen Flugkontrollzone, schönen Dank an die netten Herren;)

Einen Bericht gibt es demnächst auf unserer Seite der OSIGnord zu lesen;)

Gruß Olli

Flyhuhn
21.08.2016, 22:37
Hallo Oldi Flieger,
am 6.und 7. August waren vier Mitglieder aus der OSIG Nord beim Piper-Treffen in NRW.
Der BMFC Nottuln hatte zum Piper-Treffen geladen und wie es so ist, mußten die Piperisten auch etwas zu tun bekommen.
Es bot sich natürlich an, das Oldtimer auch Oldtimersegler schleppen.
Es war wieder mal ein super Treffen mit sehr netten Gastgebern, toller Stimmung und ebenso tollen Modellen, sei es mit Piper-Modellen oder auch wunderbaren
Segelflugmodellen aus allen Epochen.
Ein sehr schönes Wochenende trotz der ca.410 KM Autofahrt, die sich aber auf jeden Fall gelohnt haben.
Vielen Dank noch einmal an den Gastgeberverein BMFC Nottuln.

VG Ufo

hb23krueger
12.09.2016, 17:22
Moin Ufo.

Sag mal, ist das, was da im dritten Bild an Deiner D-EGAL hängt eine SB 5 b wie meine? V-Leitwerk und ziemlich wenig V-Form in der Fläche lassen mich das vermuten.

Gruß, Jürgen

oldtimersegler
13.09.2016, 11:52
Hallo Jürgen,

ja war ne SB5;)

Gruß Olli

oldtimersegler
21.12.2016, 18:33
Die OSIGnord wünscht allen Oldtimer-Segelflugfreunden

1710990

und alles erdenklich Gute für die neue Flugsaison 2017

Gruß Olli

Achim55
21.12.2016, 19:37
Hi Olli,

danke, auch ich wünsche dir und allen Anderen eine frohe Weihnachtszeit und alles Gute im neuen Jahr 2017.

LG aus Lippe

Achim

Ianbass
07.02.2017, 22:10
Guten Tag,

dieses Jahr veranstaltet der MC Albatros Vechta e.V. wie immer seinen traditionellen Flugtag an Christi Himmelfahrt (25.05.17). Im direkten Anschluß daran findet vom 26.05. - 27.05.2017 ein Oldtimer- und Retrotreffen statt. Hierzu und natürlich zum Flugtag seit Ihr herzlichst eingeladen. Camping ist nach Anmeldung möglich, Wasser und Strom ist vorhanden. Hotels können auch vermittelt werden. Eine vorherige Anreise ist ebenfalls möglich. Das Fluggelände liegt am Pickerweg 22 in 49424 Lutten. Bei Fragen gerne fragen :-)

Gerne dürft Ihr diesen Termin auf Eurer Homepage veröffentlichen. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Links:
www.MCAlbatros.de

https://www.facebook.com/events/212670815804333/

Mit Holm & Rippenbruch
i.A. Christian Drews

oldtimersegler
05.04.2017, 22:43
Hallo

vergangenes Wochende fand unser schon 6.Winertreffen der OSIGnord
statt, hier gibt es wieder einen kleinen Bericht dazu;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruß Olli

oldtimersegler
31.07.2017, 13:05
Hallo liebe Oldie Freunde,

wir von der OSIGnord, der MFC Eiderstedt
und der DMFV


veranstalten vom 05.08-06.08 unser
2.Norddeutsche Segler Classic`s
beim MFC Eiderstedt e.V
Anreise ist schon ab Freitag möglich;)

wer möchte kann auch noch bis Montags bleiben.

Evtl. hat ja noch jemand
Lust zu unserem Treffen zu kommen, wir würden uns freuen:):)

Gruß Olli

1817775

oldtimersegler
17.08.2017, 19:00
Hallo Oldie-Freunde,

hier gibt es jetzt eine Nachlese und nur ein Paar
Bildchen von den ca. 3.000 die gemacht wurden ;)
Viel Spaß beim Anschauen.
Kleiner Hinweis noch, da es ein Segler-Classic`s mit dem
DMFV war, durfte die ASW15 natürlich noch mitfliegen,
nur das ihr euch nicht wundert ;)

Gruß Olli

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Holzwurm
30.08.2017, 13:33
Tolle Fotos - Danke Olli !!


LG Johannes

Achim55
30.08.2017, 14:52
Hallo Olli,

wie immer eine tolle Veranstaltung mit suuuper Fotos, da kann ich Johannes nur zustimmen.

LG aus Lippe

Achim

bronco52
22.12.2017, 19:32
Hallo,:)

dieses trübe Wetter sorgt bei mir für trübe Stimmung. Also muß etwas passieren. Habe bei meinem Baby, dem ersten von Modellbau Schneider aus Österreich, die alte Seide von 2004 abgezogen, das Holz reichlich geschliffen und dann Leitwerke und Tragflächen mit ORATEX bezogen. Sieht nun sehr gut aus und ich freue mich auf die nächste Saison mit besserem Wetter als das in der letzten Saison.

18861131886114

Gruß
Udo

bronco52
22.12.2017, 19:53
Auch unser Freund Manfred ist dabei, sich ein Grunau Baby aus dem Hause Wonneberger aufzubauen. Die Qualität des Fräßsatz ist wie gewohnt, von bester Qualität. Dadurch geht die Arbeit schnell voran. Hier ein paar Bilder.

1886121188612218861231886124

oldtimersegler
23.12.2017, 10:03
Die OSIGnord,

wünscht allen Oldtimer-Segelflug Begeisterten

1886239

Gruß Olli

Achim55
23.12.2017, 13:45
Danke Olli,

das wünschen wir dir und allen anderen auch, auf das wir 2018 wieder gemeinsam fliegen und Spaß haben können.

LG aus Lippe

Achim :)

bronco52
22.01.2018, 10:51
Moin_moin,

gern berichte ich weiter über den Stand des Baby von Manfred M. Das gesamte Tragwerk ist mit Oratex bespannt und es geht nun um die Veredelung der Holzoberfläche. Der Rumpf ist ebenfalls fertig beplankt und es sind Arbeiten im Cockpit in der Endphase.

19014701901471190147219014731901474

Das Frühjahr kann kommen.

Gruß
Udo

bronco52
22.01.2018, 20:44
Dies sind nun die letzten Bilder von dem schönen Baby. Nun wird auf das Frühlingswetter gewartet um das Baby seinem Element zu übergeben.

190174019017411901742 1901752

Allzeit guten Flug

Gruß
Udo

hb23krueger
25.02.2018, 09:53
Moin zusammen.

Das Wintertreffen der OSIGnord am gestrigen 24. Februar geriet ja fast zum Motorsegler-Treffen ;) .
Und da dann zum C 10 Treffen :D . Außer meiner im Maßstab 1:4, waren noch diese beiden da.


Hier die C 10 von Matthias.

1920225


Und hier Teile von Hans Günter's Rohbau.

1920226


Beide sind allerdings im Maßstab 1:2,5 gebaut, und nicht wie im C 10 Thread geschrieben in 1:3. Das sind schon richtige Brummer
Alles in feinster Bauweise aus Sperrholz gefertigt. Ein Festschmaus für die Holzwürmer aus der OSIGnord.

hb23krueger
25.02.2018, 12:07
Weitere Fotos kommen, wenn ich mit dem sortieren ferig bin.
So wie hier, wo am Baby von Manfred eifrig diskutiert wird. Daneben meine C 10.

Gruß, Jürgen

bronco52
25.02.2018, 19:44
Moin Männer,

ja, auch ich war wieder dabei und habe die zahlreichen Neubauten unserer Spezialisten begutachtet. Am meisten habe ich mich in das neue Grunau Baby von Manfred Münster verguckt. Im M=1:3 und in perfekter Bauausführung ist Manfred der Bausatz aus dem Hause Wonneberger, bestens gelungen. Hier ein paar Bilder:

1921048192104919210501921051

Gruß
Udo

oldtimersegler
04.03.2018, 19:53
Hallo,

ja es war wieder ein sehr gelungenes und schönes Treffen.
Es gab wieder mal sehr viel neues zu sehen und zu erfahren:)

Hier gibt es nun wieder einen Bericht von unserem Winterreffen 2018
Einfach hier unter Berichte klicken;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm


Gruß Olli

oldtimersegler
07.03.2018, 13:04
Hallo Jürgen


Weitere Fotos kommen, wenn ich mit dem sortieren ferig bin.

na wie sieht`s aus, kommen noch mehr Bilder??;)

Gruß Olli

hb23krueger
25.03.2018, 16:17
Moin Olli.

Asche auf mein Haupt.
Die korrekte Bedienung eines Smartphones, oder besser dessen Kamera, muss ich wohl erst noch lernen :o.
Die allermeisten Fotos sind leider total unscharf, was sich aber erst dann so richtig zeigt, wenn man sie mal auf dem heimischen Computer in ordentlicher Größe sieht.

Außerdem habe ich natürlich dieselben Modelle fotografiert wie du und da ist dann nichts wirklich berauschendes bei herausgekommen, was nicht auch du schon hier eingestellt hast.
Nächstes Mal werde ich daran denken (m)eine richtige Kamera mitzunehmen.

Schöne Grüße, Jürgen

oldtimersegler
10.05.2018, 21:27
Hallo,

am 05.05.fand
beim MFSV Kiel unser Oldtimer-Segelflug Anfliegen
für dieses Jahr statt;)
Wir bedanken uns, dass wir es dort durchführen konnten.

Hier nur einige Bilder;)

1957011

1957012

1957013

1957014

1957015

1957016

1957017

1957018

oldtimersegler
29.07.2018, 19:14
Hallo,

OSIGnord on Tour;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruss Olli

oldtimersegler
23.01.2019, 18:32
Hallo Freunde der Oldie`s

unser 8.Wintertreffen naht mit ganz großen Schritten,
ich sehe gerade wir haben ja bald 10. Voll:D

Es findet am 09.02.2019 in 24768 Rendsburg statt.

Ich freue mich wieder einige nette Leute zu sehen und
ich kann euch sagen, da sind ein Paar ganz tolle Typen dabei;)
Es werden sicher wieder ein Paar schöne Sachen zu sehen sein.

Wer also noch Lust hat mitzumachen kann sich gerne bei mir melden!
Wir zählen nunmehr als 50.Mitglieder und es sind sogar einige
Auswärtsler dabei:)

Hier ein kleiner Rückblick der letzten beiden Jahre:):)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/7.Osig%20wintertreffen.htm

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/6.%20osig%20wintertreffen.htm

Gruß Olli

oldtimersegler
08.02.2019, 14:57
So, morgen geht`s los;)

freu mich schon wie Bolle:D
Es sind doch tatsächlich über 25. Anmeldungen geworden,
mit einigen, die auch wieder ihre Projekte vorstellen wollen:)

Ausserdem wird es noch einen kleinen Workshop von mir geben;)

Gruß Olli

2086801

oldtimersegler
10.02.2019, 19:56
So, nun ist es schon wieder vorbei.

Es war wieder mal ein schönes Wintertreffen:):)

Einen kleinen Bericht gibt es auch wieder;)

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm


2088202

Flyhuhn
10.02.2019, 21:00
Ja schade, ein sehr schönes 8. Winter-Treffen ist nun wieder vorbei.
Letzten Samstag 09.02.2019 trafen sich die Mitglieder und Gäste zum dies jährigen Winter Treffen der OSIG Nord in Rendsburg.
Es waren ca. 25 Mitglieder anwesend und einige Gäste haben sich zum Treffen eingefunden,
die auch mal in die Oldtimer Segelflug Interessen Gemeinschaft hinein schnuppern wollten.
Es wurden auch wieder einige neue Rohbauten vorgestellt,sei es einige Oldi Segler, aber auch wunderschöne Motor Modelle.
Verwöhnt wurden wir auch wieder, sei es mit einem willkommen Frühstück, und nachmittags mit Torten und Kuchen.
Ein wunderbarer Tag wobei Fachgespräche,Videofilme vom vergangenen Jahr und sogar ein Workshop, der von unserem Olli durchgeführt wurde.
Die OSIG Nord darf auch 3 neue Mitglieder willkommen heißen.

Ein super Winter Treffen,eine tolle Gemeinschaft und tolle Leute die auf Oldie-Segler stehen.

Auch hier noch ein Dank an Olli und seiner Frau für die Planung und Durchführung von diesem Wintertreffen 2019.

VG
Schlepper der OSIG Nord
Ufo

oldtimersegler
20.02.2019, 20:22
So,

jetzt will ich hier auch mal ein bisschen Werbung
machen!
Dieses Jahr gibt es mal wieder ein Norddeutsches Segler-Classic`s
mit derOSIGnord, MFG Süsel und dem DMFV:):)

2092640

außerdem haben wir einen kleinen Wettbewerb mit eingebaut, den einige von
unseren Mitgliedern letztes Jahr auf einem Oldtimersegelflugtreffen in der Pfalz kennen
lernen durften, der von jedem leicht zu bewältigen ist;)
Eine kleine Beschreibung, nebst Wettbewerbs Beschreibung findet ihr hier am Ende:

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/3.%20segler%20classics.htm

Außerdem sind nur einige Unterkunftsmöglichkeiten für nicht Camper aufgeführt.
Also für alle Interessierten Oldtimer Segelflugfreunde, Gastpiloten sind
natürlich herzlich willkommen.
Es lohnt sich sicher auch einige Tage Urlaub an der schönen Ostseeküste mit dran
zu hängen;)
Es wird aber um Anmeldung gebeten.

Gruß Olli

diablotin10
05.03.2019, 18:30
Hallo,
bin umständehalber in den Besitz dieses Seglers gekommen,kenn mich mit den Antiken-Modellen aber nict aus,vielleicht weiß ja jemand um welches Modell es sich hier Handelt
Mfg Martin
2099653

WIESEL
05.03.2019, 18:39
AUSTRIA MEISE ein wenig verschandelt.

Peter Gernert AMD Mitglied

oldtimersegler
05.03.2019, 18:51
Das ist ja lustig,
dass auch mal einer der Antiken hier postet;)

Gruß Olli

hastf1b
05.03.2019, 23:46
Nur gut das Rudolf Salzmann das nicht mehr sehen kann. ;):)

Heinz

oldtimersegler
09.04.2019, 19:50
So,

wir hatten jetzt auch Saisonstart;)
Am vergangenen Wochenende fand unser "Ausmotten" Oldtimer-Segelflug Anfliegen statt
Einen kleinen Bericht und ein Paar weitere Bilder findet ihr hier

http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/berichte.htm

Gruß Olli

2115724

2115725

2115726

2115727